andere / Büstenhalter, Hüftgürtel, Korsette, Hosenträger, Strumpfhalter, Strumpfbänder und ähnliche Waren, Teile davon, auch aus Gewirken oder Gestricken.

Čeština 2 English 136 Español 5 Suomi 6 Français 73 Magyar 2 Italiano 2 Nederlands 27 Polski 19 Slovenčina 8 Slovenščina 5 Svenska 5

Formslip, sog. Tights long length Compact,…

aus synthetischer chemiefaser; ohne öffnung; ohne verschluss;…

Formslip, sog. Tights long length Compact, Art. 360821, Größe S, Foto siehe Anlage, - in einem Polybeutel verpackt, - in der Taille abschließend, wird in der Art einer Leibbinde um die Taille und um den Bauch getragen;   mit einem in der Art von langen Unterhosen gearbeiteten Slipteil, - aus ca. 0,5 mm dicken, einfarbigen und musterbildend bedruckten Gewirken aus laut Antrag    83 % Polyamid und 17 % Elasthan (beides synthetische Chemiefasern), - im Bereich der ca. 11,5 cm hohen "Leibbinde" aus einem zweilagigen Flächenerzeugnis mit einer   Außen- und Innenlage aus Gewirken, - ohne Öffnung und ohne Verschluss, - im Schrittbereich mit Zwickel, - an den Beininnenseiten mit Flachnähten gearbeitet, - mit langen Hosenbeinen, an den Beinabschlüssen durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - kennzeichnet sich insbesondere aufgrund der Ausstattung nicht als Miederhose; wegen der Verar-   beitung mit einem Slipteil liegt auch keine Leibbinde vor; nach Schnitt und Ausstattung ist die Ware   dazu bestimmt, gewisse Teile des Körpers zu stützen; somit keine (Unter-)Hose. "Den Hüftgürteln ähnliche Ware, aus Gewirken, andere als in den Unterpositionen 6212 10 bis 6212 30  genannte"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER OHNE ÖFFNUNG OHNE VERSCHLUSS GEWIRKE ODER GESTRICKE POLYAMID HÜFTGÜRTEL

Formslip, sog. enganliegende, figurformende…

elastisch; aus synthetischer chemiefaser; gewirke; mit band;…

Formslip, sog. enganliegende, figurformende Höschen, Größe XL, Foto siehe Anlage, - in der Taille abschließend, wird in der Art einer Leibbinde um die Taille und um den Bauch getragen; mit einem in der Art von Boxershorts gearbeiteten Slipteil, - aus ca. 0,5 mm dicken, einfarbigen Gewirken aus laut Antrag 80 % Nylon und 20 % Elasthan (beides synthetische Chemiefasern), - im Bereich der ca. 10 cm hohen "Leibbinde" doppelt gearbeitet; mit einem eingenähten elastischen Band und vier Spiralfederstäbchen aus augenscheinlich unedlem Metall, - ohne Öffnung und ohne Verschluss, - im Bauchbereich doppelt gearbeitet (mit sog.

Bauchpatte), - im Schritt mit einem erweiternden Einsatz (sog. Zwickel), einem Futter (sog. Hygieneeinlage) und flachen Überwendlichnähten versehen, - hinten mit zwei großen Innentaschen und herausnehmbaren, mit Gewirken aus Spinnstoffen überzogenen Gesäßpolstern aus Schaumkunststoff ausgestattet, - mit kurzen Hosenbeinen, an den Beinabschlüssen durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - kennzeichnet sich insbesondere aufgrund der Ausstattung nicht als Miederhose; wegen der Verarbeitung mit einem Slipteil liegt auch keine Leibbinde vor; nach Schnitt und Ausstattung ist die Ware dazu bestimmt, gewisse Teile des Körpers zu stützen (somit keine Unterhose der Position 6108). "Den Hüftgürteln ähnliche Ware, aus Gewirken, andere als in den Unterpositionen 6212 10 bis 6212 30 genannte"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELASTISCH AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER GEWIRKE MIT BAND GEPOLSTERT MIT HYGIENEEINLAGE

Lendenwirbelbandage - bestehend aus einem…

elastisch; aus kunststoff; gewirke; karton; halt

Lendenwirbelbandage - bestehend aus einem elastischen Gewirke aus überwiegend texturierten Multifilamentgarnen auf Polyamidbasis, zusätzlich sind in das Gewirke mit Zellulosefasern umsponnene Kautschukfäden eingearbeitet, - im Lendenwirbelbereich sind eine dreieckige Kunststoffplatte und ein Kunststoffgel auf Polyolefinbasis - abgedeckt mit einer Schlingenwirkware - eingearbeitet, - ausgestattet mit Stützbändern aus Kunststoff, welche in regelmäßigen Abständen vorzufinden sind, - wird um die Taille gelegt und mittels Klettverschluss an den Körperumfang angepasst, durch die Elastizität des Spinnstoffes ergibt sich eine Stützfunktion des Rumpfes durch die Bandage, - verpackt in einem bunt bedruckten Faltkarton, - keine orthopädische Vorrichtung, da kein Stützen oder Halten von Körperteilen nach einer Krankheit, Operation oder Verletzung vorliegt (somit keine Ware des Kapitels 90) (Abbildung siehe Anlage, Angaben laut Antragsteller)

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELASTISCH AUS KUNSTSTOFF GEWIRKE KARTON HALT

Sockenhalter, sog. Stutzenhalter, Foto siehe…

elastisch; aus gewebe; aus chemiefaser; konfektioniert

Sockenhalter, sog. Stutzenhalter, Foto siehe Anlage, - als Paar, in einem Polybeutel verpackt, - mit einer Länge von ca. 37 cm und einer Breite von ca. 2,5 cm, - aus buntgewebten, elastischen Geweben aus laut Antrag synthetischen Chemiefasern (u. a. damit keine Ware der Position 6117), Kautschukfäden enthaltend, - an den Enden mit einem aufgenähten Klettverschluss, aus Haken- und Flauschband versehen. "Den Strumpfhaltern ähnliche Ware aus Geweben"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELASTISCH AUS GEWEBE AUS CHEMIEFASER KONFEKTIONIERT