AUS CHEMIEFASER #4.

Applikationsstickerei, sog. Applikation zum…

Applikationsstickerei, sog. Applikation zum aufnähen oder aufbügeln, Art. 990.128, Foto siehe Anlage, - mit einem Polybeutel mit bedruckten Pappaufhänger verpackt, - als Motiv, in Form eines Tigerkopfes, in den Abmessungen von ca. 28 cm x 18 cm, - laut Untersuchungsergebnis: -- mit einem Stickgrund aus einem Gewirke aus ca. 52 GHT synthetischen Chemiefasern (Polyester und Elastan) und ca. 48 GHT Baumwolle, -- auf diesem Grund sind mittels Stickfäden Pailletten aufgestickt, -- keine Ätzstickerei oder Stickerei mit herausgeschnittenem Grund, -- laut Antrag mit einem Wert von mehr als 17,50 Euro je kg Eigengewicht, - ohne Hinweise auf Handarbeit. "Stickerei als Motiv, andere als Ätzstickereien und Stickereien mit herausgeschnittenem Grund, aus Chemiefasern, mit einem Wert von mehr als 17,50 EUR je kg Eigengewicht, nicht handgearbeitet"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: POLYESTER BAUMWOLLE AUS CHEMIEFASER

Überwurf, sog. "Weste Polizei",…

Überwurf, sog. "Weste Polizei", in Kindergröße, Foto siehe Anlage, - in Form eines ärmellosen Überwurfs, - aus ca. 0,1 mm dicken, einfarbigen Geweben aus lt.

Antrag 100 % Polyester (synthetische Chemiefasern), - zusätzlich mit einer Lage aus Schaumkunststoff gefüttert, - den Oberkörper bedeckend, - seitlich mit Klettverschlüssen zu schließen, - an den seitlichen und oberen Rändern mit Randeinfassungen aus Gewirken, - auf dem Rückenteil mit einem Aufdruck versehen, - am unteren Rand durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - durch Zusammennähen konfektioniert; ohne Hinweise auf Handarbeit, "Andere konfektionierte Ware (Überwurf) aus Spinnstoffen, aus Geweben, nicht handgearbeitet"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN AUS CHEMIEFASER KONFEKTIONIERT MIT KLETTVERSCHLUSS

Gewebe, sog. Möbelbezugsstoff für die Möbelindustrie,…

gewebe; polyester; aus chemiefaser

Gewebe, sog. Möbelbezugsstoff für die Möbelindustrie, Art. Sevilla, Foto siehe Anlage, - als Meterware, mit einer Breite von laut Antrag 144 cm, - laut Untersuchungsergebnis: -- aus dünnen Kettgarnen aus synthetischen Spinnfasern (Polyester), -- aus dünnen Schussgarnen aus Bastfasern, -- aus dicken Kett- und Schussgarnen (Chenille) aus synthetischen Spinnfasern (Polyester) und einem Effektzwirn, bestehend aus zwei dünnen Garn aus synthetischen Filamenten (Polyester) und einem dicken Garn aus synthetischen Spinnfasern (Polyester), -- mit einem Gesamtanteil an: --- synthetischen Spinnfasern (Polyester) von ca. 80 GHT; somit keine Ware der Position 5512, --- Bastfasern von ca. 15 GHT, --- synthetischen Filamenten (Polyester) von ca. 5 GHT, -- buntgewebt, -- in Musterbindung, -- u. a. keine samtartige Oberfläche, somit kein Chenillegewebe. "Gewebe aus synthetischen Spinnfasern, anderes als in den Positionen 5512 bis 5514 genannte, aus Polyester- Spinnfasern, anderes als in den Unterpositionen 5515 11 bis 5515 13 genannte, buntgewebt"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE POLYESTER AUS CHEMIEFASER

Ware des technischen Bedarfs, sog. Druckkopf-Reinigungsrolle,…

Ware des technischen Bedarfs, sog. Druckkopf-Reinigungsrolle, Foto siehe Anlage, - in Form eines ca. 38 cm breiten, auf einer Rolle aus Kunststoff aufgewickelten Bandes aus mit augenscheinlich Öl getränktem Vliesstoff aus synthetischen Chemiefasern, - an einer Schmalseite mit einem Zuschnitt aus einer klarsichtigen Folie aus Kunststoff zum Einbringen der Reinigungsrolle in einen Drucker versehen, - dient laut Antrag als Reinigungsband in Druckern, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - weist von der Konzeption her besondere Merkmale auf, die erkennen lassen, dass die Ware für einen Drucker verwendet wird; stellt sich damit als Ware des technischen Bedarfs aus Spinnstoffen dar. "Ware des technischen Bedarfs aus Spinnstoffen, aufgeführt in Anmerkung 7 zu diesem Kapitel, andere als in den Unterpositionen 5911 10 bis 5911 40 genannte, aus Vliesstoff, andere als in den Unterpositionen 5911 9091 00 bis 5911 9099 50 genannte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS CHEMIEFASER MIT KUNSTSTOFF SPINNSTOFFWARE GETRÄNKT AUS VLIESSTOFF

Reinigungstuch, sog. Microfasertuch, Foto…

Reinigungstuch, sog. Microfasertuch, Foto siehe Anlage, - quadratisch, mit den Abmessungen von ca. 40 cm x 40 cm, - aus einem ca. 2 mm dicken, einfarbigen Schlingengewirke aus laut Antrag 100 % synthetischen Chemiefasern, - an allen Rändern durch Überwendlichnähte gesäumt (somit konfektioniert), - dient laut Antrag als universelles Tuch für alle Anwendungen der Unterhaltsreinigung, - aufgrund des verwendeten Flächenerzeugnisses keine Ware der Unterposition (KN) 6307 1090. "Andere konfektionierte Ware (Reinigungstuch), aus Spinnstoffen, aus Gewirken"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS CHEMIEFASER REINIGUNGSTUCH

Reinigungstuch, sog. Microfaser Fenstertuch,…

Reinigungstuch, sog. Microfaser Fenstertuch, Foto siehe Anlage, - rechteckig, mit den Abmessungen von ca. 69 cm x 49 cm, - aus einem ca. 1,4 mm dicken, einfarbigen Gewirke aus laut Antrag 100 % synthetischen Chemiefasern, - an allen Rändern durch Überwendlichnähte gesäumt (somit konfektioniert), - dient laut Antrag als Poliertuch für Fenster, - aufgrund des verwendeten Flächenerzeugnisses keine Ware der Unterposition (KN) 6307 1090. "Andere konfektionierte Ware (Reinigungstuch), aus Spinnstoffen, aus Gewirken"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWIRKE AUS CHEMIEFASER REINIGUNGSTUCH

Reinigungstuch, sog. Microfaser-Hochleistungstuch,…

Reinigungstuch, sog. Microfaser-Hochleistungstuch, Foto siehe Anlage, - quadratisch, mit den Abmessungen von ca. 39 cm x 39 cm, - aus einem ca. 1,5 mm dicken, einfarbigen Schlingengewirke aus laut Antrag 80 % Polyester und 20 % Nylon (beides synthetische Chemiefasern), - an allen Rändern durch Überwendlichnähte gesäumt (somit konfektioniert), - dient laut Antrag als universelles Tuch für alle Anwendungen der Unterhaltsreinigung, - aufgrund des verwendeten Flächenerzeugnisses keine Ware der Unterposition (KN) 6307 1090. "Andere konfektionierte Ware (Reinigungstuch), aus Spinnstoffen, aus Gewirken"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS CHEMIEFASER REINIGUNGSTUCH

Reinigungstuch, sog. Microfaser-Staubtuch,…

Reinigungstuch, sog. Microfaser-Staubtuch, Foto siehe Anlage, - quadratisch, mit den Abmessungen von ca. 40 cm x 40 cm, - aus einem ca. 2 mm dicken, einfarbigen, beidseitig gerauten Gewirke aus laut Antrag 100 % synthetischen Chemiefasern, - an allen Rändern zackenförmig geschnitten (somit konfektioniert), - dient laut Antrag als Staubtuch, - aufgrund des verwendeten Flächenerzeugnisses keine Ware der Unterposition (KN) 6307 1090. "Andere konfektionierte Ware (Reinigungstuch), aus Spinnstoffen, aus Gewirken"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWIRKE AUS CHEMIEFASER KONFEKTIONIERT SPINNSTOFFWARE STAUBTUCH REINIGUNGSTUCH

Reinigungstuch, sog. Microfaser Premium-Stretchtuch,…

Reinigungstuch, sog. Microfaser Premium-Stretchtuch, Foto siehe Anlage, - quadratisch, mit den Abmessungen von ca. 40 cm x 40 cm, - aus einem ca. 1,3 mm dicken, einfarbigen Schlingengewirke aus laut Antrag 100 % synthetischen Chemiefasern, - an allen Rändern durch Überwendlichnähte gesäumt (somit konfektioniert), - dient laut Antrag als universelles Tuch für alle Anwendungen der Unterhaltsreinigung, - aufgrund des verwendeten Flächenerzeugnisses keine Ware der Unterposition (KN) 6307 1090. "Andere konfektionierte Ware (Reinigungstuch), aus Spinnstoffen, aus Gewirken"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS CHEMIEFASER REINIGUNGSTUCH

Reinigungstuch, sog. Microfaser Poliertuch,…

Reinigungstuch, sog. Microfaser Poliertuch, Foto siehe Anlage, - rechteckig, mit den Abmessungen von ca. 76 cm x 52 cm, - aus einem ca. 0,6 mm dicken, einfarbigen Gewirke aus laut Antrag 100 % synthetischen Chemiefasern, - an allen Rändern zackenförmig geschnitten (somit konfektioniert), - dient laut Antrag als Poliertuch für Gläser, - aufgrund des verwendeten Flächenerzeugnisses keine Ware der Unterposition (KN) 6307 1090. "Andere konfektionierte Ware (Reinigungstuch), aus Spinnstoffen, aus Gewirken"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWIRKE AUS CHEMIEFASER KONFEKTIONIERT SPINNSTOFFWARE REINIGUNGSTUCH