Bekleidungszubehör / Anderes konfektioniertes Bekleidungszubehör; Teile von Kleidung oder von Bekleidungszubehör, ausgenommen solche der Position 6212.

Čeština 1 English 1 Español 1 Français 18 Latviešu 1 Nederlands 3 Polski 2 Slovenčina 1 Slovenščina 6 Svenska 3

  • - - 6217100010 80: handgearbeitet
  • - - 6217100090 80 (0/447) : andere

Gürtel, Foto siehe Anlage, - mit einer Breite…

Gürtel, Foto siehe Anlage, - mit einer Breite von ca. 4 cm und einer Länge von ca. 104 cm (einschließlich Verschluss), - aus einem in Makramee-Technik (durch Knoten) hergestellten, textilen Flächenerzeugnis   der Position 5804 aus Rundgeflechten aus laut Antrag 100 % Baumwolle, - an einem Ende mit einer Schnalle aus augenscheinlich unedlem Metall ausgestattet, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - ohne Hinweise auf Handarbeit, - individuelles (selbstständiges) Einzelstück, das eine Ergänzung von Kleidung darstellt. "Anderes konfektioniertes Bekleidungszubehör (Gürtel), aus Spinnstoffen, nicht aus  Gewirken oder Gestricken"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: BAUMWOLLE AUS UNEDLEM METALL SCHNALLE GÜRTEL SPINNSTOFFWARE GEKNOTET GEFLECHT

Frisierumhang, sog. Universalumhang zum Färben…

Frisierumhang, sog. Universalumhang zum Färben und Schneiden, Artikel Top Twin, Nr. 92210, Foto siehe Anlage, - in einem Polybeutel mit bedrucktem Papiereinleger verpackt, - in aufgeschlagenem Zustand flachliegend laut Antrag in den Abmessungen von 135 cm x 150 cm, - aus ca. 0,2 mm dicken, einfarbigen Geweben aus laut Antrag 100 % Nylon (synthetische   Chemiefasern); im Brust- und Schulterbereich mit einem aufgenähten Zuschnitt aus ca. 0,3 mm   dicken, einfarbigen, einseitig mit geprägtem Kunststoff (kein Zellkunststoff) überzogenen Gewirken   der Position 5903 aus synthetischen Chemiefasern (laut Antrag: 30 % Polyester, 70 % Polyurethan), - den oberen Teil des Rückens bedeckend (Rückenlänge: ca. 36 cm), vorn ca. 76 cm länger   gearbeitet, - mit einem runden Halsausschnitt, - hinten mit einer durchgehenden Öffnung, die im Nacken mit einem weitenverstellbaren, sog.

  2-fach-Hakenverschluss von links auf rechts oder von rechts auf links überlappend geschlossen    werden kann, - weit geschnitten, an den Seiten offen, - den Oberkörper teilweise, die Schultern und die Arme vollständig bedeckend, - vorn etwa in Höhe der Taille mit zwei schlitzförmigen Öffnungen mit Patte zum Herausstrecken   der Hände, - an allen Rändern mit einer Randeinfassung aus schmalen, gewebten Streifen, - durch Zusammennähen konfektioniert, - ohne Hinweise auf Handarbeit, - dient beim Haareschneiden zum Schutz der Kleidung und wird nicht über jeder anderen Kleidung   zum Schutz von Personen gegen das Wetter getragen; stellt sich somit nicht als umhangähnliches   Kleidungsstück der Position 6210 sondern als individuelles (selbstständiges), als Ergänzung von   Kleidung dienendes Einzelstück dar, - insbesondere im Hinblick auf den Umfang bestimmen die Gewebe den wesentlichen Charakter   der Ware, somit keine Ware der Position 6117. "Anderes konfektioniertes Bekleidungszubehör (Frisierumhang) aus Spinnstoffen, aus Geweben"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE POLYESTER AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER GEWIRKE MIT RUNDEM HALSAUSSCHNITT KONFEKTIONIERT NYLON POLYURETHAN UMHANG

Frisierumhang, sog. Färbeumhang, Artikel…

gewebe; polyester; aus synthetischer chemiefaser; mit rundem…

Frisierumhang, sog. Färbeumhang, Artikel PROTECT X, Nr. 92200, Foto siehe Anlage, - in einem Polybeutel mit bedrucktem Papiereinleger verpackt, - in aufgeschlagenem Zustand flachliegend laut Antrag in den Abmessungen von 135 cm x 150 cm, - aus ca. 0,2 mm dicken, einfarbigen, einseitig mit geprägtem Kunststoff (kein Zellkunststoff)   überzogenen Geweben der Position 5903 aus synthetischen Chemiefasern (laut Antrag:    30 % Polyester, 70 % Polyurethan), - den oberen Teil des Rückens bedeckend (Rückenlänge: ca. 36 cm), vorn ca. 76 cm länger   gearbeitet, - mit einem runden Halsausschnitt, - hinten mit einer durchgehenden Öffnung, die im Nacken mit einem weitenverstellbaren, sog.

  2-fach-Hakenverschluss von links auf rechts oder von rechts auf links überlappend geschlossen    werden kann, - weit geschnitten, an den Seiten offen, - den Oberkörper teilweise, die Schultern und die Arme vollständig bedeckend, - vorn etwa in Höhe der Taille mit zwei schlitzförmigen Öffnungen mit Patte zum Herausstrecken   der Hände, - an allen Rändern mit einer Randeinfassung aus schmalen, gewebten Streifen, - durch Zusammennähen konfektioniert, - ohne Hinweise auf Handarbeit, - dient beim Haareschneiden zum Schutz der Kleidung und wird nicht über jeder anderen Kleidung   zum Schutz von Personen gegen das Wetter getragen; stellt sich somit nicht als umhangähnliches   Kleidungsstück der Position 6210 sondern als individuelles (selbstständiges), als Ergänzung von   Kleidung dienendes Einzelstück dar, - aufgrund der verarbeiteten Flächenerzeugnisse keine Ware des Kapitels 61. "Anderes konfektioniertes Bekleidungszubehör (Frisierumhang) aus Spinnstoffen, aus Geweben"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE POLYESTER AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER MIT RUNDEM HALSAUSSCHNITT KONFEKTIONIERT POLYURETHAN UMHANG

Ärmelschoner, sog. cleo® saphir Schutzarmstulpe…

aus chemiefaser; vliesstoff; polypropylen; polyethylen; zum schutz

Ärmelschoner, sog. cleo® saphir Schutzarmstulpe für Zytostatika & biologische Arbeitsstoffe, in der Ausführung mit sog.

Gummizugbündchen, Foto siehe Anlage, - veranschaulicht durch ein Warenmuster in der Ausführung mit sog.

Strickbündchen, - ein Paar in einem Beutel aus Kunststoff und Papier verpackt, - schlauchförmig, mit einer Länge von laut Antrag ca. 52 cm, - aus ca. 0,3 mm dicken, einfarbigen, einseitig (Außenseite) mit einer Kunststofffolie (kein Zellkunststoff;   laut Antrag Polyethylen) laminierten Vliesstoffen der Position 5603 aus laut Antrag Polypropylen (syn-   thetische Chemiefasern), - laut Antrag an den Enden jeweils mit einem elastischen, verengenden Band ausgestattet, - durch Zusammennähen konfektioniert, - ohne Hinweise auf Handarbeit, - bedeckt etwa den Unterarm und die Hälfte des Oberarms und wird im Allgemeinen zum Schutz der   Kleidung (u. a. vor Chemikalien) über dem Ärmel getragen, - individuelles (selbstständiges) Einzelstück, das eine Ergänzung von Kleidung darstellt. "Anderes konfektioniertes Bekleidungszubehör (Ärmelschoner), aus Vliesstoffen"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS CHEMIEFASER VLIESSTOFF POLYPROPYLEN POLYETHYLEN ZUM SCHUTZ

Ärmelschoner, sog. cleo® saphir Schutzarmstulpe…

Ärmelschoner, sog. cleo® saphir Schutzarmstulpe für Zytostatika & biologische Arbeitsstoffe, in der Ausführung mit sog.

Strickbündchen, Foto siehe Anlage, - ein Paar in einem Beutel aus Kunststoff und Papier verpackt, - schlauchförmig, mit einer Länge von laut Antrag ca. 52 cm, - aus ca. 0,3 mm dicken, einfarbigen, einseitig (Außenseite) mit einer Kunststofffolie (kein Zellkunststoff;   laut Antrag Polyethylen) laminierten Vliesstoffen der Position 5603 aus laut Antrag Polypropylen (syn-   thetische Chemiefasern), - am oberen Ende mit einem elastischen, verengenden Band und am unteren Ende mit angenähten,   doppelt gearbeiteten Bündchen aus Gewirken ausgestattet, - durch Zusammennähen konfektioniert, - ohne Hinweise auf Handarbeit, - bedeckt etwa den Unterarm und die Hälfte des Oberarms und wird im Allgemeinen zum Schutz der   Kleidung (u. a. vor Chemikalien) über dem Ärmel getragen, - individuelles (selbstständiges) Einzelstück, das eine Ergänzung von Kleidung darstellt. "Anderes konfektioniertes Bekleidungszubehör (Ärmelschoner), aus Vliesstoffen"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWIRKE ODER GESTRICKE AUS CHEMIEFASER VLIESSTOFF POLYPROPYLEN POLYETHYLEN ZUM SCHUTZ

Sog. Schneide- und Rasierumhang, siehe Foto,…

gewebe; polyester; aus synthetischer chemiefaser; mit öffnung;…

Sog. Schneide- und Rasierumhang, siehe Foto, - in einem Polybeutel mit bedrucktem Papiereinleger verpackt, - aus ca. 0,1 mm dicken, bedruckten Geweben aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische   Chemiefasern), - annähernd rechteckig, mit abgerundeten Ecken; flachliegend in den Abmessungen (L x B) von   laut Antrag 145 cm x 170 cm, - in der Mitte einer Schmalseite mit einer ca. 40 cm langen Öffnung, die in einer kreisförmigen   Aussparung mündet und im Nacken mit einem in verschiedenen Weiten einstellbaren Druck-   knopfverschluss geschlossen werden kann, - durch Zusammennähen konfektioniert, - ohne Hinweise auf Handarbeit, - stellt sich u. a. aufgrund des Schnitts und der Ausstattung (u. a. nicht vollständig die Arme be-   deckend) nicht als umhangähnliches Kleidungsstück der Position 6102 dar, - dient dem Schutz der Kleidung; stellt sich somit als individuelles (selbstständiges) Einzelstück   dar, das eine Ergänzung von Kleidung darstellt. "Anderes konfektioniertes Bekleidungszubehör (Schneide- und Rasierumhang) aus Geweben"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE POLYESTER AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER MIT ÖFFNUNG UMHANG

Bombenräum-Schutzanzug, in Erwachsenengröße,…

Bombenräum-Schutzanzug, in Erwachsenengröße, Foto siehe Anlage, - laut Antrag: -- Zusammenstellung, bestehend aus einer anderen Kleidung (sog.

Jacke), einer kurzen Hose    (sog. Unterleibsprotektor) und einem anderen konfektionierten Bekleidungszubehör (sog.

   Hose mit Rückenprotektor), -- in einer einfachen Tragetasche [Verpackung im Sinne der AV 5 b)] verpackt, -- "Jacke" und kurze Hose bilden keine Kombination i.

S. d. Anm. 3 b) zu Kapitel 62, da nicht aus ein    und demselben Flächenerzeugnis hergestellt; getrennte Einreihung aller Bestandteile, weil die    Kleidungsstücke nicht zusammen in eine Position eingereiht werden können, -- anderes Bekleidungszubehör, sog.

Hose mit Rückenprotektor: --- aus verschiedenen, einfarbigen (oliv, blau und wüste) Geweben aus synthetischen Chemiefasern     (Nylon, Aramid), --- mit einem angesetzten Taillenbund, mittels Klettverschluss zu schließen, --- vorn mit in der Länge verstellbaren Hosenträgern, hinten mit einem sog.

Rückenprotektor in Art eines     Latzes, --- im Schrittbereich mit einer Aussparung, damit keine Hose, --- hinten entlang der "Hosenbeine", beginnend unterhalb des Gesäßes bis zum "Hosenbeinende" jeweils     mit einem Reißverschluss versehen, --- mit langen "Hosenbeinen", --- im Bereich der Ober- und Unterschenkel mit sog. "Schutzplatten" versehen, --- am unteren Rand gesäumt, --- ohne Hinweise auf Handarbeit, --- wird unter der kurzen Hose getragen und dient dem Schutz vor Explosionsüberdruck, Splittern und     Hitze und wird von z.

B. Kampfmittelräumdiensten und Sprengstoffexperten in schwer zugänglicher     und taktischer Umgebung getragen, --- individuelles (selbständiges) Einzelstück, das eine Ergänzung von Kleidung darstellt, --- aufgrund der verwendeten Flächenerzeugnisse keine Ware der Position 6210. "Konfektioniertes Bekleidungszubehör, anderes als in den Positionen 6213 bis 6216 genannte, aus Geweben"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER AUS CHEMIEFASER KONFEKTIONIERT MIT KLETTVERSCHLUSS

Haargummis, Foto siehe Anlage, - als zehnteiliges…

Haargummis, Foto siehe Anlage, - als zehnteiliges Sortiment von unterschiedlichen, paarweise zusammengestellten, teilweise bedruckten   Haargummis auf einer bedruckten Kunststoffkarte aufgebracht, - mit einem Außendurchmesser von ca. 5 cm, - jeweils aus augenscheinlich einem elastischen Kautschukfaden (4 Paare mit quadratischem Querschnitt   und einer max.

Breite von ca. 2 mm, 1 Paar mit rechteckigem Querschnitt und einer max. Breite von   ca. 4,5 mm), der mit einfarbigen bzw. teilweise mit metallisierten Garnen aus Spinnstoffen umflochten ist   (Meterware der Position 5604), - an den Enden durch Zusammenkleben zu einem Ring zusammengefügt (somit konfektioniert), - ohne Hinweise auf Handarbeit, - wird zum Zusammenhalten des Haares getragen, - in Anbetracht des textilen Charakters wird die Ware nicht vom Warenkreis der Position 9615 erfasst, - individuelles (selbständiges) Einzelstück, das eine Ergänzung von Kleidung darstellt. "Anderes konfektioniertes Bekleidungszubehör (Haargummis) aus Spinnstoffen, nicht aus Gewirken oder  Gestricken"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KAUTSCHUK AUS SPINNSTOFF KONFEKTIONIERT HAARBAND

Haargummis, sog. Haarschmuck-Set, Foto siehe…

aus kautschuk; aus spinnstoff; warenzusammenstellung; konfektioniert;…

Haargummis, sog. Haarschmuck-Set, Foto siehe Anlage, - Warenzusammenstellung, bestehend aus zwanzig Haargummis und sechs Haarspangen,   zur Befriedigung eines speziellen Bedarfs auf einer bedruckten Pappkarte für den   Einzelverkauf aufgemacht, - Haargummis: -- mit einem Außendurchmesser von ca. 3 cm und einer Dicke von ca. 2 mm, -- jeweils augenscheinlich aus einem elastischen Kautschukfaden mit quadratischem    Querschnitt und einer max.

Breite von ca. 1 mm, der mit einfarbigen bzw. teilweise mit    metallisierten Garnen aus Spinnstoffen umflochten ist (Meterware der Position 5604), -- an den Enden durch Zusammenkleben zu einem Ring zusammengefügt (somit    konfektioniert), -- ohne Hinweise auf Handarbeit, -- wird zum Zusammenhalten des Haares getragen, -- in Anbetracht des textilen Charakters wird die Ware nicht vom Warenkreis der Position    9615 erfasst, -- individuelles (selbständiges) Einzelstück, das eine Ergänzung von Kleidung darstellt, - Haarspangen: -- leicht gebogen, annähernd tropfenförmig, am Ende eine stilisierte Blüte oder einen    Schmetterling ausbildend, mit einer Länge von ca. 4,5 cm und einer max.

Breite von      ca. 1,7 cm (Blüte) bzw. 2 cm (Schmetterling), -- aus mit Glitterpartikeln versehenen, unedlen Metallen, -- dient zum Zusammenhalten des Haares und zugleich als Schmuck, indem es mittels    eines Clip-/Klickmechanismus im Haar befestigt wird, - insbesondere im Hinblick auf den Umfang (Menge) bestimmen die Haargummis gegenüber   den Haarspangen den Charakter der Warenzusammenstellung. "Anderes konfektioniertes Bekleidungszubehör (Haargummis) aus Spinnstoffen, nicht aus Gewirken  oder Gestricken"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KAUTSCHUK AUS SPINNSTOFF WARENZUSAMMENSTELLUNG KONFEKTIONIERT IN AUFMACH. FÜR DEN EINZELVERKAUF AUS UNEDLEM METALL

Gürtel, Foto siehe Anlage, - mit einer Breite…

Gürtel, Foto siehe Anlage, - mit einer Breite von ca. 4,8 cm und einer Länge von ca. 101 cm (einschließlich Verschluss), - aus einem in Flechttechnik hergestellten Flächenerzeugnis aus ca. 3 mm breiten, einfarbigen,   flachen, gefalteten und zusammengedrückten Streifen aus synthetischer Spinnmasse   (laut Antrag aus Polypropylen) und eingearbeiteten Fäden aus augenscheinlich Kautschuk   mit einer Breite von max. 1 mm, - an einem Ende mit angenähten Zuschnitten aus augenscheinlich mit Zellkunststoff   überzogenen Gewirken der Position 5903 (sog.

Lederimitat) versehen, - am anderen Ende mit einer Schnalle aus Kunststoff und unedlem Metall ausgestattet, - durch Zusammenfügen konfektioniert; ohne Hinweise auf Handarbeit, - individuelles (selbstständiges) Einzelstück, das eine Ergänzung von Kleidung darstellt. "Anderes konfektioniertes Bekleidungszubehör (Gürtel), aus Spinnstoffen, nicht aus Gewirken oder Gestricken"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KAUTSCHUK AUS SPINNSTOFF KONFEKTIONIERT GÜRTEL AUS POLYPROPYLEN MIT SCHNALLENVERSCHLUSS