ELEKTRONISCH.

ЕЛЕКТРОНЕН 5 ELEKTRONICKÉ 347 ELEKTRONISK 32 ΗΛΕΚΤΡΟΝΙΚΟΣ 11 ELECTRONIC 2735 ELECTRONICO 74 ELEKTROONILINE 2 SÄHKÖINEN 67 ÉLECTRONIQUE, ABSTRAIT 13 ELEKTRONIČKI 3 ELEKTRONIKUS 58 ELETTRONICO 71 ELEKTRONINIAI 1 ELEKTRONISKS 33 ELEKTRONISCH 560 ELEKTRONICZNY 185 ELECTRONICO 6 ELECTRONIC 12 ELEKTRONICKÝ 31 ELEKTRONSKI 44 ELEKTRONISK 77

Steuereinheit für sogenannte Handstücke für…

Steuereinheit für sogenannte Handstücke für die operative Endoskopie bzw. Chirurgie, kombinierte Maschine aus - einem Spannungswandler, zum Umwandeln einer Netzeingangsspannung in eine Ausgangsspannung   von 48 V (max. 3,35 A / 160 W) zum Antrieb externer Elektromotoren, - einer Peristaltikpumpe, zum Transport von Spülflüssigkeit (max. 100 ml/min) und - einer elektronischen Steuerung (u.a. ausgerüstet mit Speicherbausteinen),   in einem quaderförmigen Gehäuse mit einem LCD-Touchscreen, einem Ein-/Ausschalter, mehreren   elektrischen Anschlüssen und dem Rotorkopf der Peristaltikpumpe auf der Vorderseite, in zwei   verschiedenen Ausführungen (siehe Abbildung),    mit automatischer Handstückerkennung, nach Anschluss entsprechender sogenannter Handstücke   (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) zur Energieversorgung, manuellen Bedienung und zur   elektronischen Steuerung (kennzeichnende Haupttätigkeit) der in diesen anzuschließenden   Handstücken verbauten Elektromotoren.

Die Ware ist als "speicherprogrammierbare Steuerung, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, nicht von der KN-Unterpositionen 8537 1010 erfasst" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH ELEKTRONISCH STEUEREINHEIT ZUR AUTOMATISCHEN STEUERUNG

Die zusammengesetzte elektronische Baugruppe…

Die zusammengesetzte elektronische Baugruppe (Abmessungen: (LxWxH) 67 x 60 x 34 mm), stellt eine Kombination aus GNSS-Empfangseinheit (Funknavigationsempfangsmodul), inertialen Messeinheit (IMU mit Solid State MEMS), sowie Datenlogger dar.

Die Baugruppe besteht im Wesentlichen aus 2 übereinander positionierten, miteinander verbundenen, mit integrierten Schaltungen, spezifischen Steckvorrichtungen, sowie weiteren aktiven und passiven Bauelementen bestückten, gedruckten Schaltungen.

Die Ware wird nach Systemeinbindung in unbemannte Luftfahrzeuge dazu genutzt um aus GNSS-Empfangsdaten und IMU-Trägheitsdaten kontinuierlich Objektpositions- und Objektlagedaten, sowie weitere Referenzwerte (z.B.

Zeitmarke, Geschwindigkeit, Kurs, Status) für Georeferenzzwecke zu ermitteln, diese über diverse Schnittstellen (LAN, Serial) auszugeben bzw. im internen Flash-Speicher aufzuzeichnen.

Die Ware ist lt. Antragsteller zum Einbau in luftgestützte Vermessungssysteme vorgesehen. Bei den Funktionen der Baugruppe (GNSS und IMU) konnte keine charakteristische Funktion festgestellt werden, da die beiden Funktionen als gleichwertig anzusehen sind. (Abbildung siehe Anlage)

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRONISCH BAUGRUPPE

Die zusammengesetzte elektronische Baugruppe…

Die zusammengesetzte elektronische Baugruppe (Abmessungen: (LxWxH) 130 x 100 x 39 mm), stellt eine Kombination aus GNSS-Empfangseinheit (Funknavigationsempfangsmodul), inertialer Messeinheit (IMU), sowie Datenlogger dar.

Die Baugruppe besteht im Wesentlichen aus 3 übereinander positionierten, miteinander verbundenen, mit integrierten Schaltungen, spezifischen Steckvorrichtungen, sowie weiteren aktiven und passiven Bauelementen bestückten, gedruckten Schaltungen.

Die Ware wird nach Systemeinbindung in Fahrzeugen, Luftfahrzeugen, Drohnen oder Marinefahrzeugen dazu genutzt, um aus GNSS-Empfangsdaten und IMU-Trägheitsdaten kontinuierlich Objektpositions- und Objektlagedaten (Georeferenz), sowie weitere Referenzwerte (z.B.

Zeitmarke, Geschwindigkeit, Kurs, Status, Rohdaten) zu ermitteln, diese über diverse Schnittstellen (LAN, Serial) auszugeben bzw. im internen Flash-Speicher aufzuzeichnen.

Die Ware ist lt. Antragsteller zum Einbau in luftgestützte Vermessungssysteme vorgesehen. Bei den Funktionen der Baugruppe (GNSS und IMU) konnte keine charakteristische Funktion festgestellt werden, da die beiden Funktionen als gleichwertig anzusehen sind. (Abbildung siehe Anlage)

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRONISCH BAUGRUPPE KOMBINATION

Speicherprogrammierbare Steuerung für ein…

Speicherprogrammierbare Steuerung für ein CNC-System, in Form einer funktionellen Einheit im Wesentlichen bestehend aus einer Touch-Display Unit und einer Control Unit (sog.

CNC Steuerung), ohne Gehäuse, mit verschiedenen Anschlüssen an der Rückseite (u.a. Kommunikationsanschlüsse für verschiedene Sensoren und Aktoren), Control Unit mit einem Betriebssystem basierend auf Vx Works ausgerüstet, nicht frei programmierbar, über Kabel mit einer Ein- / Ausgangskarte verbunden, für eine Spannung von weniger als 1000 V, zur Verwendung als Bedieneinheit/Steuerung in einem Fräsbearbeitungs-CNC-System (HMI (Human-Maschine-Interface)), alles zusammen verpackt.

Die Ware ist als "speicherprogrammierbare Steuerung, keine Vermittlungseinrichtung der Position 8517, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, nicht von den Unterpositionen 8537 1010 bis 8537 1091 70 erfasst" einzureihen.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH ELEKTRONISCH MASCHINE STEUEREINHEIT BILDSCHIRM

 LED-Segment Anzeige KCSA03-105 (Abbildung…

teil; elektronisch; led; signalgerät

 LED-Segment Anzeige KCSA03-105 (Abbildung siehe Anlage) - aus einer mit acht Leuchtdioden (dominante Wellenlänge 630 nm) in Chipform   bestückten gedruckten Schaltung mit Anschlusskontakten, mit einem darauf   abgesetzten Anzeigenblock aus Kunststoff mit lichtleitenden Segmenten,   angeordnet in Form einer Acht mit einem Punkt   (Abmessungen: ca. 7,3 x 12 x 3,75 mm), - ohne Ansteuerelektronik, - erkennbar ausschließlich zum Einbau in LED-Anzeigetafeln zur Darstellung von   alphanumerischen Zeichen bestimmt. "Teil, erkennbar aussschließlich für Sichtsignalgeräte der Position 8531 bestimmt"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL ELEKTRONISCH LED SIGNALGERÄT

Steuerung, sogenannte Impulssteuerung, Model…

Steuerung, sogenannte Impulssteuerung, Model 1210, aus einer elektronischen Schaltung (u.a. mit Mikroprozessor) in einem Gehäuse mit zwei Befestigungsbohrungen an diagonal gegenüberliegenden Ecken, mit mehreren Anschlüssen auf der Oberseite, mit Losfahr-, Verpol- und Rückrollschutz; für eine Betriebsspannung von 24 V Gleichspannung; speicherprogrammierbar; in unterschiedlichen Ausführungen; zum Einbau in batterie- bzw. akkumulatorbetriebene Fahrzeuge oder Industriefahrzeuge, nach Anschluss an Batterie bzw.

Akkumulator, an den Antriebsmotor, eine Hupe, eine Bremse und verschiedene externe Bedienelemente (alle nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) und nach kundenspezifischer Parametrierung bzw.

Programmierung zur Umsetzung der Benutzerbefehle zur gezielten Ansteuerung angeschlossener Motore (Permanentmagnetmotore) durch Pulsweitenmodulation, zur Ansteuerung der Hupe sowie der Motorbremse.

Die Ware ist als "Steuerung, keine Vermittlungseinrichtung der Position 8517, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, kein Steuerschrank für numerische Steuerungen mit eingebauter automatischer Datenverarbeitungs-maschine, speicherprogrammierbare Steuerung, keine Ware der TARIC-Unterpositionen 8537 1091 10 bis 8537 1091 70" einzureihen.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH ELEKTRONISCH PROGRAMMIERBAR STEUEREINHEIT

Elektrischer Gleichrichter, in Form einer…

Elektrischer Gleichrichter, in Form einer Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf, bestehend aus - einer mit aktiven und passiven Bauelementen bestückten gedruckten Schaltung mit   elektrischen Anschlüssen, zum Umwandeln einer Eingangswechselspannung von 100 - 240 Volt   in eine Ausgangsgleichspannung von 5 Volt (max.

Stromstärke 10 A), in einem Gehäuse aus   unedlem Metall zum Einbau in einen PC zur Stromversorgung angeschlossener Geräte, im   laufenden Betrieb einfüg- und entfernbar,  - und einem nicht charakterbestimmenden, isolierten elektrischen Kabel, auf einer Seite mit   Schuko-Stecker, auf der anderen Seite mit einer Gerätestecker versehen, - gemeinsam in einem Karton verpackt.

Die Warenzusammenstellung ist als "elektrischer Stromrichter von der mit Telekommunikationsgeräten oder automatischen Datenverarbeitungsmaschinen und ihren Einheiten verwendeten Art" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEDRUCKTE SCHALTUNG GEHÄUSE ELEKTRONISCH FÜR COMPUTER STROMRICHTER, ELEKTRONISCH GLEICHRICHTER GLEICHSTROMRICHTER

Elektrischer Stromrichter, sog. "LED…

Elektrischer Stromrichter, sog. "LED Vorschaltgerät", - aus einer mit aktiven und passiven Bauelementen bestückten gedruckten Schaltung in einem   rechteckigen Kunststoffgehäuse (Abmessungen: ca. 166 x 52 x 25 mm), - an einer Stirnseite mit einem einsteckbaren Kabel, je nach Ausführung mit Euro- oder anderem   landesspezifischem Netzstecker oder einem Mini-Stecker für den Anschluss an das Stromnetz   versehen, - an der gegenüberliegenden Seite mit einem Kabel, je nach Ausführung mit einem 6fach-Verteiler   oder einer Mini-Buchse ausgestattet, - zum Umwandeln einer Eingangsspannung von 100 - 240 VAC in eine Ausgangsspannung von   12  bzw. 24 VDC, jeweils mit einer Leistung von max. 36 W, nicht dimmbar, - zur Stromversorgung von LED-Beleuchtungssystemen.

Die Ware ist als "elektrischer Stromrichter, nicht von den Unterpositionen 8504 4030 und 8504 4055 erfasst, Gleichrichter, nicht für zivile Luftfahrzeuge" einzureihen.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH ELEKTRONISCH LED GLEICHRICHTER GLEICHSTROMRICHTER

Spiegel aus Glas, Foto siehe Anlage, nach…

Spiegel aus Glas, Foto siehe Anlage, nach den Antragsangaben: - aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzte Ware, bestehend aus: - - einem Spiegelglas für Rückspiegel für Kraftfahrzeuge, - - - mit elektrochromer, selbstabblendender Funktion, - - - optisch nicht bearbeitet (damit keine Ware des Kapitels 90), - - einer Leiterplatte und verschiedenen elektronischen Bauteilen an der Rückseite des Spiegels, - - - mit verschiedenen Funktionen (neben der elektrochromen, selbstabblendenden Funktion mit       Diebstahlwarnanzeige, Steuerung der Leseleuchten und der Funkzentralverriegelung), - - weist eine Ausstattung auf, die über die für die Einreihung in den TARIC-Code 7009 1000 50     vorgesehenen Funktionen hinausgeht, - - ohne Gehäuse (damit keine Einreihung in den TARIC-Code 7009 1000 40), - - in den Abmessungen: ca. 25 cm (Breite) x 6,5 cm (Höhe) x 0,5 cm (Tiefe), - das Glas bestimmt im Hinblick auf die Verwendung der Ware als Kfz-Rückspiegel den Charakter   der Ware, - keine Einreihung als Teil oder Zubehör für Kraftfahrzeuge der Position 8708, da es sich bei dem   Wortlaut der Position 7009 (Rückspiegel) um die genauere Warenbezeichnung handelt. "Spiegel aus Glas, Rückspiegel für Fahrzeuge, anderer als in den TARIC-Codes  7009 1000 30 bis  7009 1000 50 genannte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRONISCH GLAS SPIEGEL LEITERPLATTE

Der sog. Funk-Heizkörperthermostat, in Form…

Der sog. Funk-Heizkörperthermostat, in Form einer Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf bestehend aus einem Thermostatkopf (charakterbestimmend in Bezug auf die Verwendung), drei Anschlussadaptern aus Kunststoff für verschiedene Ventile, einer Schraube mit Schraubenmutter und zwei Bedienungsanleitungen in einer gemeinsamen Verpackung.

Darüber hinaus sind in dieser Verpackung noch zwei einzusetzende Batterien enthalten. Das Funk-Heizkörperthermostat als kombinierte Maschine aus einem Thermostat (kennzeichnende Haupttätigkeit) und einer Funkübertragungsvorrichtung besteht im Wesentlichen aus einem quaderförmigen Kunststoffgehäuse (mit abgerundeten Ecken; Abmessungen in mm: ca. 60 x 50 x 70).

Mit dem an der Rückseite liegenden Anschluss und einem der drei mitgelieferten Adapter wird die Ware an einen Heizkörper im Wohnbereich (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) angeschlossen.

Das Gerät dient der Temperaturregelung eines Wohnbereiches über Funk durch eine App. Das Gerät wird als "elektronisches Gerät zum Regeln der Temperatur (Thermostat), nicht für zivile Luftfahrzeuge" eingereiht.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRONISCH