GLASFASER.

СТЪКЛЕНИ ВЛАКНА 8 SKLENĚNÁ VLÁKNA 46 GLASFIBRE 26 ΥΑΛΟΒΑΜΒΑΚΕΣ 6 GLASS FIBRES 56 FIBRA DE VIDRIO 29 LASIKUITU 8 FIBRE DE VERRE 190 STAKLENA VLAKNA 4 ÜVEGSZÁLAK 3 FIBRE DI VETRO 43 GLASVEZELS 68 WŁÓKNA SZKLANE 21 FIBRA DE VIDRO 1 FIBRE DE STICLĂ 30 SKLENÉ VLÁKNA 6 STEKLENA VLAKNA 17 GLASFIBER 18

Zusammengesetzte Ware aus Glasfasern - bestehend…

Zusammengesetzte Ware aus Glasfasern - bestehend aus einem flächigen, zweischichtigen Erzeugnis - eine Seite stellt ein Gewebe aus Glasfaserrovings dar, - die andere Seite besteht aus einer Matte aus Glasfasern.

Ein charakterbestimmender Bestandteil konnte nicht ermittelt werden. (Abbildung siehe Anlage)

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE GLAS GLASFASER

Sog. Temperatursonden für Mikrowellenanalysegeräte,…

sensor; glasfaser; zum messen von temperaturen

Sog. Temperatursonden für Mikrowellenanalysegeräte, in verschiedenen Ausführungen, im Wesentlichen jeweils bestehend aus einer Glasfaser, die mit säureresistentem Teflon ummantelt ist.

An der Spitze des Temperatursensors befindet sich ein Kristall, der das eingestrahlte Licht unterschiedlich stark in Abhängigkeit der Umgebungstemperatur reflektiert.

Die Umgebungstemperatur steht mit der verzögerten Lichtreflexion in einem direkten Zusammenhang, sodass der Sensor zu Temperaturmessungen in einem Mikrowellenfeld eingesetzt werden kann.

Zur äußeren Form siehe Abbildung in der Anlage. Der Temperatursensor wird für In-Situ-Temperaturmessungen zwischen - 40 °C bis 300 °C eingesetzt und gibt die ermittelten Temperaturdaten zur Kontrolle und Auswertung an ein Mikrowellenanalysegerät (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) weiter.

Der Sensor ist zusammen mit einer Bedienungsanleitung in einer Kunststoffbox verpackt. Die Ware wird als "Thermometer, nicht mit anderen Instrumenten der Position 9025 kombiniert, nicht unmittelbar ablesbar und flüssigkeitsgefüllt, nicht elektronisch, nicht für zivile Luftfahrzeuge" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: SENSOR GLASFASER ZUM MESSEN VON TEMPERATUREN

Gewebe aus Glasfasern, sog. Glasgewebe (Art.…

gewebe; garn; glasfaser

Gewebe aus Glasfasern, sog. Glasgewebe (Art. 7628M), Foto siehe Anlage, - Gewebe in Leinwandbindung, - aus Garnen aus textilen Glasfilamenten (keine Rovings / Glasseidenstränge), - laut Antrag: - - Meterware auf Rollen mit einer Breite von ca. 660 mm und einer Länge von maximal 1000 m, - - mit einem Quadratmetergewicht von ca. 209 g, - - aus Filamenten mit einem Titer des Garns der Kette von ca. 68 tex und des Schusses von ca. 74 tex. "Gewebe aus Glasfasern, nicht aus Glasseidensträngen (Rovings), mit einer Breite von mehr als 30 cm, in Leinwandbindung, mit einem Quadratmetergewicht von weniger als 250 g, aus Filamenten mit einem Titer des einfachen Garns von 136 tex oder weniger"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE GARN GLASFASER

Vliese aus Glasfasern, - nach den Antragsangaben,…

Vliese aus Glasfasern, - nach den Antragsangaben, - weiße Flächenerzeugnisse, - mit einem Gehalt an Siliciumdioxid von mehr als 60 GHT, - nicht gewebtes Erzeugnis aus ungeordneten Faserfilamenten; die einzelnen Filamente können nicht mit der Hand entfernt werden, ohne das Vlies zu zerstören, daher keine Einreihung als Matte, - in den Abmessungen: - - quadratisch mit einer Länge von ca. 10 cm, einer Breite von ca. 10 cm und einer Höhe von ca. 0,1 cm, - - rund mit einem Durchmesser von ca. 11 cm und einer Höhe von ca. 0,1 cm, - zur Verwendung als Probenträger für die Mikrowellentrocknung und Mikrowellenveraschung. "Waren aus Glasfasern, Vliese, nicht für bestimmte Luftfahrzeuge"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GLAS WEISS SILICIUMDIOXID GLASFASER