aus anderen Stoffen / Fassungen für Brillen oder für ähnliche Waren sowie Teile davon.

English 3 Français 3 Italiano 1 Slovenščina 1

  • - - - 9003190020 10 (0/2) : aus unedlen Metallen
  • - - - - 9003190020 80: zur Verwendung bei der Herstellung von Korrektionsbrillen
  • - - - - 9003190030 80 (0/1) : andere
  • - - - 9003190090 80: aus anderen Stoffen

Sog. Rohfassung (Brille) aus Titan, in Form…

Sog. Rohfassung (Brille) aus Titan, in Form einer unvollständigen und unfertigen Ware, im Wesentlichen bestehend aus einer Brillenfassung aus Titan, mit die einzusetzenden Gläser (nicht Gegenstand dieser Auskunft) teilweise umfassendem Rand, Steg, Stegstützen, Backen, Scharnieren und Bügeln.

Zur äußeren Form siehe Abbildung in der Anlage. Bis zum Fertigerzeugnis sind weitere Bearbeitungsschritte wie Spritzen des Gestells, Formen der Bügelenden und Anbringen der Seitenstege und der Bügelendenüberzüge erforderlich.

Die Ware wird als "Brillenfassung aus unedlem Metall" eingereiht.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL

Brillenfassung (Art. LV70005), im Wesentlichen…

aus kunststoff

Brillenfassung (Art. LV70005), im Wesentlichen bestehend aus einer ca. 135 x 145 x 30 mm (LxBxH) großen, blauen Fassung aus unedlem Metall mit im Rahmen eingesetzten Kunststoffgläsern und mit von Kunststoff ummantelten Bügeln (äußere Form: siehe Abbildung in der Anlage).

Bei der aus verschiedenen Stoffen bestehenden Ware bestimmt das unedle Metall den Charakter der Ware, da es v.a. im Hinblick auf die Verwendung das Gestell der gesamten Fassung darstellt.

Die eingesetzten sog. Dummy-Gläser haben keinen optischen oder für das Auge schützenden Effekt sondern dienen nur der Transportsicherheit.

Sie werden später durch auf die Anforderungen des Kunden angepasste und speziell gefertigte Gläser ersetzt.

Die Fassung ist in einem wiederverschließbaren und klarsichtigen Kunststoffbeutel verpackt. Die Ware wird als "Brillenfassung, aus unedlem Metall" eingereiht.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF

Die sog. Brillenfassung in Form einer Warenzusammenstellung…

aus kunststoff; aus unedlem metall

Die sog. Brillenfassung in Form einer Warenzusammenstellung besteht im Wesentlichen aus einem ca. 131 x 20 x 137 mm (B x H x T) großen Brillengestell aus lackiertem, unedlem Metall mit eingesetzten Dummy-Kunststoffgläsern zum Schutz des Gestells, einer in einem wiederverschliessbaren Kunststoffbeutel befindlichen Zentrierschablone aus Kunststoff mit Skalierung und kreisrunden Durchbrüchen in Form eines Brillenglases zur Anpassung der endgültigen Brillengläser, zwei ca. 70 mm langen Kunststoffriemen und einem Gewebestreifen, gemeinsam verpackt in einer Blisterpackung für den Einzelverkauf (äußere Form siehe Abbildung).

Im Hinblick auf die Verwendung ist die Brillenfassung charakterbestimmend. Die Ware wird als "Fassung für Brillen aus unedlem Metall" eingereiht.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF AUS UNEDLEM METALL

Brillenfassung mit Clip-On (Abbildung siehe…

warenzusammenstellung; aus kunststoff; aus metall

Brillenfassung mit Clip-On (Abbildung siehe Anlage) in Form einer Warenzusammenstellung, bestehend aus - einer ca. 13,5 x 3,3 x 15 cm (L x B x T) großen Brillenfassung (charakterbestimmend in Hinblick auf die Verwendung) mit einem schwarzen Rahmen aus Metall mit eingesetzten Dummy-Kunststoffgläsern, welche weder eine schützende noch eine optische Funktion haben und später durch optische Gläser ersetzt werden, sowie Kunststoffbügeln und - einem ca. 13,5 x 3,3 cm (L x B) großen Sonnenschutzvorhänger sog.

Clip-On mit polarisierenden, getönten Kunststoffgläsern. Die Zusammenstellung ist in einer Kunststofftüte für den Einzelverkauf aufgemacht.

Die Ware wird als "Brillenfassung aus unedlem Metall" eingereiht.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG AUS KUNSTSTOFF AUS METALL