AUS METALL #6.

ОТ МЕТАЛ 80 Z KOVU 424 AF METAL 17 ΑΠΟ ΜΕΤΑΛΛΟ 10 OF METAL 2130 DE METAL 197 METALLIST 3 METALLISTA 51 DE MÉTAL 1508 OD KOVINA 1 FÉMBŐL 115 DI METALLO 232 IŠ METALO 4 NO METĀLA 39 VAN METAAL 702 Z METALU 267 DE METAL 3 DIN METAL 107 Z KOVU 218 IZ KOVINE 33 AV METALL 336

Bei der als Kinder-Stellwand bezeichneten…

Bei der als Kinder-Stellwand bezeichneten Ware handelt es sich um eine ca. 120 x 75 cm große Stecktafel, beidseitig mit Stoff in unterschiedlichen Farben versehen und mit einem mit Aufnahmen versehenen Metallrahmen ausgestattet.

Sie wird an feststehenden Stützen (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) befestigt und dient in Unterrichts-, Kindergarten- oder Seminarräumen als Präsentationsmöbel.

Die Einhängetafel ist somit ein erkennbares, notwendiges Teil des Präsentationsmöbels. Bei der aus zwei unterschiedlichen Materialien (Stoff und Metall) bestehenden Ware wird der Charakter im Hinblick auf den Umfang und die Verwendung durch den Stoff bestimmt.

Hinweise auf Handarbeit liegen nicht vor. Die Ware ist als "erkennbares Teil eines anderen als von den Positionen 9401 und 9402 erfassten Möbels, nicht aus Metall oder Holz, nicht handgearbeitet" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE AUS METALL MÖBEL TEIL MÖBELTEILE

Bei der als Einhängetafel Stoff bezeichneten…

aus gewebe; aus metall; möbel; teil; möbelteile

Bei der als Einhängetafel Stoff bezeichneten Ware handelt es sich um eine ca. 150 x 120 cm große Stecktafel, beidseitig mit Stoff in verschiedenen Farben versehen und mit einem mit Aufnahmen versehenen Metallrahmen ausgestattet.

Sie wird an fahrbaren oder feststehenden Stützen (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) befestigt und dient in Unterrichts- oder Seminarräumen als Präsentationsmöbel.

Die Einhängetafel ist somit ein erkennbares, notwendiges Teil des Präsentationsmöbels. Bei der aus zwei unterschiedlichen Materialien (Stoff und Metall) bestehenden Ware wird der Charakter im Hinblick auf den Umfang und die Verwendung durch den Stoff bestimmt.

Hinweise auf Handarbeit liegen nicht vor. Die Ware ist als "erkennbares Teil eines anderen als von den Positionen 9401 und 9402 erfassten Möbels, nicht aus Metall oder Holz, nicht handgearbeitet" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE AUS METALL MÖBEL TEIL MÖBELTEILE

Es handelt sich bei der Ware "Art. WL5.604"…

aus holz; aus metall; möbel; tür

Es handelt sich bei der Ware "Art. WL5.604" um ein aus verschiedenen Stoffen zusammengesetztes Möbel in Form eines Sideboards; 160 cm x 77 cm x 45 cm, B x H x T.

Das auf den Boden zu stellende Möbel besteht im Wesentlichen aus einem Holzkorpus mit geschlossener Frontseite und einem Metallgestell.

Aufgrund des hohen Anteils bestimmt das Holz den stofflichen Charakter. Das Sideboard ist noch nicht zusammengesetzt verpackt und dient der Einrichtung von Wohnungen.

Aufgrund der Gestaltung ist ein konkreter Raumbezug nicht erkennbar. Die Ware wird als "anderes als von den Positionen 9401 und 9402 erfasstes Möbel, aus Holz, ohne speziellen Raumbezug" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS HOLZ AUS METALL MÖBEL TÜR

Die als "Fischplatten-Set aus Aluminium"…

Die als "Fischplatten-Set aus Aluminium" bezeichnete Ware, noch nicht zusammengesetzt, besteht aus zwei stranggegossenen sog.

Verbindungslaschen/Fischplatten, vier zylindrischen Huckbolzen und vier sog. Schließringen mit Bund.

Die Verbindungslaschen/Fischplatten haben eine Gesamtlänge von 400 mm, weisen einen annähernd rechteckigen Querschnitt auf, sind in ihrer Form den Verbundstromschienen (nicht Gegenstand der vZTA-Entscheidung) angepasst und sind mit vier Befestigungslochungen ausgestattet.

Die Ware wird in das Schienennetz für elektrische Züge (nicht Gegenstand der vZTA-Entscheidung) eingebaut und ist für eine Spannung von weniger als 1000 V ausgelegt.

Das "Fischplatten-Set aus Aluminium" dient dem Herstellen einer elektrischen Verbindung anders als durch Stecken nach dem Einbau in ein Schienensystem.

Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, keine Steckvorrichtung, keine vorgefertigte Schienenverteilungen für elektrische Leitungen, kein Verbindungs- bzw.

Kontaktelement für Drähte oder Kabel, kein Waferprober, keine Batterieklemmen" einzureihen.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL ELEKTRISCH SCHIENE