ELEKTROMOTOR.

ELEKTRICKÉ MOTORY 136 ELECTRIC MOTORS 113 MOTOR ELECTRICO 38 SÄHKÖMOOTTORI 6 MOTEUR ÉLECTRIQUE 69 VILLANYMOTOROK 14 MOTORI ELETTRICI 12 ELEKTROMOTORI 1 ELEKTROMOTOREN 116 SILNIKI ELEKTRYCZNE 126 MOTOR ELECTRICO 4 MOTOARE ELECTRICE 4 ELEKTRICKÉ MOTORY 12 ELEKTROMOTORJI 13 ELEKTRISK MOTOR 63

Antriebsmodul, sog. Powerpack - Vollhybrid-Variante…

Antriebsmodul, sog. Powerpack - Vollhybrid-Variante E 350e, Foto siehe Anlage, laut Antrag, - in Form eines spezifisch gefertigten, hybridisierten Antriebsmoduls, bestehend aus: - - einem Verbrennungsmotor mit Fremdzündung, mit einem Hubraum von 1991 cm³ und einer Leistung von 155 kW, - - einer nachgeschalteten Elektromaschine, sog.

Triebkopf mit E-Motor; der Elektroantriebs- motor erzeugt (laut Antrag) eine maximale zusätzliche Leistung von bis zu 60 kW, - - einem automatischen Schaltgetriebe und - - weiteren Anbaukomponenten (u. a.

Abgasturbolader, Teile der Abgasanlage, diverse Leitungen, Motorlager, Ladeluftkühler, Ölwanne, Sensoren etc.), - wird als Kraftquelle mit Kraftübertragungselement in Personenkraftwagen mit Hybridantrieb verbaut, - (lt.

Antrag) für die industrielle Montage von Kraftfahrzeugen der Position 8703 bestimmt, - aufgrund der Konzeption erkennbar hauptsächlich für Kraftfahrzeuge des Kapitels 87 bestimmt, - kein Hubkolbenverbrennungsmotor mit Fremdzündung der Position 8407, da das mit einer elektrischen Antriebsmaschine sowie diversen anderen Anbaukomponenten (s. o.) versehene Hybrid-Antriebsmodul in Aufbau und Funktion den Umfang eines Hubkolbenverbrennungsmotors mit Getriebe überschreitet. "Teil für Kraftfahrzeuge der Positionen 8701 bis 8705 (Antriebsmodul), anderes als in den Unterpositionen 8708 10 bis 8708 95 genannte, für die industrielle Montage von Kraftfahrzeugen der Position 8703, anderes als in den TARIC-Codes 8708 9910 10 bis 8708 9910 70 genannte" "Die Anwendung des nichtpräferentiellen Zollsatzes aufgrund der Endverwendung und die Einreihung in die oben angegebene Unterposition des Zolltarifs stehen einfuhrseitig unter dem Vorbehalt der Vorlage der erforderlichen Bescheinigung."

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: FÜR KRAFTFAHRZEUGE ELEKTROMOTOR PERSONENKRAFTWAGEN KOLBENVERBRENNUNGSMOTOR FÜR DIE FAHRZEUGINDUSTRIE

Pfeffer- und Salzmühle, Art.-Nr. 27310, -…

elektromotor; haushaltsgerät; für die beleuchtung

Pfeffer- und Salzmühle, Art.-Nr. 27310, - aus einem zylinderförmigen Edelstahlgehäuse mit eingebautem Elektromotor, verstellbarem Keramikmahlwerk, Batteriefach, Behälter (als Sichtfenster), Schalter und integrierter Be- leuchtung (Abbildung siehe Anlage), - zum Mahlen von Pfeffer und Salz, zur Verwendung im Haushalt.

Die Pfeffer- und Salzmühle bestimmt den Charakter der zusammengesetzten Ware. "Elektromechanisches Haushaltsgerät mit eingebautem Elektromotor, Lebensmittelzer- kleinerungsgerät (zusammengesetzte Ware aus Pfeffer-/Salzmühle -charakterbestimmend- und Beleuchtung - sog.

Pfeffer- und Salzmühle"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTROMOTOR HAUSHALTSGERÄT FÜR DIE BELEUCHTUNG

Sog. Akku-Blasgerät - aus einem Gehäuse mit…

Sog. Akku-Blasgerät - aus einem Gehäuse mit eingebautem Elektromotor, akkubetrieben, zweistufigem Axialgebläse, am Gehäuse angebrachtem Blasrohr, Einhand-Multifunktionsgriff mit Bedienelementen, Schalthebel, Schalthebelsperre und Rasthebel (Abbildung siehe Anlage), - zum Beseitigen von Laub, gemähtem Gras, Unrat etc. zum Zwecke der Garten- und Grundstückspflege und der Pflege von z.

B. Parkanlagen und Gewerbeflächen. "Ventilator, keine Ware der Unterpositionen (KN) 8414 1015 bis 8414 8073 - sog.

Blasgerät"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTROMOTOR MASCHINE VENTILATOR

Axialventilator, - bestehend aus einem siebenflügeligen…

elektrisch; elektromotor; ventilator

Axialventilator, - bestehend aus einem siebenflügeligen Lüfterrad mit Elektromotor in einem Kunststoff-Einbaurahmen (Abmessungen: LxBxH: ca. 40 x 40 x 10 mm) mit vier Bohrungen und Anschlusskabel mit Stecker, - zum Betrieb mit Gleichstrom (5V DC – 24V DC), - dient zur Kühlung von Mikroprozessoren, Computern bzw. computergesteuerten Automaten.

Die Ventilatoren werden mit verschiedenen Lizenkabeln, bzw. mit oder ohne Steckverbinder hergestellt. (Angaben laut Antragsteller) (Abbildung laut Anlage)

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH ELEKTROMOTOR VENTILATOR