GLEICHSTROMMOTOR.

DC MOTORY 15 DC MOTORS 65 MOTOR DE CORRIENTE CONTINUA 40 TASAVIRTAMOOTTORI 1 MOTEUR À COURANT CONTINU 46 EGYENÁRAMÚ MOTOR 20 GELIJKSTROOMMOTOREN 22 SILNIKI PRĄDU STAŁEGO 40 MOTOR DE CORRENTE CONTINUA 15 MOTORY NA JEDNOSMERNÝ PRÚD 1 LIKSTRÖMSMOTOR 5

Permanenterregter Gleichstrommotor, Elektromotor,…

Permanenterregter Gleichstrommotor, Elektromotor, permanenterregter Gleichstrommotor in einem zylinderförmigen Gehäuse mit 2 Befestigungsnasen, mit den Abmessungen 76 x 88 x 37 mm (Breite x Länge x Höhe), aufgrund der Befestigungsnasen mehr als 80 mm Durchmesser, für eine Spannung von 8,5/10 bis 15 VDC, maximal 18 VDC, mit einer Nennleistung von 180 - 250 Watt, mit einer Drehzahl von ca. 6000 bis 12750 U/min, maximal 15000 U/min, Gewicht 595 g, zur Verwendung in einem Kraftfahrzeugbremssystem.

Die Ware ist als "Elektromotor, Gleichstrommotor mit einer Leistung von 750 W oder weniger jedoch mehr als 37,5 W, keine Ware der TARIC-Unterpositionen 8501 3100 10 bis 8501 3100 89" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL ELEKTRISCH KRAFTFAHRZEUG ELEKTROMOTOR GLEICHSTROMMOTOR

Unwuchtmotor, aus einem Gleichstrommotor…

gehäuse; motor; gleichstrommotor

Unwuchtmotor, aus einem Gleichstrommotor (24 VDC Nennspannung) mit beidseitig herausgeführter Welle an deren Enden sich jeweils ein spezifisch geformter Teil als Unwuchterreger befindet.

Der Motor ist mit einem 2-adrigen Kabel, sowie einer elektrischen Thermosicherung verbunden und befindet sich in einem mehrteiligen Gehäuse (Abmessungen: ca. 14,6 x 13,1 x 6,1 cm), dass gleichzeitig als Platte ausgeführt ist.

Das Produkt dient zum Erzeugen von Vibrationen. (Abbildung siehe Anlage)

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEHÄUSE MOTOR GLEICHSTROMMOTOR

Antriebsmotor für Fahrräder sog. Nachrüstmotor,…

Antriebsmotor für Fahrräder sog. Nachrüstmotor, zusammengesetzte Ware bestehend aus, einem permanenterregten Gleichstromelektromotor (Synchronmotor mit Motorcontroller/Wechselrichter), einem Tretlager und zwei Kurbeln, in einem Gehäuse mit Befestigungsschlaufe und Anschlusskabel, mit einer Leistung von 250 W, für eine Spannung von 36 VDC, nach Einbau zum Antreiben von Fahrrädern.

Der Elektromotor (Umwandlung elektrischer in mechanische Energie) stellt den charakterbestimmenden Bestandteil der zusammengesetzten Ware dar.

Die Ware ist als "Elektromotor mit einer Leistung von mehr als 37,5 W, Gleichstrommotor, mit einer Leistung von weniger als 750 W, nicht von den TARIC-Unterpositionen 8501 3100 10 bis 8501 3100 89 erfasst" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH ELEKTROMOTOR FAHRRAD MOTOR GLEICHSTROMMOTOR GETRIEBE

Aktuator, bestehend aus einem Gleichstrommotor…

elektrisch; ventil; elektromotor; motor; gleichstrommotor

Aktuator, bestehend aus einem Gleichstrommotor mit einem Schneckenradgetriebe mit Halbzahnrad und Ausgangswelle, mit Positionssensor und Motorsteuerung, mit einer Leistung von maximal 12,6 Watt (effektiv 7,1 Watt) bei 12 VDC; zum Steuern der mechanischen Bewegung einer sog.

Akustikklappe zur Soundgestaltung im Abgasbereich von Fahrzeugen; siehe Abbildungen. Das Erzeugnis ist als "Elektromotor mit einer Leistung von 37,5 W oder weniger, kein Synchronmotor, Gleichstrommotor - Aktuator" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH VENTIL ELEKTROMOTOR MOTOR GLEICHSTROMMOTOR