AUS POLYAMID.

ОТ ПОЛИАМИДИ 1 Z POLYAMIDU 85 AF POLYAMID 12 OF POLYAMIDE 353 DE POLIAMIDA 17 POLYAMIDISTA 5 DE POLYAMIDE 272 OD POLIAMIDA 6 POLIAMIDBÓL 7 DI POLIAMMIDE 5 NO POLIAMĪDA 1 VAN POLYAMIDE 46 Z POLIAMIDU 23 DIN POLIAMIDE 1 Z POLYAMIDU 3 IZ POLIAMIDA 30 AV POLYAMID 62

Bei den als "Zip-Vakuumierbeutel, #3619"…

kunststoffe; aus kunststoff; folie; aus polyamid; aus polyethylen

Bei den als "Zip-Vakuumierbeutel, #3619" bezeichneten Erzeugnissen handelt es sich um klarsichtige, zweilagige Beutel aus miteinander verschweißten Folien aus lt. ergänzenden Angaben der Antragstellerin: - einer Lage aus Polyamid (PA = 15% der Gesamtdicke) und - einer Lage aus Polyethylen (PE= 85% der Gesamtdicke), beides Kunststoffe im Sinne der Anmerkung 1 zu Kapitel 39.

Charakterverleihend hinsichtlich der stofflichen Beschaffenheit ist die Folie aus Polyethylen.

Die ca. 19 x 22 cm, 27 x 29 cm, 26 x 40 cm großen Beutel weisen einen Zip-Verschluss und ein Absaugventil auf.

Sie dienen zu Transport- oder Verpackungszwecken und sind für eine längere Verwendung nicht vorgesehen.

Jeweils 25 Vakuumierbeutel unterschiedlicher Größe sind in einem bedruckten Pappkarton für den Einzelverkauf aufgemacht.

Derartige Erzeugnisse werden zolltariflich als "Transport- oder Verpackungsmittel aus Kunststoffen, Säcke und Beutel (einschließlich Tüten) aus Polymeren des Ethylens" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KUNSTSTOFFE AUS KUNSTSTOFF FOLIE AUS POLYAMID AUS POLYETHYLEN

Bei den als "Zip-Vakuumierbeutel, #3625"…

kunststoffe; aus kunststoff; folie; aus polyamid; aus polyethylen

Bei den als "Zip-Vakuumierbeutel, #3625" bezeichneten Erzeugnissen handelt es sich um klarsichtige, zweilagige Beutel aus miteinander verschweißten Folien aus lt. ergänzenden Angaben der Antragstellerin: - einer Lage aus Polyamid (PA = 15% der Gesamtdicke) und - einer Lage aus Polyethylen (PE= 85% der Gesamtdicke), beides Kunststoffe im Sinne der Anmerkung 1 zu Kapitel 39.

Charakterverleihend hinsichtlich der stofflichen Beschaffenheit ist die Folie aus Polyethylen.

Die ca. 16 x 25 cm, 20 x 30 cm, 30 x 40 cm großen Beutel weisen einen Zip-Verschluss und ein Absaugventil auf.

Sie dienen zu Transport- oder Verpackungszwecken und sind für eine längere Verwendung nicht vorgesehen.

Jeweils 50 Vakuumierbeutel unterschiedlicher Größe sind in einem bedruckten Pappkarton für den Einzelverkauf aufgemacht.

Derartige Erzeugnisse werden zolltariflich als "Transport- oder Verpackungsmittel aus Kunststoffen, Säcke und Beutel (einschließlich Tüten) aus Polymeren des Ethylens" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KUNSTSTOFFE AUS KUNSTSTOFF FOLIE AUS POLYAMID AUS POLYETHYLEN

Badehose, sog. Bikini Slip, Art. 70051, Größe…

gefüttert; aus synthetischer chemiefaser; gewirke; für frauen;…

Badehose, sog. Bikini Slip, Art. 70051, Größe 38, Foto siehe Anlage, - aus ca. 0,5 mm dicken, bedruckten Gewirken aus laut Antrag 80 % Polyamid und 20 % Elasthan (beides synthetische Chemiefasern); keine Kautschukfäden enthaltend, die Elastizität ergibt sich durch die Verwendung von Elastomergarnen, - in der Taille abschließend; ohne Öffnung und ohne Verschluss, - mit hohen Beinausschnitten, seitlich mit Bindebändern; aufgrund des Schnitts als Frauenkleidung erkennbar, - durchgehend mit einem Gewirke unterlegt (Hygieneeinlage), - das Kleidungsstück lässt nach Schnitt, Material und Ausstattung erkennen, dass es dazu bestimmt ist, ausschließlich oder hauptsächlich als Badekleidung getragen zu werden. "Badehose, aus Gewirken, für Frauen, aus synthetischen Chemiefasern, keine Kautschukfäden enthaltend"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEFÜTTERT AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER GEWIRKE FÜR FRAUEN MIT BINDEBÄNDERN BADEHOSE AUS POLYAMID MIT HYGIENEEINLAGE

Einteilige Miederware, sog. Body, Art. 941,…

aus gewebe; gewirke; mit trägern, bekleidung; aus chemiefaser;…

Einteilige Miederware, sog. Body, Art. 941, Größe 75 B, Foto siehe Anlage, - aus verschiedenen, bis zu 0,7 mm dicken, elastischen, glatten bzw. durchbrochen gearbeiteten (sog.

Raschelspitze) sowie musterbildend gewirkten Gewirken aus 100 % Chemiefasern (laut Antrag Polyamid, Elasthan und Viskose), - mit bis zu 1,9 cm breiten, längenverstellbaren Trägern aus elastischen Geweben, - mit konvex ausgearbeiteten Büstenteilen, teilweise mit netzartigen Gewirken (sog.

Mesh) unterlegt, mit eingearbeiteten Formbügeln unterhalb der Brust, die die Einzelbrust unterstützen, korrigieren und formen, - im Rücken mit einem Haken- und Ösenverschluss, - vorn im Bereich der musterbildend gewirkten Gewirke mit einem dünnen, einfarbigen Gewirke unterlegt, - zwischen den Büstenteilen mit einer gewebten Wäscheschleife und einem kleinen Herz aus augenscheinlich unedlem Metall verziert, - im unteren Teil wie ein Slip mit hohen Beinausschnitten gearbeitet, - im Schritt mit Hygieneeinlage und Schrittöffnung mit unterlegtem Haken- und Ösenverschluss, - an den Arm- und Beinausschnitten sowie im Rücken mit angenähten elastischen Bändern versehen, - an den Rändern abgepasst gewirkt oder durch Umschlagen und Festkleben gesäumt, - nach Schnitt, Ausstattung und Material dazu bestimmt, gewisse Teile des Körpers zu stützen, zu formen und zu korrigieren. "Den Korsetten ähnliche Ware (Body), aus Gewirken und Geweben, andere als in den Unterpositionen 6212 10 bis 6212 30 genannte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE GEWIRKE MIT TRÄGERN, BEKLEIDUNG AUS CHEMIEFASER AUS VISKOSE AUS POLYAMID IM SCHRITT MIT HYGIENEEINLAGE