AUS ALUMINIUMLEGIERUNG.

ОТ АЛУМИНИЕВИ СПЛАВИ 3 AF ALUMINIUMLEGERING 1 ΑΠΟ ΚΡΑΜΑΤΑ ΑΛΟΥΜΙΝΙΟΥ 5 OF ALUMINIUM ALLOY 24 DE ALEACION DE ALUMINIO 21 D'ALLIAGE D'ALUMINIUM 90 ALUMÍNIUMÖTVÖZETBŐL 28 DI LEGA DI ALLUMINIO 20 VAN ALUMINIUMLEGERING 46 ZE STOPU GLINU 58 DE LIGA DE ALUMINIO 2 DIN ALIAJE DE ALUMINIU 5 Z HLINÍKOVEJ ZLIATINY 71 IZ ALUMINIJEVE ZLITINE 17 AV ALUMINIUMLEGERING 7

Bei den sog. Pfostensets handelt es sich…

aus kunststoff; aus aluminium; aus unedlem metall; aluminium;…

Bei den sog. Pfostensets handelt es sich um Zaunpfosten, im Wesentlichen bestehend aus einem aus einer Aluminiumlegierung mit gewichtsmäßig vorherrschendem Aluminiumgehalt gefertigten Hohlprofil mit quadratischem Querschnitt (68 mm x 68 mm) und abgerundeten Kanten, welches im Inneren mit einem eingesetzten, ebenfalls hohl gearbeiteten Kunststoffkern versehen ist und an beiden Enden durch eine aufgesteckte Kunststoffkappe verschlossen ist.

Die Erzeugnisse sind auf der Außenseite mit insgesamt vier durchgängigen V-Nuten versehen, weisen Längen von 185 cm, 240 cm oder 265 cm auf und sind einzeln in Folie verpackt.

Sie sind zur Verwendung in Zaunkonstruktionen bestimmt und werden zu diesem Zweck in den Boden einbetoniert oder durch einen Stellfuß (nicht Gegenstand dieser vZTA) auf einem Fundament angeschraubt. -Angaben lt.

Antragsteller- Da bei den aus verschiedenen Stoffen gefertigten Waren kein charakterbestimmender Stoff ermittelbar ist, erfolgt die Einreihung gemäß der allgemeinen Vorschrift 3 c) in die zuletzt genannte der in Betracht kommenden Positionen.

Derartige Erzeugnisse gehören als "andere (als in den TARIC Codes 7610 1000 00 bis 7610 9090 10 genannte) Konstruktionsteile aus Aluminium, ausgenommen vorgefertigte Gebäude der Pos. 9406" zum TARIC-Code 7610 9090 90.

Abbildung siehe Anlage.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF AUS ALUMINIUM AUS UNEDLEM METALL ALUMINIUM LEGIERUNG AUS ALUMINIUMLEGIERUNG

Es handelt sich um ringförmige Erzeugnisse…

Es handelt sich um ringförmige Erzeugnisse aus einer Aluminiumlegierung ohne Gravur und ohne weitere spezifische Beschaffenheitsmerkmale, die als sog.

Designringe an Zielfernrohren verwendet werden. Außendurchmesser etwa 42 mm, Breite etwa 6 mm. - Antragstellerangaben – Die an der Hauptware erkennbare Gravur der Ringe liegt bei dem einzureihenden Warenmuster noch nicht vor, weswegen eine Einreihung als erkennbares Teil oder Zubehör eines Zielfernrohres in Position 9013 nicht in Betracht kommt.

Abbildung siehe Anlage. Derartige Erzeugnisse gehören als "andere (als in den TARIC-Codes 7616 1000 10 bis 7616 9990 91 genannte) Waren aus Aluminium" zum TARIC-Code 7616 9990 99.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS ALUMINIUM AUS UNEDLEM METALL RING, FORM AUS ALUMINIUMLEGIERUNG

Es handelt sich um aus einer gegossenen Aluminiumlegierung…

Es handelt sich um aus einer gegossenen Aluminiumlegierung mit gewichtsmäßig vorherrschendem Aluminiumgehalt gefertigte Erzeugnisse, die entsprechend ihrer Verwendung jeweils mit spezifischen Aussparungen und Ausformungen versehen sind.

Die Waren werden in die Mittelkonsole von Kraftfahrzeugen verbaut (nicht Gegenstand dieser vZTA) und dienen dort als schwenkbare Unterlage für den Deckel der Armlehne. -Angaben lt.

Antragsteller- Eine Einreihung der Erzeugnisse in die Unterposition 8708 2990 des Zolltarifs ist ausgeschlossen, da zu dieser Unterposition nur unvollständige oder vollständige Karosserieteile oder - zubehöre gehören, jedoch nicht Teile davon.

Mittelkonsolen von Fahrzeugen sind als Karosseriezubehör in die Unterposition 8708 2990 einzureihen.

Folglich können die Gelenke als Teil der Mittelkonsole nicht in die Unterposition 8708 2990 eingereiht werden.

Auch eine Einreihung in die Unterposition 8302 3000 als "Beschläge aus unedlen Metallen, für Karosserien" kommt nicht in Betracht, da die Waren nicht direkt an der Karosserie befestigt werden.

Derartige Erzeugnisse sind als "andere (als in den Codenummern 7616 9910 10 0 bis 7616 9910 91 0 genannte) Waren aus Aluminium, gegossen" in Codenummer 7616 9910 99 0 des Zolltarifs einzureihen.

Abbildung siehe Anlage.  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS ALUMINIUM AUS UNEDLEM METALL ALUMINIUM GEGOSSEN LEGIERUNG AUS ALUMINIUMLEGIERUNG

Es handelt sich um aus einer gegossenen Aluminiumlegierung…

Es handelt sich um aus einer gegossenen Aluminiumlegierung mit gewichtsmäßig vorherrschendem Aluminiumgehalt gefertigte, längliche Erzeugnisse, die entsprechend ihrer Verwendung jeweils mit spezifischen Aussparungen und Ausformungen versehen sind.

Die Waren werden in die Mittelkonsole von Kraftfahrzeugen verbaut (nicht Gegenstand dieser vZTA) und dienen dort als schwenkbare Unterlage für den Deckel der Armlehne. -Angaben lt.

Antragsteller- Eine Einreihung der Erzeugnisse in die Unterposition 8708 2990 des Zolltarifs ist ausgeschlossen, da zu dieser Unterposition nur unvollständige oder vollständige Karosserieteile oder – zubehöre gehören, jedoch nicht Teile davon.

Mittelkonsolen von Fahrzeugen sind als Karosseriezubehör in die Unterposition 8708 2990 einzureihen.

Folglich können die Gelenke als Teil der Mittelkonsole nicht in die Unterposition 8708 2990 eingereiht werden.

Auch eine Einreihung in die Unterposition 8302 3000 als "Beschläge aus unedlen Metallen, für Karosserien" kommt nicht in Betracht, da die Waren nicht direkt an der Karosserie befestigt werden.

Derartige Erzeugnisse sind als "andere (als in den Codenummern 7616 9910 10 0 bis 7616 9910 91 0 genannte) Waren aus Aluminium, gegossen" in Codenummer 7616 9910 99 0 des Zolltarifs einzureihen.

Abbildung siehe Anlage.  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS ALUMINIUM AUS UNEDLEM METALL ALUMINIUM LEGIERUNG AUS ALUMINIUMLEGIERUNG

Profil aus einer Aluminiumlegierung Bei der…

Profil aus einer Aluminiumlegierung Bei der Ware handelt es sich um ein gewinkeltes Profil aus einer Aluminiumlegierung (EN AW-6063).

Die Profile haben eine Breite von 20 mm und eine Höhe von 7 mm oder 19,5 mm. Die Materialstärke beträgt 1,5 mm.

Die Profile haben eine Länge von 2250 mm. In regelmäßigen Abständen befinden sich an einer Kante eingefräste Kerben.

Die Oberfläche der Ware ist weiß pulverbeschichtet. Die Ware wird als sogenanntes Anschlagprofil zur Befestigung von Glasschiebetüren verwendet.

Die Ware wird nach ihrer stofflichen Beschaffenheit als Profil, aus Aluminium, aus Aluminiumlegierungen, andere, Profile, in die Unterposition 7604 2990 der Kombinierten Nomenklatur eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS ALUMINIUM AUS UNEDLEM METALL ALUMINIUM AUS ALUMINIUMLEGIERUNG

Es handelt sich um im Umriss etwa H-förmige…

Es handelt sich um im Umriss etwa H-förmige oder U-förmige sog. Gelenke aus einer gegossenen Aluminiumlegierung mit gewichtsmäßig vorherrschendem Aluminiumgehalt, die entsprechend ihrer Verwendung jeweils mit spezifischen Aussparungen und Ausformungen versehen sind.

Die Waren werden in Kraftfahrzeugen zwischen Mittelarmlehne und Mittelkonsole verbaut (jeweils nicht Gegenstand dieser vZTA) und dienen der Höhenverstellung der Armlehne. -Angaben lt.

Antragsteller- Eine Einreihung der Erzeugnisse in die Unterposition 8708 2990 des Zolltarifs ist ausgeschlossen, da zu dieser Unterposition nur unvollständige oder vollständige Karosserieteile gehören, jedoch nicht Teile davon.

Mittelkonsolen von Fahrzeugen sind als Karosseriezubehör in die Unterposition 8708 2990 einzureihen.

Folglich können die Gelenke als Teil der Mittelkonsole nicht in die Unterposition 8708 2990 eingereiht werden.

Auch eine Einreihung als "Beschläge aus unedlen Metallen für Karosserien" in die Unterposition 8302 3000 kommt nicht in Betracht, da die Waren nicht direkt an der Karosserie befestigt werden.

Derartige Erzeugnisse sind als "andere (als in den Codenummern 7616 9910 10 0 bis 7616 9910 91 0 genannte) Waren aus Aluminium, gegossen" in Codenummer 7616 9910 99 0 des Zolltarifs einzureihen.

Abbildung siehe Anlage.  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS ALUMINIUM AUS UNEDLEM METALL ALUMINIUM LEGIERUNG AUS ALUMINIUMLEGIERUNG

Profil aus Aluminiumlegierung Bei der Ware…

aus aluminium; aus unedlem metall; aluminium; aus aluminiumlegierung

Profil aus Aluminiumlegierung Bei der Ware handelt es sich um ein Profil aus einer Aluminiumlegierung (EN AW 6063).

Das Profil hat eine U-Form. Die Kanten des Profils sind angeschrägt und haben eine nach innen überstehende Kante.

Der Boden des Profils ist abgestuft. Das Profil hat eine Breite von 8,9 mm, eine Höhe von 13,2 mm und eine Länge von 1000 mm.

Den Angaben nach wird die Ware in LED-Leuchten verbaut. Die Ware wird nach ihrer stofflichen Beschaffenheit als Profil aus Aluminiumlegierung, andere, in den TARIC-Code 7604 2990 90 eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS ALUMINIUM AUS UNEDLEM METALL ALUMINIUM AUS ALUMINIUMLEGIERUNG

Hohlprofil aus Aluminiumlegierung Bei der…

Hohlprofil aus Aluminiumlegierung Bei der Ware handelt es sich um ein Hohlprofil aus einer Aluminiumlegierung.

Die Hohlprofile weisen zwei geschlossene rechteckige Hohlräume auf. An den Seiten befinden sich über die gesamte Länge hakenartig geformte Enden, die eine Verbindung der Profile untereinander ermöglichen. Die Profile können unterschiedliche Abmessungen haben.

Die Hohlprofile werden miteinander durch Schweißen dauerhaft miteinander verbunden und als Seitenwände von Kippfahrzeugen verwendet.

Die Ware wird nach ihrer stofflichen Beschaffenheit als Hohlprofile aus einer Aluminiumlegierung in die Codenummer 7604 2100 90 des Zolltarifs eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS ALUMINIUM AUS UNEDLEM METALL ALUMINIUM AUS ALUMINIUMLEGIERUNG

Es handelt sich um vollständig aus einer…

Es handelt sich um vollständig aus einer Aluminiumlegierung gegossene Erzeugnisse. Sie sind spezifisch geformt und weisen insgesamt fünf Lochbohrungen mit unterschiedlichen Durchmessern auf.

Zwei dieser Lochbohrungen weisen ein metrisches Innengewinde (M16 und M6) auf. Die Erzeugnisse dienen der Befestigung von Getrieben in Kraftfahrzeugen.

Dazu werden sie an den Getrieben befestigt und beim anschließenden Einbau des Motors und Getriebes an der Karosserie des Fahrzeugs befestigt. - Antragstellerangaben - Abbildungen siehe Anlage.

Derartige Erzeugnisse gehören als "andere Beschläge aus unedlen Metallen, für Karosserien, für Kraftfahrzeuge" zum TARIC-Code 8302 3000 90.

Nicht Position 8708, da Waren der Position 8302 (Teile mit allgemeiner Verwendungsmöglichkeit) gemäß Anmerkung 2 b) zu Abschnitt XVII i.

V. m. Anmerkung 2 Absatz 1 c) zu Abschnitt XV nicht als "Teile" oder als "Zubehör" einzureihen sind, auch wenn sie erkennbar für Waren des Abschnitts XVII bestimmt sind.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS UNEDLEM METALL MIT GEWINDE HALTER FÜR KRAFTFAHRZEUGE ZUM BEFESTIGEN GEGOSSEN BEFESTIGUNGSVORRICHTUNG GELOCHT AUS ALUMINIUMLEGIERUNG

Es handelt sich um Buchsen, im Wesentlichen…

Es handelt sich um Buchsen, im Wesentlichen bestehend aus einem nahezu quaderförmigen Gehäuse aus einer Aluminiumlegierung mit gewichtsmäßig vorherrschendem Aluminiumgehalt, das an einem Ende eine große Öffnung aufweist und auf der Unterseite mit einem Innengewinde und einem "Stift" ausgestattet ist.

Im Inneren sind die etwa 2,3 cm x 1,2 cm x 0,9 cm großen Erzeugnisse darüber hinaus mit Kontakten aus einer Beryllium-Kupfer-Legierung ausgestattet.

Sie dienen der Arretierung und Befestigung von Leiterplatten (nicht Gegenstand der vZTA) sowie der auf den Leiterplatten befindlichen elektrischen Steckkontakte. - Angaben lt.

Antragsteller- Eine Einreihung in die Position 8536 ist ausgeschlossen, da die Buchsen keine elektrische Funktion ausüben.

Eine Einreihung in die Position 8534 scheidet ebenfalls aus. Die Aluminiumlegierung herrscht gewichtsmäßig gegenüber der Beryllium-Kupfer-Legierung vor.

Derartige Erzeugnisse gehören als "andere (als in den TARIC-Codes 7616 1000 10 bis 7616 9990 91 genannte) Waren aus Aluminium" zum TARIC-Code 7616 9990 99.

Abbildung siehe Anlage.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS ALUMINIUM AUS UNEDLEM METALL ALUMINIUM LEGIERUNG AUS ALUMINIUMLEGIERUNG