EPOXIDHARZ.

EPOXIDOVÉ PRYSKYŘICE 6 EPOXIDE RESINS 32 RESINA EPOXI 6 RÉSINE ÉPOXYDE 21 EPOKSIDNE SMOLE 1 EPOXIGYANTA 1 RESINE EPOSSIDICHE 4 EPOXYHARSEN 38 ŻYWICE EPOKSYDOWE 5 RĂŞINI EPOXIDICE (EPOXI) 7 EPOKSIDNE SMOLE 8

Bei der Ware handelt es sich den Angaben…

gewebe; aus kunststoff; rohr; verstärkt; epoxidharz

Bei der Ware handelt es sich den Angaben nach um Teleskopstangen aus Carbonfasern. Die Laboruntersuchungen ergaben, dass es sich um ein nicht biegsames Rohr aus Epoxidharz handelt, das durch ein eingebettetes Gewebe aus Fasern verstärkt ist.

Die Ware ist als anderes, nicht biegsames Rohr aus Additionspolymerisationserzeugnissen in den TARIC-Code 3917 2900 99 des Zolltarifs einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE AUS KUNSTSTOFF ROHR VERSTÄRKT EPOXIDHARZ

Folien aus Kupfer Bei der Ware handelt es…

vliesstoff; folie; glasfaser; epoxidharz; leiterplatte

Folien aus Kupfer Bei der Ware handelt es sich um rechteckige massive Flacherzeugnisse mit rechteckigem Querschnitt und mit gleichbleibender Dicke (weniger als 1/10 der Breite).

Laut Angaben handelt es sich bei dem Erzeugnis um einen Materialverbund mit einem Kern aus nichtgewebter E-Glas-Matte, einem sog.

Vliesstoff und einem Epoxy-Glasgewebe als Außenlagen und einer ein- oder zweiseitigen Kupferkaschierung aus raffiniertem Kupfer (Elektrolytkupfer).

Die Erzeugnisse dienen als Grundmaterial für die Herstellung von elektronischen Verbindungsträgern (Leiterplatten, gedruckte Schaltungen).

Charakterbestimmend ist die Folie aus Kupfer. Die Ware ist als "Folien und dünne Bänder, aus Kupfer (auch bedruckt oder auf Papier, Pappe, Kunststoff oder ähnlichen Unterlagen), mit einer Dicke (ohne Unterlage) von 0,15 mm oder weniger, hier: Tafeln oder Platten - aus mindestens einer mittleren Lage aus Papier oder einer mittleren Lage aus Vliesstoffen, beidseitig mit einer Lage aus Glasfasergewebe beschichtet und mit Epoxidharz imprägniert, oder - aus mehreren Lagen aus Papier, mit Phenolharz imprägniert, auf einer oder auf beiden Seiten mit einer Kupferfolie mit einer Dicke von nicht mehr als 0,15 mm versehen" in die Codenummer 7410 2100 40 0 des Zolltarifs einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: VLIESSTOFF FOLIE GLASFASER EPOXIDHARZ LEITERPLATTE

Angaben des Antragstellers: Part A einer…

polymer; epoxidharz; in primärform

Angaben des Antragstellers: Part A einer 2-Komponenten Beschichtungsfarbe -Zusammensetzung: Epoxidharz und keramische Anteile- Feststellungen an einem Warenmuster: Blaue, schimmernde, körnige Paste die an der Luft ohne Zugabe des Part B nicht aushärtet.

Befund: Es liegt ein anderes Epoxidharz der Unterposition (KN) 3907 3000 vor.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: POLYMER EPOXIDHARZ IN PRIMÄRFORM

Angaben des Antragstellers: Duroplasttafel…

gewebe; aus kunststoff; steif; verstärkt; glasfaser; epoxidharz

Angaben des Antragstellers: Duroplasttafel aus Epoxidglashartgewebe Feststellungen an einem Warenmuster (aus vZTA DE 11051/12-1): Es wurde eine grüne, harte, steife, rechtecktige Platte aus einem vollständig in Kunststoff eingebetteten Gewebe vorgelegt (Abmessungen: ca. 10 x 10 x 0,3 cm).

Befund: Es liegt eine glasfasergewebeverstärke Kunststoffplatte im Sinne der Position 3921 vor.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE AUS KUNSTSTOFF STEIF VERSTÄRKT GLASFASER EPOXIDHARZ