andere / andere oszillierende Verdrängerpumpen.

  • - - - - 8413508010 80: für zivile Luftfahrzeuge
  • - - - - 8413508090 80 (0/2) : andere

Prozesspumpe, - aus einem Gehäuse mit Pumpenkammer,…

Prozesspumpe, - aus einem Gehäuse mit Pumpenkammer, Membraneinheit, Ventileinheit, Dichtungen und Anschlüssen für den Medienzu- und - abfluss (Abbildung siehe Anlage), - zum Fördern unterschiedlicher Flüssigkeiten. "Flüssigkeitspumpen, andere oszillierende Verdrängerpumpen, keine Hydroaggregate oder Dosierpumpen, andere als Kolbenpumpen - sog.

Prozesspumpen"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: VENTIL PUMPE

Prozesspumpe, - aus einem Gehäuse mit Pumpenkammer,…

Prozesspumpe, - aus einem Gehäuse mit Pumpenkammer, Membraneinheit, Ventileinheit, Dichtungen und Anschlüssen für den Medienzu- und -ablauf (Abbildung siehe Anlage), - reinraumgeeignet, - zum Fördern von Flüssigkeiten wie z.

B. Isopropylalkohol, DI-Wasser u. a. "Flüssigkeitspumpen, andere oszillierende Verdrängerpumpen, keine Hydroaggregate oder Dosierpumpen, andere als Kolbenpumpen - sog.

Prozesspumpen"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: VENTIL PUMPE

Prozesspumpe, - aus einem Gehäuse mit Membraneinheit,…

Prozesspumpe, - aus einem Gehäuse mit Membraneinheit, Antriebskammer, Pumpkammer, Rückstellfeder, ein- gebautem Magnetventil und Druckluftanschlüssen (Abbildung siehe Anlage), - zum Fördern unterschiedlicher Flüssigkeiten, - zur Verwendung in unterschiedlichen Industriezweigen, wie z.

B. in der Halbleitertechnik, der chemischen Industrie, der Medizin, Werkzeugmaschinen u. a. "Flüssigkeitspumpe, andere oszillierende Verdrängerpumpe, kein Hydroaggregat oder Dosier- pumpe, andere als Kolbenpumpen - sog.

Prozesspumpe"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: PNEUMATISCH PUMPE

Pneumatisch betriebene Membranpumpe, - im…

Pneumatisch betriebene Membranpumpe, - im Wesentlichen bestehend aus einem Gehäuse mit einer Doppelmembraneinheit, Ventileinheit, Dichtungen und Anschlüssen für den Medienzu- und -ablauf (Abbildung siehe Anlage), - zum Fördern unterschiedlicher Flüssigkeiten, - zur Verwendung u. a. im allgemeinen Maschinenbau, in der chemischen Industrie, Metall-, Mineralöl-, Lebensmittel- und Halbleiterindustrie sowie in der Elektronik und in Lackieranlagen. "Flüssigkeitspumpen, andere oszillierende Verdrängerpumpen, keine Hydroaggregate oder Dosierpumpen, andere als Kolbenpumpen - sog.

Membranpumpe"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: PNEUMATISCH PUMPE ZUM BEFÖRD. VON FLÜSSIGKEITEN