mehr als 25 g / Papiere von der Art, wie sie für die Herstellung von Toilettenpapier, Abschmink- oder Handtüchern, Servietten oder ähnlichen Papiererzeugnissen zur Verwendung im Haushalt, zu hygienischen Zwecken oder für die Körperpflege benutzt werden, Zellstoffwatte und Vliese aus Zellstofffasern, auch gekreppt, gefältelt, durch Pressen oder Prägen gemustert, perforiert, auf der Oberfläche gefärbt, verziert oder bedruckt, in Rollen oder Bogen.

Nederlands 6 Polski 1 Svenska 1

Es handelt sich um einlagiges, nicht gekrepptes Vlies…

Es handelt sich um einlagiges, nicht gekrepptes Vlies aus gewichtsmäßig überwiegenden Zellstofffasern (mehr als 50 GHT), Polyesterfasern und Bindemitteln.

Das Vlies ist durchgefärbt, hat ein Quadratmetergewicht von 42 g und wird in Rollen gehandelt (Abmessungen: 6430 m x 900 mm). Die Ware wird weiterverarbeitet und für Produkte im medizinischen Bereich verwendet.

Abbildung siehe Anlage. Derartige Waren gehören als "Vliese aus Zellstofffasern, in Rollen, mit einem Quadratmetergewicht pro Lage von mehr als 25 g" zur Unterposition 4803 00 39 der Kombinierten Nomenklatur, da es sich um eine aus verschiedenen Stoffen zusammengesetzte Ware handelt, deren wesentlicher Charakter nach dem Gewicht durch die Zellstofffasern bestimmt wird.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS CHEMIEFASER AUS POLYESTER VLIESSTOFF IN ROLLEN

Es handelt sich um ein weiches, einlagiges…

Es handelt sich um ein weiches, einlagiges Flächenerzeugnis aus Vlies (Artikel 80065) aus gewichtsmäßig vorherrschenden Zellstofffasern aus Nadelholz und aus künstlichen Chemiefasern mit einem Quadratmetergewicht von mehr als 25 g.

Das etwa 37 cm breite Vlies, das sich anhand der Querperforation in 150 Blätter (Format: etwa 37 x 23,8 cm) abreißen lässt, ist auf eine Papphülse aufgerollt und dient zum Einwickeln und Frischhalten von Lebensmitteln.

Jede Rolle ist in einer bedruckten und mit einem mit produktbezogenen Informationen bedruckten Aufkleber versehenen Kunststofftüte verpackt.

Jeweils 10 Rollen befinden sich in einem Karton. Abbildung siehe Anlage. Derartige Erzeugnisse gehören als "Vliese aus Zellstofffasern auch perforiert, in Rollen mit einem Quadratmetergewicht von mehr als 25 g" zur Codenummer 4803 00 39 00 0 des Zolltarifs.

 

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: VLIESSTOFF IN ROLLEN

Es handelt sich um ein einlagiges Vlies aus…

aus chemiefaser; vliesstoff; in rollen

Es handelt sich um ein einlagiges Vlies aus Halbstoff aus Nadelholz (gewichtsmäßig vorherrschend) und künstlichen Chemiefasern.

Es hat ein Quadratmetergewicht von mehr als 25 g, soll zu feuchten Tüchern weiterverarbeitet werden und wird in Rollen mit einer Breite von mehr als 36 cm eingeführt.

Abbildung siehe Anlage (es ist nur ein Teilstück der Ware zu sehen). Derartige Erzeugnisse gehören als "Vliese aus Zellstoffasern, mit einem Quadratmetergewicht pro Lage von 25 g oder mehr, in Rollen mit einer Breite von mehr als 36 cm" zum TARIC-Code 4803 00 39 00, da es sich zolltarifrechtlich um eine aus verschiedenen Stoffen zusammengesetzte Ware handelt, deren wesentlicher Charakter nach dem Gewicht durch den Papierhalbstoff bestimmt wird.

VZTA-Nummer:
DEBTI2194/20-1.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS CHEMIEFASER VLIESSTOFF IN ROLLEN

Es handelt sich um ein einlagiges, durch…

aus chemiefaser; vliesstoff; geprägt; in rollenaus chemiefaser; vliesstoff; geprägt; in rollen

Es handelt sich um ein einlagiges, durch Pressen oder Prägen gemustertes Vlies aus chemischem Halbstoff aus Nadelholz (gewichtsmäßig vorherrschend) und Chemiefasern aus regenerierter Cellulose.

Es hat ein Quadratmetergewicht von mehr als 25 g, soll zu feuchten Tüchern weiterverarbeitet werden und wird in Rollen mit einer Breite von mehr als 36 cm eingeführt.

Abbildung siehe Anlage (es ist nur ein Teilstück der Ware zu sehen). Derartige Erzeugnisse gehören als "Vliese aus Zellstoffasern, mit einem Quadratmetergewicht pro Lage von 25 g oder mehr, in Rollen mit einer Breite von mehr als 36 cm" zum TARIC-Code 4803 00 39 00, da es sich zolltarifrechtlich um eine aus verschiedenen Stoffen zusammengesetzte Ware handelt, deren wesentlicher Charakter nach dem Gewicht durch den Papierhalbstoff bestimmt wird.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS CHEMIEFASER VLIESSTOFF GEPRÄGT IN ROLLEN

Bei dem vorliegenden Warenmuster und nach…

bei dem vorliegenden warenmuster und nach den ergänzenden angaben…

Bei dem vorliegenden Warenmuster und nach den ergänzenden Angaben der Antragstellerin handelt es sich um quadratische, etwa 75,0 x 75,0 cm große Zuschnitte, jeweils bestehend aus einem einlagigen, gekreppten Vlies aus gewichtsmäßig überwiegend Zellstofffasern (mehr als 50 GHT) und Polyesterfasern.

Die Zuschnitte sind auf den Oberflächen entweder blau oder grün gefärbt. Die Erzeugnisse haben jeweils ein Quadratmetergewicht von mher als 25g.

Jeweils ein blauer und ein grüner Zuschnitt wird gemeinsam zum Verpacken medizinischer Güter (z.

B. Instrumentensiebe oder Wäsche) verwendet. Dazu sind jeweils 100 blaue und grüne Zuschnitte abwechselnd in einem Karton.

Abbildung siehe Anlage. Derartige Erzeugnisse gehören als "Vliese aus Zellstofffasern, auch gekreppt und auf der Oberfläche gefärbt, in Bogen, mit einem Quadratmetergewicht pro Lage von mehr als 25 g" zur Codenummer 4803 00 39 00 0 des Zolltarifs, da es sich zolltarifrechtlich um eine aus verschiedenen Stoffen zusammengesetzte Ware handelt, deren wesentlicher Charakter nach dem Umfang (Gewicht) durch die Zellstofffasern bestimmt wird.

Gültig ab:
.

Es handelt sich nach den Angaben der Antragstellerin…

polyester; aus chemiefaser; vliesstoff; in quadratischer form

Es handelt sich nach den Angaben der Antragstellerin und dem Untersuchungsergebnis um ein einlagiges, gekrepptes, blaues Vlies aus einer Mischung aus überwiegend Zellstofffasern (mehr als 50 GHT) und Polyesterfasern.

Das Erzeugnis wird in rechteckigen Bogen gehandelt, die ungefaltet auf einer Seite mehr als 36 cm und auf der anderen Seite mehr als 15 cm messen.

Es hat ein Quadratmetergewicht von mehr als 25 g und ist zu 500 Stück in einem Karton verpackt.

Abbildung siehe Anlage. Derartige Erzeugnisse gehören als "Vliese aus Zellstofffasern, auch gekreppt, in quadratischen Bogen, die ungefaltet auf einer Seite mehr als 36 cm und auf der anderen Seite mehr als 15 cm messen, mit einem Quadratmetergewicht pro Lage von mehr als 25 g" zur Codenummer 4803 00 39 00 0 des Zolltarifs, da es sich zolltarifrechtlich um eine aus verschiedenen Stoffen zusammengesetzte Ware handelt, deren wesentlicher Charakter nach dem Umfang durch die Zellstofffasern bestimmt wird.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: POLYESTER AUS CHEMIEFASER VLIESSTOFF IN QUADRATISCHER FORM

Es handelt sich nach den Angaben der Antragstellerin…

aus synthetischer chemiefaser; aus polyester; vliesstoff; in…aus synthetischer chemiefaser; aus polyester; vliesstoff; in…

Es handelt sich nach den Angaben der Antragstellerin und der mikroskopischen Untersuchung der Warenprobe um ein einlagiges Vlies aus einer Mischung aus überwiegend Zellstofffasern (55 GHT) und Polyesterfasern (45 GHT), mit einem Quadratmetergewicht von 69 g.

Das Erzeugnis wird in Rollen mit einer Breite von mehr als 36,0 cm gehandelt. Die Rollen sollen in Drucktuchwaschanlagen von Druckmaschinen eingespannt werden, um dort als Reinigungstücher für Drucktücher zu dienen.

Abbildungen siehe Anlagen. Derartige Erzeugnisse gehören als "Vliese aus Zellstofffasern, in Rollen mit einer Breite von mehr als 36 cm, mit einem Quadratmetergewicht pro Lage von mehr als 25 g" zur Unterposition 4803 00 39 der Kombinierten Nomenklatur, da es sich zolltarifrechtlich um eine aus verschiedenen Stoffen zusammengesetzte Ware handelt, deren wesentlicher Charakter nach dem Gewicht durch die Zellstofffasern bestimmt wird.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER AUS POLYESTER VLIESSTOFF IN ROLLEN ZUM REINIGEN REINIGUNGSTUCH

Bei dem vorgelegten Warenmuster handelt es…

polyester; gefärbt; in rollen; reinigungstuch

Bei dem vorgelegten Warenmuster handelt es sich nach den vorgelegten Unterlagen um einen etwa 173 x 104 cm großen Abschnitt eines einlagigen, gekreppten, einseitig leicht türkis gefärbten Vlieses aus gewichtsmäßig vorherrschenden Zellstofffasern (55 GHT) und Polyesterfasern (45 GHT), die durch hohen Wasserdruck miteinander verfestigt worden sind (sog.

Wasserstrahlverfestigung). Die Ware hat ein Quadratmetergewicht von etwa 75 g. Abbildung siehe Anlage.

Das Erzeugnis soll als Reinigungstuch verwendet werden und wird in Rollen mit einer Breite von 191 cm eingeführt.

Derartige Erzeugnisse gehören als "Vliese aus Zellstofffasern, auch gekreppt und auf der Oberfläche gefärbt, in Rollen mit einer Breite von mehr als 36 cm, mit einem Quadratmetergewicht pro Lage von mehr als 25 g" zur Codenummer 4803 00 39 00 0 des Zolltarifs, da es sich zolltarifrechtlich um eine aus verschiedenen Stoffen zusammengesetzte Ware handelt, deren wesentlicher Charakter nach dem Gewicht durch die Zellstofffasern bestimmt wird.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: POLYESTER GEFÄRBT IN ROLLEN REINIGUNGSTUCH

Es handelt sich nach den Angaben der Antragstellerin…

Es handelt sich nach den Angaben der Antragstellerin um ein einlagiges, gekrepptes Vlies aus einer Mischung aus Zellstofffasern (54 GHT) und Polyesterfasern (46 GHT), mit einem Quadratmetergewicht von 51 g.

Das Erzeugnis soll als Reinigungstuch verwendet werden und wird in Rollen mit einer Breite von 45 cm eingeführt.

Derartige Erzeugnisse gehören als "Vliese aus Zellstofffasern, auch gekreppt, in Rollen mit einer Breite von mehr als 36 cm, mit einem Quadratmetergewicht pro Lage von mehr als 25 g" zum TARIC-Code 4803 00 39 00, da es sich zolltarifrechtlich um eine aus verschiedenen Stoffen zusammengesetzte Ware handelt, deren wesentlicher Charakter nach dem Gewicht durch die Zellstofffasern bestimmt wird.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: POLYESTER PAPIER IN ROLLEN