GEDRUCKTE SCHALTUNG.

ПЕЧАТНИ ПЛАТКИ 1 TIŠTĚNÉ OBVODY 71 TRYKTE KREDSLØB 7 ΚΥΚΛΩΜΑΤΑ ΤΥΠΩΜΕΝΑ 2 PRINTED CIRCUITS 105 CIRCUITO IMPRESO 10 PAINETTU PIIRI 15 CIRCUIT IMPRIMÉ 71 TISKANI KRUGOVI 1 NYOMTATOTT ÁRAMKÖRÖK 28 CIRCUITI STAMPATI 16 IESPIESTĀS SHĒMAS 1 GEDRUKTE SCHAKELINGEN 193 UKŁADY DRUKOWANE 36 CIRCUITO IMPRESSO 5 CIRCUIT IMPRIMAT 15 TLAČENÉ OBVODY 34 TISKANA VEZJA 5 TRYCKT KRETS 8

Balun 2450BL15B100 (Abbildung siehe Anlage),…

gedruckte schaltung; elektrisch; elektronisch; keramik

Balun 2450BL15B100 (Abbildung siehe Anlage), - in Form einer gedruckten Schaltung, aus einem isolierenden Mehrlagen- Keramikträger in LTCC-Technologie mit in Dickschichttechnolgie hergestellten Leiterbahnen und passiven Bauelementen, (Abmessungen 2,0 x 1,25 x 0,85 mm).

Gedruckte Schaltung, mit Leiterbahnen und anderen passiven Bauelementen; Balun"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEDRUCKTE SCHALTUNG ELEKTRISCH ELEKTRONISCH KERAMIK

Leuchtdiode "PT-39-DR/G-L51" -…

gedruckte schaltung; elektrisch; led; halbleiterbauelement; diode;…

Leuchtdiode "PT-39-DR/G-L51" - aus rot- bzw. grün-leuchtenden Leuchtdiodenchips (Wellenlänge: 645 nm bis 655 nm bzw. 510 nm bis 525 nm), montiert auf einem Träger in einem Rahmen, aufgebracht auf eine rechteckige, ca. 21,85 x 15,00 mm große Kupferkernplatine mit Montagebohrungen und elektrischen Anschlusskontakten, - keine weiteren elektrischen Bauelemente enthaltend und ohne zusätzliche Optiken, - zum Einbau in unterschiedliche Leuchtanwendungen. "Leuchtdiode (LED)"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEDRUCKTE SCHALTUNG ELEKTRISCH LED HALBLEITERBAUELEMENT DIODE FÜR DIE BELEUCHTUNG

Bei der als "Modul für Datenübertragung"…

gedruckte schaltung; für die datenverarbeitung; zum schutz; datenaustauschgerät

Bei der als "Modul für Datenübertragung" (Artikel-Nr.: SKU: 3D31161) oder als "Trusted Platform Module (TPM)" bezeichneten Ware handelt es sich um ein Verschlüsselungsgerät mit kryptographischer Entschlüsselungseinheit und Zufallsgenerator, im Wesentlichen bestehend aus einer mit Microprozessor, EEPROM-Speicher sowie weiteren aktiven und passiven Bauelementen bestückten, gedruckten Schaltung mit den Abmessungen 8 x 26 x 25 mm und 20-pin Systemschnittstelle.

Das Modul kann in verschiedenste Geräte verbaut werden (z. B. automatische Datenverarbeitungsmaschinen wie Server, PCs, Notebooks, PDAs und auch in Mobiltelefone und Unterhaltungselektronik) und dient dort als kryptographische Entschlüsselungseinheit (Algorithmus: RSA) z.

B. zu Identifikationszwecken, Zufallsgenerator sowie als Flash-Speicher zur Speicherung von Lizenzen.

Die Ware wird als "Maschine zum Aufzeichnen und Verarbeiten von Daten in codierter Form, anderweit weder genannt noch inbegriffen" eingereiht.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEDRUCKTE SCHALTUNG FÜR DIE DATENVERARBEITUNG ZUM SCHUTZ DATENAUSTAUSCHGERÄT

Intelligente Karte (Triple-NFC-Tag), - bestehend…

Intelligente Karte (Triple-NFC-Tag), - bestehend aus einer als Klebeetikette ausgeführten, mit 3 integrierten Schaltungen bestückten, mit einer Schutzfolie versehenen, gedruckten Schaltung mit insgesamt 4 elektrischen Kontaktflächen.

Bei den integrierten Schaltungen handelt es sich um NFC-Mikrochips mit integriertem, nicht flüchtigem Speicher; - dient nach Aufkleben auf ein „Interactive Paper“, sowie nach elektrischem Verbinden mit einer Antenne zum kontaktlosen Austausch von Daten mit NFC-kompatiblen Geräten; - ohne weitere passive oder aktive Bauelemente; - mit Aufzeichnungen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEDRUCKTE SCHALTUNG ELEKTRONISCH