DECKEL.

КАПАК 8 VÍČKA 29 LÅG 7 ΕΠΙΚΑΛΥΜΜΑΤΑ 2 LIDS 194 TAPA 43 KAANED 1 KANSI 2 COUVERCLE 522 POKLOPCI 1 FEDŐ 4 COPERCHI 31 VĀKI 4 DEKSELS 212 WIECZKA 40 CAPAC DE ÎNCHIDERE 2 POKROVI 4 LOCK 256

Bei dem durch ein Warenmuster veranschaulichten…

Bei dem durch ein Warenmuster veranschaulichten Artikel handelt es sich um ein Strategiespiel für Hunde, bestehend aus Kunststoffen im Sinne der Anmerkung 1 zu Kapitel 39.

Die ca. 8 cm hohe Ware zeichnet sich durch eine runde, rutschsichere Grundplatte aus (Ø ca. 23 cm), auf deren Oberseite sich insgesamt sieben zylindrische Vertiefungen befinden.

Diese sind mit zwei Klappdeckeln mit Betätigungshebeln, zwei abnehmbaren Kegeln sowie zwei Schiebdeckeln versehen und zum Befüllen mit Futter bestimmt (nicht Gegenstand der vZTA).

Die Ware dient nicht der spielerischen Unterhaltung von Kindern oder Erwachsenen, sondern stellt sich insbesondere auf Grund ihrer Aufmachung (mit einem Hund bedruckter Pappkarton) als Spielzeug dar, das erkennbar ausschließlich für Tiere bestimmt ist.

Eine Einreihung in die Position 9503 kommt daher nicht in Betracht. Derartige Erzeugnisse werden zolltariflich als "andere Waren aus Kunststoff, andere als in den TARIC-Codes 3926 1000 00 bis 3926 9097 77 genannt" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KUNSTSTOFFE AUS KUNSTSTOFF DECKEL SPIELZEUG FÜR TIERE KEGEL FÜR HUNDE

Bei dem durch ein Warenmuster veranschaulichten…

kunststoffe; aus kunststoff; deckel; spielzeug; für tiere; für…

Bei dem durch ein Warenmuster veranschaulichten Artikel handelt es sich um ein Strategiespiel für Katzen, bestehend aus Kunststoffen im Sinne der Anmerkung 1 zu Kapitel 39.

Die ca. 25 x 20 x 7 cm große Ware zeichnet sich durch eine rechteckige, rutschsichere Grundplatte aus, auf deren Oberseite sich ein Betätigungshebel und insgesamt acht zylindrische Vertiefungen befinden.

Diese sind mit zwei abnehmbaren Kugeln sowie vier Schiebdeckeln versehen und zum Befüllen mit Futter bestimmt (nicht Gegenstand der vZTA).

Weiterhin sind seitlich ein Zugfach mit Spinnstoffschlaufe und ein mit dem Hebel zu öffnendes Schubfach in die Platte integriert, die sich ebenfalls mit Futter bestücken lassen.

Die Ware dient nicht der spielerischen Unterhaltung von Kindern oder Erwachsenen, sondern stellt sich insbesondere auf Grund ihrer Aufmachung (mit einer Katze bedruckter Pappkarton) als Spielzeug dar, das erkennbar ausschließlich für Tiere bestimmt ist.

Eine Einreihung in die Position 9503 kommt daher nicht in Betracht. Derartige Erzeugnisse werden zolltariflich als "andere Waren aus Kunststoff, andere als in den TARIC-Codes 3926 1000 00 bis 3926 9097 77 genannt" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KUNSTSTOFFE AUS KUNSTSTOFF DECKEL SPIELZEUG FÜR TIERE FÜR KATZEN

Keramisches Geschirr, sog. Andenkenkrug Germany…

deckel; mit henkel; geschirr; keramik

Keramisches Geschirr, sog. Andenkenkrug Germany mit Deckel, Dekorationsartikel (Art. K201), Foto siehe Anlage, aus verschiedenen Stoffen zusammengesetzte Ware, bestehend aus: - Keramik in Form eines grauen, glasierten, konisch nach unten verlaufenden Kruges mit Henkel und Deckel, - - mit einem Durchmesser (oben) von ca. 6,7 cm und einer Höhe (ohne Deckel) von ca. 16,5 cm, - - mit einem Wappen des Deutschen Kaiserreiches (1888 - 1918) bemalt und mit weiteren ringförmigen Zierelementen ausgestattet, - - keramisches Erzeugnis, nach der Formgebung gebrannt, tonmineralhaltiges Material enthaltend, - - nach dem Ergebnis der wissenschaftlichen Untersuchung handelt es sich bei der Keramik weder um Porzellan noch um gewöhnlichen Ton, Steinzeug, Steingut oder feine Erden; die Keramik des Kruges ist damit als "andere Keramik" anzusehen, - unedlem Metall in Form eines nach oben hin spitz zulaufenden, klappbaren Deckels, - die "andere Keramik" des Kruges bestimmt nach dem Umfang und aufgrund seiner Bedeutung in Bezug auf die Verwendung den wesentlichen Charakter der zusammengesetzten Ware, - die Verzierungen und der Deckel schließen eine Verwendung als Geschirr nicht aus, daher keine Einreihung als keramischer Ziergegenstand in die Position 6913. "Keramisches Geschirr (Bierkrug), aus anderer Keramik als Porzellan, gewöhnlicher Ton, Steinzeug, Steingut oder feine Erden"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: DECKEL MIT HENKEL GESCHIRR KERAMIK

Keramisches Geschirr, sog. Mini Andenkenkrug…

deckel; mit henkel; geschirr; keramik; miniatur

Keramisches Geschirr, sog. Mini Andenkenkrug Bayern mit Deckel, Artikel K430, Dekorationsartikel, Foto siehe Anlage, aus verschiedenen Stoffen zusammengesetzte Ware, bestehend aus: - Keramik in Form eines grauen, glasierten, konisch nach unten verlaufenden Kruges mit Henkel und Deckel, - - mit einem Durchmesser (oben) von ca. 3,5 cm und einer Höhe (ohne Deckel) von ca. 8,1 cm, - - mit einem bayerischen Wappen bemalt und mit weiteren ringförmigen Zierelementen ausgestattet, - - keramisches Erzeugnis, nach der Formgebung gebrannt, tonmineralhaltiges Material enthaltend, - - nach dem Ergebnis der wissenschaftlichen Untersuchung handelt es sich bei der Keramik weder um Porzellan noch um gewöhnlichen Ton, Steinzeug, Steingut oder feine Erden; die Keramik des Kruges ist damit als "andere Keramik" anzusehen, - unedlem Metall in Form eines nach oben hin spitz zulaufenden, klappbaren Deckels, - die "andere Keramik" des Kruges bestimmt nach dem Umfang und aufgrund seiner Bedeutung in Bezug auf die Verwendung den wesentlichen Charakter der zusammengesetzten Ware, - die Verzierungen und der Deckel schließen eine Verwendung als Geschirr nicht aus, ebenso nicht die Größe (Verwendung z.

B. für Bierlikör oder Schnaps), daher keine Einreihung als keramischer Ziergegenstand in die Position 6913. "Keramisches Geschirr (Bierkrug), aus anderer Keramik als Porzellan, gewöhnlicher Ton, Steinzeug, Steingut oder feine Erden"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: DECKEL MIT HENKEL GESCHIRR KERAMIK MINIATUR