andere / Teile, erkennbar ausschließlich oder hauptsächlich für Maschinen, Apparate und Geräte der Positionen 8425 bis 8430 bestimmt.

Čeština 7 Dansk 4 English 2 Suomi 2 Français 32 Nederlands 8 Polski 6 Română 1 Slovenčina 1

Motorisierte Tragrolle, - in Form eines zylindrischen…

Motorisierte Tragrolle, - in Form eines zylindrischen Stahlrohrs (Durchmesser 50mm, Länge zwischen 50 und 1500mm) mit einem eingebauten Elektromotor (Versorgungsspannung 48 VDC) und herausragendem elektrischen Kabel mit zugehörigem Stecker, Kunststoffdeckel, sowie gefederten Achsen zur Montage im Förderer (nicht Gegenstand dieser VZTA) an beiden Enden der Rolle.

Die Erzeugnisse weisen eine Befestigungsvorrichtung in Form eines Gewindebolzens (M8) aus unedlem Metall auf und dienen in einem Stetigförderer zum Transport von Behältern in einer Logistikanlage. (Angaben laut Antragsteller) (Abbildung laut Anlage)

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH AUS UNEDLEM METALL KABEL ELEKTROMOTOR BOLZEN BEFESTIGUNGSVORRICHTUNG

Förderrolle für Stetigförderer, Art.Nr.:…

Förderrolle für Stetigförderer, Art.Nr.: RD-35**NAAN90, - in Form einer ca. 46 cm langen Rolle (Durchmesser: ca. 4,5 cm) mit integrierten Kugel-   lagern, mit Sicken an einem Ende und Innengewindeachse (Abbildung siehe Anlage), - zum Einbau in eine Rollenbahn. "Teil, erkennbar ausschließlich für Geräte der Position 8428 bestimmt, kein Teil von  Personenaufzügen, Lastenaufzügen oder Rolltreppen - sog.

Förderrolle"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL MASCHINENTEILE MECHANISCH

Laufbahn, - aus einem spezifisch geformten Trägergerüst…

Laufbahn, - aus einem spezifisch geformten Trägergerüst aus Stahl mit je nach Laufrichtung geraden oder   gebogenen Vignolschienen, mittels Flachplatten miteinander verbunden, auch mit Oberführung   (Abbildung siehe Anlage), - zur Aufnahme der Bandmatten des Kurzzellenbandes eines Stetigförderers, die sich darauf über   Laufrollen bewegen. "Teil, erkennbar ausschließlich oder hauptsächlich bestimmt für Maschinen, Apparate und Geräte  der Position 8428, keine Ware der Unterposition (KN) 8431 3100 - sog.

Laufbahn"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL SCHIENE MASCHINENTEILE MECHANISCH

Sog. Rollenboden (POM Housing 1700 50x1.5…

Sog. Rollenboden (POM Housing 1700 50x1.5 BK VDL HYST OD) - in Form eines maßhaltig nach Werkzeichnung gefertigten, haubenartig ge-   formten Funktionselements aus Kunststoff, mit rundem Grundriss (Außen-   durchmesser 49,5 mm), runder, mittiger Durchgangsöffnung und verschie-   denen verwendungsspezifischen Stegen und Aufnahme-Aussparungen   (Abbildung siehe Anlage; schwarze Komponente), - erkennbar konzipiert zum Einbau in eine Förderrolle zur Fixierung eines   Kugellagers (dieses nicht Gegenstand der Tarifauskunft) und zum Ab-   schluss der Förderrolle. "Teil, erkennbar ausschließlich oder hauptsächlich für Maschinen, Apparate und Geräte der Position 8428 bestimmt, keine Ware des TARIC-Codes 8428 3100 00 - sog.

Rollenboden für Transportrolle"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF TEIL TRANSPORTGERÄTE ZUM EINBAUEN FÜR DEN EINBAU IN ANDERE WAREN TEIL VON

Sog. Kupplungs-, Umsteck- oder Verteilbahnhof…

Sog. Kupplungs-, Umsteck- oder Verteilbahnhof - aus einem Rohrleitungssystem aus Edelstahl mit Einlaufbögen, Rohrteilen, Rohrverbindern,   Abzweigstücken und Abgängen mit Kupplung und Kappe, in einem Rahmengestell aus Stahl   (Abbildung siehe Anlage), - zur Verwendung als passive Verteileinheit in einer Vakuum-Förderanlage. "Teil, erkennbar ausschließlich für Geräte der Position 8428 bestimmt, keine Ware der Unterposition (KN) 8431 3100 - sog.

Kupplungs-, Umsteck- oder Verteilbahnhof für Vakuum-Förderanlage“

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL AUS STAHL ZUM BEFÖRDERN VON GÜTERN TEIL VON

Verdrehversicherung - aus einem spezifisch…

Verdrehversicherung - aus einem spezifisch nach Zeichnung gefertigten, etwa T-förmigen Erzeugnis aus Stahl,   versehen mit einer sechseckigen Aussparung mit Feststellschraube und weiteren   Bohrungen (Abmessungen B/H/T: 48,0 x 62,5 x 904 mm) - Abbildung siehe Anlage -, - zum Verhindern von Verdrehungen nach Anbringen auf die Achse einer Förderrolle    eines Stetigförderers. "Teil, erkennbar ausschließlich oder hauptsächlich für Maschinen, Apparate und  Geräte der Position 8428 bestimmt, kein Teil von Personenaufzügen, Lastenaufzügen  oder Rolltreppen - sog.

Verdrehversicherung"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL AUS STAHL MASCHINENTEILE ROLLENBAHN

Sog. Saugerfitting, - aus einem maßhaltig…

Sog. Saugerfitting, - aus einem maßhaltig nach Zeichnung gefertigten, zylinderförmigen Einbauelement in Stiftform (Länge: 18,7 mm, unterer Durchmesser: 5 mm, oberer Durchmesser: 4 mm) aus Edelstahl (Werkstoffnummer: 1.4301, X5CRNi1810), am unteren Ende mit abgeschrägten Kanten, im Inneren mit einer zentrischen Bohrung (Durchmesser: 2,5 mm), im unteren Drittel mit einem Außensechskant (Höhe: 5,7 mm, SW8) versehen, - dient zum Anbringen an einen sog.

Balgensauger (nicht Gegenstand dieser Auskunft), damit dieser Werkstücke greifen und halten kann (Unterdruckprinzip), um sie zu einem anderen Anlageteil zu bewegen und dort abzusetzen. "Teil, erkennbar ausschließlich oder hauptstächlich für Maschinen, Apparate und Geräte der Position 8428 bestimmt, kein Teil von Personenaufzügen, Lastenaufzügen oder Rolltreppen - sog.

Saugerfitting"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL TRANSPORTGERÄTE AUS UNEDLEM METALL ZUM EINBAUEN GREIFER, MASCHINENTEILE

Sog. Fingerschutz, - aus einem spezifisch…

Sog. Fingerschutz, - aus einem spezifisch geformten Kunststoffelement mit rechteckigen Elementen über eine Schiene mit nahezu kreisförmigen Elementen verbunden sowie Arretierungsmöglichkeiten und einem rechteckigen Gegenstück, - dient nach Einbau in einen Stetigförderer zum Schutz vor unbeabsichtigtem Eingreifen zwischen Riemen und Rollen. "Teil, erkennbar ausschließlich oder hauptsächlich für Maschinen, Apparate und Geräte der Position 8428 bestimmt, kein Teil von Personenaufzügen, Lastenaufzügen oder Rolltreppen - sog.

Fingerschutz"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF TEIL MASCHINE MASCHINENTEILE

Seitenschild - spezifisch, nach technischer…

Seitenschild - spezifisch, nach technischer Zeichnung gefertigtes Erzeugnis aus unedlem Metall, mit einer Abmessung L x B x H von ca. 480 x 106 x 15 mm und einer Bohrung (Abbildung siehe Anlage), - zum Einbau in den Rahmen einer Laufkatze, zur Verwendung als Verbindungselement zwischen Festpunkttraverse und Laufkatzenrahmen. "Teil, erkennbar ausschließlich für eine Maschine der Position 8428 bestimmt, nicht von Personenaufzügen, Lastenaufzügen oder Rolltreppen - sog.

Seitenschild"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL AUS UNEDLEM METALL KRAN

Entgleisungsschutz - spezifisch, nach technischer…

Entgleisungsschutz - spezifisch, nach technischer Zeichnung gefertigtes, leicht u-förmiges Erzeugnis aus unedlem Metall, mit zwei Aussparungen und zwei Bohrungen (Abbildung siehe Anlage), - zum Einbau in die Fahrwerksträger (Laufschiene) einer Laufkatzenkonstruktion, zur Verwendung als Entgleisungsschutz. "Teil, erkennbar ausschließlich für eine Maschine der Position 8428 bestimmt, nicht von Personenaufzügen, Lastenaufzügen oder Rolltreppen - sog.

Entgleisungsschutz "

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL AUS UNEDLEM METALL KRAN