mit einem Gehalt an Kakaobutter von 31 GHT oder mehr oder mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter und Milchfett von 31 GHT oder mehr.

Angaben des Antragstellers: Zusammensetzung:…

Angaben des Antragstellers: Zusammensetzung: Es liegen vertrauliche Angaben vor. Handelsübliche Maßeinheit: Sack a 25 kg.

Big Bag a 100 kg. Feststellungen anhand einer Warenprobe: Warenbeschaffenheit: Feines, hellbraunes Pulver zur Klumpenbildung neigend, von dunkelbraunen Bestandteilen durchzogen; Geruch: nach Schokolade und Milch; Geschmack: süß, nach Milch, etwas nach Kakao.

Befund: Die Einreihung erfolgt auf der Grundlage der Antragsangaben. Nach dem Ergebnis der Untersuchung und den Angaben des Antragstellers liegt eine kakaohaltige Zubereitung vor.

Schokolade und andere kakaohaltige Lebensmittelzubereitungen: andere Zubereitungen in Blöcken, Stangen oder Riegeln mit einem Gewicht von mehr als 2 kg oder flüssig, pastenförmig, als Pulver, Granulat oder in ähnlicher Form, in Behältnissen oder unmittelbaren Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg: mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter und Milchfett von 25 GHT oder mehr, jedoch weniger als 31 GHT.

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 / Anm 1 Kap 18 / Anm 2 Kap 18 Erläuterungen: ErlKN Kap 18 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Kap 18 (HS) RZ 04.3 / ErlKN Pos 1806 (HS) RZ 03.0 / ErlKN Pos 1806 (KN) RZ 00.1 / ErlKN Kap 19 (HS) RZ 01.5 / ErlKN Kap 19 (HS) RZ 02.0 / ErlKN Kap 19 (HS) RZ 04.3 / ErlKN Pos 1901 (HS) RZ 37.1

VZTA-Nummer:
DE21903/13-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-02-02.

Nationale Stichworte: LEBENSMITTELZUBEREITUNG MILCH KAKAO KAKAOPULVER

Angaben des Antragstellers: Zur Zusammensetzung…

Angaben des Antragstellers: Zur Zusammensetzung und zur handelsüblichen Maßeinheit liegen vertrauliche Angaben vor.

Ergebnis der Untersuchung einer Probe: Warenbeschreibung: Kleine, leicht ovale, leicht glänzende, dunkelbraune Schokoladestückchen in Tropfenform mit abgeflachter Unterseite, (Durchmesser bis ca. 1cm; Höhe bis ca. 0,4 cm) aus dunkler Schokolade; Geruch: nach Bitterschokolade; Geschmack: süß nach Bitterschokolade.

Die Einreihung erfolgt auf der Grundlage der Antragsangaben. Nach den Angaben des Antragstellers liegt eine kakaohaltige Zubereitung in Form von Granulat oder in ähnlicher Form, in Behältnissen oder unmittelbaren Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg, vor.

Schokolade und andere kakaohaltige Lebensmittelzubereitungen: andere Zubereitungen in Blöcken, Stangen oder Riegeln mit einem Gewicht von mehr als 2 kg oder flüssig, pastenförmig, als Pulver, Granulat oder in ähnlicher Form, in Behältnissen oder unmittelbaren Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg: mit einem Gehalt an Kakaobutter von 31 GHT oder mehr oder mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter und Milchfett von 31 GHT oder mehr.

Begründung der Einreihung: AV 1 / AV 6 / Anm 1 Kap 18 / Anm 2 Kap 18 ErlKN Pos 1806 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 1806 (HS) RZ 02.0 ErlKN Pos 1806 (KN) RZ 01.0 / ErlKN Pos 1806 (KN) RZ 02.0 Schokolade und Schokoladeerzeugnisse gehören, mit Ausnahme der in Anmerkung 1. zu Kapitel 18 genannten Zubereitungen, ins Kapitel 18 und hier in die Pos. 1806 (HS).

Als andere Zubereitungen flüssig, pastenförmig, als Pulver, Granulat oder in ähnlicher Form, in Behältnissen oder unmittelbaren Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg, wird die Ware in die UPos. 1806 20 (HS) eingereiht.

VZTA-Nummer:
DE24934/09-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2016-01-11.

Nationale Stichworte: KAKAOBROTAUFSTRICH SCHOKOLADE

Angaben des Antragstellers: Zur Zusammensetzung…

Angaben des Antragstellers: Zur Zusammensetzung und zur handelsüblichen Maßeinheit liegen vertrauliche Angaben vor.

Ergebnis der Untersuchung einer Probe: Warenbeschreibung: Kleine, unregelmäßige geformte, glänzende Schokoladestückchen (Splitter; Länge und Breite ca. 0,2 cm bis 0,5 cm; Dicke ca. 0,2 cm) aus einer dunklen Schokolade; Geruch: nach Bitterschokolade; Geschmack: süß nach Bitterschokolade.

Die Einreihung erfolgt auf der Grundlage der Antragsangaben. Nach den Angaben des Antragstellers liegt eine kakaohaltige Zubereitung in Form von Granulat oder in ähnlicher Form, in Behältnissen oder unmittelbaren Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg, vor.

Schokolade und andere kakaohaltige Lebensmittelzubereitungen: andere Zubereitungen in Blöcken, Stangen oder Riegeln mit einem Gewicht von mehr als 2 kg oder flüssig, pastenförmig, als Pulver, Granulat oder in ähnlicher Form, in Behältnissen oder unmittelbaren Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg: mit einem Gehalt an Kakaobutter von 31 GHT oder mehr oder mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter und Milchfett von 31 GHT oder mehr.

VZTA-Nummer:
DE24939/09-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2016-01-11.

Nationale Stichworte: KAKAOBROTAUFSTRICH SCHOKOLADE

Angaben des Antragstellers: Zusammensetzung:…

Angaben des Antragstellers: Zusammensetzung: Es liegen vertrauliche Angaben vor. Verwendung: Keine Angaben.

Handelsübliche Maßeinheit: 20 kg Behältnis Ergebnis der Untersuchung einer Probe: Warenbeschreibung: quadratische, flache Stückchen (Granulat) aus einer braunen Bitterschokoladenmasse (Abmessungen: ca. 0,5 x 0,5 x 0,1 cm); Geruch: arteigen nach Bitterschokolade; Geschmack: herbsüß, nach Bitterschokolade.

Die Einreihung erfolgt auf der Grundlage der Antragsangaben. Nach den Angaben des Antragstellers liegen Stückchen aus einer Bitterschokoladenmasse mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter von mehr als 31 GHT in Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg vor.

Schokolade und andere kakaohaltige Lebensmittelzubereitungen: andere Zubereitungen in Blöcken, Stangen oder Riegeln mit einem Gewicht von mehr als 2 kg oder flüssig, pastenförmig, als Pulver, Granulat oder in ähnlicher Form, in Behältnissen oder unmittelbaren Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg: mit einem Gehalt an Kakaobutter von 31 GHT oder mehr oder mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter und Milchfett von 31 GHT oder mehr

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 / Anm 1 Kap 18 / Anm 2 Kap 18 Erläuterungen: ErlKN Kap 18 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 1806 (HS) RZ 01.0 bis 03.0 / ErlKN Pos 1806 (KN) RZ 01.0 bis 02.0 Schokolade, Schokoladeerzeugnisse und kakaohaltige Lebensmittelzubereitungen gehören, mit Ausnahme der in Anmerkung 1. zu Kapitel 18 genannten Zubereitungen, ins Kapitel 18 und hier in die Pos. 1806 (HS).

Innerhalb dieser Position werden Erzeugnisse in Form von Granulat oder in ähnlicher Form, in Behältnissen oder unmittelbaren Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg und mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter von 31 GHT oder mehr, in die UPos. 1806 2010 (KN) eingereiht.

VZTA-Nummer:
DEHH/757/08-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2014-05-07.

Nationale Stichworte: FRUCTOSE KAKAO

Angaben des Antragstellers: Zusammensetzung:…

Angaben des Antragstellers: Zusammensetzung: Es liegen vertrauliche Angaben vor. Verwendung: Keine Angaben.

Handelsübliche Maßeinheit: 10 kg Behältnis. Ergebnis der Untersuchung einer Probe: Warenbeschreibung: kleine braune, etwa zylinderförmige Pellets aus einer dunklen Schokolademasse (Abmessungen: Länge ca. 0,4 cm bis ca. 1,5 cm, Durchmesser: ca. 0,3 cm); Geruch: nach Kakao; Geschmack: herbsüß nach Schokolade.

Die Einreihung erfolgt auf der Grundlage der Antragsangaben. Nach den Angaben des Antragstellers liegen Stückchen von Schokolade mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter und Milchfett von mehr als 31 GHT in Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg vor.

Schokolade und andere kakaohaltige Lebensmittelzubereitungen: andere Zubereitungen in Blöcken, Stangen oder Riegeln mit einem Gewicht von mehr als 2 kg oder flüssig, pastenförmig, als Pulver, Granulat oder in ähnlicher Form, in Behältnissen oder unmittelbaren Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg: mit einem Gehalt an Kakaobutter von 31 GHT oder mehr oder mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter und Milchfett von 31 GHT oder mehr.

Begründung der Einreihung: AV 1 / AV 6 / Anm 1 Kap 18 / Anm 2 Kap 18 ErlKN Pos 1806 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 1806 (HS) RZ 02.1 / ErlKN Pos 1806 (KN) RZ 01.0 / ErlKN Pos 1806 (KN) RZ 02.0 Schokolade, Schokoladeerzeugnisse und kakaohaltige Lebensmittelzubereitungen gehören, mit Ausnahme der in Anmerkung 1. zu Kapitel 18 genannten Zubereitungen, ins Kapitel 18 und hier in die Pos. 1806 (HS).

Innerhalb dieser Position werden Erzeugnisse in Form von Granulat oder in ähnlicher Form, in Behältnissen oder unmittelbaren Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg und mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter von 31 GHT oder mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter und Milchfett von 31 GHT oder mehr, in die UPos. 1806 2010 (KN) eingereiht.

VZTA-Nummer:
DEHH/758/08-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2014-05-06.

Nationale Stichworte: KAKAO KAKAOBROTAUFSTRICH SCHOKOLADE KAKAOBUTTER

Angaben des Antragstellers: Zusammensetzung:…

Angaben des Antragstellers: Zusammensetzung: Es liegen vertrauliche Angaben vor. Verwendung: Keine Angaben.

Handelsübliche Maßeinheit: 25 kg Behältnis Ergebnis der Untersuchung einer Probe: Warenbeschreibung: Stückchen (Granulat) aus einer braunen Bitterschokoladenmasse, die aus einem einseitig abgeflachten Strang geschnitten wurden (Länge ca. 0,3 cm bis 0,5 cm); Geruch: arteigen nach Bitterschokolade; Geschmack: herbsüß nach Bitterschokolade.

Die Einreihung erfolgt auf der Grundlage der Antragsangaben. Nach den Angaben des Antragstellers liegen Stückchen aus einer Bitterschokoladenmasse mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter von mehr als 31 GHT in Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg vor.

Schokolade und andere kakaohaltige Lebensmittelzubereitungen: andere Zubereitungen in Blöcken, Stangen oder Riegeln mit einem Gewicht von mehr als 2 kg oder flüssig, pastenförmig, als Pulver, Granulat oder in ähnlicher Form, in Behältnissen oder unmittelbaren Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg: mit einem Gehalt an Kakaobutter von 31 GHT oder mehr oder mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter und Milchfett von 31 GHT oder mehr

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 / Anm 1 Kap 18 / Anm 2 Kap 18 Erläuterungen: ErlKN Kap 18 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 1806 (HS) RZ 01.0 bis 03.0 / ErlKN Pos 1806 (KN) RZ 01.0 bis 02.0 Schokolade, Schokoladeerzeugnisse und kakaohaltige Lebensmittelzubereitungen gehören, mit Ausnahme der in Anmerkung 1. zu Kapitel 18 genannten Zubereitungen, ins Kapitel 18 und hier in die Pos. 1806 (HS).

Innerhalb dieser Position werden Erzeugnisse in Form von Granulat oder in ähnlicher Form, in Behältnissen oder unmittelbaren Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg und mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter von 31 GHT oder mehr, in die UPos. 1806 2010 (KN) eingereiht.

VZTA-Nummer:
DEHH/741/08-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2014-05-05.

Nationale Stichworte: ZUCKER KAKAO

Angaben des Antragstellers: Zusammensetzung:…

Angaben des Antragstellers: Zusammensetzung: Es liegen vertrauliche Angaben vor. Verwendung: Keine Angaben.

Handelsübliche Maßeinheit: 3 x 7 kg Behältnis Ergebnis der Untersuchung einer Probe: Warenbeschreibung: unregelmäßig geformte, flache Stückchen (Granulat) aus einer braunen Bitterschokoladenmasse; Geruch: arteigen nach Bitterschokolade; Geschmack: herbsüß, nach Bitterschokolade.

Die Einreihung erfolgt auf der Grundlage der Antragsangaben. Nach den Angaben des Antragstellers liegen Stückchen aus einer Bitterschokoladenmasse mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter von mehr als 31 GHT in Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg vor.

Schokolade und andere kakaohaltige Lebensmittelzubereitungen: andere Zubereitungen in Blöcken, Stangen oder Riegeln mit einem Gewicht von mehr als 2 kg oder flüssig, pastenförmig, als Pulver, Granulat oder in ähnlicher Form, in Behältnissen oder unmittelbaren Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg: mit einem Gehalt an Kakaobutter von 31 GHT oder mehr oder mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter und Milchfett von 31 GHT oder mehr

VZTA-Nummer:
DEHH/745/08-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2014-05-05.

Nationale Stichworte: ZUCKER KAKAO

Angaben des Antragstellers: Zusammensetzung:…

Angaben des Antragstellers: Zusammensetzung: Es liegen vertrauliche Angaben vor. Verwendung: Keine Angaben.

Handelsübliche Maßeinheit: 25 kg Behältnis. Ergebnis der Untersuchung einer Probe: Warenbeschreibung: Stückchen (Granulat) aus einer dunklen Schokolademasse, aus einem abgeflachten Band geschnittene Stücke (Länge ca. 0,7 cm bis 0,9 cm; Dicke ca. 0,2 cm); Geruch: arteigen; Geschmack: herbsüß nach Bitterschokolade.

Die Einreihung erfolgt auf der Grundlage der Antragsangaben. Nach den Angaben des Antragstellers liegen Stückchen aus Bitterschokolade mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter von mehr als 31 GHT in Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg vor.

Schokolade und andere kakaohaltige Lebensmittelzubereitungen: andere Zubereitungen in Blöcken, Stangen oder Riegeln mit einem Gewicht von mehr als 2 kg oder flüssig, pastenförmig, als Pulver, Granulat oder in ähnlicher Form, in Behältnissen oder unmittelbaren Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg: mit einem Gehalt an Kakaobutter von 31 GHT oder mehr oder mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter und Milchfett von 31 GHT oder mehr.

Begründung der Einreihung: AV 1 / AV 6 / Anm 1 Kap 18 / Anm 2 Kap 18 ErlKN Pos 1806 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 1806 (HS) RZ 02.1 / ErlKN Pos 1806 (KN) RZ 01.0 / ErlKN Pos 1806 (KN) RZ 02.0 Schokolade, Schokoladeerzeugnisse und kakaohaltige Lebensmittelzubereitungen gehören, mit Ausnahme der in Anmerkung 1. zu Kapitel 18 genannten Zubereitungen, ins Kapitel 18 und hier in die Pos. 1806 (HS).

Innerhalb dieser Position werden Erzeugnisse in Form von Granulat oder in ähnlicher Form, in Behältnissen oder unmittelbaren Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg und mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter von 31 GHT oder mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter und Milchfett von 31 GHT oder mehr, in die UPos. 1806 2010 (KN) eingereiht.

VZTA-Nummer:
DEHH/733/08-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2014-05-05.

Nationale Stichworte: KAKAOBROTAUFSTRICH SCHOKOLADE KAKAOBUTTER

Angaben des Antragstellers: Zusammensetzung:…

Angaben des Antragstellers: Zusammensetzung: Es liegen vertrauliche Angaben vor. Verwendung: Keine Angaben.

Handelsübliche Maßeinheit: 25 kg Behältnis Ergebnis der Untersuchung einer Probe: Warenbeschreibung: tropfenförmige, auf einer Seite abgeflachte Stückchen (Granulat) aus einer braunen Bitterschokoladenmasse; Geruch: arteigen nach Bitterschokolade; Geschmack: herbsüß, nach Bitterschokolade.

Die Einreihung erfolgt auf der Grundlage der Antragsangaben. Nach den Angaben des Antragstellers liegen Stückchen aus einer Bitterschokoladenmasse mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter von mehr als 31 GHT in Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg vor.

Schokolade und andere kakaohaltige Lebensmittelzubereitungen: andere Zubereitungen in Blöcken, Stangen oder Riegeln mit einem Gewicht von mehr als 2 kg oder flüssig, pastenförmig, als Pulver, Granulat oder in ähnlicher Form, in Behältnissen oder unmittelbaren Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg: mit einem Gehalt an Kakaobutter von 31 GHT oder mehr oder mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter und Milchfett von 31 GHT oder mehr

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 / Anm 1 Kap 18 / Anm 2 Kap 18 Erläuterungen: ErlKN Kap 18 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 1806 (HS) RZ 01.0 bis 03.0 / ErlKN Pos 1806 (KN) RZ 01.0 bis 02.0 Schokolade, Schokoladeerzeugnisse und kakaohaltige Lebensmittelzubereitungen gehören, mit Ausnahme der in Anmerkung 1. zu Kapitel 18 genannten Zubereitungen, ins Kapitel 18 und hier in die Pos. 1806 (HS).

Innerhalb dieser Position werden Erzeugnisse in Form von Granulat oder in ähnlicher Form, in Behältnissen oder unmittelbaren Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg und mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter von 31 GHT oder mehr, in die UPos. 1806 2010 (KN) eingereiht.

VZTA-Nummer:
DEHH/744/08-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2014-05-05.

Nationale Stichworte: ZUCKER KAKAO

Angaben des Antragstellers: Zusammensetzung:…

Angaben des Antragstellers: Zusammensetzung: Es liegen vertrauliche Angaben vor. Verwendung: Keine Angaben.

Handelsübliche Maßeinheit: 12 kg Behältnis. Ergebnis der Untersuchung einer Probe: Warenbeschreibung: Unregelmäßige Stückchen aus gerollten Schokoladeblättchen (Granulat-Locken) aus einer dunklen Schokolademasse (Länge bis ca. 0,8 cm); Geruch: arteigen nach Bitterschokolade; Geschmack: herbsüß nach Bitterschokolade.

Die Einreihung erfolgt auf der Grundlage der Antragsangaben. Nach den Angaben des Antragstellers liegen Stückchen aus Schokolade mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter und Milchfett von 31 GHT oder mehr in Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg vor.

Schokolade und andere kakaohaltige Lebensmittelzubereitungen: andere Zubereitungen in Blöcken, Stangen oder Riegeln mit einem Gewicht von mehr als 2 kg oder flüssig, pastenförmig, als Pulver, Granulat oder in ähnlicher Form, in Behältnissen oder unmittelbaren Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg: mit einem Gehalt an Kakaobutter von 31 GHT oder mehr oder mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter und Milchfett von 31 GHT oder mehr.

Begründung der Einreihung: AV 1 / AV 6 / Anm 1 Kap 18 / Anm 2 Kap 18 ErlKN Pos 1806 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 1806 (HS) RZ 02.1 / ErlKN Pos 1806 (KN) RZ 01.0 / ErlKN Pos 1806 (KN) RZ 02.0 Schokolade, Schokoladeerzeugnisse und kakaohaltige Lebensmittelzubereitungen gehören, mit Ausnahme der in Anmerkung 1. zu Kapitel 18 genannten Zubereitungen, ins Kapitel 18 und hier in die Pos. 1806 (HS).

Innerhalb dieser Position werden Erzeugnisse in Form von Granulat oder in ähnlicher Form, in Behältnissen oder unmittelbaren Umschließungen mit einem Inhalt von mehr als 2 kg und mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter von 31 GHT oder mit einem Gesamtgehalt an Kakaobutter und Milchfett von 31 GHT oder mehr, in die UPos. 1806 2010 (KN) eingereiht.

VZTA-Nummer:
DEHH/736/08-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2014-05-05.

Nationale Stichworte: KAKAOBROTAUFSTRICH SCHOKOLADE KAKAOBUTTER