AN DER TAILLE.

NA PAS (TĚLA) 1 AT THE WAIST 48 À LA TAILLE 1256 IN VITA 1 LIEMENS DALYJE 2 PIE JOSTAS VIETAS 1 AAN DE TAILLE 7 W TALII 2 NA CINTURA 2 NA PASU 4 VID MIDJAN 24

Schürze, sog. Schnittschutz-Schürze HexAmor…

an der taille; aus gewebe; bedruckt; aus synthetischer chemiefaser;…

Schürze, sog. Schnittschutz-Schürze HexAmor Apron AP322, Materialnummer:6000100, in Erwachsenengröße, Foto siehe Anlage, - in einem Polybeutel mit eingelegter Produktinformation verpackt, - als Latzschürze gearbeitet; mit den Abmessungen von ca. 66 cm (Länge ohne Träger) x 61,5 cm (Breite), - doppellagig, mit einer Außen- und Innenlage aus einfarbigen, auf der Außenseite musterbildend mit Kunststoff bedruckten Geweben aus laut Antrag Polyester (synthetische Chemiefasern), - den vorderen Teil des Körpers bedeckend, - mit zwei, im Rücken über Kreuz gelegten Trägern aus Gurten aus Geweben aus laut Antrag Polypropylen (synthetische Chemiefasern), die am oberen Rand und in Taillenhöhe durch D-Ösen aus unedlem Metall geführt werden; die Träger werden mittels Klettverschluss an den D-Ösen des oberen Randes befestigt und im Rücken mittels einer Klickverschlussschnalle aus Kunststoff geschlossen sowie in der Länge reguliert, - ohne Hinweise auf den Trägerkreis (unisex), - mit einer Randeinfassung aus einfarbigen Geweben aus Spinnstoffen, - lässt erkennen, dass sie dazu bestimmt ist, ausschließlich oder hauptsächlich zum (körperlichen oder hygienischen) Schutz anderer Kleidungsstücke und/oder Personen bei Ausübung einer Gewerbe-, Berufs- oder Haushaltstätigkeit getragen zu werden. "Andere Kleidung (Schürze), aus Geweben, für Frauen, aus Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AN DER TAILLE AUS GEWEBE BEDRUCKT AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER UNISEX MIT TRÄGERN, BEKLEIDUNG AUS POLYESTER MIT VERSCHLUSS MIT KLETTVERSCHLUSS MIT KUNSTSTOFF SCHÜRZE

Schürze, sog. Schnittschutz-Schürze HexAmor…

an der taille; aus gewebe; bedruckt; aus synthetischer chemiefaser;…

Schürze, sog. Schnittschutz-Schürze HexAmor Apron AP361, Materialnummer:6000200, in Erwachsenengröße, Foto siehe Anlage, - in einem Polybeutel mit eingelegter Produktinformation verpackt, - als Latzschürze gearbeitet; mit den Abmessungen von ca. 90 cm (Länge ohne Träger) x 71,5 cm (Breite), - mit einer Außen- und Innenlage aus einfarbigen, auf der Außenseite musterbildend mit Kunststoff bedruckten Geweben aus laut Antrag Polyester (synthetische Chemiefasern); im Mittelteil (etwa in Höhe des Bauchraumes) doppelt gearbeit, - den vorderen Teil des Körpers und der Oberschenkel bedeckend, - mit zwei, im Rücken über Kreuz gelegten Trägern aus Gewebegurten, die am oberen Rand und in Taillenhöhe durch D-Ösen aus unedlem Metall geführt werden; die Träger werden mittels Klettverschluss an den D-Ösen des oberen Randes befestigt und im Rücken mittels einer Klickverschlussschnalle aus Kunststoff geschlossen sowie in der Länge reguliert, - ohne Hinweise auf den Trägerkreis (unisex), - an den unteren, durch einen ca. 33 cm hoch reichenden Mittelschlitz geteilten Bereichen zur Fixierung an den Oberschenkeln jeweils mit zwei angenähte Gurten ausgestattet, die durch zwei D-Ösen geführt, mittels Klettverschluss befestigt und in der Weite reguliert werden können, - mit einer Randeinfassung aus einfarbigen Geweben aus Spinnstoffen, - lässt erkennen, dass sie dazu bestimmt ist, ausschließlich oder hauptsächlich zum (körperlichen oder hygienischen) Schutz anderer Kleidungsstücke und/oder Personen bei Ausübung einer Gewerbe-, Berufs- oder Haushaltstätigkeit getragen zu werden. "Andere Kleidung (Schürze), aus Geweben, für Frauen, aus Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AN DER TAILLE AUS GEWEBE BEDRUCKT AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER UNISEX MIT TRÄGERN, BEKLEIDUNG AUS POLYESTER MIT VERSCHLUSS MIT KLETTVERSCHLUSS MIT KUNSTSTOFF SCHÜRZE

Mantel, sog. Winterjacke, Größe S, Foto siehe…

an der taille; mit reissverschluss; aus gewebe; mit langen ärmeln;…

Mantel, sog. Winterjacke, Größe S, Foto siehe Anlage, - vierlagig gearbeitet und nach dem Zuschneiden durch Steppen abgeteilt; mit einer Außenlage aus ca. 0,2 mm dicken (leichten), einfarbigen Geweben aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische Chemiefasern), einer Zwischen- und einer Innenlage aus einfarbigen Geweben sowie einer Zwischenlage aus Wattierungsstoff (keine Meterware der Position 5811), - mit einem Futter aus buntgewebten Geweben, - mit einem Stückgewicht von ca. 1355 Gramm, - über den halben Oberschenkel reichend (Rückenlänge: 86 cm), - mit einem Stehkragen mit einem Besatz aus Plüschgewirken, - mit einer abtrennbaren Kapuze mit einem Futter aus Plüschgewirken, - vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit Reißverschluss, verdeckt von einer Patte mit Druckknopfverschluss von rechts über links (Frauenkleidung), - mit langen Ärmeln, mit eingenähten, verengenden Bündchen (sog.

Windfang) aus Gewirken, - im Rückenteil in Taillenhöhe mit einem eingezogenen, teilweise sichtbaren elastischen Band zu verengen, - zwei eingesetzten Taschen mit Reißverschluss unterhalb der Taille, - am unteren Rand gesäumt, - u. a. aufgrund der leichten Gewebe kein Parka, - wird im Allgemeinen über jeder anderen Kleidung und zum Schutz gegen das Wetter getragen, u. a. deshalb keine Jacke. "Mantel, aus Geweben, für Frauen, aus Chemiefasern, mit einem Stückgewicht von mehr als 1 kg, kein Parka"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AN DER TAILLE MIT REISSVERSCHLUSS AUS GEWEBE MIT LANGEN ÄRMELN GEFÜTTERT MIT KAPUZE MIT DRUCKKNOPF VON RECHTS AUF LINKS ABGESTEPPT MIT STEHKRAGEN MIT PATTE MIT VERENGENDEM TEIL MANTEL

Anorak, Artikel SAS MK 7, Größe XXL, Foto…

Anorak, Artikel SAS MK 7, Größe XXL, Foto siehe Anlage, - aus ca. 0,2 mm dicken, verschiedenen einfarbigen, einseitig (Innenseite) mit Kunststoff (keine Zellstruktur erkennbar) überzogenen Geweben der Position 5903 aus laut Antrag 100 % Nylon (synthetische Chemiefasern), - durchgehend gefüttert und mit Einlagen aus Schaumkunststoff ausgestattet, - über den Schritt reichend (Rückenlänge: 94 cm), - mit einer Kapuze mit Tunnelzug, - mit einem Stehkragen, - vorn mit einer bis in den Stehkragen reichenden, durchgehenden Öffnung mit Reißverschluss und Patte mit Druck- und Klettverschluss von links über rechts (Männerkleidung), - mit langen Ärmeln; mit Klettverschlussriegeln an den Ärmelenden, - mit einem verengenden Tunnelzug in Taillenhöhe, - mit zwei offenen, eingesetzten Taschen in Taillenhöhe und zwei aufgesetzten Taschen mit Patte und Klettverschluss unterhalb der Taille, - mit einer kleinen, aufgesetzten Tasche, in der sich eine an einer Kordel festangebrachte Trillerpfeife aus Kunststoff befindet; die Trillerpfeife ist geringwertig und im Hinblick auf die Verwendung als unbedeutend zu betrachten, sie ändert das Wesen der Hauptware nicht und ist deshalb wie diese einzureihen, - mit reflektierenden Paspeln und Streifen, - am unteren Rand durch Umschlagen und Festnähen gesäumt. "Kleidung (Anorak) aus Erzeugnissen der Position 5903, aus Geweben, für Männer"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AN DER TAILLE MIT TASCHE MIT REISSVERSCHLUSS AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER MIT TUNNELZUG MIT KAPUZE VON LINKS AUF RECHTS AUS NYLON MIT STEHKRAGEN MIT PATTE