EMPFÄNGER.

ПРИЕМНИЦИ 13 PŘIJÍMAČE 37 MODTAGERE 13 ΣΥΣΚΕΥΕΣ ΛΗΨΗΣ 1 RECEIVERS 249 RECEPTOR 16 VASTAANOTIN 20 RÉCEPTEUR 144 VEVŐKÉSZÜLÉK 20 RICEVITORI 2 UZTVĒRĒJI 8 ONTVANGERS 314 ODBIORNIKI 55 RECEPTOR 2 RECEPTOARE 16 PRIJÍMAČE 5 SPREJEMNIKI 4 MOTTAGARE 51

Gehäuse für stationären Funkempfänger, UR-016…

Gehäuse für stationären Funkempfänger, UR-016 bzw. UDR-7FD4 (Abbildung siehe Anlage) - aus einem spezifisch geformten Gehäuse mit passgenauen Aussparungen für die Aufnahme   von bis zu vier UHF-Empfangsmodulen, mit zwei Anschlüssen für Stabantennen und   Ein-/Ausschalter (Abmessungen: 420 x 200 x 44 mm), noch nicht zusammengesetzt   mit zwei Stabantennen, - erkennbar ausschließlich für einen Funkempfänger von Audiosignalen bestimmt. "Teil, erkennbar ausschließlich für ein Empfangsgerät für Töne, Bilder oder andere  Daten bestimmt - Gehäuse für Funkempfänger, noch nicht zusammengesetzt mit  Stabantennen"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL GEHÄUSE EMPFÄNGER

Funkempfangsmodul, Art UM-016 B (863-865MHz),…

Funkempfangsmodul, Art UM-016 B (863-865MHz), URM-016C (620-640 MHz), UD-7FD - aus einer mit Funkempfangsmodul und weiteren Bauelementen bestückten gedruckten   Schaltung in einem Einbaugehäuse mit Segmentanzeige, Lautstärkeregler, Systeman-   schluss, Befestigungsvorrichtungen und Bedienelementen (Abbildung siehe Anlage), - zum Empfangen von Funksignalen eines drahtlosen Audiosystems auf 16 Kanälen   nach Einbau in ein Audiogerät. "Anderes Empfangsgerät für Töne, Bilder oder andere Daten, nicht von den Unterpo-  sitionen 8517 61 00 bis 8517 69 20 erfasst, Empfangsgerät für den Funksprechverkehr  - Funkempfangsmodul"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: EMPFÄNGER FUNKSPRECHEMPFANGSGERÄT

Videodecoder - aus Audio-/Videosignalelektronik…

Videodecoder - aus Audio-/Videosignalelektronik mit MPEG-Decoder in einem   Gehäuse  (Abmessungen: 220 x 148 x 45 mm) mit Status-LEDs,   Ethernet-Schnittstelle, RS232- und RS485-Schnittstelle, HDMI-,   VGA-, BNC- und Audio-Anschlüssen, (Abbildung siehe Anlage), - zum Empfangen eines Transportstroms (MPEG-4/H.264), zum   Konvertieren in Audio- und Videosignale und zum Senden dieser   Signale, zum Konvertieren, Empfangen und Senden von Alarmsignalen    - kennzeichnende Haupttätigkeit - sowie zur Aufbereitung (Skalierung   und Anpassung) von Videoeingangssignalen zur Darstellung auf   einer LED-Videowand.

  "Anderes Sende- und Empfangsgerät für Töne, Bilder oder andere Daten,  keine Basisstation, Gerät zum Empfangen, Konvertieren und Senden von   Tönen, Bildern oder anderen Daten - Kombination aus Kommunikationsgerät  - kennzeichnende Haupttätigkeit - und Videowandcontroller"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH DECODER EMPFÄNGER SENDER

Videofon - aus einer Zwei-Draht-Außeneinheit aus…

Videofon - aus einer Zwei-Draht-Außeneinheit aus Kamera, Mikrofon, Lautsprecher und Signalelek-   tronik in einem Gehäuse mit einer Klingeltaste und mehreren Anschlüssen (u. a.

Zwei-Draht-   Anschluss für A/V-Signale und Stromversorgung und Anschluss für Erweiterungsmodule),    mit einer über Kabel anschließbaren Zwei-Draht-Inneneinheit aus einer berührungsempfindlichen   7'' Farb-Flüssigkristallanzeige, Funkmodul, Mikrofon, Lautsprecher, Signalelektronik und Speicher   in einem Gehäuse mit einem Speicherkartenschacht und mehreren Anschlüssen (u. a. Zwei-   Draht-Anschluss für A/V-Signale und Stromversorgung) und mit einem über Kabel   anschließbaren Audio-/Video-Signalverteiler bzw. aus einer IP-Außeneinheit aus Kamera, Mikrofon,   Lautsprecher und Signalelektronik in einem Gehäuse  mit einer Klingeltaste und mehreren   Anschlüssen (u. a.

RJ-45-Anschluss, Stromversorgungsanschluss und Anschluss für Erweiterungs-   module), mit einer über Kabel anschließbaren IP-Inneneinheit aus einer berührungsempfindlichen   7'' Farb-Flüssigkristallanzeige, Funkmodul, Mikrofon, Lautsprecher, Signalelektronik und Speicher in   einem Gehäuse mit einem Speicherkartenschacht und mehreren Anschlüssen (u. a.

RJ-45-   Anschluss und Stromversorgungsanschluss), - zur Verwendung als Videofon, auch in Verbindung mit einem Smartphone als Inneneinheit   - kennzeichnende Haupttätigkeit - sowie zur Aufzeichnung und Wiedergabe von Bildern und   Tönen der Außeneinheit. "Anderes Sende- oder Empfangsgerät für Töne, Bilder oder andere Daten, nicht von den  Unterpositionen 8517 11 00 bis 8517 62 00 erfasst - Videofon (funktionelle Einheit aus  Videofon-Inneneinheit und Videofon-Außeneinheit sowie teilweise Audio-/Video-Verteiler  - kennzeichnende Haupttätigkeit -, in Kombination mit Videogerät zur Bild- und Tonauf-  zeichnung und -wiedergabe)"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ZUM EINBAUEN FÜR GEBÄUDE EMPFÄNGER SENDER FÜR VIDEO

GNSS-Antenne - in einem kegelförmigen Gehäuse…

GNSS-Antenne - in einem kegelförmigen Gehäuse (Abmessungen: 66,5 mm Durchmesser x   21 mm Höhe) mit Signalverstärker, Gewinde und N-Type-Anschluss, - zum Empfangen der von GPS/GLONASS/BeiDou/Galileo-Satelliten orts-   und zeitgenau abgestrahlten Funksignalen in einem Frequenzbereich von   1575 MHz bis 1606 MHz, - erkennbar ausschließlich für Funknavigationsgeräte, - zusammen mit Beipack (Kabel und Montagehalterung) in einer gemeinsamen   Verkaufsumschließung.

Die Antenne bestimmt den Charakter des Ganzen. "Teil, erkennbar ausschließlich für Funknavigationsgeräte der Position 8526 bestimmt,  keine Antenne der Unterpositionen 8529 1011 bis 8529 1065 - GNSS-Antenne in  Warenzusammenstellung mit nicht charakterbestimmendem Beipack, in Aufmachung  für den Einzelverkauf"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL ELEKTRISCH NAVIGATIONSGERÄT EMPFÄNGER ANTENNE

Fernbedienung, Art.-Nr. 36309000 (Abbildung…

Fernbedienung, Art.-Nr. 36309000 (Abbildung siehe Anlage), - mit einem Funksendemodul in einem Gehäuse mit LED-Ring und Bedientasten, - zum Senden von Fernsteuersignalen auf einer Frequenz von 2,4 GHz zum funkfern-   gesteuerten Einstellen der Wassermenge und –temperatur bei Wannen- oder Brause-   armaturen, - zusammen mit Beipack (Wandhalterung und Produktinformation) in einer gemeinsamen   Verkaufsumschließung.

Die Funkfernsteuerung bestimmt den Charakter des Ganzen. "Funkfernsteuergerät, in Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf mit  nicht charakterbestimmendem Beipack - Funk-Fernbedienung"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: FERNBEDIENUNG EMPFÄNGER FUNKFERNSTEUERGERÄT SENDER BEDIENUNGSFELD

Stecker-Dämpfungsglied (Abbildung siehe Anlage)…

Stecker-Dämpfungsglied (Abbildung siehe Anlage) - aus einer speziellen optischen Dämpfungsfaser in einem Kunststoffgehäuse mit   zwei LC/UPC-Anschlüssen mit Staubschutzkappen, - zum Abschwächen von Signalen innerhalb von verschiedenen drahtgebundenen   optischen Datenübertragungsnetzwerken auf einer Wellenlänge von 1.260 - 1.620 nm   mit einer Dämpfung von 5dB. "Apparat für die Kommunikation in einem drahtgebundenen Netzwerk, nicht von den  Unterpositionen 8517 61 00 bis 8517 69 30 erfasst - Stecker-Dämpfungsglied"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: EMPFÄNGER SENDER MIT OPTISCHEM SYSTEM

Synchronisationsserver S600 (SKU 2961563)…

Synchronisationsserver S600 (SKU 2961563) - aus einer mit Signalverarbeitungselektronik, Quarzoszillator, GNSS-Empfangsmodul,   Ethernet-Controller und weiteren aktiven und passiven Bauelementen bestückten gedruckten   Schaltung in einem Gehäuse (Abmessungen: 4,4 x 43,8 x 40,3 cm) für die Rackmontage mit   Display, Bedienelementen, Netzteilen, mehreren Signalein- und -ausgängen, GPS-Antennen-   anschluss und Ethernet-Schnittstellen (Abbildung siehe Anlage), - zum Synchronisieren und Verteilen von mit externen Signalquellen, oder über   globale Navigationssatellitensysteme (GNSS) empfangenen Taktsignalen und Timecodes,   zum Empfangen der von GPS-Satelliten zeit- und ortsgenau abgestrahlten Funksignale und   zum Senden von Daten in einem drahtgebundenen Netzwerk, ohne kennzeichnende   Haupttätigkeit, - zur Verwendung als Synchronisationsserver zur Synchronisation der Uhren aller in einem   Netzwerk eingebundenen Netzwerk-Clients mittels Network Time Protocol (NTP). "Elektrisches Gerät mit eigener Funktion, in Kapitel 85 anderweit weder genannt noch inbegriffen,  nicht von den TARIC-Codes 8543 70 90 05 bis 8543 70 90 95 erfasst - Synchronisationsserver  (Kombination aus Synchronisationsserver, Funknavigationsgerät und Kommunikationsapparat,  ohne kennzeichnende Haupttätigkeit)"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: NAVIGATIONSGERÄT EMPFÄNGER SENDER

Funkmodul für Wärmezähler (Abbildung siehe…

Funkmodul für Wärmezähler (Abbildung siehe Anlage) - aus einer mit Funksende- und -empfangsbaugruppe und weiteren Bauelementen   bestückten gedruckten Schaltung in einem Kunststoffgehäuse (Abmessungen:   100 x 57 x 28 mm) mit integrierter Antenne und Batterie, über Kabel mit einem   Optokopf verbunden, - zum Empfangen von optischen Signalen von Wärmezählern (nicht Gegenstand   der Auskunft), Konvertieren in elektrische Signale und Senden dieser Signale   auf einer Funkfrequenz von 868 MHz und zum Funkempfang von Programmier-   und Auslesesignalen zur Weiterleitung an Wärmezähler - kennzeichnende Haupt-   tätigkeit - sowie zur Speicherung von Verbrauchswerten, - zusammen mit Beipack (zwei Schrauben) in einer gemeinsamen Verkaufsum-   schließung.

Das Funkmodul bestimmt den Charakter des Ganzen. "Apparat für die Kommunikation in einem drahtlosen Netzwerk, keine Basisstation,  Gerät zum Empfangen, Konvertieren und Senden von Tönen, Bildern oder anderen  Daten  - Funkmodul für Wärmezähler (Kombination aus Funkmodul - kennzeichnende  Haupttätigkeit - und Maschine zum Aufzeichnen von codierten Daten, in funktioneller  Einheit mit Optokopf, in Warenzusammmenstellung in Aufmachung für den Einzelver-  kauf mit nicht charakterbestimmendem Beipack)"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: EMPFÄNGER SENDER

Funkmodul für Wärmezähler (Abbildung siehe…

Funkmodul für Wärmezähler (Abbildung siehe Anlage) - aus einer mit Funksende- und -empfangsbaugruppe und weiteren Bauelementen   bestückten gedruckten Schaltung in einem Kunststoffgehäuse (Abmessungen:   100 x 57 x 28 mm) mit integrierter Antenne und Batterie, über Kabel mit einem   Optokopf verbunden, - zum Empfangen von optischen Signalen von Wärmezählern (nicht Gegenstand   der Auskunft), Konvertieren in elektrische Signale und Senden dieser Signale   auf einer Funkfrequenz von 868 MHz und zum Funkempfang von Programmier-   und Auslesesignalen zur Weiterleitung an Wärmezähler - kennzeichnende Haupt-   tätigkeit - sowie zur Speicherung von Verbrauchswerten. "Apparat für die Kommunikation in einem drahtlosen Netzwerk, keine Basisstation,  Gerät zum Empfangen, Konvertieren und Senden von Tönen, Bildern oder anderen  Daten - Funkmodul für Wärmezähler (Kombination aus Funkmodul - kennzeichnende  Haupttätigkeit - und Maschine zum Aufzeichnen von codierten Daten, in funktioneller  Einheit mit Optokopf)"  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: EMPFÄNGER SENDER