HYGROMETER.

VLHKOMĚRY 30 HYGROMETERS 17 HIGROMETRO 1 HYGROMETRI 3 HYGROMÈTRE 73 HYGROMETERS 19 WILGOTNOŚCIOMIERZE 4 HIGROMETRU 2 HYGROMETER 1

Fernbetriebenene Mückenzählmaschine, in Form…

Fernbetriebenene Mückenzählmaschine, in Form eines kombinierten Gerätes zur Identifizierung und Zählung von Mücken (kennzeichnende Haupttätigkeit) bei gleichzeitiger Messung der Umgebungsbedingungen (Tageslicht, Lufttemperatur und -feuchtigkeit), bestehend aus einem Gehäuse mit Infrarotsensoren, Infrarot-LEDs, einer gedruckten Leiterplatte, mit Ventilator, CO2-Ventil-Steuerung, SD-Karte zur Datenspeicherung, Funkübertragungsmodul zur Cloud-Datenspeicherung und Fernsteuerung über Web-Applikation sowie mit Mikroprozessoren zur Steuerung und Datenübertragung (siehe Abbildung in der Anlage).

Die Mücken werden von einer mit CO2 als Lockstoff betriebenen Mückenfalle (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) angelockt.

Eine Einreihung als Zähler der Position 9029 kommt nicht in Betracht, da das Gerät nicht über eine eigene Anzeige der Messwerte verfügt.

Die Ware wird als "Gerät zum Messen oder Prüfen, in Kapitel 90 anderweitig weder genannt noch inbegriffen, anderes als von den Unterpositionen (KN) 9031 1000 bis 9031 8020 erfasst" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRONISCH MESSGERÄT SENSOR LED THERMOMETER HYGROMETER

Sog. Thermometer / Hygrometer, im Wesentlichen…

Sog. Thermometer / Hygrometer, im Wesentlichen bestehend aus einem tropfen- und scheibenförmigen Gehäuse (190 x 170 x 15 mm) aus Speckstein, das mit einer Bimetall-Thermospiralfeder und zwei Haarhygrowerken ausgestattet ist (zur äußeren Form: siehe Abbildung in der Anlage).

Auf der Oberseite der Ware befinden sich zwei Scheiben aus unedlem Metall mit Skalen für die Temperatur in °C (20 bis 120) und für die Luftfeuchtigkeit in % (0 bis 100).

Auf diesen werden die durch die mechanischen Komponenten gemessenen Werte jeweils mittels eines Zeigers angezeigt.

Die Ware ist zum Messen der Temperatur und der Luftfeuchtigkeit in Saunen bestimmt. Die Ware wird als "Thermometer, kombiniert mit einem Hygrometer, anderes als von den Unterpositionen (TARIC) 9025 1120 00 bis 9025 8080 10 erfasst" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEHÄUSE MESSGERÄT SENSOR ANALOG KOMBINATION THERMOMETER MECHANISCH HYGROMETER

So genanntes digitales Hygrometer, im Wesentlichen…

So genanntes digitales Hygrometer, im Wesentlichen bestehend aus einem Kunststoffgehäuse (Maße: 120 x 86 x 21 mm; zur äußeren Form siehe Abbildung in der Anlage) mit einem LC-Display (64 x 61 mm), einem internen Speicher, fünf Bedientasten, einem ausklappbaren Standfuß und einem Batteriefach auf der Rückseite.

Das Gerät ist zusammen mit einer Betriebsanleitung (De-Minimis-Regel) in einem Pappkarton verpackt.

Das Gerät dient dem Messen der Luftfeuchtigkeit zwischen 20 und 95 % sowie der Temperatur zwischen 0° C und 50°C.

Das Display dient der Anzeige der Messwerte und Bedienung des Gerätes. Die Ware wird als "elektronisches Thermometer, Hygrometer, miteinander kombiniert, anderes als für zivile Luftfahrzeuge, nicht von den Unterpositionen (TARIC) 9025 8040 30 bis 9025 8040 50 erfasst" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MESSGERÄT MESSINSTRUMENT THERMOMETER HYGROMETER ZUM MESSEN VON TEMPERATUREN

Sog. 10 in 1 Wetterstation, in Form einer…

Sog. 10 in 1 Wetterstation, in Form einer zusammengesetzten Ware, bestehend aus einem Thermometer kombiniert mit einem Hygrometer (charakterbestimmender Bestandteil in Bezug auf die Verwendung) sowie einer Uhr mit Datums- und Weckfunktion.

Die batteriebetriebene Wetterstation besteht im Wesentlichen aus einem 130 x 130 x 20 mm (H x B x T) großen Kunststoffgehäuse mit Bedienelementen, ausklappbarem Standfuß und Batteriefach auf der Rückseite und einem LC-Display mit Angaben zur Wetterprognose, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, thermischen Behaglichkeit, Uhrzeit und Wochentag (siehe Abbildung in der Anlage).

Die Ware ist gemeinsam mit einer Bedienungsanleitung in einem bedruckten Karton verpackt. Die Ware wird als "Thermometer kombiniert mit einem Hygrometer, elektronisch, anderes als von den Unterpositionen (TARIC) 9025 8040 10 bis 9025 8040 50 erfasst" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KUNSTSTOFFE ELEKTRONISCH MESSGERÄT LUFT HYGROMETER

Sogenanntes Thermo-Hygrometer, im Wesentlichen…

Sogenanntes Thermo-Hygrometer, im Wesentlichen aus einem weißen Kunststoffgehäuse (Abmaße 10 x 8 x 1 cm) mit silberner Umrandung, einem LC-Display, sowie zwei Drucktasten und einem ausklappbaren Tischaufsteller auf der Rückseite bestehend.

Das Gerät dient der Bestimmung der Temperatur und der Luftfeuchtigkeit in Räumen und zeigt neben den gemessenen Werten ein von der Wetterlage abhänigiges Smiley mit wechselndem Gesichtsausdruck auf dem Display.

Zur äußeren Form siehe Abbildung in der Anlage. Die in einem Pappkarton verpackte Ware wird als "elektronisches Thermometer, Hygrometer, miteinander kombiniert, anderes als für zivile Luftfahrzeuge, nicht von den Unterpositionen (TARIC) 9025 8040 30 bis 9025 8040 50 erfasst" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF GEHÄUSE ELEKTRONISCH KOMBINATION THERMOMETER HYGROMETER

Baro-, Thermo, Hygrometer-Sensormodul, im…

messgerät; widerstand; sensor; thermometer; leiterplatte; hygrometer;…

Baro-, Thermo, Hygrometer-Sensormodul, im Wesentlichen bestehend aus einer mit einem digitalen kombinierten Baro-, Thermo, Hygrometer-Sensor in Form eines elektronischen integrierten Schaltung, einem Spannungsregler sowie verschiedenen Widerständen und Kondensatoren bestückten Platine (siehe Abbildung in der Anlage).

Die Platine verfügt über vier Anschlusskontakte, die mittels eines beiliegenden Kontaktelementes angeschlossen wird (noch nicht zusammengesetzte Ware).

Das Modul dient der Messung der Temperatur (-40 - 85 °C), des temperaturkompensierten atmosphärischen Luftdrucks (300 - 1100 hPa) sowie der relativen Luftfeuchtigkeit (0 - 100 %).

Die Ergebnisse werden über eine digitale Schnittstelle ausgegeben. Die Ware wird als "elektronisches Thermometer, Barometer, Hygrometer miteinander kombiniert, anderes als für zivile Luftfahrzeuge, nicht von den Unterpositionen (TARIC) 9025 8040 30 bis 9025 8040 50 erfasst" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MESSGERÄT WIDERSTAND SENSOR THERMOMETER LEITERPLATTE HYGROMETER KONDENSATOR

Temperatur und Luftfeuchte Sensormodul, im…

elektronisch; messgerät; sensor; thermometer; leiterplatte; hygrometer

Temperatur und Luftfeuchte Sensormodul, im Wesentlichen bestehend aus einer mit einem digitalen kombinierten Temperatur- und Luftfeuchtesensor in Form eines IC sowie weiteren elektrischen und elektronischen Bauelementen bestückten Platine (siehe Abbildung in der Anlage).

Der Sensor ist mit einer PTFE Schutzmembran ausgestattet. Die Platine verfügt über vier Anschlusskontakte, die mittels eines beiliegenden Kontaktelementes angeschlossen wird (noch nicht zusammengesetzte Ware).

Das Modul dient der Messung der Temperatur (-40 - 125 °C) sowie der Luftfeuchtigkeit (0 - 100 % RH).

Die Ergebnisse werden über eine I²C-Schnittstelle ausgegeben. Die Ware wird als "elektronisches Thermometer, Hygrometer, miteinander kombiniert, anderes als für zivile Luftfahrzeuge, nicht von den Unterpositionen (TARIC) 9025 8040 30 bis 9025 8040 50 erfasst" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRONISCH MESSGERÄT SENSOR THERMOMETER LEITERPLATTE HYGROMETER

Temperatur und Luftfeuchte Sensormodul, im…

elektronisch; messgerät; sensor; thermometer; leiterplatte; hygrometer

Temperatur und Luftfeuchte Sensormodul, im Wesentlichen bestehend aus einer mit einem digitalen kombinierten Temperatur- und Luftfeuchtesensor in Form eines IC, drei Anschlusskontakten sowie verschiedenen Widerständen und Kondensatoren bestückten Platine (siehe Abbildung in der Anlage).

Das Modul dient der Messung der Temperatur (0 - 50 °C) sowie der Luftfeuchtigkeit (20 - 90 % RH).

Die Ergebnisse werden über eine digitale Schnittstelle ausgegeben. Die Ware wird als "elektronisches Thermometer, Hygrometer, miteinander kombiniert, anderes als für zivile Luftfahrzeuge, nicht von den Unterpositionen (TARIC) 9025 8040 30 bis 9025 8040 50 erfasst" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRONISCH MESSGERÄT SENSOR THERMOMETER LEITERPLATTE HYGROMETER

Sog. 12 in 1 Handy-Wetterstation, in Form…

Sog. 12 in 1 Handy-Wetterstation, in Form einer zusammengesetzten Ware, im Wesentlichen bestehend aus - einem Kunststoffgehäuse mit LC-Display, Batteriefach und Drucktastknöpfen zum Ändern verschiedener Parameter, - zwei Batterien (bereits eingesetzt), - einem an einem Schlüsselring angebrachten Karabinerhaken aus unedlem Metall, - einem kleinen Kompass auf der Rückseite des Gerätes, - einer LED-Leuchte.

Das Gerät hat Abmaße von ca. 7,5 x 4,5 x 1,7 cm (äußere Form siehe Abbildung in der Anlage). Die mobile Wetterstation dient der Messung von Temperatur sowie Luftfeuchtigkeit und zeigt das Datum und die Uhrzeit an.

Der Kompass dient der Anzeige der Himmelsrichtung. Die LED-Leuchte kann als kleine Taschenlampe verwendet werden.

Der Karabinerhaken dient Befestigungszwecken. Das kombinierte Thermometer/Hygrometer stellt aufgrund seiner Bedeutung für die Verwendung den charakterbestimmenden Bestandteil dar .

Die Ware ist zusammen mit einer Bedienungsanleitung (De-Minimis-Regel) in einem bedrucktem Pappkarton verpackt.

Die Ware wird als "elektronisches Thermometer- und Hygrometer, miteinander kombiniert, nicht für zivile Luftfahrzeuge, anderes als in den Unterpositionen (TARIC) 9025 8040 10 bis 9025 8040 50 genannt" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF KARABINERHAKEN WECKER HYGROMETER ZUM MESSEN VON TEMPERATUREN BILDSCHIRM

Sog. digitale Wetterstation mit Außensensor,…

Sog. digitale Wetterstation mit Außensensor, in Form einer Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf, im Wesentlichen bestehend aus einer Basisstation mit einem Außensensor (charakterbestimmend in Bezug auf die Verwendung), einem Netzteil, einem USB-Kabel, einer Bedienungsanleitung mit Bewertungsbogen (zur äußeren Form siehe Abbildung in der Anlage).

Die Basisstation und der Außensensor bestehen aus einem Thermo- und einem Hygrometer sowie aus einem Funksende- bzw. -empfangsteil in einem jeweils spezifisch geformten Kunststoffgehäuse (kombinierte Maschine, Messung als kennzeichnende Hauptfunktionen).

Die Ware dient der Messung der Temperatur in °C / F sowie der relativen Luftfeuchtigkeit in %.

Die Basisstation verfügt außerdem über einen LED-Display, einen Speicher für höchste / niedrigste Messwerte sowie über eine Uhr mit Datumsanzeige und Weckfunktion (zusammengesetzte Ware, charakterbestimmender Bestandteil ist das Thermo-Hygrometer).

Weiterhin verfügt die Basisstation über insgesamt fünf Druckknöpfe sowie über einen Schiebeschalter auf der Geräterückseite.

Auf dieser befindet sich auch das Batteriefach sowie der Netzanschluss. Der Außensensor ist mit einer LED-Kontrollleuchte auf der Vorder- und einer Aussparung zur Wandbefestigung sowie mit einem Batteriefach auf der Rückseite ausgestattet.

Die Basisstation ist mittels Funk (maximale Reichweite: 30 m) mit dem Außensensor verbunden (funktionelle Einheit).

Die Bestandteile sind in einer Kunststoffbox und einem Pappkarton verpackt. Die Ware wird als "elektronisches Thermometer- und Hygrometer, miteinander kombiniert, nicht für zivile Luftfahrzeuge, anderes als in den Unterpositionen (TARIC) 9025 8040 30 bis 9025 8040 50 genannt" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF ELEKTRONISCH DIGITAL WECKER THERMOMETER HYGROMETER