künstlicher Korund, auch chemisch nicht einheitlich.

Künstlicher Korund Bei der Ware handelt es…

fest

Künstlicher Korund Bei der Ware handelt es sich nach den Angaben um ein weißes Pulver aus künstlich hergestelltem Korund mit einem Gehalt an 92,6 % Aluminiumoxid (Al2O3), 5,2 % Zirkoniumdioxid (ZrO2), 2,0 % Magnesiumoxid (MgO) und 0,1 % Titandioxid (TiO2).

Die Ware ist als künstlicher Korund, auch chemisch nicht einheitlich, in die Unterposition 2818 10 des Harmonisierten Systems einzureihen.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: FEST