aus anderen Stoffen / Künstliche Blumen, künstliches Blattwerk und künstliche Früchte sowie Teile davon; Waren aus künstlichen Blumen, künstlichem Blattwerk oder künstlichen Früchten.

Čeština 1 Dansk 1 English 26 Español 4 Français 56 Magyar 1 Italiano 7 Latviešu 1 Nederlands 10 Polski 23 Svenska 1

Warenzusammenstellung, bestehend aus neun…

warenzusammenstellung; aus kunststoff; blüte; künstliche blume;…

Warenzusammenstellung, bestehend aus neun Teilen von künstlichen Blumen und vier Waren aus Flechtstoffen, Foto siehe Anlage, - in Aufmachung für den Einzelverkauf; zur Befriedigung eines speziellen Bedarfs zusammengestellt, - neun Teile von künstlichen Blumen (Blüten), in zwei unterschiedlichen Ausführungen: - - in Form von sechs Nachbildungen von Blüten, - - - aus Blütenblättern aus pflanzlichen Stoffen (laut Antrag von der Sholapflanze), - - - mit einem Durchmesser von ca. 6 cm bzw. 6,5 cm, - - - die Blütenblätter sind durch Binden in Blumenbindetechnik zusammengefügt, - - in Form von drei Nachbildungen von Blütenknospen, - - - aus blattförmigen Zuschnitten aus pflanzlichen Stoffen, die auf einer ca. 4,5 cm großen Kugel        aus Kunststoff aufgeklebt sind, - - - durch Kleben in Blumenbindetechnik zusammengefügt, - - - die Blätter aus pflanzlichen Stoffen bestimmen aufgrund der Zierwirkung den wesentlichen Charakter, - vier Waren aus Flechtstoffen (Waren der Position 4602), - - in Form von ca. 5 cm großen Kugeln, - - geflochten aus Weidenzweigen (laut Antrag), - die Teile von künstlichen Blumen bestimmen aufgrund der Menge den wesentlichen Charakter der   Warenzusammenstellung. "Teile von künstlichen Blumen, aus anderen Stoffen als Kunststoff"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG AUS KUNSTSTOFF BLÜTE KÜNSTLICHE BLUME TEIL VON

Warenzusammenstellung, bestehend aus sechs…

warenzusammenstellung; aus kunststoff; blüte; künstliche blume;…

Warenzusammenstellung, bestehend aus sechs Teilen von künstlichen Blumen, vier Waren aus Flechtstoffen und drei Pflanzenteilen zu Binde- und Zierzwecken, Foto siehe Anlage, - in Aufmachung für den Einzelverkauf; zur Befriedigung eines speziellen Bedarfs zusammengestellt, - sechs Teile von künstlichen Blumen (Blüten), - - aus Blütenblättern aus pflanzlichen Stoffen (laut Antrag von der Sholapflanze), - - mit einem Durchmesser von ca. 6 cm bzw. 6,5 cm, - - die Blütenblätter sind durch Binden in Blumenbindetechnik zusammengefügt, - vier Waren aus Flechtstoffen (Waren der Position 4602), - - in Form von ca. 5 cm großen Kugeln, - - aus Weidenzweigen (laut Antrag) geflochten, - drei Pflanzenteile zu Binde- und Zierzwecken der Position 0604, - - in Form von ca. 4,5 cm großen Kugeln aus Kunststoff, die mit in Scheiben geschnittenen Teilen     aus pflanzlichen Stoffen beklebt sind, - - die pflanzlichen Stoffe bestimmen aufgrund der Zierwirkung den wesentlichen Charakter, - die Teile von künstlichen Blumen bestimmen aufgrund der Menge den wesentlichen Charakter   der Warenzusammenstellung. "Teile von künstlichen Blumen, aus anderen Stoffen als Kunststoff"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG AUS KUNSTSTOFF BLÜTE KÜNSTLICHE BLUME TEIL VON

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage,…

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage, in Form einer aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzten Ware, bestehend aus: - der Nachbildung einer Orchidee (künstliche Blume), - - mit grünen Blättern aus Kunststoff, - - mit einem verzweigten Stiel aus Kunststoff (mit Drahtkern) mit geschlossenen Knospen aus Kunststoff, - - mit Blüten mit Blütenblättern aus Spinnstoff mit Adern und Blütenständen aus Kunststoff, - - die einzelnen Elemente der Orchidee sind in Blumenbindetechnik durch Ineinanderstecken      und Kleben miteinander verbunden, - einem weißen Blumenübertopf aus Keramik (laut Antrag Dolomit), - kleinen Steinen; im Blumentopf festgeklebt, - die künstliche Blume bestimmt im Hinblick auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen   Charakter der Ware; innerhalb der Position 6702 bestimmt der Spinnstoff der Blütenblätter im Hinblick   auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen Charakter der Orchidee. "Ware aus künstlichen Blumen, aus anderen Stoffen als Kunststoff"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS KUNSTSTOFF AUS KERAMIK BLÜTE DRAHT KÜNSTLICHE BLUME ZIERARTIKEL

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage,…

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage, in Form einer aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzten Ware, bestehend aus: - der Nachbildung einer Orchidee (künstliche Blume), - - mit grünen Blättern aus Kunststoff, - - mit einem verzweigten Stiel aus Kunststoff (mit Drahtkern) mit geschlossenen Knospen aus Kunststoff, - - mit Blüten mit Blütenblättern aus Spinnstoff mit Adern und Blütenständen aus Kunststoff, - - die einzelnen Elemente der Orchidee sind in Blumenbindetechnik durch Ineinanderstecken     und Kleben miteinander verbunden, - einem schwarzen Blumenübertopf aus Keramik (laut Antrag Dolomit), - kleinen Steinen; im Blumentopf festgeklebt, - die künstliche Blume bestimmt im Hinblick auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen   Charakter der Ware; innerhalb der Position 6702 bestimmt der Spinnstoff der Blütenblätter im Hinblick   auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen Charakter der Orchidee. "Ware aus künstlichen Blumen, aus anderen Stoffen als Kunststoff"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS KUNSTSTOFF AUS KERAMIK BLÜTE DRAHT KÜNSTLICHE BLUME ZIERARTIKEL

Ware aus künstlichem Blattwerk, Foto siehe…

Ware aus künstlichem Blattwerk, Foto siehe Anlage, in Form einer aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzten Ware, bestehend aus: - Nachbildungen von Eukalyptuszweigen, - - mit einem verzweigten Stiel aus Kunststoff (mit Drahtkern) mit geschlossenen Blättern aus Kunststoff, - - mit Blättern aus Spinnstoff mit Adern aus Kunststoff, - - die einzelnen Elemente der Eukalyptuszweige sind in Blumenbindetechnik durch Stecken     und Kleben miteinander verbunden, - einem grauen Blumenübertopf aus Kunststoff (laut Antrag Polyresin), - kleinen Steinen; im Blumentopf festgeklebt, - das künstliche Blattwerk bestimmt im Hinblick auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen   Charakter der Ware; innerhalb der Position 6702 bestimmt der Spinnstoff der Blätter im Hinblick auf   das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen Charakter der Eukalyptuszweige. "Ware aus künstlichem Blattwerk, aus anderen Stoffen als Kunststoff"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS KUNSTSTOFF AUS KERAMIK DRAHT ZIERARTIKEL

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage,…

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage, in Form einer aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzten Ware, bestehend aus: - der Nachbildung einer Orchidee (künstliche Blume), - - mit grünen Blättern aus Kunststoff, - - mit einem verzweigten Stiel aus Kunststoff (mit Drahtkern) mit geschlossenen Knospen aus Kunststoff, - - Blüten mit Blütenblättern aus Spinnstoff mit Adern und Blütenständen aus Kunststoff, - - die einzelnen Elemente der Orchidee sind in Blumenbindetechnik durch Ineinanderstecken     und Kleben miteinander verbunden, - einem weißen Blumenübertopf aus Keramik (laut Antrag Dolomit), - kleinen Steinen; im Blumentopf festgeklebt, - die künstliche Blume bestimmt im Hinblick auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen   Charakter der Ware; innerhalb der Position 6702 bestimmt der Spinnstoff der Blütenblätter im Hinblick   auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen Charakter der Orchidee. "Ware aus künstlichen Blumen, aus anderen Stoffen als Kunststoff"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS KUNSTSTOFF AUS KERAMIK BLÜTE DRAHT KÜNSTLICHE BLUME ZIERARTIKEL

Ware aus künstlichem Blattwerk, sog. Metalldraht…

ware aus künstlichem blattwerk, sog. metalldraht baum (art. 196222),…

Ware aus künstlichem Blattwerk, sog. Metalldraht Baum (Art. 196222), Foto siehe Anlage, - zusammengesetzte Ware in Form einer Nachbildung eines Tannenbaums, bestehend aus: - einem pflanztopfartigen Fuß aus geschäumtem Kunststoff (Styropor), - einem Tannenbaum aus künstlichem Blattwerk, der aus zwei miteinander verdrehten Metalldrähten besteht, an denen Tannennadeln durch Binden (spiralartiges Verdrehen = Blumenbindetechnik) befestigt sind, - - die Tannennadeln werden durch Streifen aus ca. 0,39 mm dicken Kunststoffmonofilen (Spinnstoff im Sinne des Abschnitts XI des Zolltarifs) gebildet, - die gesamte Ware ist mit violetten Glitterpartikeln bestäubt, - im Hinblick auf den Umfang und das Erscheinungsbild (Zierwirkung) verleiht das künstliche Blattwerk aus Spinnstoffen der zusammengesetzten Ware ihren wesentlichen Charakter, - mit einer Höhe von ca. 15 cm und einem Durchmesser von bis zu 6 cm, - kein Festartikel der Position 9505, da es sich aufgrund der geringen Größe des Baumes und der damit verbundenen fehlenden Möglichkeit des Dekorierens mit festlichem Baumschmuck nicht um einen künstlichen Weihnachtsbaum handelt, - verpackt in einer Schachtel aus klarsichtigen Kunststofffolien. "Ware aus künstlichem Blattwerk, aus anderen Stoffen als Kunststoff (Spinnstoff)"

Gültig ab:
.

Ware aus künstlichem Blattwerk und künstlichen…

Ware aus künstlichem Blattwerk und künstlichen Blumen, sog. Dekoartikel Kranz, Foto siehe Anlage, aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzte Ware in Form eines Kranzes mit einem Durchmesser von ca. 27 cm, bestehend aus: - einer kranzförmigen Unterlage: - - aus unedlem Metall, - - mit natürlichen, dünnen Zweigen der Position 0604 umwickelt, - künstlichen Nadelzweigspitzen (Erzeugnisse der Position 3926): - - in einem Stück aus Kunststoff hergestellt (damit kein künstliches Blattwerk der Position 6702), - nachgebildeten blühenden Gräsern (künstliches Blattwerk): - - aus augenscheinlich Papiergarnen (Spinnstoff) mit darauf angeklebten, stilisierten Blütenknospen     in Form von weißen und rosafarbenen Styroporkügelchen (Kunststoff); durch Kleben in Blumen-     bindetechnik miteinander verbunden, - nachgebildeten Rosenblüten (künstliche Blumen): - - mit Blüten- und Kelchblättern aus Zuschnitten aus rosafarbenem und grünem Papier und Stielen      aus Draht; durch Stecken und Kleben in Blumenbindetechnik miteinander verbunden, - das künstliche Blattwerk und die künstlichen Blumen verleihen der zusammengesetzten Ware   im Hinblick auf die Zierwirkung ihren wesentlichen Charakter; innerhalb der Position 6702 sind das   Papier in Form der Rosenblüten und der Kunststoff in Form der Blütenknospen im Hinblick auf das   Erscheinungsbild gleichbedeutend, daher kann der charakterbestimmende Stoff nicht ermittelt werden   und die Ware aus künstlichem Blattwerk und künstlichen Blumen ist der von den gleichermaßen in   Betracht kommenden Unterpositionen (6702 1000 und 6702 9000) in der Nomenklatur zuletzt   genannten Unterposition zuzuweisen. "Ware aus künstlichem Blattwerk und künstlichen Blumen, aus anderen Stoffen als Kunststoff"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF AUS METALL AUS PAPIER ROSE GRAS

Teil einer künstlichen Blume, sog. Platzdeckchen,…

Teil einer künstlichen Blume, sog. Platzdeckchen, Foto siehe Anlage, - in Form einer runden Nachbildung einer Blüte, - mit in Form von Ginkgo-Blättern zugeschnittenen Blütenblättern (Kronblätter) aus Spinnstoffen, - mit einem Blütenboden aus einem runden Zuschnitt aus Spinnstoffen, - die Blütenblätter sind mit dem Blütenboden durch Kleben in Blumenbindetechnik zusammengefügt, - mit einem Durchmesser von ca. 36 cm, - soll laut Antrag als Platzset verwendet werden. "Teil von künstlichen Blumen, aus anderen Stoffen als Kunststoff"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF TEIL BLÜTE SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage,…

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage, in Form einer aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzten Ware; bestehend aus: - Ware aus künstlichen Blumen in Form von zwei Tulpensträußen, - - mit Stielen aus mit Kunststoff ummantelten Metalldraht, die in der unteren Hälfte mit Kunststofffolie umwickelt und zusammengebunden sind, - - mit grünen, auf Blattadern aus Kunststoff aufgeklebten Blättern aus Spinnstoff, - - mit aufgesteckten Blüten mit gelb- bzw. lilafarbenen Blütenblättern aus Spinnstoff und gelben Blütenpollen aus Kunststoff, - - durch Ineinanderstecken, Kleben und Wickeln in Blumenbindetechnik hergestellt, - zwei Zweigen aus Kunststoff; bestehend aus: - - braunen Nachbildungen von Baumzweigen, - - - im Spritzgussverfahren hergestellt (keine Blumenbindetechnik), - - - in der unteren Hälfte mit Kunststofffolie umwickelt, - einer Lichterkette (elektrischer Beleuchtungskörper), - - in Form von mehreren durch Kabel verbundene Leuchtdioden (LED), die um die Zweige gewickelt und über durch die Stiele verlaufende, elektrische Leitungen mit einem Batteriefach mit einem Ein-/Ausschalter verbunden sind, - mit einem Band aus Spinnstoffen zu einem Strauß zusammengebunden, - die Ware stellt sich nicht als elektrischer Beleuchtungskörper der Position 9405 dar, da die Lichterkette nicht der Erhellung der Umgebung dient, sondern lediglich die Zierwirkung der Ware erhöht, - die künstlichen Blumen bestimmen insbesondere im Hinblick auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen Charakter der zusammengesetzten Ware, - innerhalb der Position 6702 bestimmt der Spinnstoff der Blätter und Blütenblätter insbesondere im Hinblick auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen Charakter der künstlichen Blumen. "Ware aus künstlichen Blumen, aus anderen Stoffen als Kunststoff"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS METALL ELEKTRISCH MIT KUNSTSTOFF BLÜTE LED DRAHT MIT SPINNSTOFF KÜNSTLICHE BLUME