HAAR.

VLASY, CHLUPY 7 HÅR 1 CABELLO 3 CHEVEUX 188 SZŐR 1 PLAUKAI 2 HAAR 24 SIERŚĆ 4 PAR 1 DLAKA 1 HÅR 27

Übungskopf, sog. Modellkopf, PVC Kopf mit…

konfektioniert; aus synthetischem filament; garn; haar

Übungskopf, sog. Modellkopf, PVC Kopf mit Proteinhaar, Foto siehe Anlage, - laut Antrag: -- zusammengesetzte Ware, bestehend aus: --- einer Nachbildung eines menschlichen Kopfes mit Hals in annähernd natürlicher Größe aus Kunststoff     (aus Polyvinylchlorid und Polyurethan-Schaum), --- "Haupthaaren" aus einem oder mehreren, lose nebeneinander eingefügten "Einzelhaaren" aus     verschiedenen, einfarbigen, unter 1 mm dicken, ungezwirnten Garnen aus synthetischen Monofilen aus     synthetischen Polymeren, -- durch Zusammenfügen konfektioniert, - insbesondere im Hinblick auf die Verwendung als Übungskopf für Friseure bestimmen die Garne den   Charakter der zusammengesetzten Ware, - dient laut Antrag zum Erlernen und Vorführen von Arbeitstechniken (wie Schneid- und   Hochstecktechniken) im Unterricht, auf Ausstellungen, Messen etc.; aufgrund der Möglichkeit,   Arbeitstechniken (z.

B. Schneiden) aktiv anzuwenden und somit unumkehrbare Veränderungen an der   Ware vorzunehmen, nicht nur zu Vorführzwecken geeignet; somit kein Modell im Sinne der   Position 9023. "Ware aus Garnen (Übungskopf), anderweit weder genannt noch inbegriffen""

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KONFEKTIONIERT AUS SYNTHETISCHEM FILAMENT GARN HAAR

Ware aus Menschenhaaren, sog. Modellkopf, Foto…

Ware aus Menschenhaaren, sog. Modellkopf, Foto siehe Anlage, ein Warenmuster wurde nicht vorgelegt, die Einreihung erfolgt aufgrund der Antragsangaben, - in Form einer zusammengesetzten Ware, bestehend aus: - - der Nachbildung eines menschlichen Kopfes in annähernd natürlicher Größe, - - - aus PVC (Kunststoff im Sinne der Anmerkung 1 zum Kapitel 39), - - in die Kopfhaut eingestochenen Menschenhaaren und Proteinhaar (Garne aus Spinnstoff), - im Hinblick auf die Verwendung als Übungskopf für Friseure bestimmen die Haare   den Charakter der zusammengesetzten Ware, - die das Haar bildenden Stoffe (Menschenhaar und Garne aus Spinnstoff) sind nach dem Umfang   absolut gleich, somit verleiht kein Stoff dem Haar seinen wesentlichen Charakter und   der Modellkopf ist der von den gleichermaßen in Betracht kommenden Positionen   (5609 und 6704) in der Nomenklatur zuletzt genannten Position zuzuweisen, - dient zum Erlernen und Vorführen von Arbeitstechniken (wie Schneid- und Hochstecktechniken)   im Unterricht, auf Ausstellungen, Messen usw.; aufgrund der Möglichkeit, Arbeitstechniken   (z.

B. Schneiden) aktiv anzuwenden und somit unumkehrbare Veränderungen an der Ware   vorzunehmen, nicht nur zu Vorführzwecken geeignet; somit kein Modell im Sinne der Position 9023. "Ware aus Menschenhaaren, anderweitig weder genannt noch inbegriffen"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KUNSTSTOFFE KOPF HAAR SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS

Augenwimpern, Foto siehe Anlage, ein Warenmuster…

Augenwimpern, Foto siehe Anlage, ein Warenmuster wurde nicht vorgelegt; die Einreihung erfolgt anhand der Antragsangaben, - acht künstliche Augenwimpernbänder, - aus synthetischen Spinnstoffen, - in Form von leicht gebogenen Einzelwimpern mit spitz zulaufenden Enden, die nebeneinander   in einer Reihe auf einer Klebefläche angebracht sind, - mit Längen von 7 mm bis 13 mm und einer Stärke von 0,15 mm, - auf einer Pappkarte montiert und in einer Schachtel aus transparentem Kunststoff verpackt. "Augenwimpern, aus synthetischen Spinnstoffen"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SYNTHETISCHEM SPINNSTOFF MIT KLEBESCHICHT BAND HAAR MIT KLEBSTOFF

Es handelt sich bei dem sog. "Bartkamm"…

Es handelt sich bei dem sog. "Bartkamm" um einen Holzkamm für die menschliche Körperpflege.

Das Erzeugnis besitzt zwei Seiten mit jeweils einer Reihe unterschiedlich breiter und ca. 2 cm langer Zähne (Zinken).

Das Erzeugnis wird am Griffstück gehalten und ist zum Kämmen des Barthaares vorgesehen. Die verpackte Ware ist als "Frisierkamm, andere als aus Hartkautschuk oder Kunststoff" einzureihen.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS HOLZ HAARBÜRSTE FÜR DIE KÖRPERPFLEGE VERSCHIEDENE WAREN KAMM HAAR

Angaben: Badeset für den Mann; Inhalt. 300…

Angaben: Badeset für den Mann; Inhalt. 300 ml Body Wash, Holzkamm. Hier: Holzkamm ohne Griff oder Stiel (Länge: ca. 12 cm, Breite: ca. 5 cm).

Zusammenstellung aus einem Duschgel und einem Holzkamm. Da die Waren weder zur Ausübung einer bestimmten Tätigkeit noch der Befriedigung eines speziellen Bedarfs dienen, scheidet eine Einreihung als Warenzusammenstellung im Sinne der AV 3b) aus.

Die Bestandteile (hier: Holzkamm) sind daher getrennt einzureihen. Befund: Frisierkamm, nicht aus Hartkautschuk oder Kunststoff.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS HOLZ HOLZ FÜR DIE KÖRPERPFLEGE KAMM HAAR

Färbesträhnen, Foto siehe Anlage, - 11 Färbesträhnen:…

haar

Färbesträhnen, Foto siehe Anlage, - 11 Färbesträhnen: - - am oberen Rand in Hülsen aus Kunststoff eingeklebt, die auf einem Metallbügel befestigt sind, - - mit unterschiedlichen Haarfarben, - - laut Antrag: - - - 9 Strähnen aus Menschenhaaren, - - - 2 Strähnen aus Haaren vom Jak (feine Tierhaare), - laut Antrag zur Demonstration von Färbeversuchen, - nach dem Umfang bestimmen die Menschenhaare gegenüber den feinen Tierhaaren den Charakter der Ware. "Ware aus Menschenhaaren, anderweit weder genannt noch inbegriffen"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: HAAR

Zubereitetes Haarbehandlungsmittel; Haarfärbemittel…

Zubereitetes Haarbehandlungsmittel; Haarfärbemittel Bei der vorgelegten Ware handelt es sich um eine Zubereitung zum Färben der Haare.

Die Ware besteht aus einer Zusammenstellung von: - 1 Tube Farbcreme (60 ml) - 1 Flasche Farbaktivierungslotion (60 ml) - Serum für Farbmixtur im Folienverbundbeutel ( 22 ml) - Kunststoffschale mit Deckel - Conditioner - Pinsel - 1 Paar Einweghandschuhe Die Ware ist in einem bunt bedruckten Pappfaltkarton für den Einzelverkauf aufgemacht.

Es handelt sich um eine Warenzusammenstellung, da die Bestandteile der Befriedigung eines gemeinsamen Bedarfs oder der Ausübung einer bestimmten Tätigkeit dienen (Färbung der Haare).

Als charakterbestimmender Bestandteil der Warenzusammenstellung werden die Komponenten zur Haarfärbung (Farbcreme, Farbaktivierungslotion, Serum für Farbmixtur) angesehen.

Die Ware ist als zubereitetes Haarbehandlungsmittel in die Position 3305 der Kombinierten Nomenklatur einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KOSMETIKA/RIECH-/SCHÖNHEITSMITTEL HAAR

Bei der sog. "Haarklammer aus Polycarbonat"…

aus kunststoff; aus unedlem metall; haar; polycarbonat

Bei der sog. "Haarklammer aus Polycarbonat" handelt es sich um ein Kunststofferzeugnis zum Zusammenhalten der Haare.

Die wellenartige Beschaffenheit der Ware ermöglicht ein festes Einstecken in die Frisur. Die Enden des Erzeugnisses können ineinander verhakt werden und dienen so als Verschluss.

Die Klammern sind als "Haarspangenähnliche Ware aus Kunststoff" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF AUS UNEDLEM METALL HAAR POLYCARBONAT

Es handelt sich um einen Kamm aus Bambus…

aus holz; griff; bambus; kamm; haar

Es handelt sich um einen Kamm aus Bambus zur Haarpflege. Die Ware besitzt ein Griffstück und unterschiedlich lange Zähne (Zinken), die sich an die Kopfform anpassen.

Derartige Erzeugnisse dienen dem Kämmen und Frisieren von Haaren. Die verpackte Ware ist als "Frisierkamm, nicht aus Hartkautschuk oder Kunststoff" einzureihen.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS HOLZ GRIFF BAMBUS KAMM HAAR

Ware aus Menschenhaaren, sog. Haarbündel,…

haar; konfektioniert

Ware aus Menschenhaaren, sog. Haarbündel, Foto siehe Anlage, - in Form von zu einer Haarsträhne gebündelten Menschenhaaren, - mit einer Länge von ca. 18 cm, - an einem Ende miteinander verklebt, - laut Antrag für Färbeversuche in Laboren. "Ware aus Menschenhaaren, anderweit weder genannt noch inbegriffen"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: HAAR KONFEKTIONIERT