buntgewebt / Gewebe aus Garnen aus synthetischen Filamenten, einschließlich Gewebe aus Erzeugnissen der Position 5404.

Textillaminat, Foto siehe Anlage, - als Meterware,…

aus gewebe; aus polyester; aussenseite; aus synthetischem filament;…

Textillaminat, Foto siehe Anlage, - als Meterware, laut Antrag mit einer Breite von mehr als 30 cm, - laut Untersuchungsergebnis: -- aus zwei mit ihrer ganzen Fläche aufeinanderliegenden und durch Kleben miteinander verbunden Lagen: --- Oberlage: ---- aus einem buntgewebten Gewebe in Musterbindung aus nicht hochfesten Garnen, ---- mit Kettgarnen aus texturierten, synthetischen Filamenten (Polyester), ---- mit Schussgarnen, bestehend aus drei Garnen aus texturierten, synthetischen Filamenten (Polyester) und aus drei Effektgarnen (Zwirn) aus synthetischen Filamenten (Polyester) und künstlichen Spinnfasern (Viskose), ---- mit einem Gesamtanteil an: ----- synthetischen Filamenten (Polyester) von ca. 80 GHT, ----- künstlichen Spinnfasern (Viskose) von ca. 20 GHT, --- Unterlage: aus einem einfarbigen Nadelfilz aus Chemiefasern, - aufgrund der Gewichtsanteile keine Ware der Unterposition 5407 52, - nach der Bedeutung in Bezug auf die Verwendung ist das die Schauseite bildende Gewebe charakterbestimmend. "Gewebe aus Garnen aus synthetischen Filamenten, anderes als in den Unterpositionen 5407 10 bis 5407 84 genannte, buntgewebt"

Begründung der Einreihung: AV 3 b) Anm 1 Abs 1 a) Kap 54 / Anm 1 Abs 2 Kap 54 / Anm 2 A Abs 1 ABS XI / Anm 2 B b) ABS XI / Anm 6 1. Anstrich ABS XI / Anm 1 Abs 1 b) Kap 54 / UPosAnm 1 g) 1) ABS XI

VZTA-Nummer:
DEBTI16739/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-10-01.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE AUS POLYESTER AUSSENSEITE AUS SYNTHETISCHEM FILAMENT VISKOSE

Gewebe, sog. Möbelbezugsstoff, Foto siehe…

gewebe; polyester; aus synthetischer chemiefaser

Gewebe, sog. Möbelbezugsstoff, Foto siehe Anlage, - als Meterware; mit einer Breite von mehr als 30 cm, - laut Untersuchungsergebnis: -- aus nicht hochfesten, gezwirnten und ungezwirnten Garnen: --- aus verschiedenen Kettgarnen (u. a.

Effektzwirn) aus synthetischen Filamenten (laut Antrag aus Polyester), --- aus verschiedenen Schussgarnen (u. a.

Chenillegarne) aus synthetischen Spinnfasern (Polyester) und aus melierten Schussgarnen (Effektzwirn) aus synthetischen Filamenten, -- mit einem Gesamtanteil an: --- synthetischen Filamenten von ca. 63,1 GHT, --- synthetischen Spinnfasern von ca. 36,9 GHT, -- buntgewebt, -- auf der Rückseite dünn mit Kunststoff bestrichen (mit dem bloßen Auge nicht wahrnehmbar), -- aufgrund der großen Garnabstände und des hohen Anteils der verwendeten Effektgarne kein Chenillegewebe. "Gewebe aus Garnen aus synthetischen Filamenten, anderes als in den Unterpositionen 5407 10 bis 5407 84 genannte, buntgewebt"

Begründung der Einreihung: Anm 1 Abs 1 a) Kap 54 / Anm 1 Abs 2 Kap 54 / Anm 2 a) Kap 59 / Anm 2 a) 1) Kap 59 / Anm 6 1. Anstrich ABS XI / Anm 6 2. Anstrich ABS XI / UPosAnm 1 g) 1) ABS XI

VZTA-Nummer:
DEBTI22575/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-12-20.

Nationale Stichworte: GEWEBE POLYESTER AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER

Textillaminat, Foto siehe Anlage, - als Meterware,…

gewebe; polyester

Textillaminat, Foto siehe Anlage, - als Meterware, laut Antrag mit einer Breite von 130 cm, - laut Untersuchungsergebnis: -- aus zwei mit ihrer ganzen Fläche aufeinander liegenden und so miteinander durch Kleben verbundenen Lagen: --- mit einer Oberlage (Schauseite): ---- aus einem buntgewebten Jacquardgewebe aus ungezwirnten, nicht hochfesten Garnen, ---- mit Kettgarnen aus synthetischen Filamenten (laut Antrag aus Polyester), ---- mit Schussgarnen aus synthetischen Filamenten und Spinnfasern (aus Polyester) und metallisierten Garne der Position 5605, bestehend aus metallisierten Streifen aus synthetischer Spinnmasse mit einer Breite von weniger als 1 mm, ---- mit einem Gesamtanteil an: ----- synthetischen Filamenten von ca. 65 GHT, ----- synthetischen Spinnfasern von ca. 25 GHT, ---- metallisierten Garnen von ca. 10 GHT, --- mit einer Unterlage: ---- aus einem einfarbigen Gewebe, - insbesondere im Hinblick auf die Verwendung verleiht das die Schauseite bildende Gewebe der Ware ihren wesentlichen Charakter. "Gewebe aus Garnen aus synthetischen Filamenten, anderes als in den Unterpositionen 5407 10 bis 5407 84 genannte, buntgewebt"

Begründung der Einreihung: AV 3 b) Anm 1 Abs 1 a) Kap 54 / Anm 1 Abs 2 Kap 54 / Anm 2 A Abs 1 ABS XI / Anm 2 B a) ABS XI / Anm 2 B b) ABS XI / Anm 2 B c) ABS XI / Anm 6 1. Anstrich ABS XI / UPosAnm 1 g) 1) ABS XI

VZTA-Nummer:
DEBTI23000/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-12-14.

Nationale Stichworte: GEWEBE POLYESTER

Textillaminat, Foto siehe Anlage, - als Meterware,…

gewebe; aus synthetischer chemiefaser

Textillaminat, Foto siehe Anlage, - als Meterware, laut Antrag mit einer Breite von 145 cm, - laut Untersuchungsergebnis: -- aus zwei mit ihrer ganzen Fläche aufeinander liegenden und so miteinander durch Kleben verbundenen Lagen: --- mit einer Oberlage (Schauseite): ---- aus einem buntgewebten Jacquardgewebe aus ungezwirnten, nicht hochfesten Kettgarnen aus synthetischen Filamenten (laut Antrag aus Polyester) und Schussgarnen aus metallisierten Garne der Position 5605, bestehend aus metallisierten Streifen aus synthetischer Spinnmasse mit einer Breite von weniger als 1 mm und synthetischen Filamenten (laut Antrag aus Polyester), ---- mit einem Gesamtanteil an: ----- synthetischen Filamenten von ca. 80,7 GHT, ----- metallisierten Garnen von ca. 19,3 GHT, --- mit einer Unterlage: ---- aus einem einfarbigen Gewebe, - insbesondere im Hinblick auf die Verwendung verleiht das die Schauseite bildende Gewebe der Ware ihren wesentlichen Charakter. "Gewebe aus Garnen aus synthetischen Filamenten, anderes als in den Unterpositionen 5407 10 bis 5407 84 genannte, buntgewebt"

Begründung der Einreihung: AV 3 b) Anm 1 Abs 1 a) Kap 54 / Anm 1 Abs 2 Kap 54 / Anm 2 A Abs 1 ABS XI / Anm 2 B b) ABS XI / Anm 6 3. Anstrich ABS XI / UPosAnm 1 g) 1) ABS XI / UPosAnm 2 A ABS XI / Anm 6 1. Anstrich ABS XI

VZTA-Nummer:
DEBTI22998/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-12-14.

Nationale Stichworte: GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER

Textillaminat, Foto siehe Anlage, - als Meterware,…

gewebe; polyester; aus synthetischem spinnstoff

Textillaminat, Foto siehe Anlage, - als Meterware, laut Antrag mit einer Breite von 140 cm, - laut Untersuchungsergebnis: -- aus zwei mit ihrer ganzen Fläche aufeinander liegenden und so miteinander durch Kleben verbundenen Lagen: --- mit einer Oberlage (Schauseite): ---- aus einem geschmirgelten, buntgewebten Gewebe in Atlasbindung aus ungezwirnten, nicht hochfesten Garnen, ---- mit Kettgarnen aus synthetischen Filamenten (aus laut Antrag Polyester), ---- mit Schussgarnen aus dickeren synthetischen Filamenten und dünnen synthetischen Mikro-Spinnfasern (aus laut Antrag Polyester), ---- mit einem Gesamtanteil an: ----- synthetischen Filamenten von ca. 60 GHT, ----- synthetischen Spinnfasern von ca. 40 GHT, --- mit einer Unterlage: ---- aus einem einfarbigen Gewebe in Köperbindung aus laut Antrag Baumwolle, - insbesondere im Hinblick auf die Verwendung verleiht das die Schauseite bildende Gewebe der Ware ihren wesentlichen Charakter. "Gewebe aus Garnen aus synthetischen Filamenten, anderes als in den Unterpositionen 5407 10 bis 5407 84 genannte, buntgewebt"

Begründung der Einreihung: AV 3 b) Anm 1 Abs 1 a) Kap 54 / Anm 1 Abs 2 Kap 54 / Anm 2 A Abs 1 ABS XI / Anm 2 B b) ABS XI / Anm 6 1. Anstrich ABS XI / UPosAnm 1 g) 1) ABS XI

VZTA-Nummer:
DEBTI22882/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-12-14.

Nationale Stichworte: GEWEBE POLYESTER AUS SYNTHETISCHEM SPINNSTOFF

Textillaminat, sog. City, Möbelbezugsstoff…

gewebe; aus synthetischer chemiefaser; aus polyester; aus filament

Textillaminat, sog. City, Möbelbezugsstoff für Möbelindustrie, Foto siehe Anlage, - als Meterware, laut Antrag mit einer Breite von 148 cm, - laut Untersuchungsergebnis: -- aus zwei mit ihrer ganzen Fläche aufeinander liegenden und so miteinander durch Kleben verbundenen Lagen: --- mit einer Oberlage (Schauseite): ---- aus einem geschmirgelten, buntgewebten Gewebe in Musterbindung aus ungezwirnten, nicht hochfesten Garnen aus 60 GHT synthetischen Filamenten und 40 GHT synthetischen Spinnfasern (beide lt.

Antrag aus Polyester), --- mit einer Unterlage: ---- aus einem weißen, leinwandbindigen Gewebe aus Polyester-Spinnfasern (synthetische Spinnfasern), - insbesondere im Hinblick auf die Bedeutung in Bezug auf die Verwendung verleiht das die Schauseite bildende Gewebe der Ware ihren wesentlichen Charakter. "Gewebe aus Garnen aus synthetischen Filamenten, anderes als in den Unterpositionen 5407 10 bis 5407 84 genannte, buntgewebt"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Abs 1 a) und 2 Kap 54 / Anm 2 A Abs 1 und 2 B b) ABS XI / Anm 6 1. Anstrich ABS XI / UPosAnm 1 g) 1) ABS XI / AV 3 b)

VZTA-Nummer:
DE11512/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-07-30.

Nationale Stichworte: GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER AUS POLYESTER AUS FILAMENT

Textillaminat, sog. Möbelbezugsstoff Dakar,…

gewebe

Textillaminat, sog. Möbelbezugsstoff Dakar, Foto siehe Anlage, - als Meterware, laut Antrag mit einer Breite von 149 cm, - laut Untersuchungsergebnis: -- aus zwei mit ihrer ganzen Fläche aufeinanderliegenden und durch Kleben miteinander verbundenen Lagen: --- Oberlage (Schauseite): ---- aus einem geschmirgelten, buntgewebten Gewebe in Atlasbindung aus ungezwirnten, nicht hochfesten Garnen aus 60 GHT synthetischen Filamenten und 40 GHT synthetischen Spinnfasern (beide laut Antrag aus Polyester), --- Unterlage: ---- aus einem weißen, leinwandbindigen Gewebe aus überwiegend synthetischen Spinnfasern (Polyester) und Baumwolle, - nach der Bedeutung in Bezug auf die Verwendung ist das die Schauseite bildende Gewebe charakterbestimmend. "Gewebe aus Garnen aus synthetischen Filamenten, anderes als in den Unterpositionen 5407 10 bis 5407 84 genannte, buntgewebt"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Abs 1 a) und Abs 2 Kap 54 / Anm 2 A Abs 1 ABS XI / Anm 6 1. Anstrich ABS XI / UPosAnm 1 g) 1) ABS XI / AV 3 b)

VZTA-Nummer:
DE9631/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-06-11.

Nationale Stichworte: GEWEBE

Gewebe, sog. Möbelbezugsstoff, Foto siehe…

Gewebe, sog. Möbelbezugsstoff, Foto siehe Anlage, - als Meterware, mit einer Breite von laut Antrag 142 cm, - laut Untersuchungsergebnis: -- buntgewebtes Gewebe in Musterbindung aus nicht hochfesten Garnen, -- aus dünnen, ungezwirnten Kettgarnen aus synthetischen Filamenten (laut Antrag Polyester), -- aus dünnen Schussgarnen aus Polyester-Spinnfasern, -- aus dicken Kett- und Schussgarnen (Effektzwirn), bestehend aus einem dünnen Garn aus synthetischen Filamenten (laut Antrag Polyester), zwei gedrehten Garnen aus Polyester-Spinnfasern und Leinen sowie vier Garnen aus synthetischen Filamenten (lt.

Antrag: Polyester), -- mit einem Gesamtanteil an: --- Polyester-Filamenten von ca. 69,8 GHT, --- Polyester-Spinnfasern von ca. 27,2 GHT, --- Leinen von ca. 3 GHT. "Gewebe aus Garnen aus synthetischen Filamenten, anderes als in den Unterpositionen 5407 10 bis 5407 84 genannte, buntgewebt"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Abs 1 a) und 2 Kap 54 / Anm 2 A Abs 1 ABS XI / Anm 2 B b) und c) ABS XI / Anm 6 1. Anstrich ABS XI / UPosAnm 1 g) 1) ABS XI

VZTA-Nummer:
DE7741/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-06-01.

Nationale Stichworte: GEWEBE AUS POLYESTER AUS LEINEN AUS SYNTHETISCHEM FILAMENT

Gewebe, sog. Möbelbezugsstoff, Foto siehe…

Gewebe, sog. Möbelbezugsstoff, Foto siehe Anlage, - als Meterware, mit einer Breite von laut Antrag 147 cm, - laut Untersuchungsergebnis: -- buntgewebtes und gerautes Gewebe in Musterbindung aus überwiegend ungezwirnten, nicht hochfesten Garnen, -- bestehend aus: --- Kett- und Schussgarnen aus: ---- einem Effektzwirn aus synthetischen Filamenten (laut Antrag Polyester), ---- einem gezwirnten Garn aus synthetischen Spinnfasern (Polyester), -- mit einem Gesamtanteil an: --- synthetischen Filamenten von ca. 60 GHT (damit keine Ware der Unterposition 5407 53), --- synthetischen Spinnfasern von ca. 40 GHT, -- auf der Rückseite mit dem bloßen Auge nicht wahrnehmbar augenscheinlich mit Kunststoff getränkt. "Gewebe aus Garnen aus synthetischen Filamenten, anderes als in den Unterpositionen 5407 10 bis 5407 84 genannte, buntgewebt"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Abs 1 a) und 2 Kap 54 / Anm 1 Kap 59 / Anm 2 a) und 2 a) 1) Kap 59 / Anm 2 A Abs 1 ABS XI / Anm 2 B b) ABS XI / Anm 6 1. Anstrich ABS XI / UPosAnm 1 g) 1) ABS XI

VZTA-Nummer:
DE4398/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-04-23.

Nationale Stichworte: GEWEBE AUS POLYESTER AUS SYNTHETISCHEM FILAMENT

Gewebe, sog. Möbelstoff, Foto siehe Anlage,…

gewebe; aus synthetischem filament

Gewebe, sog. Möbelstoff, Foto siehe Anlage, - als Meterware, laut Antrag mit einer Breite von ca. 140 cm, - laut Untersuchungsergebnis: -- aus ungezwirnten, nicht hochfesten Garnen aus synthetischen Filamenten (Polyester und Polypropylen) und aus Garnen aus synthetischen Spinnfasern (Polyester), -- mit einem Gesamtanteil an: --- synthetischen Filamenten von 59,5 GHT, --- synthetischen Spinnfasern von 40,5 GHT, -- in Musterbindung, -- buntgewebt. "Gewebe aus Garnen aus synthetischen Filamenten, anderes als in den Unterpositionen 5407 10 bis 5407 84 genannte, buntgewebt"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Abs 1 a) und 2 Kap 54 / Anm 2 A Abs 1 und 2 B b) ABS XI / Anm 6 1. Anstrich ABS XI / UPosAnm 1 g) 1) ABS XI

VZTA-Nummer:
DE4936/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-04-20.

Nationale Stichworte: GEWEBE AUS SYNTHETISCHEM FILAMENT