AUS POLYESTER.

ОТ ПОЛИЕСТЕР 31 Z POLYESTERU 296 AF POLYESTER 51 ΑΠΟ ΠΟΛΨΕΣΤΕΡΑ 1 OF POLYESTER 3295 DE POLIESTER 192 POLÜESTERIST 1 POLYESTERISTÄ 10 DE POLYESTER 1773 OD POLIESTERA 7 POLIÉSZTERBŐL 21 DI POLIESTERE 64 NO POLIESTERA 9 VAN POLYESTER 705 Z POLIESTRU 234 DIN POLIESTER 15 Z POLYESTERU 19 IZ POLIESTRA 108 AV POLYESTER 466

Überwurfähnliches Kleidungsstück, sog. Taktische…

gewebe; gefüttert; aus synthetischer chemiefaser; unisex; ohne…

Überwurfähnliches Kleidungsstück, sog. Taktische Weste, in Erwachsenengröße, Foto siehe Anlage, - in Art eines ärmellosen Überwurfs; aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische Chemiefasern),  - mit einem Rücken- und einem Vorderteil aus einem ca. 0,5 mm dicken, einfarbigen, einseitig   (Innenseite) mit geprägtem Kunststoff (kein Zellkunststoff) überzogenen Gewebe der Position 5903,   die jeweils gefüttert und an den Rändern eingefasst sind, - mit mehreren gummielastischen, gewebten Bändern, die mit ihren Enden in regelmäßigen Abständen   und im 90°-Winkel jeweils an ein sog.

Hakenband aus Samtgeweben angenäht sind und so   das Rücken- sowie das Vorderteil an den Seiten und den Schultern miteinander verbinden, - auf beiden Teilen mit mehreren, großflächig aufgenähten, sog.

Flauschbändern aus Schlingengeweben, - bis über die Taille reichend (max. mögliche Rückenlänge: ca. 62 cm), - ohne Hinweise auf den Trägerkreis (unisex), - wird laut Antrag als modisches, einer sog.

Taktischen Weste nachempfundenes Kleidungsstück getragen   und ist nicht als Schutzausrüstung geeignet, - erfüllt die Merkmale zur Einreihung als Kleidung, somit kein Bekleidungszubehör der Position 6214 und   kein Schutzüberwurf der Position 6307, - insbesondere im Hinblick auf das äußere Erscheinungsbild bestimmen die Gewebe der Position 5903   den Charakter des Kleidungsstücks, u. a. somit keine Kleidung der Position 6211. "Kleidung (Überwurfähnliches Kleidungsstück) aus Erzeugnissen der Position 5903, aus Geweben, für Frauen"  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE GEFÜTTERT AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER UNISEX OHNE ÄRMEL AUS POLYESTER KONFEKTIONIERT SCHLINGENGEWEBE SPINNSTOFFWARE GEPRÄGT

Bei der Ware handelt es sich um eine ca.…

Bei der Ware handelt es sich um eine ca. 50 x 80 cm (B x L) große, dreilagige Kissenhülle mit einer Außenseite aus Gewebe aus 65% Polyester und 35% Baumwolle, einer Zwischenlage aus Wattierungs- und Vliesstoffen (100% Polyester) und einer Innenseite aus Gewebe aus Polypropylen, die durch Steppung miteinander verbunden sind.

Die Kissenhülle ist umlaufend mit einer Biese versehen und an einer Schmalseite mit einem Reißverschluss ausgestattet.

Die Ware ist als "Bettausstattung (Kissenhülle), gepolstert" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT REISSVERSCHLUSS AUS BAUMWOLLE BETTAUSSTATTUNG GEPOLSTERT HÜLLE AUS POLYESTER KISSEN AUS POLYPROPYLEN

Trainingsanzug, Größe L, Foto siehe Anlage,…

Trainingsanzug, Größe L, Foto siehe Anlage, - bestehend aus einem Oberteil und einem Unterteil, - auf beiden Teilen mit ca. 3 cm breiten, aufgenähten, buntgewebten Streifen verziert, - erkennbar dazu bestimmt, ausschließlich oder im Wesentlichen bei der Ausübung eines Sports   getragen zu werden (somit kein Schlafanzug), - aus ca. 1,3 mm dicken, einseitig (Innenseite) gerauten, buntgewirkten Gewirken (melierte Garne)   aus laut Antrag 85 % Baumwolle, 10 % Polyester und 5 % Elasthan (beides synthetische   Chemiefasern), - ungefüttert, - Oberteil: -- als Blouson gearbeitet, -- über die Taille reichend (Rückenlänge: 69 cm), -- mit einem runden Halsausschnitt, -- ohne Öffnung und ohne Verschluss, -- mit langen Ärmeln, mit doppelt gearbeiteten, verengenden Bündchen, -- am unteren Rand mit einem angesetzten, doppelt gearbeiteten, verengenden Bund, - Unterteil: -- als lange Hose gearbeitet, -- in der Taille abschließend, mit einem ca. 6 cm breiten, doppelt gearbeiteten Taillenbund,     in den drei elastische Bänder und mittig zusätzlich ein ca. 1,2 cm breites und ca. 2,8 mm    dickes Zugband eingezogen ist, das vorn gebunden werden kann, -- ohne Öffnung und ohne Verschluss, -- vorn mit zwei Eingriffstaschen, -- mit langen Hosenbeinen mit doppelt gearbeiteten, verengenden Bündchen. "Trainingsanzug, aus Gewirken, aus Baumwolle"  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: HOSE MIT TASCHE AUS BAUMWOLLE OHNE ÖFFNUNG OHNE VERSCHLUSS GEWIRKE BLOUSON MIT RUNDEM HALSAUSSCHNITT MIT RIPPENBUND MIT BINDEBÄNDERN AUS POLYESTER TRAININGSANZUG MELIERT

Bei der als "Kinder Sitzpouf" bezeichneten…

Bei der als "Kinder Sitzpouf" bezeichneten Ware handelt es sich um eine aus verschiedenen Bestandteilen bestehende Ware, bestehend aus einem runden, aufblasbaren Sitzhocker aus Kunststoff (charakterverleihend im Hinblick auf die Bedeutung für die Verwendung) und einem Bezug aus Polyestergewebe.

Der Sitzhocker hat eine Höhe von ca. 25 cm und besitzt in der Mitte eine kreisrunde Sitzmulde (definierte Sitzfläche).

Der Bezug ist mit einem Haltegriff ausgestattet. Die Ware wird auf den Boden gestellt und dient dem Sitzen von Kindern und somit der Ausstattung von Kinderzimmern.

Die noch nicht zusammengesetzte, in einer Kunststofftüte verpackte Ware ist als "anderes als von den Unterpositionen 9401 10 bis 9401 79 erfasstes Sitzmöbel" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF HÜLLE AUS POLYESTER SITZ MÖBEL AUFBLASBAR VERSCHIEDENE WAREN