andere / Elektrische Geräte zum Schließen, Unterbrechen, Schützen oder Verbinden von elektrischen Stromkreisen (z. B. Schalter, Relais, Sicherungen, Überspannungsableiter, Steckvorrichtungen, Lampenfassungen und andere Verbindungselemente, Verbindungskästen), für eine Spannung von 1 000 V oder weniger; Verbinder für optische Fasern, Bündel aus optischen Fasern oder optische Kabel.

Български 1 Čeština 29 English 178 Español 5 Français 204 Hrvatski 1 Magyar 38 Italiano 4 Nederlands 84 Polski 123 Română 3 Slovenčina 74 Slovenščina 2 Svenska 18

Steckkontakt, - bestehend aus einem spezifisch…

Steckkontakt, - bestehend aus einem spezifisch geformten, länglichen, abgestuften Metallkörper mit einem Kontaktstift (male) auf der einen Seite und einem Kabelcrimpanschluss auf der gegenüberliegenden Seite, - für eine Spannung von weniger als 1000 V, - zum Einbau in einen Steckverbinderkontakt, - dient dem Herstellen einer elektrischen Verbindung durch das Einstecken in den entsprechenden Gegenkontakt (female) nach der Montage eines Kabels (beide nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung).

Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, Steckvorrichtung, nicht für Koaxialkabel, gedruckte Schaltungen oder bestimmte Luftfahrzeuge, nicht von den Taric-Codes 8536 6990 51 bis 8536 6990 86 erfasst" einzureihen.

Anlage: 1 Abbildung

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL ELEKTRISCH STECKVORRICHTUNG KONTAKTELEMENT

Steckkontakt, - bestehend aus einem spezifisch…

Steckkontakt, - bestehend aus einem spezifisch geformten, länglichen, abgestuften Metallkörper mit einer Kontakbuchse (female) auf der einen Seite und einem Kabelcrimpanschluss auf der gegenüberliegenden Seite, - für eine Spannung von weniger als 1000 V, - zum Einbau in einen Steckverbinderkontakt, - dient dem Herstellen einer elektrischen Verbindung durch das Einstecken in den entsprechenden Gegenkontakt (male) nach der Montage eines Kabels (beide nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung).

Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, Steckvorrichtung, nicht für Koaxialkabel, gedruckte Schaltungen oder bestimmte Luftfahrzeuge, nicht von den Taric-Codes 8536 6990 51 bis 8536 6990 86 erfasst" einzureihen.

Anlage: 1 Abbildung

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL ELEKTRISCH STECKVORRICHTUNG KONTAKTELEMENT

Sog. RJ45-Netzwerkkabel-Kupplung im Wesentlichen…

Sog. RJ45-Netzwerkkabel-Kupplung im Wesentlichen bestehend aus einem annähernd quaderförmigen Gehäuse mit einem Schirmungsblech aus unedlem Metall mit jeweils einer RJ45-Buchse auf den gegenüberliegenden Seiten, ohne weitere elektrische oder elektronische Bauelemente.

Die Ware ist für eine Spannung von weniger als 1000 V ausgelegt und dient dem Herstellen einer elektrischen Verbindung nach dem Einstecken der entsprechenden Gegenkontakte (male).

Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, Steckvorrichtung, nicht für Koaxialkabel oder gedruckte Schaltungen, nicht für bestimmte Luftfahrzeuge, andere als in den Codenummern 8536 6990 51 0 bis 8536 6990 86 0 aufgeführt" einzureihen.

Anlage: 1 Abbildung  

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH AUS UNEDLEM METALL STECKVORRICHTUNG KONTAKTELEMENT

Sog. connection board, in Form einer noch…

Sog. connection board, in Form einer noch nicht zusammengesetzten Ware, zum einen bestehend aus einem Epoxidharzplättchen mit jeweils zwei Anschlusskontakten auf der Ober- und Unterseite, welche mittels aufgeklebter dünner Drähte verbunden sind und zum anderen zwei noch zu befestigenden "hanger probes".

Auf der einen Seite des Plättchens werden die "hanger probes" aufgeschraubt und auf der gegenüberliegenden Seite werden zwei Buchsenkontakte auf die zwei Steckpins einer "sensor plate" (nicht Gegenstand dieser  vZTA-Entscheidung) wieder lösbar aufgesteckt.

Die "hanger probes" sind auf der einen Seite mit dem bereits erwähnten Schraubkontakt und auf der gegenüberliegenden Seite mit einem pressbaren Federkontakt ausgestattet.

Das "connection board" dient dem Herstellen einer elektrischen Verbindung zwischen einer zu testenden Leiterplatte (IC) und einem Testsystem (nicht Gegenstand dieser  vZTA-Entscheidung).

Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, Steckvorrichtung, nicht für Koaxialkabel oder gedruckte Schaltungen, nicht von den TARIC-Codes 8536 6990 10 bis 8536 6990 86 erfasst" einzureihen.

Anlage: 1 Abbildung  

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH STECKVORRICHTUNG KONTAKTELEMENT NICHT ZUSAMMENGESETZT LEITERPLATTE

Sog. Audio-Adapter, - aus einem spezifisch…

Sog. Audio-Adapter, - aus einem spezifisch geformten, annähernd zylinderförmigen   (10,0 x 43,4 mm, Durchmesser x Länge) Metallgehäuse   mit jeweils einer Klinkenbuchse (3,5 mm) auf den gegenüberliegenden Seiten, - für eine Spannung von weniger als 1000 V, - zum Herstellen einer elektrischen Verbindung durch Einstecken der entsprechenden   Gegenstücke.

Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, Steckvorrichtung, nicht für Koaxialkabel oder gedruckte Schaltungen, nicht von den Taric-Codes 8536 6990 51 bis 8536 6990 86 erfasst" einzureihen.

Anlage: 1 Abbildung

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL ELEKTRISCH KABEL

Die Ware Adapter Bananenstecker,  besteht…

Die Ware Adapter Bananenstecker,  besteht im Wesentlichen aus: - einem vergoldeten, zylinderförmigen Kontaktstift mit Lamellen auf der einen Seite   und einer Kabelkontaktvorrichtung auf der gegenüberliegenden Seite, - geeignet für Kabeldurchmesser vom 1,5 bis 6,0 mm², - für eine Spannung von weniger als 1000 V konzipiert, - zum Herstellen einer elektrischen Verbindung durch das Einstecken in einen   entsprechenden Gegenkontakt (Buchse/Kupplung) nach der Montage eines Kabels.

Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, Steckvorrichtung, für eine Spannung von weniger als 1000 V, nicht für Koaxialkabel oder gedruckte Schaltungen, nicht von den TARIC-Codes 8536 6990 10 bis 8536 6990 86 erfasst" einzureihen.

Anlage: 1 Abbildung

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH STECKVORRICHTUNG KONTAKTELEMENT FÜR KABEL

Die Ware Poppstar HiFi Bananenstecker, Artikel…

Die Ware Poppstar HiFi Bananenstecker, Artikel 1007769 und 1007772 bestehen im Wesentlichen aus: - einem vergoldeten, zylinderförmigen Kontaktstift mit Lamellen auf der einen Seite   und einer Kabelkontaktvorrichtung auf der gegenüberliegenden Seite, - geeignet für Kabeldurchmesser bis 4 mm² bei Schraubverbindung und bis 6 mm² bei   Lötverbindung, - für eine Spannung von weniger als 1000 V konzipiert, - zum Herstellen einer elektrischen Verbindung durch das Einstecken in einen   entsprechenden Gegenkontakt (Buchse/Kupplung) nach der Montage eines Kabels.

Die Ware ist in einer Plastiktüte, entweder mit einem oder acht Steckern, verpackt. Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, Steckvorrichtung, für eine Spannung von weniger als 1000 V, nicht für Koaxialkabel oder gedruckte Schaltungen, nicht von den TARIC-Codes 8536 6990 10 bis 8536 6990 86 erfasst" einzureihen.

Anlage: 1 Abbildung

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH STECKVORRICHTUNG KONTAKTELEMENT FÜR KABEL

HDMI Winkeladapter (Art.-Nr.1006351-1er Set,…

HDMI Winkeladapter (Art.-Nr.1006351-1er Set, 1008649-2er Set), bestehend aus einem spezifisch geformten, um 90 Grad gewinkelten  Kunststoffgehäuse mit zwei HDMI-Anschlüssen, einer 19-pin Buchse und einem 19-pin Stecker.

Der HDMI Adapter ist zum Herstellen einer elektrischen Verbindung, - für eine Spannung von weniger als 1000 V , - durch Einstecken der entsprechenden Gegenstücke, bestimmt.

Die Ware wird als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von weniger als 1000 V, Steckvorrichtung, nicht für Koaxialkabel oder gedruckte Schaltungen, nicht für bestimmte Luftfahrzeuge, andere als in den Codenummern 8536 6990 51 0 bis 8536 6990 86 0 genannt" eingereiht.

Anlage: 1 Abbildung

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF AUS METALL ELEKTRISCH STECKVORRICHTUNG KONTAKTELEMENT

Netzteiladapter bestehend aus einem spezifisch…

netzteiladapter bestehend aus einem spezifisch geformten kunststoffkörper…

Netzteiladapter bestehend aus einem spezifisch geformten Kunststoffkörper mit einem Steckkontakt zum Einstecken in eine "Standard-Steckerbuchse" auf der einen Seite und einer Vorrichtung zum Einklemmen in ein Spannungsnetzteil (nicht Gegenstand der vZTA) auf der gegenüberliegenden Seite.

Der Netzteiladapter stellt sich als Steckvorrichtung für eine Spannung von weniger als 1000 V zum Herstellen einer elektrischen Verbindung durch Ein- bzw.

Aufstecken eines entsprechenden Gegenstücks dar. Die Ware wird als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, Steckvorrichtung, nicht für Koaxialkabel, gedruckte Schaltungen oder bestimmte Luftfahrzeuge, nicht von den TARIC-Codes 8536 6990 51 bis 8536 6990 88 erfasst" eingereiht.

Anlage: 1 Abbildung

Gültig ab:
.

Stift (Artikel-Nr.: K3574130488) - bestehend…

Stift (Artikel-Nr.: K3574130488) - bestehend aus einem annähernd zylinderförmigen, länglichen, runden Metallkörper aus einer Kupfer-Zink-Blei Legierung mit 4 Schlitzen an der oberen Seite (male) und einem dünneren, runden Ende auf der gegenüberliegenden Seite, - für eine Spannung von weniger als 1000 V, - zum Einbau in einen 7-poligen Steckverbinderkontakt für Anhängerkupplungen, - dient dem Herstellen einer elektrischen Verbindung durch Einstecken in ein entsprechendes Gegenstück (female) nach Montage.

Die Ware wird als "anderes elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, Steckvorrichtung, nicht für Koaxialkabel, nicht für gedruckte Schaltungen, nicht für bestimmte Luftfahrzeuge, nicht von den Taric-Codes 8536 6990 51 bis 8536 6990 88 erfasst" eingereiht.

Anlage: 1 Abbildung

Gültig ab:
.