HOHL.

КУХИНА, ВДЛЪБНАТИНА 2 DUTÝ 30 HOLLOW 18 HUECO 15 ONTTO 2 CREUX 62 CAVO 7 TUŠČIAVIDURIAI 2 DOBS 9 HOL 31 PUSTY W ŚRODKU 12 DUTÝ 9 VOTEL 13 IHÅLIG 36

Es handelt sich um aus verzinktem Stahl gefertigte,…

hohl; aus unedlem metall; stahl; zum befestigen

Es handelt sich um aus verzinktem Stahl gefertigte, zylindrische, nagelähnliche Hohlkörper, die über die gesamte Längsseite mit einer Öffnung versehen sind.

Die Oberseite ist zu einem nach außen gewölbten "Kopf" ausgearbeitet. Die Erzeugnisse werden zur Befestigung von Kanthölzern, Unterkonstruktionen aus Holz und Metall und Metallprofilen in Beton, Vollziegel, Kalksand-Vollstein und Naturstein mit dichtem Gefüge verwendet.

Dafür werden sie mit einem Hammer in ein Bohrloch eingeschlagen und über die gesamte Länge gegen die Bohrlochwand verspannt.

Gesamtlänge: etwa 30 mm. Jeweils 100 Stück sind in einem Karton verpackt. - Antragstellerangaben - Abbildung siehe Anlage.

Derartige Erzeugnisse gehören als "den Nägeln ähnliche Waren aus Stahl" zum TARIC-Code 7317 00 80 00.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: HOHL AUS UNEDLEM METALL STAHL ZUM BEFESTIGEN

Es handelt sich um zylindrische Hohlerzeugnisse…

aus stahl; hohl; aus unedlem metall; stahl

Es handelt sich um zylindrische Hohlerzeugnisse aus Stahl, die an einer Seite einen nach innen überstehenden Rand aufweisen und zur Montage von Schlauchendanschlüssen an das Schlauchmaterial (beides nicht Gegenstand dieser vZTA) verwendet werden.

Die Erzeugnisse werden dazu von außen auf dem Schlauch mit eingestecktem Endanschluss verpresst. - Antragstellerangaben - Abbildung siehe Anlage.

Derartige Erzeugnisse gehören als "andere als in den vorgenannten Codenummern genannte Waren aus Stahl" zur Codenummer 7326 9098 90 0 des Zolltarifs.

Nicht Position 7307, da die Presshülsen lediglich dazu dienen, die Komponenten, die die Verbindung bilden, aufeinander zu pressen und dabei nicht mit der durch die Leitung übertragenen Flüssigkeit in Kontakt kommen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS STAHL HOHL AUS UNEDLEM METALL STAHL

Es handelt sich im Wesentlichen um ein quaderförmiges,…

aus spinnstoff; vliesstoff; aus papier; hohl; aus pappe; pappe;…aus spinnstoff; vliesstoff; aus papier; hohl; aus pappe; pappe;…

Es handelt sich im Wesentlichen um ein quaderförmiges, innen hohles Erzeugnis aus beidseitig mit dünner Kunststofffolie überzogener Pappe (Länge x Breite x Höhe etwa 40,0 x 40,0 x 7,0 cm).

Die Ober- und die Unterseite des Quaders sind nahezu vollflächig mit Rundlochungen in versetzten Reihen versehen (Lochdurchmesser etwa 0,8 cm).

Im Inneren des Erzeugnisses sind die Ober- und Unterseite mit einem Vlieszuschnitt aus überwiegend Zellstofffasern und Glasfasern beklebt.

Die Unterseite ist mit zwei Leisten aus Pappe (Länge x Breits x Höhe etwa 33,0 x 2,8 x 0,7 cm) ausgestattet.

In jeder dieser Leisten sind acht Rundmagnete (Durchmesser etwa 1,2 cm) eingearbeitet, mittels derer das Erzeugnis auf Metallschienen an Wänden befestigt werden soll.

Die Oberseite und die Seitenflächen sind mit einem Bezug aus Spinnstoffen bezogen. Das Erzeugnis soll innerhalb geschlossener Räume als sog.

Akustikelement der Optimierung der Raumakustik durch Schallabsorption dienen. Abbildung siehe Anlage.

Derartige Waren gehören als "andere Waren aus Papier, Pappe oder Vliesen aus Zellstofffasern" zur Unterposition 4823 90 85 der Kombinierten Nomenklatur, da es sich zolltarifrechtlich um eine aus verschiedenen Stoffen und Bestandteilen zusammengesetzte Ware handelt, deren wesentlicher Charakter nach dem Umfang, dem Wert und der Bedeutung für die Verwendung durch die Bestandteile aus Papier, Pappe oder Zellstofffasern bestimmt wird.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF VLIESSTOFF AUS PAPIER HOHL AUS PAPPE PAPPE DAUERMAGNET AUS GLASFASER GELOCHT

Es handelt sich im Wesentlichen um ein würfelförmiges…

aus spinnstoff; mit reissverschluss; vliesstoff; aus papier;…

Es handelt sich im Wesentlichen um ein würfelförmiges Hohlerzeugnis (Kantenlängen etwa 43,0 cm) aus drei unregelmäßigen, mehrfach gerillten Zuschnitten aus beidseitig mit dünner Kunststofffolie überzogener Pappe.

Die Zuschnitte weisen mehrere Laschen mit darin eingearbeiteten Rundmagneten (Durchmesser etwa 1,2 cm) auf.

Alle Seitenflächen des Würfels sind nahezu vollflächig mit Rundlochungen in versetzten Reihen versehen (Lochdurchmesser etwa 0,8 cm).

Die Innenseiten des Würfels sind mit einem schwarzen Vlieszuschnitt aus überwiegend Zellstofffasern und Glasfasern beklebt.

Den drei Pappzuschnitten liegt ein mit einem Reißverschluss ausgestatteter Bezug aus einem Gewebe aus Spinnstoffen bei, in den der aufgebauten Würfel noch eingesteckt werden soll.

Das noch nicht zusammengesetzte Erzeugnis soll innerhalb geschlossener Räume als sog. Akustikelement der Optimierung der Raumakustik durch Schallabsorption dienen.

Abbildung siehe Anlage. Derartige Waren gehören als "andere Waren aus Papier, Pappe oder Vliesen aus Zellstofffasern" zur Unterposition 4823 90 85 der Kombinierten Nomenklatur, da es sich zolltarifrechtlich um eine noch nicht zusammengesetzte aus verschiedenen Stoffen und Bestandteilen zusammengesetzte Ware handelt, deren wesentlicher Charakter nach dem Umfang, dem Wert und der Bedeutung für die Verwendung durch die Bestandteile aus Papier, Pappe oder Zellstofffasern bestimmt wird.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF MIT REISSVERSCHLUSS VLIESSTOFF AUS PAPIER HOHL AUS PAPPE NICHT ZUSAMMENGESETZT AUS GLASFASER GELOCHT