andere / aus synthetischen Chemiefasern.

Bombenräum-Schutzanzug, in Erwachsenengröße,…

aus gewebe; unisex; aus chemiefaser; mit klettverschluss

Bombenräum-Schutzanzug, in Erwachsenengröße, Foto siehe Anlage, - Zusammenstellung, bestehend aus einer anderen Kleidung (sog.

Jacke), einer kurzen Hose (sog. Unterleibs- protektor) und einem anderen konfektionierten Bekleidungszubehör (sog.

Hose mit Rückenprotektor), - in einer einfachen Tragetasche [Verpackung im Sinne der AV 5 b)] verpackt, - "Jacke" und kurze Hose bilden keine Kombination i.

S. d. Anm. 3 b) zu Kapitel 62, da nicht aus ein und demselben Flächenerzeugnis hergestellt; getrennte Einreihung aller Bestandteile, weil die Kleidungsstücke nicht zusammen in eine Position eingereiht werden können, - kurze Hose, sog.

Unterleibsprotektor: -- laut Antrag: --- aus verschiedenen, einfarbigen (oliv und schwarz) Geweben aus synthetischen Chemiefasern (Nylon, Aramid), --- mit einem elastischen Taillenbund, --- vorn ohne Öffnung und Verschluss, --- ohne Hinweise auf den Trägerkreis (unisex), --- seitlich im Taillenbund und in Hüfthöhe mittels Klettverschluss zu schließen, --- mit sehr kurzen Hosenbeinen, --- mit sog. "Schutzplatten" versehen, --- am unteren Rand gesäumt, -- wird über der "Hose mit Rückenprotektor" getragen und dient dem Schutz vor Explosionsüberdruck, Splittern und Hitze und wird von z.

B. Kampfmittelräumdiensten und Sprengstoffexperten in schwer zugänglicher und taktischer Umgebung getragen, -- keine Einreihung als Arbeits- und Berufskleidung, da innerhalb der Unterposition (KN) 6204 6390 kein TARIC-Code für Arbeits- und Berufskleidung vorgesehen ist, -- aufgrund der verwendeten Flächenerzeugnisse keine Ware der Position 6210. "Kurze Hose, aus Geweben, für Frauen, aus synthetischen Chemiefasern, nicht nach dem Batik-Verfahren handbedruckt"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 3 b) Abs 1 und 2 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 und 2 Kap 62 / ZAnm 1 Abs 1 bis 3 Kap 62 / Anm 14 ABS XI / AV 5 b) Erläuterungen: ErlKN Kap 62 (KN) RZ 04.1

VZTA-Nummer:
DE27618/16-2.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-02-15.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE UNISEX AUS CHEMIEFASER MIT KLETTVERSCHLUSS

Kurze Hose, sog. Lambina Baggy, Art. Nr.…

gewebe; mit tasche; gewirke; für frauen; dreilagig

Kurze Hose, sog. Lambina Baggy, Art. Nr. 215027, Größe 38, Foto siehe Anlage, - vorn aus ca. 0,5 mm dicken, einfarbigen Geweben; seitlich und hinten aus ca. 0,7 mm dicken, dreilagigen Flächenerzeugnissen mit einer charakterbestimmenden Außenlage aus den o. g.

Geweben, einer Zwischenlage aus einer Kunststofffolie, die im Querschnitt mit bloßem Auge nicht wahrnehmbar ist (keine Meterware der Position 5903), und einer Innenlage aus Gewirken; alle Flächenerzeugnisse aus lt.

Antrag 94 % Polyamid und 6 % Elasthan (beides synthetische Chemiefasern), - in der Taille abschließend, mit einem angesetzten Taillenbund mit Gürtelschlaufen, - vorn mit einer Öffnung mit Reißverschluss und Patte mit Druckknopfverschluss im Bund von rechts über links (Frauenkleidung), - vorn mit verschiedenen, eingesetzten Taschen, teilweise mit Reißverschluss, - mit kurzen Hosenbeinen, die nicht die Knie bedecken (Seitenlänge: ca. 48 cm), - an den Beinabschlüssen gesäumt. "Kurze Hose, aus Geweben, für Frauen, aus synthetischen Chemiefasern"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 2 a) und 2 a) 1) Kap 59 / Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 Kap 62 / AV 3 b) Erläuterungen: ErlKN Pos 6103 (HS) RZ 19.0 / ErlKN Pos 6104 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 6204 (HS) RZ 01.0

VZTA-Nummer:
DE16018/13-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2019-09-24.

Nationale Stichworte: GEWEBE MIT TASCHE GEWIRKE FÜR FRAUEN DREILAGIG

Kurze Hose, sog. Badehose im Lederhosen Stil,…

hose; aus gewebe; aus synthetischer chemiefaser; unisex

Kurze Hose, sog. Badehose im Lederhosen Stil, Größe 3XL, Foto siehe Anlage, - aus ca. 0,2 mm dicken, zum Teil bedruckten Geweben aus laut Antrag 100% Polyester (synthetische Chemiefasern), - in der Taille abschließend; mit einem elastischen Taillenbund mit Zugkordel, - ohne Öffnung und ohne Verschluss; mit einer kurzen, angeknöpften Zierpatte, - ohne Hinweise auf den Trägerkreis (unisex), - mit einem Innenslip in der Art einer kurzen Unterhose, - mit einer Gesäßtasche mit Knopfverschluss, seitlich mit zwei offenen Eingrifftaschen (u. a. somit keine Badehose), - im "Landhausstil" bedruckt, mit Knöpfen und Paspeln verziert, - mit kurzen Hosenbeinen, die nicht das Knie bedecken (Seitenlänge: ca. 53 cm), - an den Beinabschlüssen mit ca. 11 cm hoch reichenden Seitenschlitzen mit Knopfverschluss, "Kurze Hose, für Frauen, aus Geweben, aus synthetischen Chemiefasern"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 und 2 Kap 62 Erläuterungen: ErlKN Pos 6204 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 6104 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 6103 (HS) RZ 19.0 / ErlKN Pos 6112 (KN) RZ 08.0

VZTA-Nummer:
DE4561/13-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2019-04-23.

Nationale Stichworte: HOSE AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER UNISEX

Kurze Hose, sog. Jungen Bermuda, TK1028101224,…

aus gewebe; aus synthetischer chemiefaser; ohne öffnung; ohne…

Kurze Hose, sog. Jungen Bermuda, TK1028101224, Größe 146/152, Foto siehe Anlage, - aus 0,3 mm dicken, einfarbigen (hellblau und dunkelblau) Geweben aus laut Antrag 100% Polyester ( synthetische Chemiefasern), - in der Taille abschließend; mit einem 4 cm breiten, elastischen Taillenbund, - ohne Öffnung und ohne Verschluss; unterhalb des Taillenbundes mit einer von links auf rechts überlappenden Patte ohne Eingriffsmöglichkeit als Verschlussattrappe (sog.

Blindpatte), - ohne Merkmale, die auf einen bestimmten Trägerkreis hinweisen (unisex), - mit kurzen Hosenbeinen, die nicht das Knie bedecken (Seitenlänge: 50 cm), - mit zwei aufgesetzten Beintaschen mit Patten mit punktuellem Klettverschluss (u.a. deshalb keine Badeshorts der Position 6211), - an den Beinabschlüssen gesäumt. "Kurze Hose, aus Geweben, für Frauen, aus synthetischen Chemiefasern"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 2 Kap 62 Erläuterungen: ErlKN Pos 6204 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 6104 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 6103 (HS) RZ 19.0

VZTA-Nummer:
DE20840/10-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2016-12-02.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER OHNE ÖFFNUNG OHNE VERSCHLUSS UNISEX

Warenzusammenstellung aus einer kurzen Hose…

warenzusammenstellung; hose; aus gewebe; aus synthetischer chemiefaser;…

Warenzusammenstellung aus einer kurzen Hose und einem Büstenhalter, sog. D-Magic-Beachshorts+Top, Artikel S12375-01, Größe S, siehe Foto, - gemeinsam für den Einzelverkauf aufgemacht und zur Befriedigung eines speziellen Bedarfs zusammengestellt, - kurze Hose: -- aus verschiedenen, 0,4 mm dicken, einfarbigen Geweben aus laut Antrag 100% Polyester (synthetische Chemiefasern), -- in der Taille abschließend; mit einem elastischen Taillenbund mit Zugkordel, -- ohne Öffnung und ohne Verschluss; ohne Hinweise auf den Trägerkreis (unisex), -- ohne doppelte Verarbeitung und ohne Innenfutter (somit keine Badehose), -- mit kurzen, zur Seite hin abgerundeten Hosenbeinen, die nicht das Knie bedecken (Seitenlänge: 27cm); vorn kürzer gearbeitet, -- an den Beinabschlüssen und den Seitennähten kontrastfarben eingefasst, - Büstenhalter: -- aus einfarbigen, elastischen Gewirken aus laut Antrag 80% Polyamid und 20% Elasthan (beides synthetische Chemiefasern), -- als Neckholdertop gearbeitet; mit Trägern, die im Nacken verknotet werden, -- die Brust bedeckend; mit einzeln ausgearbeiteten, dünn unterlegten, die Einzelbüsten stützenden Büstenteilen in konvexer Form, -- mit einem am unteren Rand der beiden Büstenteile angenähten, 5 cm breiten Band, das im Rücken mit einem Verschluss aus Kunststoff geschlossen wird; vorn mit einem angenähten, zu einer Schleife gebundenen, schmalen Band und einer aufgedruckten Krone, -- in der Art eines Oberteils eines zweiteiligen Badeanzugs (Bikini) gearbeitet, -- kennzeichnet sich aufgrund der Ausstattung und der Verarbeitung als Büstenhalter (somit keine Ware der Position 6114), - die kurze Hose bestimmt im Hinblick auf den Wert und den Umfang den Charakter der Warenzusammenstellung. "Warenzusammenstellung aus einer kurzen Hose für Frauen, aus Geweben aus synthetischen Chemiefasern (charakterbestimmend) und einem Büstenhalter"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 2 Kap 62 / Anm 14 ABS XI / AV 3 b) weitere Codenummer: 6212 Erläuterungen: ErlKN Pos 6204 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 6104 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 6103 (HS) RZ 19.0 ErlKN Pos 6211 (KN) RZ 04.0 und RZ 06.0 / ErlKN Pos 6112 (KN) RZ 05.0 und 06.0

VZTA-Nummer:
DE3538/10-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2016-02-29.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG HOSE AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER UNISEX BÜSTENHALTER

Warenzusammenstellung aus einer kurzen Hose…

warenzusammenstellung; hose; aus gewebe; aus synthetischer chemiefaser;…

Warenzusammenstellung aus einer kurzen Hose und einem Büstenhalter, sog. D-Magic-Beachshorts+Top, Artikel S12375-02, Größe S, siehe Foto, - gemeinsam für den Einzelverkauf aufgemacht und zur Befriedigung eines speziellen Bedarfs zusammengestellt, - kurze Hose: -- aus 0,3 mm dicken, zum Teil bedruckten Geweben aus laut Antrag 100% Polyester (synthetische Chemiefasern), -- in der Taille abschließend; mit einem elastischen Taillenbund, -- ohne Öffnung und ohne Verschluss; ohne Hinweise auf den Trägerkreis (unisex), -- mit einer Gesäßtasche mit Knopfverschluss, vorn mit zwei offenen Eingrifftaschen (u. a. somit keine Badehose), -- im "Landhausstil" bedruckt und bestickt sowie mit Knöpfen verziert, -- mit kurzen Hosenbeinen, die nicht das Knie bedecken (Seitenlänge: 33cm), -- an den Beinabschlüssen mit 11 cm hoch reichenden Seitenschlitzen, die mit eingezogenen Bindebändern überkreuz geschlossen werden können, - Büstenhalter: -- aus bunt bedruckten, elastischen Gewirken aus laut Antrag 80% Polyamid und 20% Elasthan (beides synthetische Chemiefasern), -- als Neckholdertop gearbeitet; mit Trägern, die im Nacken verknotet werden, -- die Brust bedeckend; mit einzeln ausgearbeiteten, dünn unterlegten, die Einzelbüsten stützenden Büstenteilen in konvexer Form, -- mit einem am unteren Rand der beiden Büstenteile angenähten, 5 cm breiten Band, das im Rücken mit einem Verschluss aus Kunststoff geschlossen wird; vorn mit einem angenähten, zu einer Schleife gebundenen, schmalen Band, -- in der Art eines Oberteils eines zweiteiligen Badeanzugs (Bikini) gearbeitet, -- kennzeichnet sich aufgrund der Ausstattung und der Verarbeitung als Büstenhalter (somit keine Ware der Position 6114), - die kurze Hose bestimmt im Hinblick auf den Wert und den Umfang den Charakter der Warenzusammenstellung. "Warenzusammenstellung aus einer kurzen Hose für Frauen, aus Geweben aus synthetischen Chemiefasern (charakterbestimmend) und einem Büstenhalter"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 2 Kap 62 / Anm 14 ABS XI / AV 3 b) weitere Codenummer: 6212 Erläuterungen: ErlKN Pos 6204 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 6104 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 6103 (HS) RZ 19.0 ErlKN Pos 6211 (KN) RZ 04.0 und 06.0 / ErlKN Pos 6112 (KN) RZ 08.0

VZTA-Nummer:
DE3525/10-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2016-02-29.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG HOSE AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER UNISEX BÜSTENHALTER

Kurze Hose, sog. H-Beachshorts, Artikel S12375-03,…

hose; aus gewebe; aus synthetischer chemiefaser; mit innenslip;…

Kurze Hose, sog. H-Beachshorts, Artikel S12375-03, Größe M, siehe Foto, - aus verschiedenen, 0,4 mm dicken, einfarbigen Geweben aus laut Antrag 100% Polyester (synthetische Chemiefasern), - in der Taille abschließend; mit einem elastischen Taillenbund mit Zugkordel, - ohne Öffnung und ohne Verschluss; ohne Hinweise auf den Trägerkreis (unisex), - mit einem netzartigen Innenslip, - vorn mit zwei offenen Eingrifftaschen (u. a. somit keine Badehose), - mit kurzen Hosenbeinen, die nicht das Knie bedecken (Seitenlänge: 48 cm), - an den Beinabschlüssen mit 5 cm hoch reichenden Seitenschlitzen. "Kurze Hose für Frauen, aus Geweben aus synthetischen Chemiefasern"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 und Abs 2 Kap 62 Erläuterungen: ErlKN Pos 6204 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 6104 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 6103 (HS) RZ 19.0 ErlKN Pos 6211 (KN) RZ 04.0 und 06.0 / ErlKN Pos 6112 (KN) RZ 08.0

VZTA-Nummer:
DE2042/10-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2016-02-10.

Nationale Stichworte: HOSE AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER MIT INNENSLIP UNISEX

Kurze Hose, sog. H-Magic-Beachbermuda, Artikel…

hose; aus gewebe; aus synthetischer chemiefaser; mit innenslip;…

Kurze Hose, sog. H-Magic-Beachbermuda, Artikel S12375-05, Größe M, siehe Foto, - aus 0,3 mm dicken, zum Teil bedruckten Geweben aus laut Antrag 100% Polyester (synthetische Chemiefasern), - in der Taille abschließend; mit einem elastischen Taillenbund mit Zugkordel, - ohne Öffnung und ohne Verschluss; ohne Hinweise auf den Trägerkreis (unisex), - mit einem netzartigen Innenslip, - mit einer Gesäßtasche mit Knopfverschluss, vorn mit zwei offenen Eingrifftaschen (u. a. somit keine Badehose), - im Stil einer "Lederhose" bedruckt und bestickt sowie mit Knöpfen verziert, - mit kurzen Hosenbeinen, die nicht das Knie bedecken (Seitenlänge: 48 cm), - an den Beinabschlüssen gesäumt. "Kurze Hose für Frauen, aus Geweben aus synthetischen Chemiefasern"

VZTA-Nummer:
DE2038/10-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2016-02-10.

Nationale Stichworte: HOSE AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER MIT INNENSLIP UNISEX

Kurze Hose, sog. H-Magic-Beachbermuda, Artikel…

hose; aus gewebe; aus synthetischer chemiefaser; mit innenslip;…

Kurze Hose, sog. H-Magic-Beachbermuda, Artikel S12375-04, Größe M, siehe Foto, - aus 0,4 mm dicken, einfarbigen und bunt bedruckten Geweben aus laut Antrag 100% Polyester (synthetische Chemiefasern), - in der Taille abschließend; mit einem elastischen Taillenbund mit Zugkordel, - ohne Öffnung und ohne Verschluss; ohne Hinweise auf den Trägerkreis (unisex), - mit einem netzartigen Innenslip, - vorn mit zwei offenen Eingrifftaschen (u. a. somit keine Badehose), - mit kurzen Hosenbeinen, die nicht das Knie bedecken (Seitenlänge: 48 cm), - an den Beinabschlüssen gesäumt. "Kurze Hose für Frauen, aus Geweben aus synthetischen Chemiefasern"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 und Abs 2 Kap 62 Erläuterungen: ErlKN Pos 6204 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 6104 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 6103 (HS) RZ 19.0 ErlKN Pos 6211 (KN) RZ 04.0 und 06.0 / ErlKN Pos 6112 (KN) RZ 08.0

VZTA-Nummer:
DE2039/10-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2016-02-10.

Nationale Stichworte: HOSE AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER MIT INNENSLIP UNISEX

Kurze Hose, sog. Kickboxing Long Shorts,…

gewebe; unisex; aus chemiefaser

Kurze Hose, sog. Kickboxing Long Shorts, Größe L, siehe beigefügtes Foto, - aus 0,2 mm dicken, einfarbigen Geweben aus lt.

Antrag 100% Polyester (synthetische Chemiefasern); mit verschiedenen Schriftzügen und Emblemen bestickt, - ungefüttert, - in der Taille abschließend, mit einem 9 cm breiten, elastischen Taillenbund, - ohne Öffnung und ohne Verschluss; ohne Merkmale, die auf einen bestimmten Trägerkreis hinweisen (unisex), - mit kurzen Hosenbeinen, die nicht das Knie bedecken (Seitenlänge: 53 cm), - an den Beinabschlüssen mit 20 cm hochreichenden Seitenschlitzen.

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 2 Kap 62 Erläuterungen: ErlKN Pos 6204 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 6104 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 6103 (HS) RZ 19.0

VZTA-Nummer:
DE11275/09-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2015-08-06.

Nationale Stichworte: GEWEBE UNISEX AUS CHEMIEFASER