AUS ALUMINIUM.

ОТ АЛУМИНИЙ 37 Z HLINÍKU 404 AF ALUMINIUM 32 ΑΠΟ ΑΛΟΥΜΙΝΙΟ 13 OF ALUMINIUM 1190 DE ALUMINIO 257 ALUMIINIUMIST 3 ALUMIINIA 21 D'ALUMINIUM 1008 OD ALUMINIJA 19 ALUMÍNIUMBÓL 72 DI ALLUMINIO 99 NO ALUMĪNIJA 10 VAN ALUMINIUM 772 Z GLINU 357 DE ALUMINIO 2 DIN ALUMINIU 48 Z HLINÍKA 117 IZ ALUMINIJA 15 AV ALUMINIUM 418

Sog. LED-Halter (Art.-Nr. 46102591), in Form…

teil; aus aluminium; halter; led

Sog. LED-Halter (Art.-Nr. 46102591), in Form eines sockelförmigen Teils aus einer Aluminiumlegierung (ALZN5,5MgCu), mit spezifischen nach technischer Zeichnung gefertigten Aussparungen und Abstufungen, das passgenau in einem Spektrometersystem als Halterung für eine LED montiert wird.

Zur äußeren Form siehe Abbildung in der Anlage. Die Ware wird als "Teil, erkennbar hauptsächlich bestimmt für ein Gerät für physikalische oder chemische Untersuchungen" eingereiht.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL AUS ALUMINIUM HALTER LED

Es handelt sich um etwa 22 cm lange, zylinderförmige…

Es handelt sich um etwa 22 cm lange, zylinderförmige Erzeugnisse aus Aluminium (charakterbestimmend), bestehend aus einem Rohrabschnitt, der an beiden Enden mit einem Gewinde versehen und jeweils mit einer runden Dichtung aus Kunststoff oder Kautschuk und einem aufschraubbaren Verschluss (einer davon außensechskantartig geformt) ausgestattet ist. Die sog.

Bodentresore sind in einer bedruckten Pappschachtel verpackt und zur sicheren Aufbewahrung von Geld oder kleineren Wertgegenständen z.

B. im Boden bestimmt. -Antragstellerangaben- Abbildung siehe Anlage. Derartige Erzeugnisse gehören als "andere (als in den Codenummern 7616 1000 10 0 bis 7616 9990 91 0 genannte) Waren aus Aluminium" zur Codenummer 7616 9990 99 0 des Zolltarifs.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT VERSCHLUSS AUS ALUMINIUM AUS UNEDLEM METALL ALUMINIUM MIT GEWINDE ZUR AUFBEWAHRUNG

Es handelt sich um ringförmige Erzeugnisse…

Es handelt sich um ringförmige Erzeugnisse aus einer Aluminiumlegierung ohne Gravur und ohne weitere spezifische Beschaffenheitsmerkmale, die als sog.

Designringe an Zielfernrohren verwendet werden. Außendurchmesser etwa 42 mm, Breite etwa 6 mm. - Antragstellerangaben – Die an der Hauptware erkennbare Gravur der Ringe liegt bei dem einzureihenden Warenmuster noch nicht vor, weswegen eine Einreihung als erkennbares Teil oder Zubehör eines Zielfernrohres in Position 9013 nicht in Betracht kommt.

Abbildung siehe Anlage. Derartige Erzeugnisse gehören als "andere (als in den TARIC-Codes 7616 1000 10 bis 7616 9990 91 genannte) Waren aus Aluminium" zum TARIC-Code 7616 9990 99.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS ALUMINIUM AUS UNEDLEM METALL RING, FORM AUS ALUMINIUMLEGIERUNG

Es handelt sich um aus einer gegossenen Aluminiumlegierung…

Es handelt sich um aus einer gegossenen Aluminiumlegierung mit gewichtsmäßig vorherrschendem Aluminiumgehalt gefertigte Erzeugnisse, die entsprechend ihrer Verwendung jeweils mit spezifischen Aussparungen und Ausformungen versehen sind.

Die Waren werden in die Mittelkonsole von Kraftfahrzeugen verbaut (nicht Gegenstand dieser vZTA) und dienen dort als schwenkbare Unterlage für den Deckel der Armlehne. -Angaben lt.

Antragsteller- Eine Einreihung der Erzeugnisse in die Unterposition 8708 2990 des Zolltarifs ist ausgeschlossen, da zu dieser Unterposition nur unvollständige oder vollständige Karosserieteile oder - zubehöre gehören, jedoch nicht Teile davon.

Mittelkonsolen von Fahrzeugen sind als Karosseriezubehör in die Unterposition 8708 2990 einzureihen.

Folglich können die Gelenke als Teil der Mittelkonsole nicht in die Unterposition 8708 2990 eingereiht werden.

Auch eine Einreihung in die Unterposition 8302 3000 als "Beschläge aus unedlen Metallen, für Karosserien" kommt nicht in Betracht, da die Waren nicht direkt an der Karosserie befestigt werden.

Derartige Erzeugnisse sind als "andere (als in den Codenummern 7616 9910 10 0 bis 7616 9910 91 0 genannte) Waren aus Aluminium, gegossen" in Codenummer 7616 9910 99 0 des Zolltarifs einzureihen.

Abbildung siehe Anlage.  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS ALUMINIUM AUS UNEDLEM METALL ALUMINIUM GEGOSSEN LEGIERUNG AUS ALUMINIUMLEGIERUNG

Es handelt sich um aus einer gegossenen Aluminiumlegierung…

Es handelt sich um aus einer gegossenen Aluminiumlegierung mit gewichtsmäßig vorherrschendem Aluminiumgehalt gefertigte, längliche Erzeugnisse, die entsprechend ihrer Verwendung jeweils mit spezifischen Aussparungen und Ausformungen versehen sind.

Die Waren werden in die Mittelkonsole von Kraftfahrzeugen verbaut (nicht Gegenstand dieser vZTA) und dienen dort als schwenkbare Unterlage für den Deckel der Armlehne. -Angaben lt.

Antragsteller- Eine Einreihung der Erzeugnisse in die Unterposition 8708 2990 des Zolltarifs ist ausgeschlossen, da zu dieser Unterposition nur unvollständige oder vollständige Karosserieteile oder – zubehöre gehören, jedoch nicht Teile davon.

Mittelkonsolen von Fahrzeugen sind als Karosseriezubehör in die Unterposition 8708 2990 einzureihen.

Folglich können die Gelenke als Teil der Mittelkonsole nicht in die Unterposition 8708 2990 eingereiht werden.

Auch eine Einreihung in die Unterposition 8302 3000 als "Beschläge aus unedlen Metallen, für Karosserien" kommt nicht in Betracht, da die Waren nicht direkt an der Karosserie befestigt werden.

Derartige Erzeugnisse sind als "andere (als in den Codenummern 7616 9910 10 0 bis 7616 9910 91 0 genannte) Waren aus Aluminium, gegossen" in Codenummer 7616 9910 99 0 des Zolltarifs einzureihen.

Abbildung siehe Anlage.  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS ALUMINIUM AUS UNEDLEM METALL ALUMINIUM LEGIERUNG AUS ALUMINIUMLEGIERUNG

Profil aus einer Aluminiumlegierung Bei der…

Profil aus einer Aluminiumlegierung Bei der Ware handelt es sich um ein gewinkeltes Profil aus einer Aluminiumlegierung (EN AW-6063).

Die Profile haben eine Breite von 20 mm und eine Höhe von 7 mm oder 19,5 mm. Die Materialstärke beträgt 1,5 mm.

Die Profile haben eine Länge von 2250 mm. In regelmäßigen Abständen befinden sich an einer Kante eingefräste Kerben.

Die Oberfläche der Ware ist weiß pulverbeschichtet. Die Ware wird als sogenanntes Anschlagprofil zur Befestigung von Glasschiebetüren verwendet.

Die Ware wird nach ihrer stofflichen Beschaffenheit als Profil, aus Aluminium, aus Aluminiumlegierungen, andere, Profile, in die Unterposition 7604 2990 der Kombinierten Nomenklatur eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS ALUMINIUM AUS UNEDLEM METALL ALUMINIUM AUS ALUMINIUMLEGIERUNG

Es handelt sich um längliche Erzeugnisse…

Es handelt sich um längliche Erzeugnisse aus unedlem Metall mit annähernd U-förmigem Querschnitt und mit abgerundeten Kanten.

Die Innenwandung der Waren ist beidseitig entlang der Öffnung jeweils nach innen abgeschrägt.  Die Waren werden an eine Glasschiebetür geklemmt, wo sie als Schutz für die Glaskante und als Designelement dienen.

Länge: 1100 mm. - Antragstellerangaben - Abbildung siehe Anlage. Derartige Erzeugnisse gehören als "andere Beschläge (Baubeschläge) aus unedlen Metallen, für Türen" zur Unterposition 8302 4110 der Kombinierten Nomenklatur.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS ALUMINIUM AUS UNEDLEM METALL ALUMINIUM FÜR TÜREN

Es handelt sich um aus einer Aluminiumlegierung…

aus aluminium; aus unedlem metall; laufrad

Es handelt sich um aus einer Aluminiumlegierung mit gewichtsmäßig vorherrschendem Aluminiumgehalt (lt.

Antragstellerangabe) gefertigte sog. Felgen mit zehn Speichen. Der Durchmesser beträgt etwa 86 mm und die Breite etwa 24 mm.

Die Waren sind dazu bestimmt, mit einer Lauffläche aus Vollgummi mit einer Breite von weniger als 30 mm und einem Kugellager aus Stahl versehen und an Rollstühlen angebracht zu werden.

Abbildung siehe Anlage. Ohne spezifische Bohrungen oder sonstige Merkmale aus denen sich erkennen ließe, dass die Ware ausschließlich oder zumindest hauptsächlich für Waren der Position 8713 bestimmt ist.

Daher nicht Position 8714. Derartige Erzeugnisse gehören als "andere Waren aus Aluminium" zur Unterposition 7616 9990 der Kombinierten Nomenklatur.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS ALUMINIUM AUS UNEDLEM METALL LAUFRAD

Es handelt sich um aus einer Aluminiumlegierung…

aus aluminium; aus unedlem metall; laufrad

Es handelt sich um aus einer Aluminiumlegierung mit gewichtsmäßig vorherrschendem Aluminiumgehalt (lt.

Antragstellerangabe) gefertigte sog. Felgen mit zehn Speichen. Der Durchmesser beträgt etwa 111 mm und die Breite etwa 25 mm.

Die Waren sind dazu bestimmt, mit einer Lauffläche aus Vollgummi mit einer Breite von weniger als 30 mm und einem Kugellager aus Stahl versehen und an Rollstühlen angebracht zu werden.

Abbildung siehe Anlage. Ohne spezifische Bohrungen oder sonstige Merkmale aus denen sich erkennen ließe, dass die Ware ausschließlich oder zumindest hauptsächlich für Waren der Position 8713 bestimmt ist.

Damit nicht Position 8714. Derartige Erzeugnisse gehören als "andere Waren aus Aluminium" zur Unterposition 7616 9990 der Kombinierten Nomenklatur.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS ALUMINIUM AUS UNEDLEM METALL LAUFRAD

Kühler, im Wesentlichen bestehend aus einem…

Kühler, im Wesentlichen bestehend aus einem Axiallüfter auf einem nach technischer Zeichnung gefertigten Kühlkörper aus Aluminium.

Das Erzeugnis ist erkennbar ausschließlich zur Verwendung als aktiver Kühler nach Montage auf der embedded Computerplatine einer automatischen Datenverarbeitungsmaschine bestimmt.

Die Ware wird als "Teil, erkennbar hauptsächlich für Maschinen der Position 8471 bestimmt, keine zusammengesetzte elektronische Schaltung (Baugruppe)" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL AUS ALUMINIUM COMPUTER KÜHLER GERIPPT