andere / andere Instrumente, Apparate, Geräte und Maschinen.

Български 1 Čeština 12 Dansk 5 English 30 Español 2 Suomi 40 Français 106 Hrvatski 1 Magyar 4 Italiano 9 Nederlands 23 Polski 16 Svenska 10

Sog. USB Drehmomentsensor mit berührungsloser…

Sog. USB Drehmomentsensor mit berührungsloser Übertragung und integriertem Messverstärker, im Wesentlichen bestehend aus zwei miteinander verbundenen quaderförmigen Metallgehäusen mit einem Mini USB-Anschluss. -Nenndrehmoment von 0,1 bis 5000 N m -Genauigkeitsklasse 0,1 (Option:0,05) -Ausgangsignal analog standardmäßig ±5V, optional ±10V oder digital RS485 USB (äußere Form siehe Anlage).

Die Ware wird als "Gerät zum Messen oder Prüfen anderer als geometrischer Größen, in Kapitel 90 anderweit weder genannt noch inbegriffen, anderes als von den Unterpositionen (HS) 9031 10 bis 9031 49 erfasst" eingereiht.

 

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS UNEDLEM METALL KABEL MESSGERÄT SENSOR QUARZ

Sog. ABS-Sensor, in Form einer Warenzusammenstellung…

Sog. ABS-Sensor, in Form einer Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf, im Wesentlichen bestehend aus einem Raddrehzahlsensor mit Befestigungsklemme und einer Tube Schmierfett in einer gemeinsamen Verkaufsverpackung.

Der in Bezug auf die Verwendung charakterbestimmende Sensor besteht im Wesentlichen aus einem Gehäuse aus unedlem Metall mit einem um 90° abgewinkelten Kabelanschluss, an dem ein 2800 mm langes Kabel mit einem zweipoligen Stecker angebracht ist (siehe Abbildung in der Anlage).

Mittels der Befestigungsklemme und unter Zuhilfenahme des Schmierfetts wird der Sensor positioniert und liefert ein zur Raddrehzahl proportionales Signal, das an ein übergeordnetes ABS- bzw.

ESP-Steuergerät (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) übermittelt wird. Die Ware wird als "Gerät zum Messen oder Prüfen, in Kapitel 90 anderweit weder genannt noch inbegriffen, anderes als von den Unterpositionen (KN) 9031 1000 bis 9031 8020 erfasst" eingereiht.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG AUS KUNSTSTOFF GEHÄUSE ELEKTRISCH AUS UNEDLEM METALL KABEL SENSOR MESSINSTRUMENT ABS BEFESTIGUNGSVORRICHTUNG SCHMIERÖL RAD

Fernbetriebenene Mückenzählmaschine, in Form…

Fernbetriebenene Mückenzählmaschine, in Form eines kombinierten Gerätes zur Identifizierung und Zählung von Mücken (kennzeichnende Haupttätigkeit) bei gleichzeitiger Messung der Umgebungsbedingungen (Tageslicht, Lufttemperatur und -feuchtigkeit), bestehend aus einem Gehäuse mit Infrarotsensoren, Infrarot-LEDs, einer gedruckten Leiterplatte, mit Ventilator, CO2-Ventil-Steuerung, SD-Karte zur Datenspeicherung, Funkübertragungsmodul zur Cloud-Datenspeicherung und Fernsteuerung über Web-Applikation sowie mit Mikroprozessoren zur Steuerung und Datenübertragung (siehe Abbildung in der Anlage).

Die Mücken werden von einer mit CO2 als Lockstoff betriebenen Mückenfalle (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) angelockt.

Eine Einreihung als Zähler der Position 9029 kommt nicht in Betracht, da das Gerät nicht über eine eigene Anzeige der Messwerte verfügt.

Die Ware wird als "Gerät zum Messen oder Prüfen, in Kapitel 90 anderweitig weder genannt noch inbegriffen, anderes als von den Unterpositionen (KN) 9031 1000 bis 9031 8020 erfasst" eingereiht.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRONISCH MESSGERÄT SENSOR LED THERMOMETER HYGROMETER

So genannte Unit zur Positionsbestimmung…

So genannte Unit zur Positionsbestimmung in Form einer kombinierten Maschine, im Wesentlichen bestehend aus einem quaderförmigen Gehäuse aus Aluminium (Maße H x B x T: 31 x 22,5 x 16 mm; zur äußeren Form siehe Abbildung in der Anlage) mit einem Anschlusskabel mit 12-poligen Steckverbinder, zwei Bohrlöchern zum Einbau in übergeordnete Einheiten (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung), einem triaxialen Beschleunigungssensor (kapazitiver MEMS Sensor), einem triaxialen Gyrometer (MEMS Drehratensensor mit Vibrationsringen) und einer Verarbeitungselektronik.

Das Gerät dient der Messung der Beschleunigung (ca. 2 g bis 50 g) und der Winkelgeschwindigkeit (ca. 75 °/s bis 900 °/s).

Eine kennzeichnende Hauptfunktion ist nicht feststellbar. Die Messewerte in Form eines analogen Ausgangssignals an eine Auswerteeinheit (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) übermittelt.

Diese kann dann die tatsächliche Position und Ausrichtung bestimmen. Die Ware wird als „Instrument, Apparat oder Gerät zum Messen oder Prüfen, in Kapitel 90 anderweit weder genannt noch inbegriffen, anderes Messgerät als in den Unterpositionen (KN) 9031 1000 bis 9031 8020 genannt (hier: Beschleunigungssensor)“ eingereiht.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MESSGERÄT SENSOR MESSINSTRUMENT ZUM MESSEN GEOMETRISCHER GRÖSSEN

So genannte uniaxiale Beschleunigungssensoren…

So genannte uniaxiale Beschleunigungssensoren in Form einer kombinierten Maschine, im Wesentlichen bestehend aus einem zylindrischem Gehäuse aus Edelstahl (Maße D x H: 2,6 x 1,5 cm; zur äußeren Form siehe Abbildung in der Anlage) mit einem Rahmen zum Einbau in Navigationsgeräte (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung), einem Temperatursensor, einem Beschleunigungssensor (Quarz-Flexure-System) und einer Verarbeitungselektronik.

Das Gerät dient der Messung der Beschleunigung (kennzeichnende Hauptfunktion). Die Messewerte werden in Form eines beschleunigungsproportionalen Ausgangsstroms an Drittgeräte zur Auswertung übermittelt.

Zusätzlich verfügt das Gerät über einen Stromausgang für den Temperatursensor. Der Messwert kann zur späteren Temperaturkompensation verwendet werden.

Da das Instrument nicht zu Navigationszwecken eingesetzt wird, ist eine Einreihung in die Position 9014 als Navigationsinstrument oder als Teile und Zubehör davon ausgeschlossen.

Die Ware wird als „Instrument, Apparat oder Gerät zum Messen oder Prüfen, in Kapitel 90 anderweit weder genannt noch inbegriffen, anderes Messgerät als in den Unterpositionen (KN) 9031 1000 bis 9031 8020 genannt (hier: Beschleunigungssensor)“ eingereiht.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRONISCH MESSGERÄT SENSOR MESSINSTRUMENT ZUM MESSEN VON TEMPERATUREN

Sogenannter Netzwerk Kabeltester mit PoE…

Sogenannter Netzwerk Kabeltester mit PoE Finder in Form einer Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf, im Wesentlichen bestehend aus -einem Hauptgerät (Mastereinheit; ca. 57 x 51 x 24 mm) mit zwei seitlich angebrachten Schiebeschaltern, -einer LED-Anzeige, - einem Testschalter, - einem Batteriefach sowie zwei RJ-45 Anschlussbuchsen, - einem Nebengerät (Sender; ca. 24 x 81 x 26 mm) mit einer LED-Anzeige und einer RJ-45 Anschlussbuchse, - einem sogenannten PoE-Finder (Spannungsprüfer, ca. 24 x 81 x 26 mm) mit einer LED-Anzeige und einer RJ-45 Anschlussbuchse, -drei Kabeln mit Anschlussstücken (Adapter), -einem Koaxialadapter, -drei RJ-45 auf RJ-11 Adaptern sowie, -einer zum dauerhaften Gebrauch geeigneten Transportbox.

Abbildung: siehe Anlage Das Hauptgerät arbeitet mit dem Nebengerät als funktionelle Einheit zusammen.

Beide werden an jeweils einer Seite des zu prüfenden Kabels angeschlossen und dienen u.a. der Durchgangs-, Verdrahtungs-, Falschbelegungs- und Kurzschlussprüfung.

Mit dem separaten Spannungsprüfer können Datenanschlüsse auf das Vorhandensein einer Versorgungsspannung in V (PoE) geprüft werden.

Zwischen den Messkomponenten ist in Bezug auf die Verwendung ein charakterbestimmender Bestandteil nicht ermittelbar.

Die Ware wird als "Gerät zum Messen oder Prüfen anderer als geometrischer Größen, in Kapitel 90 anderweit weder genannt noch inbegriffen, anderes als von Unterpositionen (HS) 9031 10 bis 9031 49 erfasst" eingereiht.

 

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF KABEL MESSGERÄT NETZWERK LED

Sogenannter Drehratensensor, im Wesentlichen…

Sogenannter Drehratensensor, im Wesentlichen bestehend aus einem Gehäuse (ca. 66 x 70 x 61 mm), in dem ein Beschleunigungssensor, ein Gyro-Sensor, ein CAN-Transceiver, ein Mikrocontroller, ein Spannungsregler, ein EEPROM sowie Dioden, Widerstände, Kondensatoren und Spulen verbaut sind.

Das Gehäuse besitzt zwei Montagebuchsen sowie ein vierpoliges Bajonett- Anschlussstück. Der Sensor dient in Nutzfahrzeugen der Messung der lateralen und longitudinalen Beschleunigung sowie der Drehrate.

Zur äußeren Form siehe Abbildung in der Anlage. Die Ware wird als "Gerät zum Messen oder Prüfen anderer als geometrischer Größen, in Kapitel 90 anderweit weder genannt noch inbegriffen, anderes als von den Unterpositionen (HS) 9031 10 bis 9031 49 erfasst" eingereiht.

 

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEHÄUSE ELEKTRONISCH MESSGERÄT SENSOR

Beschleunigungssensoren in verschiedenen…

Beschleunigungssensoren in verschiedenen Ausführungen in Form kombinierter Instrumente aus einem Beschleunigungs- und einem Temperatursensor, im Wesentlichen bestehend aus einem zylinderförmigen Edelstahlgehäuse (Durchmesser ca. 26 mm) mit einem auf der Basis von Quarz gefertigten MEMS-Sensorelement (Kraftkompensationsprinzip), einer anwendungsspezifischen integrierten Schaltung (ASIC), einem Temperatursensor, sechs oder zehn Anschlusskontakten und einem Befestigungsflansch (siehe Abbildungen in der Anlage).

Der Sensoren dienen der Messung der Beschleunigung in einem Bereich von ± 30, 60 oder 90 g (kennzeichnende Haupttätigkeit).

Der Temperatursensor dient der thermischen Kompensation der Messwerte. Die Ware wird als "Instrument zum Messen oder Prüfen anderer als geometrischer Größen, in Kapitel 90 anderweit weder genannt noch inbegriffen, anderes als von den Unterpositionen (HS) 9031 10 bis 9031 49 erfasst" eingereiht.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRONISCH MESSGERÄT SENSOR QUARZ

Beschleunigungssensoren in verschiedenen…

Beschleunigungssensoren in verschiedenen Ausführungen in Form kombinierter Instrumente aus einem Beschleunigungs- und einem Temperatursensor, im Wesentlichen bestehend aus einem zylinderförmigen Edelstahlgehäuse mit einem auf der Basis von Quarz gefertigten MEMS-Sensorelement (Kraftkompensationsprinzip), einer anwendungsspezifischen integrierten Schaltung (ASIC), einem Temperatursensor, je nach Ausführung sechs oder zehn Anschlusskontakten sowie mit oder ohne Befestigungsflansch (siehe Abbildungen in der Anlage).

Der Sensoren dienen der Messung der Beschleunigung in einem Bereich von ± 20 g (kennzeichnende Haupttätigkeit).

Der Temperatursensor dient der thermischen Kompensation der Messwerte. Die Ware wird als "Instrument zum Messen oder Prüfen anderer als geometrischer Größen, in Kapitel 90 anderweit weder genannt noch inbegriffen, anderes als von den Unterpositionen (HS) 9031 10 bis 9031 49 erfasst" eingereiht.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRONISCH MESSGERÄT SENSOR QUARZ

Beschleunigungssensor, im Wesentlichen bestehend…

Beschleunigungssensor, im Wesentlichen bestehend aus einem zylinderförmigen Edelstahlgehäuse (Durchmesser ca. 29 mm, Höhe ca. 21 mm) mit einem auf der Basis von Quarz gefertigten MEMS-Sensorelement (Kraftkompensationsprinzip), einer anwendungsspezifischen integrierten Schaltung (ASIC) sowie fünf Anschlusskontakten (siehe Abbildung in der Anlage).

Der Sensor dient der Messung der Beschleunigung in einem Bereich von ± 30 g. Die Ware wird als "Instrument zum Messen oder Prüfen anderer als geometrischer Größen, in Kapitel 90 anderweit weder genannt noch inbegriffen, anderes als von den Unterpositionen (HS) 9031 10 bis 9031 49 erfasst" eingereiht.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRONISCH MESSGERÄT SENSOR QUARZ