GEWIRKE.

ФИНИ ТРИКОТАЖНИ ПЛАТОВЕ 3 PLETENINY 82 TRIKOTAGE 38 FINE KNIT FABRICS 5 GENERO DE MALLAS 1 TIHEÄSILMUKKAISET NEULOKSET 3 BONNETERIE 1129 MAGLIERIA 1 SMALKADĪJUMA AUDUMI 3 FIJNE BREIWERKEN 12 DZIANINY GŁADKIE 20 MALHA 10 TRICOTAJE SUBŢIRI 1 JEMNÉ PLETENÉ TEXTÍLIE 1 TRIKÅVARA 97

Faschingskostüm, sog. Erwachsenen Kostüm…

warenzusammenstellung; aus gewebe; aus synthetischer chemiefaser;…

Faschingskostüm, sog. Erwachsenen Kostüm Damen Jocker, NAN 8053795, KopfNAN 8042350, Größe S/M, Foto siehe Anlage, - Warenzusammenstellung, bestehend aus einem Kleid, einem sog.

Haarreif und einer sog. Halskrause, - gemeinsam für den Einzelverkauf aufgemacht und zur Befriedigung eines speziellen Bedarfs zusammengestellt, - Kleid: -- aus verschiedenen, bis zu ca. 0,1 mm dicken, einfarbigen (teilweise transparenten) bzw. bedruckten Geweben, mit einem Rückenteil aus ca. 0,4 mm dicken, einfarbigen Gewirken, zusätzlich im Bereich des Rockteils aus ca. 0,5 mm dicken, einfarbigen Vliesstoffen, -- alle Flächenerzeugnisse aus laut Antrag synthetischen Chemiefasern (Polyester und Nylon), -- bis zum halben Oberschenkel reichend (Rückenlänge: ca. 86 cm), -- mit schmalen, elastischen, gerafften Trägern und angesetzten, kurzen Ärmeln, -- mit einem zweilagig bzw. dreilagig und abgestuft gearbeiteten Rockteil, wobei die unterste Lage aus den oben genannten Vliesstoffen gebildet wird; diese ist zusätzlich mit einem leicht gerüschten Streifen aus den oben genannten, transparenten Geweben versehen, -- vorn mit sieben angenähten Pompons und am oberen Rand des "Oberteils" mit einer Rüsche verziert, -- kann aufgrund der Länge ohne ein weiteres, den Unterkörper bedeckendes Kleidungsstück getragen werden, -- gehört als Maskenkostüm aus Spinnstoffen nicht zum Warenkreis der Position 9505, -- insbesondere im Hinblick auf den Umfang bestimmen die Gewebe den Charakter der Ware, - Karnevalsartikel (sog.

Haarreif): -- in Form eines mit Gewirken aus Spinnstoffen überzogenen, sog. Haarreifs (ohne "Zähne") aus Kunststoffen; oben mit einem eingenähten, teilweise bedruckten Zuschnitt in Form einer stilisierten Narrenkappe aus augenscheinlich Vliesstoffen und zwei daran befestigten "Schellen" aus Pompons aus Spinnstoffen; dient als verkleidender Kopfschmuck, - Bekleidungszubehör (sog.

Halskrause), -- aus den oben genannten, transparenten Geweben; längsseitig durch ein eingearbeitetes, elastisches Band gerafft; an allen Rändern mit kontrastfarbenen Überwendlichnähten gesäumt, -- wird um den Hals gelegt, hinten mit drei Klettverschlüssen geschlossen und in der Art eines Kragens getragen, -- individuelles (selbstständiges) Einzelstück, das eine Ergänzung von Kleidung darstellt, - das Kleid verleiht der Warenzusammenstellung im Hinblick auf den Umfang und den Gesamteindruck ihren wesentlichen Charakter. "Kleid, aus Geweben, für Frauen, aus synthetischen Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER GEWIRKE KLEID AUS VLIESSTOFF

Es handelt sich um eine kreisrunde, mehrlagige…

aus spinnstoff; aus kunststoff; gewirke; für frauen; aus chemiefaser;…

Es handelt sich um eine kreisrunde, mehrlagige Stilleinlage (Durchmesser etwa 10,5 cm) mit einer der Brust zugewandten, saugfähigen Außenlage aus einem Kettengewirke aus Chemiefasern, einer saugfähigen Zwischenlage aus Zellkunststoff und einer Außenlage in Form eines netzartig durchbrochenen Gewirkes aus Chemiefasern.

Die Lagen sind am Rand miteinander verschweißt. Die saugfähige, hygienische Stilleinlage kann nach dem Waschen wieder verwendet werden.

Abbildung siehe Anlage. Derartige Waren gehören als "den hygienischen Binden (Einlagen) ähnliche Waren, aus anderen Spinnstoffen als aus Spinnstoffwatte, aus Gewirken oder Gestricken" zum TARIC-Code 9619 00 40 10.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS KUNSTSTOFF GEWIRKE FÜR FRAUEN AUS CHEMIEFASER DREILAGIG MEHRLAGIG WASCHBAR

Schlingengewirke, Foto siehe Anlage, - quadratisch…

gewirke; aus chemiefaser

Schlingengewirke, Foto siehe Anlage, - quadratisch zugeschnitten (somit nicht konfektioniert), in den Abmessungen von laut Antrag 38 cm x 38 cm, - laut Untersuchungsergebnis: -- aus synthetischen Chemiefasern, -- kein Hochflorerzeugnis, -- mit Kunststoff (laut Antrag Polyurethan) getränkt. "Schlingengewirke aus Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWIRKE AUS CHEMIEFASER

Kuliergewirke, Foto siehe Anlage, - als Meterware,…

aus baumwolle; gewirke; aus polyester

Kuliergewirke, Foto siehe Anlage, - als Meterware, mit einer Breite von laut Antrag 143 cm, - laut Untersuchungsergebnis: -- aus Baumwolle und synthetischen Chemiefasern (laut Antrag Polyester und Polyacrylnitril), -- die Antragsangaben von 60 GHT Baumwolle und 40 GHT synthetischen Chemiefasern können als zutreffend angesehen werden, -- buntgewirkt, -- ohne Flor- oder Schlingenoberfläche, somit keine Ware der Position 6001, -- keine Elastomergarne oder Kautschukfäden enthaltend. "Gewirke, anderes als solche der Positionen 6001 bis 6005, aus Baumwolle, buntgewirkt"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS BAUMWOLLE GEWIRKE AUS POLYESTER