AUS LEDER #8.

Halbschuhe (lt. Antrag: "Freizeitschuh…

oberteil, schuhwerk; aus leder; laufsohle; aus kautschuk; aus…

Halbschuhe (lt. Antrag: "Freizeitschuh für Damen", Größe 4,5, Foto siehe Anlage) - mit Laufsohlen aus (lt.

Antrag) Kunststoff/Kautschuk; ohne Hauptsohle aus Holz, - mit Oberteil (geschlossenes Blatt) aus Leder, - auf das Oberteil sind Stücke aus Leder und Spinnstoff als Verstärkungsteile aufgesetzt, - mit einer elastischen Kordel über dem Spann, - ohne Metallschutz in der Vorderkappe, - nicht den Knöchel bedeckend, - mit einer Länge der Innensohle von ca. 24,6 cm, - als Frauenschuh erkennbar. "Schuhe mit Laufsohlen aus Kunststoff/Kautschuk und Oberteil aus Leder, andere als in den Unterpositionen 6403 1200 bis 6403 9991 genannte, für Frauen"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: OBERTEIL, SCHUHWERK AUS LEDER LAUFSOHLE AUS KAUTSCHUK AUS KUNSTSTOFF HALBSCHUH

Halbschuhe (lt. Antrag: "Freizeitschuh…

Halbschuhe (lt. Antrag: "Freizeitschuh für Damen", Foto siehe Anlage) - mit Laufsohlen aus (lt.

Antrag) Kunststoff/Kautschuk; ohne Hauptsohle aus Holz, - mit Oberteil (geschlossenes Blatt) aus Leder, - auf das Oberteil sind Stücke aus Leder und Spinnstoff als Verstärkungsteile aufgesetzt, - mit einer elastischen Kordel über dem Spann, - ohne Metallschutz in der Vorderkappe, - nicht den Knöchel bedeckend, - lt.

Antrag mit einer Länge der Innensohle von weniger als 24 cm. "Schuhe mit Laufsohlen aus Kunststoff/Kautschuk und Oberteil aus Leder, andere als in den Unterpositionen 6403 1200 bis 6403 9950 genannte, mit einer Länge der Innensohle von weniger als 24 cm"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: OBERTEIL, SCHUHWERK AUS LEDER LAUFSOHLE AUS KAUTSCHUK AUS KUNSTSTOFF HALBSCHUH

Halbschuhe (lt. Antrag: "Freizeitschuh…

oberteil, schuhwerk; aus leder; laufsohle; aus kautschuk; aus…

Halbschuhe (lt. Antrag: "Freizeitschuh für Damen", Foto siehe Anlage) - mit Laufsohlen aus (lt.

Antrag) Kunststoff/Kautschuk; ohne Hauptsohle aus Holz, - mit Oberteil (geschlossenes Blatt) aus Leder, - auf das Oberteil sind Stücke aus Leder als Verstärkungsteile aufgesetzt, - mit Schnürsenkelverschluss, - ohne Metallschutz in der Vorderkappe, - nicht den Knöchel bedeckend, - lt.

Antrag mit einer Länge der Innensohle von weniger als 24 cm. "Schuhe mit Laufsohlen aus Kunststoff/Kautschuk und Oberteil aus Leder, andere als in den Unterpositionen 6403 1200 bis 6403 9950 genannte, mit einer Länge der Innensohle von weniger als 24 cm"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: OBERTEIL, SCHUHWERK AUS LEDER LAUFSOHLE AUS KAUTSCHUK AUS KUNSTSTOFF HALBSCHUH

Halbschuhe (lt. Antrag: "Freizeitschuh…

Halbschuhe (lt. Antrag: "Freizeitschuh für Damen", Größe 4,5, Foto siehe Anlage) - mit Laufsohlen aus (lt.

Antrag) Kunststoff/Kautschuk; ohne Hauptsohle aus Holz, - mit Oberteil (geschlossenes Blatt) aus Leder, - auf das Oberteil sind Stücke aus Leder als Verstärkungsteile aufgesetzt, - mit Schnürsenkelverschluss, - ohne Metallschutz in der Vorderkappe, - nicht den Knöchel bedeckend, - mit einer Länge der Innensohle von ca. 24,6 cm, - als Frauenschuh erkennbar. "Schuhe mit Laufsohlen aus Kunststoff/Kautschuk und Oberteil aus Leder, andere als in den Unterpositionen 6403 1200 bis 6403 9991 genannte, für Frauen"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: OBERTEIL, SCHUHWERK AUS LEDER LAUFSOHLE AUS KAUTSCHUK AUS KUNSTSTOFF HALBSCHUH

Bei dem sog. "Freischwinger Milano",…

aus leder; gepolstert; sitz; aus metall; möbel; verchromt

Bei dem sog. "Freischwinger Milano", Art. Nr. SPM 1.067, SPM 1.079 und SPM 1.080, handelt es sich um ein ca. 59 x 59 x 98 cm (L x B x H) großes Sitzmöbel, mit einem Freischwingergestell aus verchromtem Metall, das in die gebogenen Armlehnen übergeht, sowie eine mit schwarzem, karamellfarbenem bzw. weißem Kunstleder bezogene, gepolsterte Sitzfläche und Rückenlehne.

Das Erzeugnis weist eine Sitzhöhe von 50 cm, eine Sitzfläche von 50 x 50 cm sowie eine Armlehnen Höhe von 67 cm auf.

Die in einem Karton verpackte Ware ist als "Sitzmöbel mit Gestell aus Metall, gepolstert" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS LEDER GEPOLSTERT SITZ AUS METALL MÖBEL VERCHROMT

Halbschuhe (lt. Antrag: "Damenschuhe",…

Halbschuhe (lt. Antrag: "Damenschuhe", Größe 37, Foto siehe Anlage) - mit Laufsohlen aus Kunststoff/Kautschuk; ohne Hauptsohle aus Holz, - mit Oberteil aus Leder (den größten Teil der Außenfläche bildend), Kunststoff (Spinnstoff mit einer mit bloßem Auge wahrnehmbaren Außenschicht aus Kunststoff) und Spinnstoff, - mit Schnürsenkelverschluss, - ohne Metallschutz in der Vorderkappe, - nicht den Knöchel bedeckend, - mit einer Länge der Innensohle von ca. 25 cm, damit keine Ware der Unterposition 6403 9991, - als Frauenschuh erkennbar. "Schuhe mit Laufsohlen aus Kunststoff/Kautschuk und Oberteil aus Leder, andere als in den Unterpositionen 6403 1200 bis 6403 9991 genannte, für Frauen"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: OBERTEIL, SCHUHWERK AUS LEDER LAUFSOHLE AUS KAUTSCHUK AUS KUNSTSTOFF HALBSCHUH

Bei dem sog. "Sitzhocker Indra (Artikel…

aus leder; gepolstert; aus holz; aus metall; möbel

Bei dem sog. "Sitzhocker Indra (Artikel WL5.416)" handelt es sich um ein ca. 34,5 x 28,0 cm (Höhe x Durchmesser) großes, auf den Boden zu stellendes Sitzmöbel, mit einem Gestell aus vier quadratischen Holzbeinen (Beinhöhe ca. 9,0 cm), darauf aufbauend eine zylinderförmige bedruckte Hülle aus Metall und einer gepolsterten runden Sitzfläche.

Die Sitzfläche ist mit Ziegenleder überzogen, die Höhe des Sitzpolsters beträgt ca. 4,0 cm. Der stoffliche Charakter der Ware wird durch die tragenden Teile des Holzgestelles bestimmt.

Die Ware wird als "anderes als von der Position 9401 erfasstes Sitzmöbel, mit Gestell aus Holz, gepolstert" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS LEDER GEPOLSTERT AUS HOLZ AUS METALL MÖBEL

Brieftaschenähnliches Behältnis, sog. Kartenetui…

Brieftaschenähnliches Behältnis, sog. Kartenetui mit Seitenfalte, Art.-Nr. 93851-1041 (0126156D), Abbildung siehe Anlage, - mit einer Außenseite aus Leder, - aufklappbar, ohne Verschluss, - auf einer Innenseiten mit drei Einsteckmöglichkeiten im Kreditkartenformat, auf der anderen Innenseite mit einem großen, tiefen Einsteckfach und einem darauf gesetzten Einsteckfach mit Sichtfenster, - mit den Abmessungen von ca. 8 cm (Breite) cm x 10,6 cm (Höhe) x 2 cm (Tiefe), - ohne Hinweise auf Handarbeit, - verpackt in einem bunt bedruckten Karton und einem Pappschuber. "Brieftaschenähnliches Behältnis, Taschen- oder Handtaschenartikel, mit Außenseite aus Leder, nicht handgearbeitet"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS LEDER OHNE VERSCHLUSS TASCHE LEDER

Geldbörse, sog. Globale Geldbörse mit Münzfach,…

Geldbörse, sog. Globale Geldbörse mit Münzfach, Art.-Nr. 103547-6618 (0119237ATD), Abbildung siehe Anlage, - mit einer Außenseite aus Spinnstoffen, - mit einer Randeinfassung aus Leder, - aufklappbar, ohne Verschluss, - innen mit zwei Scheinfächern, mit einem Münzfach mit Druckknopfverschluss sowie mit diversen Einsteckfächern (für Ausweise sowie für Kredit- und Visitenkarten), - mit einer sog.

RFID-Abschirmung, - mit den Abmessungen (geschlossen) von ca. 12,3 cm (Breite) x 9,5 cm (Höhe) x 2,5 cm (Tiefe), - ohne Hinweise auf Handarbeit, - verpackt in einem bunt bedruckten Karton und einem Pappschuber. "Geldbörse, Taschen- oder Handtaschenartikel, mit Außenseite aus Spinnstoffen, nicht handgearbeitet"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS LEDER AUS SPINNSTOFF AUS GEWEBE LEDER FÜR MÜNZEN

Geldbörse, sog. Reisebrieftasche mit Rundumreißverschluss,…

Geldbörse, sog. Reisebrieftasche mit Rundumreißverschluss, Art.-Nr. 103537-6618 (019277ATD), Abbildung siehe Anlage, - mit einer Außenseite aus flächenmäßig überwiegenden (charakterbestimmenden) Spinnstoffen und einer Außen- seite (ca. 6 cm breiter Streifen an der hinteren Schmalseite) und einer Randeinfassung aus Leder, - mit einem offenen Einsteckfach auf einer Längsseite, - mit einem an drei Seiten umlaufenden Reißverschluss zu öffnen, - innen mit einem Mittelstegfach mit Reißverschluss (für Münzen), Scheinfächern und diversen Einsteckfächern (für Ausweise sowie für Kredit- und Visitenkarten), - mit einer sog.

RFID-Abschirmung, - mit den Abmessungen (geschlossen) von ca. 11 cm (Breite) x 20 cm (Höhe) x 3,8 cm (Tiefe), - ohne Hinweise auf Handarbeit, - verpackt in einem bunt bedruckten Karton und einem Pappschuber. "Geldbörse, Taschen- oder Handtaschenartikel, mit Außenseite aus Spinnstoffen, nicht handgearbeitet"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS LEDER AUS SPINNSTOFF MIT REISSVERSCHLUSS TASCHE AUFKLAPPBAR