AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER.

ОТ СИНТЕТИЧНИ ВЛАКНА 10 ZE SYNTETICKÝCH VLÁKEN 58 AF SYNTETISK FIBER 27 ΑΠΟ ΣΥΝΘΕΤΙΚΕΣ ΙΝΕΣ 4 OF SYNTHETIC FIBRE 78 DE FIBRA SINTETICA 154 SYNTEETTIKUIDUSTA 2 DE FIBRE SYNTHÉTIQUE 4162 OD SINTETIČKIH VLAKANA 5 SZINTETIKUS SZÁLBÓL 23 DI FIBRA SINTETICA 50 NO SINTĒTISKĀS ŠĶIEDRAS 15 VAN SYNTHETISCHE VEZEL 151 Z WŁÓKNA SYNTETYCZNEGO 19 DE FIBRA SINTETICA 6 DIN FIBRE SINTETICE 9 IZ SINTETIČNIH VLAKEN 75 AV SYNTETISKA FIBRER 178

Kittel, sog. Besucherkittel, hellgrün; Artikel…

Kittel, sog. Besucherkittel, hellgrün; Artikel 75.590.00.002, in Erwachsenengröße, Foto siehe Anlage, - aus ca. 0,1 mm dicken, einfarbigen Vliesstoffen der Position 5603 aus laut Antrag    Polypropylen (synthetische Chemiefasern), - über die Knie reichend (Rückenlänge: ca. 120 cm), - mit einem runden Halsausschnitt mit Randeinfassung, - hinten mit einer durchgehenden Öffnung, die im Nacken und im Taillenbereich mit   Bindebändern zu schließen ist, - mit langen Ärmeln; an den Ärmelenden elastisch verengt, - am unteren Rand lediglich geschnitten, - laut Antrag nicht für den Einsatz bei chirurgischen Eingriffen bestimmt. "Kleidung (Kittel) aus Erzeugnissen der Position 5603, kein Einwegkittel, von der durch  Patienten bzw.

Chirurgen bei chirurgischen Eingriffen verwendeten Art"  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT LANGEN ÄRMELN AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER MIT RUNDEM HALSAUSSCHNITT MIT BINDEBÄNDERN VLIESSTOFF POLYPROPYLEN

Socken, sog. Softbund Socken, Größe 43-46,…

Socken, sog. Softbund Socken, Größe 43-46, Foto siehe Anlage, - laut Antrag 3 Paare, paarweise jeweils auf einem bedruckten Pappaufhänger aufgebracht, - aus ca. 0,8 mm dicken, einfarbigen Gewirken aus laut Antrag 36 % Viskose (künstliche Chemiefasern),   36 % Baumwolle, 25 % Polyamid und 3 % Elasthan (beides synthetische Chemiefasern), - schlauchförmig abgepasst gewirkt und an den Fußspitzen durch Zusammennähen konfektioniert; mit   ausgearbeiteter Ferse, - im Bereich der Fußsohle mit einem kontrastfarbenen Schriftzug und Größenangabe versehen, - mit einem ca. 5 cm breiten, leicht verengenden Abschluss am oberen Ende, - die Knöchel bedeckend, nicht über die Waden reichend. "Socken aus Gewirken, aus künstlichen Chemiefasern"  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: BAUMWOLLE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER GEWIRKE EINFARBIG AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN AUS CHEMIEFASER KONFEKTIONIERT AUS KÜNSTLICHER CHEMIEFASER POLYAMID VISKOSE

Schnürsenkel, Foto siehe Anlage, - 1 Paar,…

Schnürsenkel, Foto siehe Anlage, - 1 Paar, - mit einer Länge von laut Antrag ca. 70 cm, - aus einem ca. 6 mm dicken Rundgeflecht aus synthetischen Chemiefasern (laut Antrag Nylon);   mit enger Flechtweise und festem Gefüge (= Bindfaden), mit einer Seele aus Spinnstoffen, - an beiden Enden mit einer Hülse aus Kunststoff eingefasst (konfektioniert), - werden als Schnürsenkel nicht vom Warenkreis der Position 6406 (Schuhteile) erfasst. "Waren aus Bindfäden, anderweit weder genannt noch inbegriffen"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER GEWIRKE ODER GESTRICKE KONFEKTIONIERT NYLON SCHNÜRSENKEL

Kopfbedeckung (Mütze), sog. Schildmütze,…

Kopfbedeckung (Mütze), sog. Schildmütze, Foto siehe Anlage, - aus Gewirke aus Spinnstoff (laut Antrag 100 % Polyacryl), - mit Schirm mit einer eingearbeiteten Verstärkung, - am unteren Rand umgeschlagen. "Kopfbedeckung, gewirkt, Mütze mit Schirm"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER GEWIRKE MÜTZE