DRAHT.

ЖИЦИ 8 DRÁTY 74 LEDNINGER 58 ΣΥΡΜΑΤΑ 2 WIRES 126 ALAMBRE 38 FIL MÉTALLIQUE 44 ŽICA 1 HUZALOK 17 FILI METALLICI 17 VADI 1 DRAAD 146 PRZEWODY ELEKTRYCZNE 166 ARAME 1 FIRE METALICE IZOLATE 1 DROTY 6 ŽICE 8 TRÅD 55

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage,…

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage, in Form einer aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzten Ware; bestehend aus: - künstlichen Blumen in Form von vier Magnolienzweigen, - - mit Stielen aus Kunststoff, die in der unteren Hälfte mit Kunststofffolie umwickelt sind, - - mit aufgesteckten Blüten mit grünen Kelchblättern aus Kunststoff, rosa- bzw. lilafarbenen Blütenblättern aus Spinnstoff und gelben Blütenpollen aus Kunststoff, - - je Zweig mit zwei aufgesteckten Knospen aus Kunststoff, die mit einem grünen Spinnstoffzuschnitt überzogen und mit weißen Spinnstofffasern beklebt sind, - - durch Ineinanderstecken, Kleben und Wickeln in Blumenbindetechnik hergestellt, - einer Lichterkette (elektrischer Beleuchtungskörper): - - in Form von mehreren durch Kabel verbundene Leuchtdioden (LED), die um die Zweige gewickelt und über durch die Stiele verlaufende, elektrische Leitungen mit einem Batteriefach mit Ein-/Ausschalter verbunden sind, - mit einer Schleife aus Spinnstoffgewebe zu einem Strauß zusammengebunden, - die Ware stellt sich nicht als elektrischer Beleuchtungskörper der Position 9405 dar, da die Lichterkette nicht der Erhellung der Umgebung dient, sondern lediglich die Zierwirkung der Ware erhöht, - die künstlichen Blumen bestimmen insbesondere im Hinblick auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen Charakter der zusammengesetzten Ware, - innerhalb der Position 6702 bestimmt der Spinnstoff der Blütenblätter nach dem Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen Charakter der künstlichen Blumen. "Ware aus künstlichen Blumen, aus anderen Stoffen als Kunststoff"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS KUNSTSTOFF AUS METALL ELEKTRISCH BLÜTE LED DRAHT MIT SPINNSTOFF KÜNSTLICHE BLUME

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage,…

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage, in Form einer aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzten Ware; bestehend aus: - künstlichen Blumen in Form von vier Weidenzweigen, - - mit Kätzchen (Blüten) aus Kunststoff, die vollständig mit Spinnstofffasern beklebt sind, - - mit Stängeln aus mit Kunststofffolie umwickelten Metalldrähten, - - durch Ineinanderstecken und Kleben in Blumenbindetechnik hergestellt, - 20 LED-Leuchtmittel (elektrische Beleuchtungskörper): - - in die Zweige integriert und über durch die Stängel verlaufende, elektrische Leitungen mit einem Batteriefach mit Ein-/Ausschalter verbunden, - fünf konfektionierten Spinnstoffwaren (laut Antrag aus Filz) in Form von Schmetterlingen, - - in der Mitte gelocht und mit einem Band an den Zweigen befestigt, - mit einer Schleife aus Spinnstoffgewebe zu einem Strauß zusammengebunden, - die Ware stellt sich nicht als elektrischer Beleuchtungskörper der Position 9405 dar, da die LED-Leuchtmittel nicht der Erhellung der Umgebung dienen, sondern die Zierwirkung der Ware erhöhen, - die künstlichen Blumen bestimmen insbesondere im Hinblick auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen Charakter der zusammengesetzten Ware, - innerhalb der Position 6702 sind die Spinnstoffe und der Kunststoff im Hinblick auf das Erscheinungsbild gleichbedeutend, daher kann der charakterbestimmende Stoff nicht ermittelt werden und die Ware aus künstlichen Blumen ist der von den gleichermaßen in Betracht kommenden Unterpositionen (6702 1000 und 6702 9000) in der Nomenklatur zuletzt genannten Unterposition zuzuweisen. "Ware aus künstlichen Blumen, aus anderen Stoffen als Kunststoff"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS KUNSTSTOFF AUS METALL ELEKTRISCH BLÜTE LED DRAHT MIT SPINNSTOFF KÜNSTLICHE BLUME SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage,…

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage, in Form einer aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzten Ware; bestehend aus: - Ware aus künstlichen Blumen in Form von zwei Tulpensträußen, - - mit Stielen aus mit Kunststoff ummantelten Metalldraht, die in der unteren Hälfte mit Kunststofffolie umwickelt und zusammengebunden sind, - - mit grünen, auf Blattadern aus Kunststoff aufgeklebten Blättern aus Spinnstoff, - - mit aufgesteckten Blüten mit gelb- bzw. lilafarbenen Blütenblättern aus Spinnstoff und gelben Blütenpollen aus Kunststoff, - - durch Ineinanderstecken, Kleben und Wickeln in Blumenbindetechnik hergestellt, - zwei Zweigen aus Kunststoff; bestehend aus: - - braunen Nachbildungen von Baumzweigen, - - - im Spritzgussverfahren hergestellt (keine Blumenbindetechnik), - - - in der unteren Hälfte mit Kunststofffolie umwickelt, - einer Lichterkette (elektrischer Beleuchtungskörper), - - in Form von mehreren durch Kabel verbundene Leuchtdioden (LED), die um die Zweige gewickelt und über durch die Stiele verlaufende, elektrische Leitungen mit einem Batteriefach mit einem Ein-/Ausschalter verbunden sind, - mit einem Band aus Spinnstoffen zu einem Strauß zusammengebunden, - die Ware stellt sich nicht als elektrischer Beleuchtungskörper der Position 9405 dar, da die Lichterkette nicht der Erhellung der Umgebung dient, sondern lediglich die Zierwirkung der Ware erhöht, - die künstlichen Blumen bestimmen insbesondere im Hinblick auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen Charakter der zusammengesetzten Ware, - innerhalb der Position 6702 bestimmt der Spinnstoff der Blätter und Blütenblätter insbesondere im Hinblick auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen Charakter der künstlichen Blumen. "Ware aus künstlichen Blumen, aus anderen Stoffen als Kunststoff"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS METALL ELEKTRISCH MIT KUNSTSTOFF BLÜTE LED DRAHT MIT SPINNSTOFF KÜNSTLICHE BLUME

Selbstinduktionsspule, - aus zwei zusammengefügten…

Selbstinduktionsspule, - aus zwei zusammengefügten Ferrit-Hälften, die gemeinsam eine Kern-Gehäuse-Kombination bilden, - mit einer Wicklung (1,75 Windungen) eines Flachdrahtes (Querschnitt 4,0 mm x 1,0 mm) im Inneren, - mit einer Induktivität von 1,0 µH (+/- 15 %) bei 1 kHz/0,5 V/ 20°C, - mit zwei Anschlüssen zur SMD-Montage, - mit äußeren Abmessungen von 27,5 mm x 27,5 mm x 17 mm (siehe Abbildung), zur Verwendung in verschiedenen elektrischen bzw. elektronischen Geräten.

Das Erzeunis ist als "Selbstinduktionsspule, nicht für zivile Luftfahrzeuge" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH ELEKTRONISCH DRAHT INDUKTIONSSPULE FERRITKERN

Geflügelhalter aus Stahl Bei der Ware handelt…

Geflügelhalter aus Stahl Bei der Ware handelt es sich um ein Gestell aus nicht rostendem Stahldraht (AISI 304), bestehend aus fünf Ringen die durch mehrere Verstrebungen miteinander verbunden sind, vier Ringe bilden die Standfüße und einer dient als Halterung für eine Getränkedose.

Das Erzeugnis wird zur Zubereitung sog. Bierdosenhähnchen verwendet. Dabei wird eine geöffnete Bierdose in die entsprechende Halterung hineingestellt und anschließend ein küchenfertiges Hähnchen aufrecht auf die Dose und die Halterung gesetzt.

Gegart wird das Hähnchen dann auf einem Grill oder im Backofen. Derartige Waren gehören als "andere Haushaltsartikel aus nicht rostendem Stahl" zur Unterposition 7323 9300 90 der Kombinierten Nomenklatur.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS NICHTROSTENDEM STAHL STAHL FÜR DEN HAUSHALT DRAHT

Draht aus Stahl, verzinkt Bei der als "Wickeldraht"…

Draht aus Stahl, verzinkt Bei der als "Wickeldraht" bezeichneten Ware handelt es sich um einen Draht aus Metall auf einen Holzstab gewickelt.

Der Draht hat einen über die gesamte Länge gleichbleibenden kreisrunden Querschnitt mit einem Durchmesser von ca. 0,68 mm.  Nach den Angaben besteht der Draht aus einem nicht legierten Stahl mit der Werkstoffbezeichnung DIN EN 16120 - C9D und mit einem Kohlenstoffgehalt von weniger als 0,02 GHT.

Oberflächlich ist der Draht verzinkt. Die Ware ist nach ihrer Beschaffenheit als verzinkter Draht aus nicht legiertem Stahl, mit einem Kohlenstoffgehalt von weniger als 0,25 GHT und einer größten Querschnittsabmessung von weniger als 0,8 mm in den TARIC-Code 7217 2010 00 einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KOHLENSTOFF STAHL FEST DRAHT NICHTLEGIERTER STAHL WICKELDRAHT

Draht aus Zinn; Lötzinn Es handelt sich um…

Draht aus Zinn; Lötzinn Es handelt sich um einen silbrig glänzenden, massiven, biegsamen Draht mit einem kreisförmigen Durchmesser von etwa 1,6 mm.

Das Erzeugnis besteht nach den Angaben aus einer Zinn-Blei-Legierung mit gewichtsmäßig vorherrschendem Zinngehalt.

Der auf Kunststoffspulen gewickelte Draht wird zur Reparatur von medizinischen Endoskopen und Video-Prozessoren verwendet.

Die Ware ist als Draht aus Zinn in die Unterposition 8003 0000 der Kombinierten Nomenklatur einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: DRAHT LEGIERUNG ZINN

Es handelt sich um vollständig aus Stahl…

Es handelt sich um vollständig aus Stahl gefertigte Erzeugnisse, bestehend aus einer rechteckigen Platte, an deren Vorderseite sich eine ringförmige Aufnahmevorrichtung befindet und an deren Rückseite drei hakenförmige Aufhängevorrichtungen angebracht sind.

Die Waren werden an Verkaufsregalen angebracht und dienen zur Aufnahme eines Messbechers (nicht Gegenstand dieser vZTA) zur Entnahme und Dosierung der Handelsware (z.

B. Tiernahrung). - Antragstellerangaben - Abbildung siehe Anlage. Derartige Erzeugnisse gehören als "andere als in den vorgenannten Unterpositionen genannte Waren aus Stahl" zur Unterposition 7326 9098 der Kombinierten Nomenklatur.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL STAHL DRAHT BLECH

Es handelt sich um zusammengesetzte Waren,…

Es handelt sich um zusammengesetzte Waren, im Wesentlichen bestehend aus einem aus unedlem Metall gefertigten Drahtgestell in Form eines Rings, welcher im Inneren mit einem stilisierten Schriftzug (hier: "love") versehen ist, sowie einer um den Ring gewickelten, batteriebetriebenen LED-Lichterkette.

Die Erzeugnisse weisen einen Durchmesser von ca. 40 cm auf und sind an einem Ende mit einer Metallkette mit Öse als Aufhängevorrichtung versehen.

Sie dienen üblicherweise dem Ausschmücken von Wohnräumen und dergleichen. -Angaben lt. Antragsteller- Eine Einreihung als elektrischer Beleuchtungskörper in die Position 9405 kommt nicht in Betracht, da die Waren nicht der Erhellung der Umgebung dienen, sondern die LED-Lichterkette lediglich die Zierwirkung des Dekorationsartikels erhöht.

Bei den aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzten Waren ist das Gestell aus unedlem Metall insbesondere im Hinblick auf die Bedeutung für die Verwendung charakterbestimmend.

Derartige Erzeugnisse gehören als "andere Ziergegenstände aus unedlen Metallen, weder versilbert, vergoldet noch platiniert" zur Codenummer 8306 2900 00 0 des Zolltarifs.

Abbildung siehe Anlage.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: FÜR DIE DEKORATION AUS UNEDLEM METALL LED DRAHT STATUETTE, ZIERGEGENSTAND

Bambussichtschutzzaun, Artikelnr. 8482345…

Bambussichtschutzzaun, Artikelnr. 8482345 (Abbildung siehe Anlage) - Zaun aus getrockneten, starren Bambusstäben, welche an einem Ende   von Natur aus geschlossen sind, mit einem Durchmesser von circa   2,6 – 3,5 cm (nicht zum Flechten geeignet), die parallel angeordnet   sind und an 3 Stellen mit verzinktem Draht waagerecht zusammen-   gehalten werden (laut Antragsteller), - Abmessung (H x L): 100 cm x 180 cm, - in einer handelsüblichen Kunststoffverpackung mit innenliegendem   FSC-Etikett verpackt, - zur Verwendung im Freien als Abgrenzung (Wind- o.

Sichtschutz). Der Charakter der zusammengesetzten Ware wird aufgrund des Umfangs und der Bedeutung für die Verwendung durch das Holz bestimmt. „Andere als in den Positionen 4401 bis 4420 erfasste Ware aus Holz, kein Kleiderbügel, aus Bambus (zusammengesetzte Ware aus Holz -charakterbestimmend- und unedlem Metall), sogenannter Bambus- sichtschutzzaun“.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS HOLZ DRAHT