BAKTERIE #5.

БАКТЕРИИ 7 BAKTERIE 20 BAKTERIER 1 ΒΑΚΤΙΡΙΟ 2 BACTERIA 49 BACTERIA 19 BAKTEERI 10 BACTÉRIE 69 BAKTERIJE 1 BAKTÉRIUMOK 4 BATTERI 2 BAKTERIJOS 4 BAKTĒRIJAS 11 BACTERIËN 24 BAKTERIE 26 BACTERII 3 BAKTÉRIE 6 BAKTERIJE 15 BAKTERIE 4

Kulturen von Mikroorganismen Bei den Waren…

Kulturen von Mikroorganismen Bei den Waren handelt es sich gemäß den vorgelegten Datenblättern um gefriergetrocknete Kulturen von nicht pathogenen Mikroorganismen (Azospirillum brasilense, Pseudomonas fluorescens und Bacillus amyloliquefaciens).

Die Waren liegen als leicht rötliche (Azospirillum brasilense) oder graue Pulver (Pseudomonas fluorescens und Bacillus amyloliquefaciens) vor und sollen auf Saatgut zur Bodenverbesserung verwendet werden.

Die Waren sind als Kulturen von Mikroorganismen in die Position 3002 der Kombinierten Nomenklatur einzureihen.

Die Einreihung in das Kapitel 6 der KN kommt somit nicht in Betracht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ROT BAKTERIE

Kultur von Mikroorganismen; Biologischer…

Kultur von Mikroorganismen; Biologischer Indikator Nach den vorgelegten Angaben handelt es sich bei der Ware um eine Zubereitung auf der Grundlage des Bakterienstammes Bacillus atrophaeus, die zur Kontrolle der Wirksamkeit von Sterilisationsprozessen dient.

Das Erzeugnis liegt in Form von kleinen, runden Papier- oder Kunststoffscheiben vor, die mit Bakteriensporen geimpft sind.

Die Scheiben werden dem zu sterilisierenden Produkt vor der Sterilisation beigefügt, um später den erfolgreichen Verlauf der Sterilisiation zu prüfen (kein Bakterienwachstum).

Das Erzeugnis ist zu 100 Stück in Griptüten verpackt. Den wesentlichen Charakter dieses Erzeugnisses bestimmen die Mikroorganismen.

Es handelt sich um ein Erzeugnis auf der Grundlage von Kulturen von Mikroorganismen, das in die Unterposition 30029050 der Kombinierten Nomenklatur einzureihen ist.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: FEST BAKTERIE

Kultur von Mikroorganismen Bei der vorgelegten…

Kultur von Mikroorganismen Bei der vorgelegten Ware handelt es sich um eine getrocknete Kultur von Mikroorganismen (Bacillus spec. in definierter Konzentration) auf Trägersstoffen.

Die Ware liegt als grau-weißes, grobes Pulver vor. Die Ware wird als Kultur von Mikroorganismen in die Position 3002 der Kombinierten Nomenklatur eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: CARBONAT TIERFUTTER BAKTERIE BENTONIT

Kulturen von Mikroorganismen in Form einer…

bakterie

Kulturen von Mikroorganismen in Form einer wässerigen Lösung von Knöllchenbakterien (lt. Angaben des Berechtigten: Bradyrhizobium), einem direkt reduzierenden Zucker, sowie geringen Mengen Mineralstoffen; Knöllchenbakterien sind zur Stickstofffixierung befähigte Bakterien, die in Symbiose mit Leguminosen (Hülsenfrüchte) leben und für die Knöllchenbildung an den Wurzeln und Stängeln verantwortlich sind; aufgemacht in einem Klarsichtkunststoffbeutel mit Entnahmevorrichtung mit weißem Schraubverschluss und Innenversiegelung.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: BAKTERIE