Epoxidharze / Polyacetale, andere Polyether und Epoxidharze, in Primärformen; Polycarbonate, Alkydharze, Allylpolyester und andere Polyester, in Primärformen.

  • - - 3907300015 80: Epoxidharz, halogenfrei - mit einem Gehalt an Phosphor von mehr als 2 GHT bezogen auf den Festkörperanteil, chemisch im Epoxidharz gebunden, - kein oder weniger als 300 ppm hydrolysierbares Chlorid enthaltend und - Lösungsmittel enthaltend, zur Verwendung bei der Herstellung von Prepreg-Platten oder -rollen von der für die Herstellung von gedruckten Schaltungen verwendeten Art
  • - - 3907300025 80: Epoxidharz - mit einem Gehalt an Brom von 21 GHT oder mehr, - kein oder weniger als 500 ppm hydrolysierbares Chlorid enthaltend und - Lösungsmittel enthaltend
  • - - 3907300040 80 (0/1) : Epoxidharz, mit einem Gehalt an Siliciumdioxid von 70 GHT oder mehr, zum Verkapseln von Waren der Positionen 8533, 8535, 8536, 8541, 8542 oder 8548
  • - - 3907300050 80: flüssiges Epoxidharz aus einem Copolymer von 2-Propennitril und 1,3-Butadienepoxid, ohne Lösungsmittel, - auch mit einem Gehalt an Zinkborat Hydrat von nicht mehr als 40 GHT - auch mit einem Gehalt an Antimontrioxid von nicht mehr als 5 GHT
  • - - 3907300060 80: Polyglycerin-Polyglycidyletherharz (CAS RN 118549-88-5)
  • - - 3907300090 80 (0/6) : andere

Angaben des Antragstellers: Part A einer…

polymer; epoxidharz; in primärform

Angaben des Antragstellers: Part A einer 2-Komponenten Beschichtungsfarbe -Zusammensetzung: Epoxidharz und keramische Anteile- Feststellungen an einem Warenmuster: Blaue, schimmernde, körnige Paste die an der Luft ohne Zugabe des Part B nicht aushärtet.

Befund: Es liegt ein anderes Epoxidharz der Unterposition (KN) 3907 3000 vor.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: POLYMER EPOXIDHARZ IN PRIMÄRFORM

Angaben des Antragstellers: Bisphenol-Harze…

Angaben des Antragstellers: Bisphenol-Harze in flüssiger Form zur Aushärtung von Bauteilen, Mustern und Formen, in Verwendung durch 3D-Drucker.

Das Resin ist in unterschiedlichen Abgabemengen und Formen erhältlich. Ein Warenmuster wurde nicht vorgelegt.

Gemäß beiliegendem Sicherheitsdatenblatt handelt es sich um Epoxidharze aus Bisphenol-A bzw.

Bisphenol-F und Epichlorhydrin. Befund: Es liegt ein anderes Epoxidharz der Unterposition (KN) 3907 3000 vor.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF FLÜSSIG EPOXIDHARZ IN PRIMÄRFORM HARZ

Angaben des Antragstellers: Duroplastischer…

Angaben des Antragstellers: Duroplastischer Pulverlack Zur Zusammensetzung liegen vertrauliche Angaben vor.

Ein Warenmuster wurde nicht vorgelegt. Polyacetale, andere Polyether und Epoxidharze, in Primärformen; Polycarbonate, Alkydharze, Allylpolyester und andere Polyester, in Primärform: andere Polyester: andere als ungesättigt: andere

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: POLYESTER AUS KUNSTSTOFF EPOXIDHARZ IN PRIMÄRFORM

Angaben des Antragstellers: Duroplastischer…

Angaben des Antragstellers: Duroplastischer Pulverlack Zur Zusammensetzung liegen vertrauliche Angaben vor.

Ein Warenmuster wurde nicht vorgelegt. Polyacetale, andere Polyether und Epoxidharze, in Primärformen; Polycarbonate, Alkydharze, Allylpolyester und andere Polyester, in Primärform: Epoxidharze

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF EPOXIDHARZ IN PRIMÄRFORM HARZ