Arbeits- und Berufskleidung / aus synthetischen Chemiefasern.

Jacke, sog. Da-Bistrojacke Sodexo, Größe…

aus gewebe; aus baumwolle; jacke; aus polyester; 4 bahnen oder…

Jacke, sog. Da-Bistrojacke Sodexo, Größe 4XL, Foto siehe Anlage, - aus ca. 0,4 mm dicken, einfarbigen Geweben aus laut Antrag 65 % Polyester (synthetische Chemiefasern) und 35 % Baumwolle, - über den Schritt reichend (Rückenlänge: ca. 82 cm), - mit einem Stehkragen, - vorn mit einer seitlich versetzten, durchgehenden Öffnung mit Druckknopfverschluss von rechts über links (Frauenkleidung); mit breitem Untertritt, - mit langen Ärmeln, - in Bahnen gearbeitet, - am unteren Rand durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - erkennbar dazu bestimmt, ausschließlich oder hauptsächlich zum Schutz anderer Kleidungsstücke und/oder Personen bei Ausübung einer Gewerbe-, Berufs- oder Haushaltstätigkeit getragen zu werden, - aufgrund der Materialzusammensetzung keine Ware der Unterposition 6204 3210. "Jacke, aus Geweben, für Frauen, aus synthetischen Chemiefasern, Arbeits- und Berufskleidung"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 Kap 62 / Anm 2 A Abs 1 ABS XI / UPosAnm 2 A ABS XI Erläuterungen: ErlKN Kap 62 (KN) RZ 04.1

VZTA-Nummer:
DE19306/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-09-13.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE AUS BAUMWOLLE JACKE AUS POLYESTER 4 BAHNEN ODER MEHR, BEKLEIDUNG ARBEITSKLEIDUNG

Jacke, sog. Damen Kasack Medical, Größe 38,…

mit tasche; aus gewebe; aus baumwolle; jacke; aus synthetischer…

Jacke, sog. Damen Kasack Medical, Größe 38, Foto siehe Anlage, - aus ca. 0,5 mm dicken, buntgewebten und einfarbigen Geweben aus laut Antrag 65 % Polyester (synthetische Chemiefasern) und 35 % Baumwolle, - über den Schritt reichend (Rückenlänge: ca. 79 cm), - mit einem Umlegekragen, - vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit Druckknopfverschluss von rechts über links (Frauenkleidung), - mit kurzen Ärmeln, - vorn mit einer aufgesetzten, offenen Tasche im Brustbereich und zwei aufgesetzten, offenen Taschen unterhalb der Taille, - in Bahnen gearbeitet, - am unteren Rand durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - erkennbar dazu bestimmt, ausschließlich oder hauptsächlich zum Schutz anderer Kleidungsstücke und/oder Personen bei Ausübung einer Gewerbe-, Berufs- oder Haushaltstätigkeit getragen zu werden, - stellt sich als einzelnes Kleidungsstück zum Bedecken des Oberkörpers dar, somit keine Kombination im Sinne der Anmerkung 3 b) zu Kapitel 62. "Jacke, aus Geweben, für Frauen, aus synthetischen Chemiefasern, Arbeits- und Berufskleidung"

VZTA-Nummer:
DE14794/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-08-23.

Nationale Stichworte: MIT TASCHE AUS GEWEBE AUS BAUMWOLLE JACKE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER MIT ÖFFNUNG FÜR FRAUEN AUS POLYESTER MIT KURZEN ÄRMELN UNTERHALB DER TAILLE 4 BAHNEN ODER MEHR, BEKLEIDUNG ARBEITSKLEIDUNG

Jacke, sog. Damen Kasack f. Ergotherapeuten,…

Jacke, sog. Damen Kasack f. Ergotherapeuten, Größe 38, Foto siehe Anlage, - aus ca. 0,5 mm dicken, verschiedenen einfarbigen Geweben aus laut Antrag 49 % Polyester, 2 % Elasthan (beides synthetische Chemiefasern) und 49 % Baumwolle, - über den Schritt reichend (Rückenlänge: ca. 77 cm), - mit einem Stehkragen, - vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit Druckknopfverschluss von rechts über links (Frauenkleidung), - mit Brustabnähern, - mit kurzen Ärmeln, - vorn mit einer aufgesetzten, offenen Tasche im Brustbereich sowie mit zwei aufgesetzten, offenen Taschen und zwei Taschen mit Druckknopfverschluss unterhalb der Taille, - in Bahnen gearbeitet, - am unteren Rand durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - erkennbar dazu bestimmt, ausschließlich oder hauptsächlich zum Schutz anderer Kleidungsstücke und/oder Personen bei Ausübung einer Gewerbe-, Berufs- oder Haushaltstätigkeit getragen zu werden. "Jacke, aus Geweben, für Frauen, aus synthetischen Chemiefasern, Arbeits- und Berufskleidung"

VZTA-Nummer:
DE14047/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-08-23.

Nationale Stichworte: MIT TASCHE AUS GEWEBE AUS BAUMWOLLE JACKE MIT ÖFFNUNG FÜR FRAUEN AUS POLYESTER MIT KURZEN ÄRMELN UNTERHALB DER TAILLE 4 BAHNEN ODER MEHR, BEKLEIDUNG ARBEITSKLEIDUNG

Jacke, sog. Damenkasack mit 3/4-Arm, Größe…

gewebe; mit tasche; mit reissverschluss; aus gewebe; aus baumwolle;…

Jacke, sog. Damenkasack mit 3/4-Arm, Größe 36/38, Foto siehe Anlage, - lt. Antrag: -- aus ca. 0,5 mm dicken, festen, köperbindigen, einfarbigen Geweben aus laut Antrag 65 % Polyester (synthetische Chemiefasern) und 35 % Baumwolle; im Bereich der Achseln aus durchbrochenen Gewirken, -- über den Schritt reichend (Rückenlänge: ca. 78 cm), -- ungefüttert, -- mit einem schmalen Stehkragen, -- vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit Reißverschluss; verdeckt von einer Patte mit Zierknöpfen von rechts über links (Frauenkleidung), -- mit 3/4-langen Ärmeln, -- vorn in Brusthöhe links mit einer aufgesetzten Brusttasche und rechts mit einer aufgenähten Lasche, die z.

B. das Einstecken eines Stifts ermöglicht, -- unterhalb der Taille mit zwei aufgesetzten Taschen, -- hinten mit einem Schultersattel und in Bahnen gearbeitet, -- weist trotz des fehlenden Futters eine gewisse Formstabilität auf, -- am unteren Rand durch Umschlagen und Festnähen gesäumt und mit ca. 10 cm hochreichenden Seiten- schlitzen ausgestattet, - erfüllt die Merkmale zur Einreihung als Jacke, somit keine Kleidung der Position 6211, - lässt aufgrund des strapazierfähigen Materials und des einfachen, zweckbestimmten Schnitts erkennen, dass sie dazu bestimmt ist, ausschließlich oder hauptsächlich zum (körperlichen oder hygienischen) Schutz anderer Kleidungsstücke und/oder Personen bei Ausübung einer Gewerbe-, Berufs- oder Haus- haltstätigkeit getragen zu werden. "Jacke, aus Geweben, für Frauen, aus Chemiefasern, Arbeits- und Berufskleidung"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 Kap 62 / Anm 2 A Abs 1 ABS XI / UPosAnm 2 A ABS XI Erläuterungen: ErlKN Kap 62 (KN) RZ 04.1

VZTA-Nummer:
DE16092/14-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-10-08.

Nationale Stichworte: GEWEBE MIT TASCHE MIT REISSVERSCHLUSS AUS GEWEBE AUS BAUMWOLLE JACKE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER MIT ÖFFNUNG FÜR FRAUEN MIT SCHLITZ MIT PATTE 4 BAHNEN ODER MEHR, BEKLEIDUNG ARBEITSKLEIDUNG

Vierteilige Zusammenstellung bestehend aus…

gewebe; baumwolle; jacke; unisex; aus chemiefaser; konfektioniert;…

Vierteilige Zusammenstellung bestehend aus einer Jacke, einer langen Hose, einer Schürze und einem Halstuch, sog.

Koch Starterpaket (Bekleidung), Größe M, Foto siehe Anlage, - laut Antrag gemeinsam in einem Polybeutel verpackt, - getrennte Einreihung der Bestandteile, da die Jacke und die lange Hose nicht aus ein und demselben Flächenerzeugnis hergestellt sind, daher keine Einreihung als Kombination, - Jacke, sog.

Herrenkochjacke Paolo: -- aus ca. 0,4 mm dicken, einfarbigen, köperbindigen, strapazierfähigen Geweben aus laut Antrag 65 % Polyester (synthetische Chemiefasern) und 35 % Baumwolle, -- über den Schritt reichend (Rückenlänge: ca. 85 cm), -- mit einem halsnahen Stehkragen, -- vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit breitem Untertritt; im Bereich der Öffnung doppelt gearbeitet; mit zwei Knopflochreihen ausgestattet, -- mit Kugelknöpfen; das Kleidungsstück kann mit den Kugelknöpfen sowohl von rechts auf links als auch von links auf rechts geknöpft werden; ohne Merkmale, die auf den Trägerkreis hinweisen (unisex), -- mit langen Ärmeln; an den Ärmelenden mit doppelt gearbeiteten, geschlitzten manschettenartigen Abschlüssen, -- in Bahnen gearbeitet, weist aufgrund des Schnitts eine gewisse Formstabilität auf, u. a. deshalb keine Hemdbluse der Position 6206, -- am unteren Rand durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, -- insbesondere wegen des strapazierfähigen Materials, der Ausstattung (breiter Untertritt) und des einfachen, zweckbestimmten Schnitts erkennbar dazu bestimmt, ausschließlich oder hauptsächlich zum Schutz anderer Kleidungsstücke und/oder Personen bei Ausübung einer beruflichen Tätigkeit getragen zu werden. "Jacke, aus Geweben, für Frauen, aus synthetischen Chemiefasern, Arbeits- und Berufskleidung"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 3 b) Abs 1 und 2 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 und 2 Kap 62 / ZAnm 1 Abs 1, 2 und 3 Kap 62 / UPosAnm 2 A ABS XI / Anm 2 A Abs 1 ABS XI / Anm 14 ABS XI / AV 5 b) Erläuterungen: ErlKN Kap 62 (KN) RZ 04.1

VZTA-Nummer:
DE601/13-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2019-02-21.

Nationale Stichworte: GEWEBE BAUMWOLLE JACKE UNISEX AUS CHEMIEFASER KONFEKTIONIERT MIT STEHKRAGEN ARBEITSKLEIDUNG

Jacke, sog. Waldarbeiter-Jacke, Art. FJ,…

mit tasche; aus gewebe; jacke; unisex; aus chemiefaser; fest;…

Jacke, sog. Waldarbeiter-Jacke, Art. FJ, Größe 54/56, Foto siehe Anlage, - aus verschiedenen einfarbigen, ca. 0,4 mm dicken bzw. 0,5 mm dicken Geweben aus laut Antrag 50 % Nylon (synthetische Chemiefasern) und 50 % Baumwolle, - im Schulterbereich leicht gefüttert, - über die Taille reichend (Rückenlänge: ca. 71 cm), - mit einem Umlegekragen, - vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit Reißverschluss; ohne Hinweise auf den Trägerkreis (unisex), - mit langen Ärmeln mit manschettenartigen Abschlüssen, - mit zwei aufgesetzten Brusttaschen mit Klettverschluss und zwei aufgesetzten Taschen mit Patte unterhalb der Taille, - am unteren Rand mit einem angesetzten, nicht verengenden Bund, - aufgrund des allgemeinen Aussehens (einfacher, zweckbestimmter Schnitt) und des Materials (strapazierfähig) erkennbar dazu bestimmt, ausschließlich oder hauptsächlich zum Schutz anderer Kleidungsstücke und/oder Personen bei der Ausübung einer Gewerbe-, Berufs- oder Haushaltstätigkeit getragen zu werden. "Jacke, aus Geweben, für Frauen, aus synthetischen Chemiefasern, Arbeits- und Berufskleidung"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 Kap 62 / UPosAnm 2 A ABS XI / Anm 2 A Abs 1 und 2 ABS XI Erläuterungen: ErlKN Kap 62 (KN) RZ 04.1 / ErlKN Pos 6206 (HS) RZ 02.0

VZTA-Nummer:
DE9246/12-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2018-06-10.

Nationale Stichworte: MIT TASCHE AUS GEWEBE JACKE UNISEX AUS CHEMIEFASER FEST ARBEITSKLEIDUNG

Jacke (Arbeitsjacke) für Frauen, sog. Jacke,…

aus gewebe; jacke; aus chemiefaser; fest; arbeitskleidung

Jacke (Arbeitsjacke) für Frauen, sog. Jacke, Größe 38, siehe Foto, - aus verschiedenen, 0,5 mm dicken, einfarbigen, festen, teilweise köperbindigen Geweben aus laut Antrag 65% Polyester (synthetische Chemiefasern) und 35% Baumwolle; unter den Armen mit Einsätzen aus einfarbigen Gewirken; ungefüttert, - mit einem Reverskragen, der auch zu einem Stehkragen geschlossen werden kann, - vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit Druckknopfverschluss von rechts über links (Frauenkleidung), - über die Taille reichend (Rückenlänge 67 cm), - mit langen Ärmeln, - mit zwei aufgesetzten Taschen unterhalb der Taille (somit u.a. keine Hemdbluse der Position 6206) und Taschen im Bereich der Oberarme, - am unteren, nicht verengenden Rand gesäumt (somit kein Blouson der Position 6202), - aufgrund des strapazierfähigen Materials und des zweckbestimmten, einfachen Schnitts erkennbar dazu bestimmt, ausschließlich oder hauptsächlich zum Schutz der Person und/ oder der Kleidung getragen zu werden (somit Arbeits- und Berufskleidung).

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 Kap 62 / UPosAnm 2 A ABS XI / Anm 2 A Abs 1 ABS XI / AV 2 b) Erläuterungen: ErlKN Kap 62 (KN) RZ 04.1 / ErlKN Pos 6206 (HS) RZ 02.0

VZTA-Nummer:
DE9957/09-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2015-08-12.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE JACKE AUS CHEMIEFASER FEST ARBEITSKLEIDUNG

Jacke (Arbeitsjacke) für Frauen, sog. Damen-Blouson,…

aus gewebe; jacke; tasche; arbeitskleidung

Jacke (Arbeitsjacke) für Frauen, sog. Damen-Blouson, Artikel 7677-530/81, Größe 38, siehe beigefügtes Foto, - aus 0,5 mm dicken, einfarbigen, strapazierfähigen Geweben aus lt.

Antrag 65% Polyester (synthetische Chemiefasern) und 35% Baumwolle; ungefüttert, - über den Schritt reichend (Rückenlänge: 66 cm), - mit Stehkragen, - vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit Druckknopfverschluss von rechts über links (Frauenkleidung), - mit langen Ärmeln; im Bereich der Achseln mit eingesetzten Zuschnitten aus elastischen Gewirken aus Spinnstoffen, - mit zwei aufgesetzten, offenen Taschen unterhalb der Taille sowie verschiedenen, aufgesetzen Taschen auf den Ärmeln, - am unteren Rand durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - insbesondere wegen des strapazierfähigen Materials, der Ausstattung und des einfachen, zweckbestimmten Schnitts erkennbar dazu bestimmt, ausschließlich oder hauptsächlich zum Schutz der Person und/oder der Kleidung bei der Ausübung einer beruflichen Tätigkeit getragen zu werden, - wird nicht als äußerstes Kleidungsstück zum Schutz gegen das Wetter getragen, u. a. somit kein Kleidungsstück der Position 6202.

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 Kap 62 / UPosAnm 2 A ABS XI / Anm 2 A Abs 1 ABS XI / AV 2 b) Erläuterungen: ErlKN Kap 62 (KN) RZ 04.1 bis 10.0

VZTA-Nummer:
DE10823/09-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2015-08-11.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE JACKE TASCHE ARBEITSKLEIDUNG

Jacke (Arbeitsjacke), sog. Weste für Männer…

gewebe; mit reissverschluss; jacke; unisex; tasche; aus polyester;…

Jacke (Arbeitsjacke), sog. Weste für Männer (Artikel 0390001), Größe 50, siehe Foto, - aus 0,5 mm dicken, strapazierfähigen, köperbindigen, einfarbigen Geweben aus laut ergänzenden Antragsangaben 80% Polyester (synthetische Chemiefasern) und 20% Baumwolle; abgesteppt wattiert gefüttert, - über die Taille reichend (Rückenlänge: 70 cm), vorn 8 cm kürzer gearbeitet, - mit einem V-förmigen, halsfernen Ausschnitt, - vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit Reißverschluss ohne Überlappung, - ohne Merkmale, die auf einen bestimmten Trägerkreis hinweisen (unisex), - mit sehr kurzen Ärmeln (sog. überschnittene Schulter), somit keine Weste der Position 6211 und auch kein Kleidungsstück der Position 6202, - links mit einer aufgesetzten Brusttasche, - im Vorder- und Rückenteil mit zwei 5 cm breiten, reflektierenden Streifen in Taillenhöhe, - am unteren Rand gesäumt, - aufgrund des Materials, des zweckbestimmten Schnitts und der Ausstattung (u.a.

Farbe und reflektierende Streifen) erkennbar dazu bestimmt, ausschließlich oder hauptsächlich zum Schutz der Person bei der Ausübung einer beruflichen Tätigkeit getragen zu werden.

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 und Abs 2 Kap 62 / UPosAnm 2 A ABS XI / Anm 2 A Abs 1 ABS XI Erläuterungen: ErlKN Kap 62 (KN) RZ 04.1 ff

VZTA-Nummer:
DE9989/09-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2015-07-25.

Nationale Stichworte: GEWEBE MIT REISSVERSCHLUSS JACKE UNISEX TASCHE AUS POLYESTER ARBEITSKLEIDUNG

Jacke (Arbeitsjacke) für Frauen, sog. D.-Kasack…

gewebe; jacke; tasche; aus chemiefaser; arbeitskleidung; druckknopf

Jacke (Arbeitsjacke) für Frauen, sog. D.-Kasack (Art. 4032-684/021), Größe M, siehe Foto, - aus 0,5 mm dicken, strapapzierfähigen, einfarbigen (weiß) köperbindigen Geweben aus lt.

Antrag 51 % Polyester, 4 % Lastol (beides synthetische Chemiefasern) und 45 % Baum- wolle, - über die Taille reichend (Rückenlänge: 66 cm), - mit einem Umlegekragen, - vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit Druckknopfverschluss von rechts über links (Frauenkleidung), - mit kurzen Ärmeln, - mit einer eingesetzten Brusttasche mit Reißverschluss und drei aufgesetzten Taschen (eine davon mit Reißverschluss) unterhalb der Taille (somit keine Hemdbluse der Position 6206), - am unteren Rand durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - insbesondere wegen des einfachen, zweckbestimmten Schnitts, der Art des Verschlusses und der Ausstattung (große, aufgesetzte Taschen, grobe Reißverschlüsse) erkennbar dazu bestimmt, ausschließlich oder hauptsächlich zum Schutz der Person und/oder der Kleidung bei der Ausübung einer beruflichen Tätigkeit getragen zu werden.

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 Kap 62 / UPosAnm 2 A ABS XI / Anm 2 A Abs 1 ABS XI Erläuterungen: ErlKN Kap 62 (KN) RZ 04.1 bis 10.0 sowie ErlKN Pos 6206 (HS) RZ 02.0

VZTA-Nummer:
DEF/6747/07-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2013-10-31.

Nationale Stichworte: GEWEBE JACKE TASCHE AUS CHEMIEFASER ARBEITSKLEIDUNG DRUCKKNOPF