COMPUTER.

POČÍTAČE 59 COMPUTERE 5 ΗΛΕΚΤΡΟΝΙΚΟΣ ΥΠΟΛΟΓΙΣΤΗΣ 4 COMPUTERS 393 ORDENADOR 21 TIETOKONE 10 ORDINATEUR 269 RAČUNALA 1 SZÁMÍTÓGÉPEK 35 ELABORATORI 27 KOMPIUTERIAI 1 DATORI 1 COMPUTERS 783 KOMPUTERY 37 COMPUTADOR 6 CALCULATOR 19 POČÍTAČE 10 RAČUNALNIKI 13 DATOR 54

Automatische Datenverarbeitungsmaschine,…

Automatische Datenverarbeitungsmaschine, sog. POS-Panel-PC, in Form einer funktionellen Einheit aus Rechner und Netzteil.

Das Gerät besteht im Wesentlichen aus einer Zentraleinheit mit Prozessor, Arbeitsspeicher, Festspeicher, WLAN- und Bluetooth-Modul sowie Grafik- und Audiobausteinen in einem 234 x 385 x 58 mm großen Gehäuse mit berührungsempfindlichem 15,6'' Farbbildschirm, Lautsprechern sowie USB-, Ethernet- und HDMI-Schnittstellen.

Es verfügt über Speicher für Datenverarbeitungsprogramme und Daten, ist frei programmierbar nach Benutzeranforderungen, vermag Rechenoperationen nach Benutzeranweisungen durchzuführen und ist in der Lage, den Programmablauf durch logische Entscheidungen selbst zu ändern.

Die Ware wird als "automatische Datenverarbeitungsmaschine, nicht tragbar, eine Zentraleinheit sowie eine Eingabe- und Ausgabeeinheit in einem gemeinsamen Gehäuse enthaltend" eingereiht.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: COMPUTER SPEICHER FÜR DIE DATENVERARBEITUNG PROZESSOR MONITORBILDSCHIRM

Trägerplatine, sog. Carrier Board, im Wesentlichen…

Trägerplatine, sog. Carrier Board, im Wesentlichen bestehend aus einer 104,6 x 125 mm großen, mit aktiven und passiven Bauelementen bestückten Leiterplatte mit diversen Schnittstellen, wie z.B.

USB, CSI-2, SATA, HDMI und Ethernet. Nach Ergänzung mit einem Computermodul (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) dient das Erzeugnis als digitale Verarbeitungseinheit einer automatischen Datenverarbeitungsmaschine.

Die Ware wird als "Teil, erkennbar hauptsächlich für Maschinen der Position 8471 bestimmt, zusammengesetzte elektronische Schaltung (Baugruppe)" eingereiht.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEDRUCKTE SCHALTUNG TEIL COMPUTER LEITERPLATTE FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Basiseinheit Plattenspeichersystem ohne eingebaute…

Basiseinheit Plattenspeichersystem ohne eingebaute Festplattenlaufwerke (SKU:077GHW0), im Wesentlichen bestehend aus 24 Aufnahmeschächten für 2,5 Zoll Festplattenlaufwerke in einem 48,2 x 64,5 x 8,8 cm (B x H x T) großen Gehäuse mit zwei SAS-Schnittstellen.

Das Gerät besitzt keine Audio- und Videoanschlüsse oder spezifische Bestandteile zur Audio- und Videoaufzeichnung bzw. -bearbeitung.

Es ist von der hauptsächlich in automatischen Datenverarbeitungssystemen verwendeten Art, an die Zentraleinheit anschließbar und in der Lage, Daten in einer vom System verwendbaren Form zu empfangen und zu liefern.

Die Basiseinheit dient zur Anpassung der Signale einer automatischen Datenverarbeitungsmaschine an die SAS-Schnittstelle von Festplattenlaufwerken (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung).

Die Ware wird als "Einheit für automatische Datenverarbeitungsmaschinen, andere als von den Unterpositionen (HS) 8471 50 bis 8471 70 erfasst" eingereiht.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: COMPUTER SPEICHER FÜR DIE DATENVERARBEITUNG PROZESSOR

Kabelloser Präsenter, als kombinierte Maschine…

Kabelloser Präsenter, als kombinierte Maschine aus Laserpointer und Eingabegerät in funktioneller Einheit mit einem USB-Empfänger (Hauptfunktion).

Das Eingabegerät besteht im Wesentlichen aus einer mit aktiven und passiven Bauelementen bestückten, gedruckten Schaltung in einem Kunststoffgehäuse mit Bedientasten.

Es dient mittels des USB-Empfängers zum Auslösen von Steuerbefehlen während einer Präsentation (Mausfunktion).

Der Präsenter ist von der hauptsächlich in einem automatischen Datenverarbeitungssystem verwendeten Art, an die Zentraleinheit anschließbar und in der Lage, Daten in einer vom System verwendbaren Form zu liefern.

Die Ware wird als "Eingabeeinheit für automatische Datenverarbeitungsmaschinen, keine Tastatur" eingereiht.

Anlage: 1 Abbildung  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH COMPUTER ELEKTRONISCH MASCHINE EINGABEEINHEIT PC

Sog. Recording Pack, Audio-Interface in Form…

Sog. Recording Pack, Audio-Interface in Form einer Warenzusammenstellung aus einem Kabel, optional: Mikrofonhalter, Mikrofon, Kopfhörer, Handbuch, einer Software CD und einer kombinierten Maschine (charakterbestimmend in Bezug auf die Verwendung).

Die kombinierte Maschine besteht aus einem Signalumsetzer (Haupttätigkeit) und einem Verstärker.

Das Gerät besteht im Wesentlichen aus AD/DA-Signalwandler, Vorverstärker und weiteren Bauelementen in einem Gehäuse mit Bedienelementen, LED-Anzeigen, MIDI- und USB-Schnittstelle sowie Audioein- und Audioausgangsanschlüssen.

Das Gerät dient zum Anschluss von Mikrofonen, Kopfhörern und Instrumenten über die USB-Schnittstelle an einen Computer und zur Mikrofonvorverstärkung (kein Stand-alone Betrieb).

Es ist von der hauptsächlich in automatischen Datenverarbeitungssystemen verwendeten Art, an die Zentraleinheit anschließbar und in der Lage, Daten in einer vom System verwendbaren Form zu liefern.

Die Bestandteile der Zusammenstellung sind gemeinsam in einem Karton für den Einzelverkauf aufgemacht.

Die Ware wird als "andere Einheit von automatische Datenverarbeitungsmaschinen" eingereiht.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG ELEKTRISCH COMPUTER ELEKTRONISCH VERSTÄRKER MASCHINE

Trägerplatine, sog. Carrier Board, im Wesentlichen…

Trägerplatine, sog. Carrier Board, im Wesentlichen bestehend aus einer 80 x 104,6 mm großen, mit aktiven und passiven Bauelementen bestückten Leiterplatte mit diversen Schnittstellen, wie z.B.

USB, RJ45 und HDMI. Nach Ergänzung mit einem Jetson Nano Computermodul (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) dient das Erzeugnis als digitale Verarbeitungseinheit einer automatischen Datenverarbeitungsmaschine.

Die Ware wird als "Teil, erkennbar hauptsächlich für Maschinen der Position 8471 bestimmt, zusammengesetzte elektronische Schaltung (Baugruppe)" eingereiht.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEDRUCKTE SCHALTUNG TEIL COMPUTER LEITERPLATTE FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Trägerplatine, sog. Compact Carrier Board,…

Trägerplatine, sog. Compact Carrier Board, im Wesentlichen bestehend aus einer 124 x 39 mm großen, mit aktiven und passiven Bauelementen bestückten Leiterplatte mit diversen Schnittstellen, wie z.B.

USB, RJ45 und HDMI sowie einer integrierten HDMI zu CSI-2 Brücke. Nach Ergänzung mit einem Raspberry Pi Computermodul (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) dient das Erzeugnis als digitale Verarbeitungseinheit einer automatischen Datenverarbeitungsmaschine.

Die Ware wird als "Teil, erkennbar hauptsächlich für Maschinen der Position 8471 bestimmt, zusammengesetzte elektronische Schaltung (Baugruppe)" eingereiht.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEDRUCKTE SCHALTUNG TEIL COMPUTER LEITERPLATTE FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Adapterkarte, sog. HDMI to CSI-2 Bridge (22…

Adapterkarte, sog. HDMI to CSI-2 Bridge (22 pin), in Form einer Warenzusammenstellung aus Flachbandkabel und Karte (charakterbestimmend im Hinblick auf die Verwendung).

Der Adapter besteht im Wesentlichen aus einer mit aktiven und passiven Bauelementen bestückten gedruckten Schaltung mit einer HDMI-Buchse und einem Platinenanschluss.

Er dient zum Anpassen von eingespeisten HDMI-Signalen zur Weiterverarbeitung nach Anschluss an eine automatische Datenverarbeitungsmaschine.

Er ist von der hauptsächlich in automatischen Datenverarbeitungssystemen verwendeten Art, an die Zentraleinheit anschließbar und in der Lage, Daten in einer vom System verwendbaren Form zu empfangen und zu liefern.

Die Bestandteile der Zusammenstellung sind gemeinsam für den Einzelverkauf aufgemacht. Die Ware wird als "Einheit für automatische Datenverarbeitungsmaschinen, andere als von den Unterpositionen (HS) 8471 50 bis 8471 70 erfasst" eingereiht.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG GEDRUCKTE SCHALTUNG ELEKTRISCH COMPUTER ELEKTRONISCH MASCHINE PC

Eingabeeinheit, in Form einer Tastatur mit…

Eingabeeinheit, in Form einer Tastatur mit LED Regenbogen-Hintergrundbeleuchtung. Das Gerät besteht im Wesentlichen aus einer mit aktiven und passiven Bauelementen bestückten, gedruckten Schaltung mit Leiterbahnenmatrix und Schaltmatte mit Kontaktpunkten mit 104 Funktions-, Cursorsteuer-, Dezimalblock- und alphanumerischen Tasten in einem 438 mm x 127 mm x 28 mm (L x W x H) großen Kunststoffgehäuse sowie einem fest angebrachten, ca. 160 cm langen Kabel mit USB-Anschluss.

Die Eingabeeinheit ist an die Zentraleinheit anschließbar und in der Lage, Daten in einer vom System verwendbaren Form zu liefern.

Die Ware wird als "Eingabeeinheit für automatische Datenverarbeitungsmaschinen, Tastatur" eingereiht.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH KABEL TASTATUR COMPUTER ELEKTRONISCH MASCHINE EINGABEEINHEIT PC

Computer Maus, sog. Bluetooth Maus, in Form…

Computer Maus, sog. Bluetooth Maus, in Form einer funktionellen Einheit aus Bluetooth Maus und USB-Receiver.

Das Gerät besteht im Wesentlichen aus einem Sensor und Auswerteelektronik in einem 110 x 66 x 30 mm (L x B x H) großen Kunststoffgehäuse mit drei Tasten und einem Scrollrad sowie einem externen Bluetoothempfänger mit USB-Anschlussstecker.

Es dient zur Eingabe von Positionsdaten sowie zum Auslösen von Steuerbefehlen. Das Erzeugnis ist an die Zentraleinheit automatischer Datenverarbeitungsmaschinen anschließbar und in der Lage, Daten in einer vom System verwendbaren Form zu liefern.

Die Ware ist in einem Karton für den Einzelverkauf aufgemacht. Die Ware wird als "Eingabeeinheit für automatische Datenverarbeitungsmaschinen, keine Tastatur" eingereiht.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: EINGABEEINHEIT COMPUTERMAUS PROZESSOR ELEKTRONISCH COMPUTER PC MASCHINE ELEKTRISCH