andere / Carbide, auch chemisch nicht einheitlich.

Chemisch nicht einheitliches Carbid in Form…

kohlenstoff; als pulver

Chemisch nicht einheitliches Carbid in Form eines braungrauen, feinen Pulvers, bestehend aus Kohlenstoff und mehr als einem Metallelement (Tantal- und Niobcarbid - lt. Angaben des Antragstellers).

Begründung der Einreihung: Allgemeine Vorschriften für die Auslegung der Kombinierten Nomenklatur (AV) 1 und 6; Anmerkung 1 zu Kapitel 28; Anmerkung 2 z Kapitel 28; Erläuterungen zum HS zu Kapitel 28, Allgemeines, sowie Teil B und Teil C; Erläuterungen zum HS zu Position 2849, lit.

B; Untersuchungsbefund der TUA, Zl. 53/2016 vom 24.3.2016.

VZTA-Nummer:
AT2016/000015.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2019-06-15.

Nationale Stichworte: KOHLENSTOFF ALS PULVER

Chemisch nicht einheitliches Carbid in Form…

titan; kohlenstoff; als pulver

Chemisch nicht einheitliches Carbid in Form eines grauen, feinen Pulvers, bestehend aus Kohlenstoff und mehr als einem Metallelement (Tantal-, Wolfram-, Titan- und Niobcarbid - lt. Angaben des Antragstellers).

Begründung der Einreihung: Allgemeine Vorschriften für die Auslegung der Kombinierten Nomenklatur (AV) 1 und 6; Anmerkung 1 zu Kapitel 28; Anmerkung 2 z Kapitel 28; Erläuterungen zum HS zu Kapitel 28, Allgemeines, sowie Teil B und Teil C; Erläuterungen zum HS zu Position 2849, lit.

B; Untersuchungsbefund der TUA, Zl. 52/2016 vom 24.3.2016.

VZTA-Nummer:
AT2016/000014.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2019-06-15.

Nationale Stichworte: TITAN KOHLENSTOFF ALS PULVER

Chemisch nicht einheitliches Carbid in Form…

titan; kohlenstoff; als pulver

Chemisch nicht einheitliches Carbid in Form eines grauen, feinen Pulvers, bestehend aus Kohlenstoff und mehr als einem Metallelement, sog. (Ti, W)C (lt. Angaben des Antragstellers).

Begründung der Einreihung: Allgemeine Vorschriften für die Auslegung der Kombinierten Nomenklatur (AV) 1 und 6; Anmerkung 1 zu Kapitel 28; Anmerkung 2 z Kapitel 28; Erläuterungen zum HS zu Kapitel 28, Allgemeines, sowie Teil B und Teil C; Erläuterungen zum HS zu Position 2849, lit.

B; Untersuchungsbefund der TUA, Zl. 51/2016 vom 24.3.2016.

VZTA-Nummer:
AT2016/000013.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2019-06-15.

Nationale Stichworte: TITAN KOHLENSTOFF ALS PULVER

Wolframtitancarbid Bei der als Wolframtitancarbid…

Wolframtitancarbid Bei der als Wolframtitancarbid bezeichneten Ware handelt es sich um ein in Fässern gehandeltes schwarzes Pulver.

Nach den Angaben zur Herstellung und zur Zusammensetzung liegt ein Mischcarbid mit den Metallelementen Wolfram und Titan vor.

Das Erzeugnis wird zur Herstellung von Hartmetallsorten verwendet. Die Ware ist nach ihrer Beschaffenheit als anderes Carbid, auch chemisch nicht einheitlich in die KN-Unterposition 2849 9090 einzureihen.

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 Erläuterungen: ErlKN Pos 2849 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 2849 (HS) RZ 12.0

VZTA-Nummer:
DE20802/14-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2021-05-20.

Nationale Stichworte: TITAN KOHLENSTOFF

Wolframtitancarbid Bei der als Wolframtitancarbid…

Wolframtitancarbid Bei der als Wolframtitancarbid bezeichneten Ware handelt es sich um ein schwarzes Pulver.

Nach den Angaben zur Zusammensetzung und Herstellung liegt ein Carbid vor, das mehr als ein Metallelement (Wolfram und Titan) enthält.

Die Ware wird als Beimischung zur Herstellung von Spikes für Autoreifen verwendet.

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 Erläuterungen: ErlKN Pos 2849 (HS) RZ 12.0 / ErlKN Pos 2849 (HS) RZ 14.0 Eine mechanische Mischung von Wolframcarbid und Titancarbid liegt nicht vor.

VZTA-Nummer:
DEK/1317/05-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2011-11-13.

Nationale Stichworte: TITAN KOHLENSTOFF