andere / Handwerkzeuge (einschließlich Glasschneidediamanten), anderweit weder genannt noch inbegriffen; Lötlampen und dergleichen; Schraubstöcke, Schraubzwingen und dergleichen, die nicht Zubehör oder Teile von Werkzeugmaschinen oder Wasserstrahlschneidemaschinen sind; Ambosse; tragbare Feldschmieden; Schleifsteine mit Gestell zum Hand- oder Fußbetrieb.

Български 1 Čeština 14 Dansk 2 English 38 Español 3 Suomi 2 Français 190 Italiano 3 Nederlands 10 Polski 37 Română 3 Slovenčina 2 Svenska 1

"Field Tool" Warenzusammenstellung…

warenzusammenstellung; aus kunststoff; aus stahl; aus unedlem…

"Field Tool" Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf, bestehend aus - dem eigentlichen FieldTool; mit freiem Arm zu handhabendes Handwerkzeug - - mit einem Korpus aus Kunststoff, mit Gelenk und Griffmulden sowie zwei Öffnungen,     die zwei arbeitende Teile aus unterschiedlichen Stoffen aufweisen - - eine mit arbeitendem Teil aus Kunststoff (Pos. 3926), zum Wechseln der Polarität an     Steckverbindern von Glasfaserkabeln - - die andere mit zwei Dornen aus unedlem Metall (= arbeitender Teil; Pos 8205) zum     Wechseln der Steckverbinder von male auf female und umgekehrt - - da ein charakterverleihender arbeitender Teil nicht feststellbar ist, ist das Werkzeug     gem.

AV 3 c) der zuletzt geannten von den gleichermaßen in Betracht kommenden     Positionen (= 8205) zuzuweisen - einem Gripper (Greifer), vollständig aus Kunststoff (3926), zum Halten des Pin-Halters   beim Wechseln des Steckverbinders (nur) von female auf male - einem voll fünktionstüchtigen Glasfaserkabel mit Steckverbindern (8544), zum Üben der   Handhabung des Field Tools in der Anfangszeit - einem mechanischen Glasfaserreinigungsgerät (8479), zur Reinigung der Endflächen   von Glasfasern - einer auf Papier gedruckten Bedienungsanleitung (4901) - alles zusammen in einer nicht zur Aufnahme der o. g.

Waren besonders gestalteten oder   hergerichteten Canvas-Tasche (4202) untergebracht Abbildung siehe Anlage.

Das Field Tool bestimmt im Hinblick auf den Wert und die Bedeutung für die Verwendung den Charakter der Warenzusammenstellung.

Derartige Erzeugnisse gehören als "Handwerkzeuge, anderweit weder genannt noch inbegriffen, mit arbeitendem Teil aus unedlem Metall, andere als in den TARIC-Codes 8205 1000 00 bis 8205 5910 00 genannte" zum TARIC-Code 8205 5980 00.

 

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG AUS KUNSTSTOFF AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL STAHL HALTER KONTAKTELEMENT HANDWERKZEUGE

"Ratsche"; - drei, jeweils mit…

"Ratsche"; - drei, jeweils mit freiem Arm zu handhabende Erzeugnisse aus nicht rostendem Stahl (lt.

Antragstellerangabe),   bestehend aus einem Ratschenhebel mit Handgriff und integriertem Funktionsschieber als Rückschlagsicherung,   Zahnrädern und einer Sperrklinke mit Federmechanismus - je nach Ausführung mit unterschiedlichen Abmessungen für Zurrgurtbreiten von 25 mm bis 75 mm - zum Festzurren und Arretieren von Zurrgurten (nicht Gegenstand dieser vZTA) z.

B. bei der Ladungs-   sicherung Abbildung siehe Anlage Derartige Erzeugnisse gehören als "Handwerkzeuge, anderweit weder genannt noch inbegriffen, mit arbeitendem Teil aus unedlem Metall, andere als in den Codenummern 8205 1000 00 0 bis 8205 5910 00 0 genannte" zur Codenummer 8205 5980 00 0 des Zolltarifs.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL GURT HANDWERKZEUGE

"Nadelroller"; - mit freiem Arm…

aus metall; griff; aus unedlem metall; roller; handwerkzeugeaus metall; griff; aus unedlem metall; roller; handwerkzeugeaus metall; griff; aus unedlem metall; roller; handwerkzeugeaus metall; griff; aus unedlem metall; roller; handwerkzeuge

"Nadelroller"; - mit freiem Arm zu handhabendes Erzeugnis, aus einer mit Nadeln aus unedlem Metall   besetzten Rollenwalze und einem mit Schraube gesicherten Griff aus Metall - zur Verwendung in der Naturheilkunde zur äußeren Anwendung durch Einstiche auf der Haut - keine Ware der Position 9018, da die Handhabung nicht durch ärztliches Personal im Rahmen   ihrer Berufspraxis erfolgt - kein Massagegerät der Position 9019 aufgrund der beabsichtigten Verletzung der Haut Abbildung siehe Anlage.

Derartige Erzeugnisse gehören als "Handwerkzeuge, anderweit weder genannt noch inbegriffen, mit arbeitendem Teil aus unedlem Metall, andere als in den TARIC-Codes 8205 1000 00 bis 8205 5910 00 genannte" zum TARIC-Code 8205 5980 00.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL GRIFF AUS UNEDLEM METALL ROLLER HANDWERKZEUGE

"Kurbelabzieher M-WAVE 3 in 1";…

"Kurbelabzieher M-WAVE 3 in 1"; Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf, bestehend aus - einem mit freiem Arm zu handhabendes Erzeugnis, vollständig aus unedlem Metall, in Form eines sog.

  Kurbelabziehers, mit einer Gesamtlänge von ca. 78 mm, bestehend aus - - einem schraubenähnlichen Druckbolzen mit einem ca. 35 mm langen Gewinde (M12), am unteren      Ende in einen zylindrischen Teil (Durchmesser ca. 9,5 mm) auslaufend; am oberen Ende zu einem      Außensechskant und einem nussähnlichen Innsechskant geformt - - einer auf den Druckbolzen aufgeschraubten, speziell geformten Mutter, mit einem Außengewinde      (M22) am unteren Ende und zwei Schlüsselflächen (19 mm) am oberen Ende zum Einschrauben in      Fahrradkurbeln - einem fallweise aufsteckbaren pilzförmigen Adapter für verschiedene Kurbellagertypen (Octalink und Isis) - dient zum Abziehen von Kurbeln bei Fahrrädern mit den Kurbellagertypen Vierkant, Octalink und Isis - gemeinsam in einem PE-Beutel verpackt - Im Hinblick auf den Wert, das Gewicht und die Bedeutung für die Verwendung bestimmt der Kurbelabzieher den Charakter der Warenzusammenstellung Abbildung siehe Anlage.

Derartige Erzeugnisse gehören als "Handwerkzeuge, anderweit weder genannt noch inbegriffen, mit arbeitendem Teil aus unedlem Metall, andere als in den Codenummern 8205 1000 00 0 bis 8205 5910 00 0 genannte“ zur Codenummer 8205 5980 00 0 des Zolltarifs.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL STAHL FAHRRAD HANDWERKZEUGE

Warenzusammenstellung in Aufmachung für den…

Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf, bestehend aus - einer Abdrückgabel für Druckstück mit Faltenbalg - - vollständig aus unedlem Metall gefertigtes, gabelförmiges Erzeugnis mit zwei     Zinken zur Demontage der Druckstücke von Bremssätteln an Scheibenbremsen - einem noch nicht zusammengesetzten sog.

Einzieher für inneren Faltenbalg und   Führungshülse - - vollständig aus unedlem Metall gefertigtes und mitttels eines Drehmomentschlüssels     (nicht Gegenstand dieser vZTA) zu betätigendes Erzeugnis, zum Einpressen der     Führungshülse - einem noch nicht zusammengesetzten sog.

Ein-/Auszieher mit Verstemmeinrichtung - - vollständig aus unedlem Metall gefertigtes und mitttels eines Maulschlüssels     (nicht Gegenstand dieser vZTA) zu betätigendes Erzeugnis, zum Auspressen,     Einpressen und Verstemmen von Buchsen der Bremssattellagerung - einem noch nicht zusammengesetzten sog.

Einpresswerkzeug für Druckstück mit   Faltenbalg - - vollständig aus unedlem Metall gefertigtes Erzeugnis mit Handgriff, zum Einpressen     von Druckstücken mit Faltenbalg am Bremssattel - einem sog.

Einpresswerkzeug für Deckel (lange Lagerseite) - - vollständig aus unedlem Metall gefertigtes, zylinderförmiges und mitttels eines     Hammers (nicht Gegenstand dieser vZTA) zu betätigendes Erzeugnis, zum     Einpressen eines Deckels in die Sattelbohrung eines Bremssattels - einem sog.

Einpresswerkzeug Deckel (kurze Lagerseite) - - vollständig aus unedlem Metall gefertigtes, zylinderförmiges und mitttels eines     Hammers (nicht Gegenstand dieser vZTA) zu betätigendes Erzeugnis, zum     Einpressen eines Deckels in die Sattelbohrung eines Bremssattels - einem sog.

Einpresswerkzeug für Kappen - - vollständig aus unedlem Metall gefertigtes, zylinderförmiges und mitttels eines     Hammers (nicht Gegenstand dieser vZTA) zu betätigendes Erzeugnis, zum     Einpressen von Kappen in die Sattelbohrung eines Bremssattels - einem noch nicht zusammengesetzten sog.

Einpresswerkzeug für innere Abdichtung - - vollständig aus unedlem Metall gefertigtes und mitttels eines Maulschlüssels     (nicht Gegenstand dieser vZTA) zu betreibendes Erzeugnis, zum Einpressen der      inneren Abdichtung von Bremssätteln - einem noch nicht zusammengesetzten sog.

Ein-/Auszieher für Führungshülsen - - vollständig aus unedlem Metall gefertigtes und mit Hilfe zweier Maulschlüssel     (nicht Gegenstand dieser vZTA) zu betreibendes Erzeugnis, zum Aus- und     Einpressen von Führungshülsen in Lagern der Bremssattellagerung - vier Serviceanleitungen, vier Etiketten, einem Kit-Beipackzettel und einem   Umtauschhinweis, auf Papier gedruckt - gemeinsam in einem zur Aufnahme der o. g.

Erzeugnisse speziell hergerichteten   und für den dauernden Gebrauch geeigneten Kunststoffkoffer untergebracht Abbildung siehe Anlage.

Die Werkzeuge der Position 8205 bestimmen im Hinblick auf den Wert und die Bedeutung für die Verwendung den Charakter der Warenzusammenstellung Derartige Erzeugnisse gehören als "andere Handwerkzeuge, anderweit weder genannt noch inbegriffen, mit arbeitendem Teil aus unedlem Metall" zur Unterposition 8205 5980 der Kombinierten Nomenklatur (KN).

 

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL STAHL

"Montagewerkzeug"; - mit freiem…

kunststoffe; aus stahl; aus unedlem metall; kabel; stahl; handwerkzeuge

"Montagewerkzeug"; - mit freiem Arm zu handhabendes Werkzeug aus Kunststoff mit arbeitendem Teil aus unedlem   Metall zum Konfektionieren von Kupferdatenkabeln sowie zur Montage von zugehörigen Steckern   und Steckdosen (beides nicht Gegenstand der vZTA) - die annähernd hefterförmigen Erzeugnisse sind mit einer Schneidklinge ausgestattet, die während   des Arbeitsvorgangs (Einschneiden der Kabelmäntel durch Herumdrehen der Kabel innerhalb der   innenseitig eingearbeiteten Führungsnut) über einen Federmechanismus im Griff gegen den   Kabelmantel gedrückt wird - mit einer viereckigen Aussparung mit lose eingesetzter Kabelauflageschablone aus Kunststoff   zum Anordnen und maßgerechten Kürzen der Einzeladern eines Kabels versehen Abbildung siehe Anlage.

Derartige Erzeugnisse gehören als "Handwerkzeuge, anderweit weder genannt noch inbegriffen, mit arbeitendem Teil aus unedlem Metall, andere als in den Unterpositionen 8205 1000 bis 8205 5910 der Kombinierten Nomenklatur genannte" zur Unterposition 8205 5980 der Kombinierten Nomenklatur.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KUNSTSTOFFE AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL KABEL STAHL HANDWERKZEUGE

"Etuis aus Blech"; - in Form von…

"Etuis aus Blech"; - in Form von quaderförmigen, aufklappbaren Dosen, vollständig aus unedlem Metall - mit Oberseiten, die teilweise zu Reibflächen in Form eines Rechtecks bzw. in Form des   Schriftzugs "RAW" (je nach Modell) ausgearbeitet sind - Abmessungen: 8,2 x 5,4 x 1,2 cm sowie 8,3 x 3 x 0,8 cm (je nach Modell) - dienen der Aufbewahrung und dem Schutz von Zigarettenpapier sowie der Zerkleinerung   von Tabakblättern durch Reiben mit freiem Arm über die Reibfläche und dem Auffangen   der Tabakblätter in der Dose - in Kunststofffolie verpackt - aufgrund der verschiedenen Funktionen sind die Waren in die zuletzt genannte der   gleichermaßen in Betracht kommenden Positionen einzureihen (hier Pos. 8205) - eine Einreihung als Haushaltswerkzeuge kommt nicht in Betracht, da die Erzeugnisse   außerhalb des Haushaltes verwendet werden (Herstellerangaben) Abbildung siehe Anlage.

Derartige Erzeugnisse gehören als "Handwerkzeuge, anderweit weder genannt noch inbegriffen, mit arbeitendem Teil aus unedlem Metall, andere als in den TARIC-Codes 8205 1000 00 bis 8205 5910 00 genannte" zum TARIC-Code 8205 5980 00.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS UNEDLEM METALL ETUI HANDWERKZEUGE AUFKLAPPBAR

"13 in 1 Schraubenschlüssel"; -…

aus stahl; aus unedlem metall; stahl; fahrrad; schraubenschlüssel;…

"13 in 1 Schraubenschlüssel"; - mit freiem Arm zu handhabendes Erzeugnis, vollständig aus unedlem Metall mit unterschiedlichen   Funktionen - - mit einer länglichen, in der Außenkontur unregelmäßig geformten Fläche, mit 9 darin befindlichen      Sechskantringschlüsselweiten in unterschiedlichen Größen, einer Vierkantringschlüsselweite und einem      runden Loch; die Außenkontur ist mit zwei Maul- sowie zwei Hakenschlüsseln, jeweils in unter-      schiedlichen Größen versehen (Pos 8204)  - - mit einem aus der Außenkontur herausragenden Reifenheber (Pos 8205) - - die Ware mit verschiedenen Funktionen ist in die zuletzt genannte der gleichermaßen in Betracht      kommenden Positionen (hier Pos. 8205) einzureihen - Abmessungen 150 x 55 x 3 mm - dient als Fahrradmontagezubehör - auf einer Karte aufgemacht Derartige Erzeugnisse gehören als "Handwerkzeuge, anderweit weder genannt noch inbegriffen, mit arbeitendem Teil aus unedlem Metall, andere als in den TARIC-Codes 8205 1000 00 bis 8205 5910 00 genannte" zum TARIC-Code 8205 5980 00.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL STAHL FAHRRAD SCHRAUBENSCHLÜSSEL HANDWERKZEUGE

"Kettentrenner"; - mit freiem Arm…

"Kettentrenner"; - mit freiem Arm zu handhabendes Erzeugnis mit arbeitendem Teil aus unedlem Metall, in  Form    eines u-förmigen Rahmens mit senkrecht zur Öffnung stehendem nahezu zylindrischem, außen    profiliertem Gewindeteil sowie einem darin eingeschraubten Nietstift (arbeitender Teil) mit    t-förmigem Griff - in der Öffnung des Rahmens mit einem Widerlager zur Aufnahme von 1 - 12-fach Ketten ausgestattet - mit einem am Rahmen angeschraubten, ergonomisch geformten Kunststoffgriff, mit einem Schraub-   deckel verschlossen  - mit einem im Kunststoffgriff befindlichen Ersatznietstift aus unedlem Metall - dient zum Kürzen, Verlängern oder Reparieren von Fahrradketten (nicht Gegenstand der vZTA), durch   Eindrehen des Nietstiftes - auf einer bedruckten Pappkarte aufgemacht Abbildung siehe Anlage Derartige Erzeugnisse gehören als "Handwerkzeuge, anderweit weder genannt noch inbegriffen, mit arbeitendem Teil aus unedlem Metall, andere als die in den Codenummern 8205 1000 00 0 bis 8205 5910 00 0 genannten und Teile davon aus unedlem Metall" zur Codenummer 8205 5980 00 0 des Zolltarifs.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF GRIFF AUS UNEDLEM METALL HANDWERKZEUGE

"Pfeifenreiniger"; Ware aus verschiedenen…

aus metall; aus unedlem metall; löffel; handwerkzeuge

"Pfeifenreiniger"; Ware aus verschiedenen Bestandteilen, bestehend aus - einem vollständig aus unedlem Metall gefertigten, mit freiem Arm zu handhabenden Erzeugnis,   bestehend aus - - einem Stopfer und einem Dorn (charakterbestimmend) - - einem Löffel - die Bestandteile sind über ein Gelenk miteinander verbunden und um 360° drehbar - mit einer Länge von ca. 6,6 cm - zum Reinigen der Pfeife und zum Verdichten des Tabaks - in einem Pappkarton und zusätzlich in einer Kunststofffolie verpackt Abbildung siehe Anlage.

Derartige Erzeugnisse gehören als "Handwerkzeuge, anderweit weder genannt noch inbegriffen mit arbeitendem Teil aus unedlem Metall, andere als in den TARIC-Codes 8205 1000 00 bis 8205 5910 00 genannte" zum TARIC-Code 8205 5980 00.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL AUS UNEDLEM METALL LÖFFEL HANDWERKZEUGE