AUS LEDER #3.

ОТ КОЖА 7 Z USNĚ 57 AF LÆDER 3 ΑΠΟ ΔΕΡΜΑ 2 OF LEATHER 2620 DE CUERO 56 NAHKAA 25 DE CUIR 706 BŐRBŐL 3 IN CUOIO 19 NO ĀDAS 1 VAN LEDER 1652 ZE SKÓRY 49 DE COURO 1 DIN PIELE 19 Z USNE 7 IZ USNJA 27 AV LÄDER 42

Ware aus Leder, sog. Verkleidung für Mittelarmlehnen…

aus leder; leder; verkleidung; mehrlagig; zugeschnitten

Ware aus Leder, sog. Verkleidung für Mittelarmlehnen im Automobil-Interieur, Foto siehe Anlage, aus verschiedenen Stoffen zusammengesetzt, bestehend aus: - einem dreilagigen Flächenerzeugnis im Mittelteil: - - mit einer charakterbestimmenden Außenlage aus zugerichtetem Leder, - - mit einer Zwischenlage aus Zellkunststoff, - - mit einer Innenlage aus Vlies aus Spinnstoffen, - Seitenwangen aus einem Verbunderzeugnis mit einer Außenlage aus geprägtem Kunststoff und einer Innenlage aus Gewirken aus Spinnstoffen, - Zuschnitten aus Gewebe aus Spinnstoffen unterlegt mit Spinnstoffgewirken an den Enden der Seitenwangen, - das Leder bestimmt insbesondere nach dem Umfang und dem äußeren Erscheinungsbild den wesentlichen Charakter der Ware, - passgenau gearbeiteter Zuschnitt mit drei Aussparungen, - dient der Verkleidung von Mittelarmlehnen von Fahrzeugen, - keine Einreihung in das Kapitel 41, da es sich um besonders geformte Zuschnitte handelt, - keine Einreihung als Karosseriezubehör der Position 8708, da die Zuschnitte nicht unmittelbar an der Karosserie, sondern an der Mittelkonsole eines Fahrzeuges angebracht werden. "Andere Ware aus Leder, nicht zu technischen Zwecken"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS LEDER LEDER VERKLEIDUNG MEHRLAGIG ZUGESCHNITTEN

Schutzhandschuhe, sog. Narbenleder-Handschuhe…

aus leder; aus gewebe; gefüttert; handschuh; schutzhandschuh;…

Schutzhandschuhe, sog. Narbenleder-Handschuhe Platinum, A3-Artikelnummer 7643709, Foto siehe Anlage, - als Fünffingerhandschuhe gearbeitet, - im Bereich der Innenhand, der Knöchel, des gesamten Daumens und Zeigefingers, der Innenseiten und Kuppen der anderen Finger und der Fingerzwischenräume aus Leder (laut Antrag Ochsennarbenleder), - im Bereich des restlichen Handrückens aus Geweben aus Spinnstoff (laut Antrag Baumwolle), - mit einer Stulpe, - - aus Geweben aus Spinnstoff, - - unterhalb des Handgelenks mit einem Pulsschutz aus Leder, - - am oberen Rand mit einem reflektierenden Gewebestreifen ausgestattet; am unteren Rand mit einem mit roter Kunststofffolie überzogenen Gewirke eingefasst, - - mit einem Firmenlogo und -schriftzug bedruckt, - mit Ausnahme der Stulpe mit gerauten Gewirken aus Spinnstoffen gefüttert, - am Handrücken oberhalb des Handgelenks elastisch verengt, - das Leder verleiht den Schutzhandschuhen nach dem Umfang und insbesondere aufgrund seiner Bedeutung in Bezug auf die Verwendung ihren wesentlichen Charakter. "Bekleidungszubehör, aus Leder, Fingerhandschuhe, Schutzhandschuhe für alle Berufe"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS LEDER AUS GEWEBE GEFÜTTERT HANDSCHUH SCHUTZHANDSCHUH REFLEKTIEREND

Halbschuhe, sog. Freizeitschuh für Damen, Foto…

Halbschuhe, sog. Freizeitschuh für Damen, Foto siehe Anlage, - mit Laufsohlen aus Kautschuk/Kunststoff; ohne Hauptsohle aus Holz, - mit Oberteil (geschlossenes Blatt) aus Leder, - auf das Oberteil sind Verstärkungsteile aus Leder aufgesetzt, - mit Schnürsenkelverschluss, - ohne Metallschutz in der Vorderkappe, - nicht den Knöchel bedeckend, - laut Antrag mit einer Länge der Innensohle von weniger als 24 cm. "Schuhe mit Laufsohlen aus Kautschuk/Kunststoff und Oberteil aus Leder, andere als in den   Unterpositionen 6403 1200 bis 6403 9950 genannte, mit einer Länge der Innensohle von  weniger als 24 cm"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: OBERTEIL, SCHUHWERK AUS LEDER LAUFSOHLE AUS KUNSTSTOFF KAUTSCHUK HALBSCHUH

Halbschuhe, sog. Freizeitschuh für Damen,…

Halbschuhe, sog. Freizeitschuh für Damen, Größe 4,5, Foto siehe Anlage, - mit Laufsohlen aus Kautschuk/Kunststoff; ohne Hauptsohle aus Holz, - mit Oberteil (geschlossenes Blatt) aus Leder (den größten Teil der Außenfläche bildend) und Spinnstoff, - auf das Oberteil sind Verstärkungsteile aus Leder aufgesetzt, - mit Schnürsenkelverschluss, - ohne Metallschutz in der Vorderkappe, - nicht den Knöchel bedeckend, - mit einer Länge der Innensohle von ca. 24,7 cm, - als Frauenschuhe erkennbar. "Schuhe mit Laufsohlen aus Kautschuk/Kunststoff und Oberteil aus Leder, andere als in den  Unterpositionen 6403 1200 bis 6403 9991 genannte, für Frauen"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: OBERTEIL, SCHUHWERK AUS LEDER LAUFSOHLE AUS SPINNSTOFF AUS KUNSTSTOFF KAUTSCHUK HALBSCHUH