GEWIRKE #8.

Bandana-Staubmaske, Art. 25030205, Foto siehe…

aus spinnstoff; aus gewebe; gewirke; konfektioniert; spinnstoffware;…

Bandana-Staubmaske, Art. 25030205, Foto siehe Anlage, - in einer Blisterverpackung verpackt, - zusammengesetzte Ware, bestehend aus einer Atemmaske und einem Halstuch, - alle Flächenerzeugnisse aus Baumwolle, - Atemmaske: -- zweilagig gearbeitet; mit einer Außenlage (Schauseite) aus ca. 0,7 mm dicken, einfarbigen Gewirken und einer Innenlage aus ca. 0,2 mm dicken, einfarbigen, transparenten Geweben, -- mit einer oberen Randeinfassung aus Gewirken; an den übrigen Rändern mit Randeinfassungen aus Geweben versehen, -- mit zwei sog.

Ventilen in Form einer Fassung mit eingearbeiteter Membran aus laut Antrag Kunststoff ausgestattet, -- im Nasenbereich auf der Innenseite mit einem Streifen aus augenscheinlich Schaumkunststoff gepolstert, -- an den Seiten mit einem elastischen Band zur Befestigung am Kopf versehen, -- durch Zusammenfügen konfektioniert, -- ohne Hinweise auf Handarbeit, -- dient laut Antrag als partikelfilternde Atemschutzmaske, -- im Hinblick auf die Verwendung sind die Gewebe und die Gewirke gleichbedeutend; im Hinblick auf das äußere Erscheinungsbild überwiegen die Gewirke und im Hinblick auf den Umfang die Gewebe; somit verleiht keiner der beiden Flächenerzeugnisse der Ware ihren wesentlichen Charakter; sie ist daher der von den gleichermaßen in Betracht kommenden Unterpositionen (6307 9010 / 6307 9098) zuletzt genannten zuzuweisen, - Halstuch: -- in quadratischer Form mit den Abmessungen: ca. 48 cm x 48 cm, -- aus ca. 0,3 mm dicken, einseitig (Vorderseite) bedruckten Geweben, -- mittig zu einem Dreieckstuch zusammengelegt und am oberen Rand zusammengenäht; mit runden Aussparungen zum Durchlass der Ventile der Atemschutzmaske versehen und mit Drucknöpfen an der Atemschutzmaske befestigt, -- am oberen Rand mit einem geprägten Metallbügel ausgestattet, -- an den Rändern durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - im Hinblick auf die Verwendung als Atemschutzmaske bestimmt die Maske den Charakter der zusammengesetzten Ware. "Andere konfektionierte Ware (Bandana-Staubmaske), aus Spinnstoffen, aus Geweben, nicht handgearbeitet"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS GEWEBE GEWIRKE KONFEKTIONIERT SPINNSTOFFWARE HALSTUCH

Decke, sog. Jersey Decke, Art. 9091838, Foto…

aus baumwolle; bedruckt; gewirke; konfektioniert; decke

Decke, sog. Jersey Decke, Art. 9091838, Foto siehe Anlage, - auf einem Kleiderbügel aufgehängt und in einem Polybeutel verpackt, - annähernd rechteckig, mit abgerundeten Ecken; laut Antrag in den Abmessungen: 75 cm x 100 cm, - doppellagig gearbeitet; aus ca. 0,6 mm dicken, einfarbigen und aus ca. 0,5 mm dicken, bedruckten Gewirken aus laut Antrag 100 % Baumwolle, - durch Zusammennähen konfektioniert, - auf einer Seite mit einem Aufdruck verziert, - ohne elektrische Heizvorrichtung, - ohne Polsterung oder Füllung; somit keine Ware der Position 9404. "Decke, aus Spinnstoffen, ohne elektrische Heizvorrichtung, aus Baumwolle, aus Gewirken"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS BAUMWOLLE BEDRUCKT GEWIRKE KONFEKTIONIERT DECKE

T-Shirt, sog. Funktions Pique-Shirt e.s.…

aus synthetischer chemiefaser; ohne öffnung; ohne verschluss;…

T-Shirt, sog. Funktions Pique-Shirt e.s. industry, Art. 2200139, Größe S, Foto siehe Anlage, - aus ca. 0,8 mm dicken (leichten), einfarbigen Gewirken aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische Chemiefasern), - über den Schritt reichend (Rückenlänge: ca. 71 cm), - mit einem runden, leicht halsfernen Ausschnitt mit einer Randeinfassung, - ohne Öffnung und ohne Verschluss, - mit kurzen, enganliegenden Ärmeln, - am unteren Rand durch Umschlagen und Festnähen gesäumt. "T-Shirt, aus Gewirken, aus Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER OHNE ÖFFNUNG OHNE VERSCHLUSS T-SHIRT GEWIRKE MIT RUNDEM HALSAUSSCHNITT AUS POLYESTER MIT KURZEN ÄRMELN

Geldbörse, sog. Damenbörse, Abbildung siehe…

Geldbörse, sog. Damenbörse, Abbildung siehe Anlage, - aus einem dreilagigen Verbunderzeugnis, bestehend aus, - - einer Außenseite aus Gewirken aus Spinnstoffen, - - einer Mittellage aus mittels Kleber aufgebrachten Pailletten aus Kunststoffen, - - einer Unterlage aus Geweben aus Spinnstoffen, - mit einem an drei Seiten umlaufenden Reißverschluss zu öffnen, - innen mit einem Mittelstegfach mit Reißverschluss (für Münzen), Scheinfächern und diversen Einsteckfächern (für Ausweise sowie für Kredit- und Visitenkarten), - mit den Abmessungen (geschlossen) von ca. 9,5 cm (Breite) x 19,5 cm (Höhe) x 2,5 cm (Tiefe), - ohne Hinweise auf Handarbeit. "Geldbörse, Taschen- oder Handtaschenartikel, mit Außenseite aus Spinnstoffen, nicht handgearbeitet"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF MIT REISSVERSCHLUSS BEDRUCKT GEWIRKE TASCHE AUFKLAPPBAR

Fingerhandschuh, bestehend aus - einer geschäumten…

gewirke; handschuh

Fingerhandschuh, bestehend aus - einer geschäumten Masse, beidseitig mit Gewirke auf Polyamidbasis überzogen, in der Pulsregion, - einem bedruckten Gewirke auf Polyesterbasis am Hand- Fingerrücken und Daumen, - einem elastischen Gewirke auf Polyamidbasis in den Fingerzwischenräumen, - einem lederähnlichen Erzeugnis aus einem chemisch verfestigten Vlies (Lederimitat auf Polyurethanbasis) an der Handinnenfläche.

Auf der Innenseite des Zeigefingers mit einer aufgebrachten Schicht aus Silikon versehen. Verpackt in einem Kunststofffoliensäckchen.

Flächenmäßig überwiegt das Gewirke. Tarifarisch handelt es sich um einen teilweise mit Kunststoff (Silikon) berzogenen Fingerhandschuh aus einem Gewirke. (Abbildung siehe Anlage)

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWIRKE HANDSCHUH

Fingerhandschuh, bestehend aus - einer geschäumten…

gewirke; handschuh

Fingerhandschuh, bestehend aus - einer geschäumten Masse, beidseitig mit einem Gewirke auf Polyamidbasis überzogen, in der Pulsregion, - einem bedruckten Gewirke auf Polyesterbasis im Hand-, Fingerrücken und Daumen, - einem elastischen Gewirke auf Polyamidbasis in den Fingerzwischenräumen, - einem lederähnlichen Erzeugnis aus einem chemisch verfestigten Vlies (Lederimitat auf Polyurethanbasis) an den Handinnenflächen.

Mit einem auf der Innenseite des Zeige- und Mittelfingers aufgebrachten Muster aus Silikon versehen.

Verpackt in einem Kunststofffoliensäckchen. Flächenmäßig überwiegt das Gewirke. Tarifarisch handelt es sich um einen teilweise mit Kunststoff (Silikon) berzogenen Fingerhandschuh aus einem Gewirke. (Abbildung siehe Anlage)

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWIRKE HANDSCHUH

Reinigungstuch, sog. Microfaser Fenstertuch,…

Reinigungstuch, sog. Microfaser Fenstertuch, Foto siehe Anlage, - rechteckig, mit den Abmessungen von ca. 69 cm x 49 cm, - aus einem ca. 1,4 mm dicken, einfarbigen Gewirke aus laut Antrag 100 % synthetischen Chemiefasern, - an allen Rändern durch Überwendlichnähte gesäumt (somit konfektioniert), - dient laut Antrag als Poliertuch für Fenster, - aufgrund des verwendeten Flächenerzeugnisses keine Ware der Unterposition (KN) 6307 1090. "Andere konfektionierte Ware (Reinigungstuch), aus Spinnstoffen, aus Gewirken"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWIRKE AUS CHEMIEFASER REINIGUNGSTUCH

Reinigungstuch, sog. Microfaser-Staubtuch,…

Reinigungstuch, sog. Microfaser-Staubtuch, Foto siehe Anlage, - quadratisch, mit den Abmessungen von ca. 40 cm x 40 cm, - aus einem ca. 2 mm dicken, einfarbigen, beidseitig gerauten Gewirke aus laut Antrag 100 % synthetischen Chemiefasern, - an allen Rändern zackenförmig geschnitten (somit konfektioniert), - dient laut Antrag als Staubtuch, - aufgrund des verwendeten Flächenerzeugnisses keine Ware der Unterposition (KN) 6307 1090. "Andere konfektionierte Ware (Reinigungstuch), aus Spinnstoffen, aus Gewirken"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWIRKE AUS CHEMIEFASER KONFEKTIONIERT SPINNSTOFFWARE STAUBTUCH REINIGUNGSTUCH

Reinigungstuch, sog. Microfaser Poliertuch,…

Reinigungstuch, sog. Microfaser Poliertuch, Foto siehe Anlage, - rechteckig, mit den Abmessungen von ca. 76 cm x 52 cm, - aus einem ca. 0,6 mm dicken, einfarbigen Gewirke aus laut Antrag 100 % synthetischen Chemiefasern, - an allen Rändern zackenförmig geschnitten (somit konfektioniert), - dient laut Antrag als Poliertuch für Gläser, - aufgrund des verwendeten Flächenerzeugnisses keine Ware der Unterposition (KN) 6307 1090. "Andere konfektionierte Ware (Reinigungstuch), aus Spinnstoffen, aus Gewirken"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWIRKE AUS CHEMIEFASER KONFEKTIONIERT SPINNSTOFFWARE REINIGUNGSTUCH

T-Shirt, sog. e.s. T-Shirt cotton stretch,…

aus baumwolle; ohne öffnung; ohne verschluss; t-shirt; gewirke;…

T-Shirt, sog. e.s. T-Shirt cotton stretch, slim fit, A3-Artikelnummer: 2000037, Größe XS, Foto siehe Anlage, - aus ca. 0,5 mm dicken (leichten), einfarbigen Gewirken aus laut Antrag 95 % Baumwolle und 5 % Elasthan (synthetische Chemiefasern), - über die Taille reichend (Rückenlänge: ca. 66 cm), - mit einem runden, halsnahen Ausschnitt mit einer gerippten Randeinfassung, - ohne Öffnung und ohne Verschluss, - mit kurzen, enganliegenden Ärmeln mit angesetzten Bündchen, - am unteren Rand durch Umschlagen und Festnähen gesäumt. "T-Shirt, aus Gewirken, aus Baumwolle"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS BAUMWOLLE OHNE ÖFFNUNG OHNE VERSCHLUSS T-SHIRT GEWIRKE MIT RUNDEM HALSAUSSCHNITT MIT KURZEN ÄRMELN