ETUI.

ETUJE (POUZDRO) 4 ETUIER 4 ΘΗΚΗ 5 ESTUCHE 40 KOTELO 29 ÉTUI 450 SZELENCE 1 ASTUCCI 21 ETUIS 120 ETUI 58 ETUI, TOC, CUTIE 1 ETUIJI 2 ETUI 7

Etui für Tablet-PC, sog. Tablet-Case "Suede…

aus spinnstoff; aus kunststoff; hülle; etui; schutzhülle; pressgeformt

Etui für Tablet-PC, sog. Tablet-Case "Suede Style", Foto siehe Anlage, - mit einer Außenseite aus Spinnstoffen (Deckel) und einer Außenseite aus formgepresstem Kunststoff (Kunststoffschale), - die Schale aus formgepresstem Kunststoff ist passgenau zur Aufnahme eines Tablet-PCs gestaltet und mit gerätespezifischen Aussparungen versehen, - aufklappbar; ohne Verschluss, - geschlossen in den Abmessungen: ca. 25 cm (Höhe) x 18 cm (Breite) x 1 cm (Tiefe), - dient dem Transport und der Aufbewahrung eines Tablet-PCs, - kann durch Einklappen des Deckels zusätzlich als Standhalterung genutzt werden (Aufstellfunktion) oder durch Abnehmen des mit einem Magneten verbundenen Deckels als Halbschalen-Cover, - im Deckel mit einem integrierten Magneten zum Ein-/Ausschalten des Tablet-PCs, - die Fläche der beiden die Außenseiten bildenden Stoffe ist annähernd gleich; somit verleiht kein Stoff der gesamten Außenseite ihren wesentlichen Charakter und das Etui ist der von den gleichermaßen in Betracht kommenden Unterpositionen (4202 9298 und 4202 9900) in der Nomenklatur zuletzt genannten Unterposition zuzuweisen, - verpackt in einer Aufhängevorrichtung aus Pappe und durchsichtigem Kunststoff. "Ähnliches Behältnis (Etui für Tablet-PC), anderes als in den Unterpositionen 4202 1110 bis 4202 3900 genannte, mit Außenseite aus formgepresstem Kunststoff"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS KUNSTSTOFF HÜLLE ETUI SCHUTZHÜLLE PRESSGEFORMT

Brillenetui, Art. Nr. 3630 000722, Abbildung…

aus kunststoff; etui

Brillenetui, Art. Nr. 3630 000722, Abbildung siehe Anlage, - mit einer Außenseite aus geprägten Kunststofffolien, - mit einem Korpus aus formgepressten Kunststoff, - in den Abmessungen: ca. 16 cm (Breite) x 7,5 cm (Tiefe) x 7 cm (Höhe), - halbrund gearbeitet, mit einem Scharnier an einer Längsseite, - innen mit Scherstaub beflockt, - in Form und Größe zur Aufnahme einer Brille gearbeitet. "Taschen- oder Handtaschenartikel (Brillenetuis), mit Außenseite aus Kunststofffolien"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF ETUI

Etuiähnliches Behältnis, Foto siehe Anlage,…

Etuiähnliches Behältnis, Foto siehe Anlage, - mit einer Außenseite aus formgepresstem Kunststoff, - in der Art eines Handkoffers gearbeitet; mit einem Tragegriff, - aufklappbar, - mit einem Deckel, - - mit Schnappverschlüssen und einem beiliegenden Zahlenschloss, - - innen mit einem aufklappbaren Abtrennung, - im Bodenteil mit einem eingeklebten Einsatz aus Schaumkunststoff, der mehrere speziell zur Aufnahme bestimmter Geräte geformte, ausgestanzte Vertiefungen aufweist, - in den Abmessungen: ca. 40 cm (Breite) x 33 cm (Höhe) x 17 cm (Tiefe). - dient laut Antrag dem Transport empfindlicher Geräte. "Etuiähnliches Behältnis, mit Außenseite aus anderen Stoffen als in den Unterpositionen 4202 9110 bis 4202 9298 genannte, kein Behältnis für Musikinstrumente"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF ETUI SCHAUMSTOFF PRESSGEFORMT AUFKLAPPBAR

Es handelt sich um Ketten in unterschiedlichen…

aus spinnstoff; aus kunststoff; aus stahl; aus unedlem metall;…

Es handelt sich um Ketten in unterschiedlichen Längen (100 - 150 cm), bestehend aus geschweißten Gliedern aus Stahl, die beweglich ineinander gefügt sind (Größe der Kettenglieder: jeweils etwa 5,5 x 3,5 cm bzw. 4 x 2 cm).

Die Ketten sind an einem Ende mit einem sog. Schließkolben aus Stahl, der mit einer Hülse aus Kunststoff oder Kautschuk versehen ist, ausgerüstet.

Das andere Kettenende ist mit einem größeren Kettenglied aus Stahl (etwa 7,5 x 5,5 cm bzw. 5,5 x 4,5 cm) ausgestattet.

Die Ketten sind vollständig mit einem Schutzüberzug aus Spinnstoffen versehen, der an einem Enden durch die Hülse aus Kunststoff oder Kautschuk und am anderen Ende mit einem Klettband in dem letzten Kettenglied fixiert wird.

Die Erzeugnisse werden in Kombination mit einem Rahmenschloss (nicht Gegenstand der vZTA) zur Diebstahlsicherung von Fahrrädern oder von Fahrradteilen verwendet.

Hierzu wird aus der Kette eine Schlaufe gebildet, die zuvor durch Speichen oder den Radrahmen geführt bzw. um feste Objekte (z.

B. Laternenpfähle, Radständer, Zaunlatten etc.) gelegt wird, und der Schließkolben wird in das Rahmenschloss gesteckt.

Bei den aus verschiedenen Stoffen bestehenden Erzeugnissen ist Stahl im Hinblick auf die Bedeutung für die Verwendung und den Umfang chararakterbestimmend.

Die Ketten sind mit einem passgenauen Etui mit Halteschlaufen, aus Spinnstoffen, in einer bunt bedruckten Pappmanschette verpackt.

Abbildung siehe Anlage. Derartige Erzeugnisse gehören als "andere Ketten aus Stahl, mit geschweißten Gliedern" zur Codenummer 7315 82 00 00 0 des Zolltarifs.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS KUNSTSTOFF AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL ETUI KETTE GESCHWEISST