AUS GEWEBE #5.

ОТ ТЪКАНИ 19 Z TKANINY 69 AF VÆVET STOF 16 ΑΠΟ ΥΦΑΣΜΑ 14 OF WOVEN FABRIC 83 DE TEJIDO 56 KUDOTUSTA KANKAASTA 12 DE TISSU 1252 OD TKANINE 2 SZÖVÖTT KELMÉBŐL 4 DI TESSUTO 53 NO AUSTA AUDUMA 10 VAN WEEFSEL 252 Z TKANINY 102 DE TECIDO 9 DIN ŢESĂTURĂ 7 Z TKANEJ TEXTÍLIE 5 IZ TKANINE 55 AV VÄVT TYG 201

Fingerhandschuhe, sog. Reithandschuhe, Größe…

Fingerhandschuhe, sog. Reithandschuhe, Größe L, Foto siehe Anlage, - als Paar in einem Polybeutel mit bedrucktem Pappaufhänger verpackt, - als Fünffingerhandschuhe gearbeitet, - aus einfarbigen Geweben aus laut Antrag 100 % synthetischen Chemiefasern, - mehrlagig gefüttert, - im Bereich der Handinnenseite mit mehreren aufgenähten Zuschnitten aus augenscheinlich dichten, nicht weiter- gehend bearbeiteten Gewirken, die auf der Außenseite mit einem geprägten Zellkunststoff überzogen wurden, - am unteren Rand mit einem Klettverschlussriegel ausgestattet; an den Rändern mit einer schmalen Randein- fassung versehen, - aufgrund der verwendeten Flächenerzeugnisse keine Ware der Position 6116, - im Hinblick auf die Bedeutung in Bezug auf die Verwendung als Reithandschuhe sind die auf der Handinnenseite aufgenähten Zuschnitte aus mit Zellkunststoff überzogenen Gewirken charakterbestimmend, im Hinblick auf die Verwendung als Winterhandschuhe und den Umfang verleihen jedoch die Gewebe der Ware ihren wesentlichen Charakter. "Fingerhandschuhe aus Geweben"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER GEWIRKE HANDSCHUH MIT KLETTVERSCHLUSS DURCHGEHEND GEFÜTTERT

Katzen-Hängebett, sog. HÄNGEHÖHLE FÜR HEIZKÖRPER,…

Katzen-Hängebett, sog. HÄNGEHÖHLE FÜR HEIZKÖRPER, Art. 43144, Foto siehe Anlage, - zusammengesetzte Ware, bestehend aus einer an einen Heizungskörper zu hängenden "Höhle" und einem Kissen; in einem Pappkarton verpackt, noch nicht zusammengesetzt eingehend, - "Höhle": -- annähernd zylinderförmig, vorn abgeschrägt und offen; mit einer Tiefe von ca. 13 cm (oben) und 36 cm (unten) sowie einem Durchmesser von ca. 38 cm (an der an der Heizung anliegenden Rückwand), -- mit einer ringförmigen Rückwand aus Holzfaserplatten (Ringbreite: ca. 7 cm), die vollständig mit einfarbigen Plüschgewirken aus laut Antrag Polyester (synthetische Chemiefasern) überzogen ist, -- mit einer gleichzeitig die Decke und den Boden bildenden Seitenwand aus augenscheinlich Pappe, die auf der Innenseite vollständig und im Randbereich der Außenseite auf einem bis zu 7 cm breiten Streifen mit den o. g.

Plüschgewirken überzogen ist; der Rest der Außenseite ist von einem buntgewebten Gewebe (melierte Garne) aus laut Antrag Polyester bedeckt; im Randbereich zusätzlich mit einem Polster aus Schaumkunststoff ausgestattet, -- an der Rückseite der Rückwand mit schwenkbaren Bügeln aus unedlem Metall zur Befestigung am Heizkörper versehen, -- durch Zusammennähen konfektioniert, -- keine Einreihung in die Position 9404, da "Höhlen" aus Spinnstoffen keine Ähnlichkeit mit Bettausstattungen und ähnlichen Waren aufweisen; zudem ohne zusätzliche Elemente, die auf eine Verwendung als Bettausstattung hinweisen, -- kennzeichnet sich aufgrund des Verwendungszwecks und der Ausstattung als Ware zur Innenausstattung, somit keine Ware der Position 6307, -- im Hinblick auf den Umfang und die Bedeutung in Bezug auf die Verwendung bestimmen die Plüschgewirke den Charakter der Ware, - Kissen: -- annähernd rechteckig, in den Abmessungen: ca. 36 cm x 29 cm, -- mit einer Hülle aus den o. g.

Plüschgewirken und einer Füllung aus Wattierungsstoff, - dient als Schlaf- und Liegeplatz für Katzen, - die "Höhle" aus Spinnstoffen bestimmt im Hinblick auf das äußere Erscheinungsbild und den Verwendungs- zweck den Charakter der zusammengesetzten Ware. "Andere Ware zur Innenausstattung (Katzen-Hängebett) aus Spinnstoffen, keine Ware der Position 9404, aus Gewirken"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER AUS HOLZ HÜLLE AUS UNEDLEM METALL AUS PAPPE KISSEN MIT FÜLLUNG, TEXTILIEN SPINNSTOFFWARE NICHT ZUSAMMENGESETZT

Sack zu Transport-/Verpackungszwecken, sog.…

aus gewebe; konfektioniert; aus synthetischem spinnstoff; aus…

Sack zu Transport-/Verpackungszwecken, sog. Polypropylen-Bändchen-Gewebe-Hauben, Foto siehe Anlage, - laut Antrag in verschiedenen Abmessungen, alle mit einem Fassungsvermögen von unter 250 kg; veranschaulicht durch ein annähernd quaderförmiges Muster, in den Abmessungen (L x B x H): ca. 83 cm x 52 cm x 32,5 cm, - aus einfarbigen Geweben aus Streifen aus synthetischer Spinnmasse (laut Antrag: Polypropylen) mit einer Streifenbreite von weniger als 5 mm (= Gewebe aus synthetischen Spinnstoffen), somit keine Ware der Position 3923, - oben offen, an den Längseiten umgeschlagen und an den Schmalseiten mit zwei eingesetzten Seitenteilen aus den o. g.

Geweben zusammengenäht, - an den Rändern durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - dient laut Antrag als Transport-/Verpackungssack von unterschiedlichen Waren (z.

B. Getreide oder Holzstücken), wobei zum Abdecken der Ware entweder ein zweiter Sack wie eine Haube von oben über die Ware bzw. den unteren Sack gestülpt oder ein entsprechender Gewebezuschnitt (nicht Gegenstand der vZTA) wie ein Deckel über die Ware gelegt wird, - u. a. aufgrund des Fassungsvermögens von unter 250 kg kein flexibler Schüttgutbehälter, - kennzeichnet sich aufgrund des Materials, der neutralen Form und der einfachen Verarbeitung als Sack zu Verpackungszwecken im Sinne der Position 6305. "Sack zu Verpackungszwecken, aus synthetischen Spinnstoffen, kein flexibler Schüttgutbehälter, aus Streifen aus Polypropylen, aus Geweben"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE KONFEKTIONIERT AUS SYNTHETISCHEM SPINNSTOFF AUS POLYPROPYLEN MIT STREIFEN

Sack zu Transport-/Verpackungszwecken, sog.…

aus gewebe; konfektioniert; aus synthetischem spinnstoff; aus…

Sack zu Transport-/Verpackungszwecken, sog. Polypropylen-Bändchen-Gewebe-Kastensäcke, Foto siehe Anlage, - laut Antrag in verschiedenen Abmessungen, alle mit einem Fassungsvermögen von unter 250 kg; veranschaulicht durch ein annähernd quaderförmiges Muster in den Abmessungen (L x B x H): ca. 50 cm x 46 cm x 135 cm, - aus einfarbigen Schlauchgeweben aus Streifen aus synthetischer Spinnmasse (laut Antrag: Polypropylen) mit einer Streifenbreite von weniger als 5 mm (= Gewebe aus synthetischen Spinnstoffen), somit keine Ware der Position 3923, - unten mit einem eingesetzten Bodenteil, oben offen und mit einem angenähten "Deckel" ausgestattet (beide aus den o. g.

Geweben), - an den Rändern durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - dient laut Antrag als Transport-/Verpackungssack von unterschiedlichen Waren (z.

B. Getreide oder Holzstücken), - u. a. aufgrund des Fassungsvermögens von unter 250 kg kein flexibler Schüttgutbehälter, - kennzeichnet sich aufgrund des Materials, der neutralen Form und der einfachen Verarbeitung als Sack zu Verpackungszwecken im Sinne der Position 6305. "Sack zu Verpackungszwecken, aus synthetischen Spinnstoffen, kein flexibler Schüttgutbehälter, aus Streifen aus Polypropylen, aus Geweben"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE KONFEKTIONIERT AUS SYNTHETISCHEM SPINNSTOFF AUS POLYPROPYLEN MIT STREIFEN