COPOLYMER.

СЪПОЛИМЕР 1 KOPOLYMERY 9 COPOLYMERS 42 COPOLIMERO 1 COPOLYMÈRE 69 KOPOLIMEREK 2 COPOLIMERI 14 COPOLYMEREN 85 KOPOLIMERY 26 COPOLIMERI 4 KOPOLYMÉRY 10 KOPOLIMERI 4 SAMPOLYMER 1

Angaben des Antragstellers: Selbstklebende…

kunststoffe; aus kunststoff; folie; copolymer; selbstklebend;…

Angaben des Antragstellers: Selbstklebende Lackschutzfolien gegen Steinschlag und Verkratzen in einer Kartontasche aufgemacht Feststellungen an einem Warenmuster: Es wurden farblose, selbstklebende Folien in verschiedenen Größen und Formen aus Ethylen-Acrylsäure-Copolymer mit einem Acrylatkleber vorgelegt.

Die Folie werden als Schutzfolien für E-Bikes verwendet. Befund: Es handelt sich um selbstklebende Flacherzeugnisse aus Kunststoff im Sinne der Unterposition (KN) 3919 9080.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KUNSTSTOFFE AUS KUNSTSTOFF FOLIE COPOLYMER SELBSTKLEBEND ZUGESCHNITTEN

Angaben des Antragstellers: Diese Ware ist…

Angaben des Antragstellers: Diese Ware ist ein 3D-Filament zum Einsetzen in Apparate des 3D-Druckers.

Filament-Material: HIPS (schlagzähes Polystyrolprodukt, das durch Zugabe von Butylkautschukteilchen zu Polystyrol hergestellt wird) Feststellungen an einem Warenmuster: Es wurde ein schwarzes Filament aus Polystyrol (mit geringem Comonomer-Anteil) mit einem Durchmesser von ca. 1,75 mm vorgelegt.

Das Filament ist auf einer Spule aufgerollt. Befund: Es liegt ein Monofil aus Kunststoff der Unterposition (KN) 3916 9050 vor.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF COPOLYMER FARBIG SCHWARZ IN ROLLEN POLYSTYROL EXTRUDIERT

Andere Netze in Form eines Keschers - bestehend…

aus kunststoff; aus polyester; netz; copolymer; rahmenaus kunststoff; aus polyester; netz; copolymer; rahmenaus kunststoff; aus polyester; netz; copolymer; rahmenaus kunststoff; aus polyester; netz; copolymer; rahmenaus kunststoff; aus polyester; netz; copolymer; rahmen

Andere Netze in Form eines Keschers - bestehend aus einer Stange aus Kunststoff (Länge 1,2m) an deren Ende der Kescher (ca. 60 x 40cm, gearbeitet aus einem nahezu eckigen Rahmen aus Kunststoff aus einem Copolymer, und einem darin eingefassten Netz) mit Hilfe eines Einrast-Systems montiert wird, - das Netz besteht aus Multifilamenten aus Polyester, - dient zum Reinigen der Wasseroberfläche von Pools. (Angaben laut Antragsteller, Abbildung siehe Anlage)

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF AUS POLYESTER NETZ COPOLYMER RAHMEN

Angaben des Antragstellers: Textilhilfsmittel…

Angaben des Antragstellers: Textilhilfsmittel aus einem Acrylsäure-Styrol-Copolymer in wässriger Dispersion Feststellungen an einem Warenmuster: Es wurde eine milchige, leicht zähe Flüssigkeit vorgelegt.

Die wässrige Dispersion enthält ca. 38 GHT Feststoffe und stellt sich als Copolymer aus einem Acrylsäureester und Styrol mit Additiven dar.

Befund: Es liegt ein anderes Acrylpolymer der Unterposition (KN) 3906 9090 vor.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF COPOLYMER POLYMER DISPERSION IN PRIMÄRFORM STYROL-POLYMER

Angaben des Antragstellers: Heißsiegelband…

Angaben des Antragstellers: Heißsiegelband in verschiedenen Breiten auf Rollen, aber in Rollen unter 20 cm mit einer Länge von 500m, bestehend aus PET/PE (Polyethylenterephthalat 30-50% / Ethylenvinylacetatcopolymer 50-70%) Siegelband als Abdeckband für Blistergurte Untersuchungsergebnis an einem Warenmuster zur vZTA DE 6682/10-1: Leicht trübes, transparentes Band (Breite: ca. 5,5 mm, Dicke: ca. 0,045 mm), aufgewickelt auf einer schwarzen Kunststoffrolle.

Befund: Es liegt ein mehrlagiges Kunststoffband im Sinne der Unterposition (KN) 3920 6219 vor.

Der Charakter des Bandes wird durch die Trägerschicht aus Polyethylenterephthalat bestimmt.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF COPOLYMER BAND MEHRLAGIG POLYETHYLENTEREPHTHALAT

Copolymer aus Oxiran, Methyloxiran und 2-Ethyl-2hydroxymethyl-1,3-propandiol…

Copolymer aus Oxiran, Methyloxiran und 2-Ethyl-2hydroxymethyl-1,3-propandiol (CAS Nr. 52624-57-4) - Polymermischung als Bulkware - Es wurde kein Warenmuster vorgelegt, die Ware wird als Klebstoff im medizinischen Bereich eingesetzt und ist nicht zubereitet oder für den Einzelverkauf aufgemacht.

Befund: Es liegt ein anderer Polyetheralkohol der Unterposition (KN) 3907 2020 vor.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF COPOLYMER POLYMER KLEBSTOFF

Angaben des Antragstellers: Kunststoffgranulat…

Angaben des Antragstellers: Kunststoffgranulat auf Basis von Styrolpolymeren (Copolymer aus Styrol, alpha-Methylstyrol und Acrylsäure) Das Kunststoffgranulat dient als Rohstoff zur Herstellung von wässrigen Überdrucklacken.

Säurezahl (gemäß Produktdatenblatt): 220 mg KOH / g Feststellungen an einem Warenmuster: Es wurde ein farbloses, transparentes, tropfenförmiges Granulat vorgelegt.

Nach den vorliegenden Informationen sowie den durchgeführten Untersuchungen überwiegt die Styrol-Monomereinheit im Copolymer.

Befund: Es liegt ein anderes Polymer des Styrols in Primärform der Unterposition (KN) 3903 9090 vor.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF COPOLYMER STYROL IN PRIMÄRFORM

Agaben des Antragstellers: Thermoplastisches…

Agaben des Antragstellers: Thermoplastisches Elastomer Materialmischung aus thermoplastischem Kunststoff und einem vernetzten Elastomeranteil, sog.

Thermoplastische Elastomer Hybride (TEH) Zur Zusammensetzung der Mischung wurden vertrauliche Informationen vorgelegt.

Untersuchungsergebnisse an einem Warenmuster: Es wurde ein schwarzes, elastisches Granulat vorgelegt.

Es handelt sich um eine Zubereitung auf der Basis von Kunststoffen (überwiegend andere Olefine).

Die Mischung kann nicht entsprechend der Anmerkung 4 a) zu Kapitel 40 des Zolltarifs vulkanisiert werden.

Befund: Es handelt sich um Polymere anderer Olefine in Primärform im Sinne der Unterposition (KN) 3902 9090.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF COPOLYMER MISCHUNG IN PRIMÄRFORM ACRYLNITRIL

Angaben des Antragstellers: Steinplatten-…

Angaben des Antragstellers: Steinplatten- und Betonimprägnierung in Gebinden zu 1000 ml - Zur Zusammensetzung liegen vertrauliche Daten vor, demnach liegt eine wässrige Lösung eines Acrylatcopolymers vor - Es wurde kein Warenmuster vorgelegt.

Befund: Es handelt sich bei der vorliegenden Ware um andere Acrylpolymere in Primärform der Unterposition (KN) 3906 9090

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WASSER COPOLYMER MISCHUNG

Angaben des Antragstellers: Reinigungsgranulat…

Angaben des Antragstellers: Reinigungsgranulat zur Reinigung von Zylindern, Schnecken und Extrudern in der Kunststoffverarbeitung Zur Zusammensetzung der Ware liegen vertrauliche Informationen vor.

Ein Warenmuster wurde nicht vorgelegt. Befund: Es handelt sich um einen gefüllten Kunststoff in Primärform im Sinne der Position 3903.

Eine Ware der Position 3402 liegt nicht vor.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF GEFÜLLT COPOLYMER POLYMER STYROL