AUS LEDER.

Es handelt sich um Schlüsselanhänger, im…

Es handelt sich um Schlüsselanhänger, im Wesentlichen bestehend aus einem Schlüsselring aus Stahldraht, einem Karabinerhaken aus einer Zinklegierung mit gewichtsmäßig vorherrschendem Zinkgehalt mit Feder und Niet aus Stahl sowie zwei flachen Anhängern aus Leder in Form einer Zitrone und eines kleinen Blattes.

Die Anhänger sind jeweils mit einer Öse aus Zink ausgestattet und mittels eines kleinen Ringes aus Stahldraht am Schlüsselring befestigt.

Stahl herrscht gewichtsmäßig gegenüber jedem anderen unedlen Metall vor. - Antragstellerangaben - Aufgrund der Bedeutung für die Verwendung bestimmen die unedlen Metalle den Charakter der Waren.

Nicht Unterposition 7326 2000, weil nicht alle aus Stahl bestehenden Bestandteile des Schlüsselanhängers aus Stahldraht im Sinne der Anm. 2 zu Kap. 73 hergestellt sind.

Abbildung siehe Anlage. Derartige Erzeugnisse gehören als "andere als in den vorgenannten Codenummern genannte Waren aus Stahl" zur Codenummer 7326 9098 90 0 des Zolltarifs.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS LEDER AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL ZITRONE HAKEN

Es handelt sich um Schlüsselanhänger, im…

Es handelt sich um Schlüsselanhänger, im Wesentlichen bestehend aus einem Schlüsselring aus Stahldraht, einem Karabinerhaken mit einem Drehgelenk aus einer Zinklegierung mit gewichtsmäßig vorherrschendem Zinkgehalt und mit Feder und Niet aus Stahl sowie einer Lederschlaufe, die am Schlüsselring befestigt ist.

Zink herrscht gewichtsmäßig gegenüber jedem anderen unedlen Metall vor. - Antragstellerangaben - Aufgrund der Bedeutung für die Verwendung bestimmen die unedlen Metalle den Charakter der Waren.

Abbildung siehe Anlage. Derartige Erzeugnisse gehören als "andere Waren aus Zink" zur Codenummer 7907 0000 00 0 des Zolltarifs.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS LEDER AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL KARABINERHAKEN

Halbschuhe und Schuhlöffel (lt. Antrag: "Freizeitschuhe",…

oberteil, schuhwerk; aus leder; laufsohle; warenzusammenstellung;…

Halbschuhe und Schuhlöffel (lt. Antrag: "Freizeitschuhe", Foto siehe Anlage) - stellt sich als Warenzusammenstellung dar, gemeinsam zur Befriedigung eines speziellen Bedarfs in einem Karton verpackt, - Halbschuhe: - lt.

Antrag: -- mit Laufsohlen aus Kunststoff; ohne Hauptsohle aus Holz, -- mit Oberteil (geschlossenes Blatt) aus Leder, -- mit Schnürsenkelverschluss, -- ohne Metallschutz in der Vorderkappe, -- nicht den Knöchel bedeckend, -- mit einer Länge der Innensohle von mehr als 24 cm, -- mit Einlegesohlen (noch nicht mit den Schuhen zusammengesetzt), - als Männerschuh erkennbar, - Schuhlöffel: - lt.

Antrag: -- ca. 25,5 cm lang, -- aus Kunststoff, - die Schuhe bestimmen im Hinblick auf den Umfang den Charakter der Warenzusammenstellung. "Schuhe mit Laufsohlen aus Kunststoff und Oberteil aus Leder, andere als in den Unterpositionen 6403 1200 bis 6403 9991 genannte, für Männer"

VZTA-Nummer:
DEBTI44801/18-1.
Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: OBERTEIL, SCHUHWERK AUS LEDER LAUFSOHLE WARENZUSAMMENSTELLUNG AUS KUNSTSTOFF HALBSCHUH

Therapieschuhe und Schuhlöffel (lt. Antrag:…

Therapieschuhe und Schuhlöffel (lt. Antrag: "Freizeitschuhe", Foto siehe Anlage) - stellt sich als Warenzusammenstellung dar, gemeinsam zur Befriedigung eines speziellen Bedarfs in einem Karton verpackt, - Halbschuhe (Therapieschuhe): - lt.

Antrag: -- mit Laufsohlen aus (lt. Antrag) Kunststoff; ohne Hauptsohle aus Holz, -- mit Oberteil (geschlossenes Blatt) aus Leder (den größten Teil der Außenfläche bildend) und Spinnstoff, -- auf das Oberteil sind Stücke aus Leder und Kunststoff als Verstärkungsteile aufgesetzt, -- mit Klettverschluss, -- ohne Metallschutz in der Vorderkappe, -- nicht den Knöchel bedeckend, -- mit einer Länge der Innensohle von mehr als 24 cm, -- mit Einlegesohlen (noch nicht mit den Schuhen zusammengesetzt), - nicht als Männer- oder Frauenschuhe erkennbar, - kennzeichnen sich nicht als orthopädische Vorrichtung/orthopädische Schuhe der Pos. 9021, da sie nicht dem Korrigieren orthopädischer Leiden dienen; die (postoperativen) Schuhe ermöglichen lediglich ein schmerzloseres und leichteres Gehen und eine bessere Mobilität des Patienten, - Schuhlöffel: - lt.

Antrag: -- ca. 25,5 cm lang, -- aus Kunststoff, - die Schuhe bestimmen im Hinblick auf den Umfang den Charakter der Warenzusammenstellung. "Schuhe mit Laufsohlen aus Kunststoff und Oberteil aus Leder, andere als in den Unterpositionen 6403 1200 bis 6403 9991 genannt, nicht als Männer- oder Frauenschuhe erkennbar"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: OBERTEIL, SCHUHWERK AUS LEDER LAUFSOHLE WARENZUSAMMENSTELLUNG AUS KUNSTSTOFF SCHUH

Halbschuhe und Schuhlöffel (lt. Antrag: "Freizeitschuhe",…

Halbschuhe und Schuhlöffel (lt. Antrag: "Freizeitschuhe", Foto siehe Anlage) - stellt sich als Warenzusammenstellung dar, gemeinsam zur Befriedigung eines speziellen Bedarfs in einem Karton verpackt, - Halbschuhe: - lt.

Antrag: -- mit Laufsohlen aus Kunststoff; ohne Hauptsohle aus Holz, -- mit Oberteil (geschlossenes Blatt) aus Leder, -- mit Schnürsenkelverschluss, -- ohne Metallschutz in der Vorderkappe, -- nicht den Knöchel bedeckend, -- mit einer Länge der Innensohle von mehr als 24 cm, -- mit Einlegesohlen (noch nicht mit den Schuhen zusammengesetzt), - als Männerschuh erkennbar, - Schuhlöffel: - lt.

Antrag: -- ca. 25,5 cm lang, -- aus Kunststoff, - die Schuhe bestimmen im Hinblick auf den Umfang den Charakter der Warenzusammenstellung. "Schuhe mit Laufsohlen aus Kunststoff und Oberteil aus Leder, andere als in den Unterpositionen 6403 1200 bis 6403 9991 genannte, für Männer"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: OBERTEIL, SCHUHWERK AUS LEDER LAUFSOHLE WARENZUSAMMENSTELLUNG AUS KUNSTSTOFF HALBSCHUH

Sandalen (lt. Antrag: "Freizeitschuh…

oberteil, schuhwerk; aus leder; laufsohle; aus kautschuk; sandale;…

Sandalen (lt. Antrag: "Freizeitschuh für Damen, Größe 4,5", Foto siehe Anlage) - mit Laufsohlen aus Kautschuk/Kunststoff; ohne Hauptsohle aus Holz, - mit zehenfreiem Oberteil (nicht geschlossenes Blatt) aus Leder (den größten Teil der Außenfläche bildend) und Spinnstoff, - mit Zierbesatz, - nicht den Knöchel bedeckend, - mit einer größten Höhe des Absatzes und der Sohle von ca. 3,8 cm. "Schuhe mit Laufsohlen aus Kautschuk/Kunststoff und Oberteil aus Leder, andere als in den Unterpositionen 6403 1200 bis 6403 9905 genannte, mit nicht geschlossenem Blatt, mit Absatz und Sohle mit einer größten Höhe von mehr als 3 cm"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: OBERTEIL, SCHUHWERK AUS LEDER LAUFSOHLE AUS KAUTSCHUK SANDALE AUS KUNSTSTOFF

Sandalen (lt. Antrag: "Straßenschuhe…

Sandalen (lt. Antrag: "Straßenschuhe für Frauen", Größe 37, Foto siehe Anlage) - mit Laufsohlen aus (lt.

Antrag) Kunststoff; ohne Hauptsohle aus Holz, - mit zehenfreiem Oberteil (nicht geschlossenes Blatt) aus Leder, - seitlich mit Schnallenverschluss - nicht den Knöchel bedeckend, - mit einer größten Höhe des Absatzes und der Sohle von ca. 1,4 cm, - mit einer Länge der Innensohle von ca. 24,1 cm, - als Frauenschuh erkennbar. "Schuhe mit Laufsohlen aus Kunststoff und Oberteil aus Leder, andere als in den Unterpositionen 6403 1200 bis 6403 9905 genannte, deren Blatt nicht geschlossen ist, andere als in den Unterpositionen 6403 9911 bis 6403 9931 genannte, für Frauen"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: OBERTEIL, SCHUHWERK AUS LEDER LAUFSOHLE SANDALE AUS KUNSTSTOFF

Halbschuhe (lt. Antrag: "Herrenschuh",…

Halbschuhe (lt. Antrag: "Herrenschuh", Größe 42, Foto siehe Anlage) - mit Laufsohlen aus (lt.

Antrag) Kuststoff/Kautschuk; ohne Hauptsohle aus Holz, - mit Oberteil (geschlossenes Blatt) aus Leder (den größten Teil der Außenfläche bildend, damit keine Ware der Position 6404) und Spinnstoff, - mit Schnürsenkelverschluss, - ohne Metallschutz in der Vorderkappe, - nicht den Knöchel bedeckend, - mit einer Länge der Innensohle von ca. 28 cm, - als Männerschuh erkennbar. "Schuhe mit Laufsohlen aus Kautschuk/Kautschuk und Oberteil aus Leder, andere als in den Unterpositionen 6403 1200 bis 6403 9991 genannte, für Männer"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: OBERTEIL, SCHUHWERK AUS LEDER LAUFSOHLE AUS KAUTSCHUK AUS KUNSTSTOFF HALBSCHUH FÜR HERREN

Halbschuhe (lt. Antrag: "Herrenschuh",…

Halbschuhe (lt. Antrag: "Herrenschuh", Größe 42, Foto siehe Anlage) - mit Laufsohlen aus (lt.

Antrag) Kunststoff/Kautschuk; ohne Hauptsohle aus Holz, - mit Oberteil (geschlossenes Blatt) aus Leder (den größten Teil der Außenfläche bildend, damit keine Ware der Position 6404) und Spinnstoff, - mit Schnürsenkelverschluss, - ohne Metallschutz in der Vorderkappe, - nicht den Knöchel bedeckend, - mit einer Länge der Innensohle von ca. 27,5 cm, - als Männerschuh erkennbar. "Schuhe mit Laufsohlen aus Kunststoff/Kautschuk und Oberteil aus Leder, andere als in den Unterpositionen 6403 1200 bis 6403 9991 genannte, für Männer"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: OBERTEIL, SCHUHWERK AUS LEDER LAUFSOHLE AUS KAUTSCHUK AUS KUNSTSTOFF HALBSCHUH FÜR HERREN