andere / Rohrformstücke, Rohrverschlussstücke und Rohrverbindungsstücke (z. B. Bogen, Muffen), aus Eisen oder Stahl.

Ελληνικά 2 English 14 Français 14 Italiano 5 Nederlands 22 Polski 14 Slovenčina 24

Rohrverbindungsstück aus Stahlguss Bei den…

stahl; rohrverbindungsstück; gegossen

Rohrverbindungsstück aus Stahlguss Bei den als Sprinklerschellen VT-S und VT-E bezeichneten Waren handelt es sich um mehrteilige Rohrverbindungsstücke zur Herstellung von T-förmigen Rohrabzweigungen an durchgehenden Rohrleitungen.

Das Verbindungsstück besteht aus gegossenem Stahl (GS 52 / AISI 1050) in Form einer Halbschelle mit einem Innengewinde zur Aufnahme des abzweigenden Rohres.

Eine weitere Halbschelle aus Stahlguss dient der Befestigung. Beide Halbschellen werden mit zwei Sechskantschrauben verbunden.

Zur Abdichtung des abzweigenden Rohres wird eine Flachdichtung verwendet. Derartige Waren sind als "anderes gegossenes Rohrverbindungsstück, hier aus Stahlguss" in den TARIC-Code 7307 1990 90 einzureihen.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: STAHL ROHRVERBINDUNGSSTÜCK GEGOSSEN

Rohrverbindungsstück; Stecker Bei der Ware…

Rohrverbindungsstück; Stecker Bei der Ware handelt es sich nach den vorliegenden Produktinformationen um einen Außengewindestecker aus nicht rostendem Stahl (Werkstoff-Nr. 1.4401) in verschiedenen Größen.

Der Stecker ist Teil eines Schnellkupplungssystems (Vaterteil) bei dem Vater- und Mutterteil durch zwei Hebel verriegelt werden.

Die Ware wird mit Hilfe des Wachsausschmelzverfahrens (Stahlguss) hergestellt. Verwendet werden derartige Waren als Kupplungsstück zur Verbindung von Fluidleitungen (z.B.

Schläuchen) für Druckluft, Wasser, Laugen etc. mit Werkzeugen, Anlagen oder Maschinen. Die Ware ist als "anderes Rohrverbindungsstück aus Stahl, gegossen" in den TARIC-Code 7307 1990 90 einzureihen.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS NICHTROSTENDEM STAHL ROHRVERBINDUNGSSTÜCK GEGOSSEN

Rohrverschlussstück aus Stahl; Verschlussstecker…

Rohrverschlussstück aus Stahl; Verschlussstecker Bei dem Erzeugnis handelt es sich um einen Verschlussstopfen aus nicht rostendem Stahl (Werkstoff-Nr. 1.4401).

Am oberen Ende befindet sich eine Öse, mittig ein sogenannter Sicherungsbund. Verwendet werden derartige Waren zusammen mit entsprechendem sog.

Mutterteil und Klemmschalen (beides nicht Bestandteil der vZTA) als Verschlussstück von Fluidleitungen (z.B.

Schläuchen) für Druckluft, Wasser, Laugen etc. mit Werkzeugen, Anlagen oder Maschinen. Die Ware ist als "anderes gegossenes Rohrverschlussstück aus Stahl" in den TARIC-Code 7307 1990 90 einzureihen.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS NICHTROSTENDEM STAHL ROHRVERBINDUNGSSTÜCK GEGOSSEN

Rohrverbindungsstück; Schlauchkupplung Bei…

Rohrverbindungsstück; Schlauchkupplung Bei der Ware handelt es sich um ein rohrförmiges Verbindungsstück (Kupplung) aus gegossenem nicht rostendem Stahl (Werkstoff 1.4401).

Ein Ende weist einen Schlauchstutzen auf. An dem anderen Ende sind außen zwei ihrer Verwendung entsprechend spezifisch geformte Hebel zur Arretierung angebracht, innen liegt ein Dichtring aus Kunststoff.

Verwendet werden derartige Waren als Kupplungsstück zur Verbindung von Fluidleitungen (z.B. Schläuchen) für Druckluft, Wasser, Laugen etc. mit Werkzeugen, Anlagen oder Maschinen.

Die Ware ist als "anderes gegossenes Rohrverbindungsstück aus Stahl" in den TARIC-Code 7307 1990 90 einzureihen.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS NICHTROSTENDEM STAHL ROHRVERBINDUNGSSTÜCK GEGOSSEN