KÜNSTLICHE BLUME.

UMĚLÉ KVĚTINY 4 KUNSTIGE BLOMSTER 1 ARTIFICIAL FLOWERS 33 FLOR ARTIFICIAL 3 FLEUR ARTIFICIELLE 91 MŰVIRÁG 2 FIORI ARTIFICIALI 8 KUNSTBLOEMEN 19 SZTUCZNE KWIATY 21 KONSTGJORD BLOMMA 4

Warenzusammenstellung, bestehend aus sechs…

warenzusammenstellung; aus kunststoff; blüte; künstliche blume;…

Warenzusammenstellung, bestehend aus sechs Teilen von künstlichen Blumen, vier Waren aus Flechtstoffen und drei Pflanzenteilen zu Binde- und Zierzwecken, Foto siehe Anlage, - in Aufmachung für den Einzelverkauf; zur Befriedigung eines speziellen Bedarfs zusammengestellt, - sechs Teile von künstlichen Blumen (Blüten), - - aus Blütenblättern aus pflanzlichen Stoffen (laut Antrag von der Sholapflanze), - - mit einem Durchmesser von ca. 6 cm bzw. 6,5 cm, - - die Blütenblätter sind durch Binden in Blumenbindetechnik zusammengefügt, - vier Waren aus Flechtstoffen (Waren der Position 4602), - - in Form von ca. 5 cm großen Kugeln, - - aus Weidenzweigen (laut Antrag) geflochten, - drei Pflanzenteile zu Binde- und Zierzwecken der Position 0604, - - in Form von ca. 4,5 cm großen Kugeln aus Kunststoff, die mit in Scheiben geschnittenen Teilen     aus pflanzlichen Stoffen beklebt sind, - - die pflanzlichen Stoffe bestimmen aufgrund der Zierwirkung den wesentlichen Charakter, - die Teile von künstlichen Blumen bestimmen aufgrund der Menge den wesentlichen Charakter   der Warenzusammenstellung. "Teile von künstlichen Blumen, aus anderen Stoffen als Kunststoff"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG AUS KUNSTSTOFF BLÜTE KÜNSTLICHE BLUME TEIL VON

Warenzusammenstellung, bestehend aus neun…

warenzusammenstellung; aus kunststoff; blüte; künstliche blume;…

Warenzusammenstellung, bestehend aus neun Teilen von künstlichen Blumen und vier Waren aus Flechtstoffen, Foto siehe Anlage, - in Aufmachung für den Einzelverkauf; zur Befriedigung eines speziellen Bedarfs zusammengestellt, - neun Teile von künstlichen Blumen (Blüten), in zwei unterschiedlichen Ausführungen: - - in Form von sechs Nachbildungen von Blüten, - - - aus Blütenblättern aus pflanzlichen Stoffen (laut Antrag von der Sholapflanze), - - - mit einem Durchmesser von ca. 6 cm bzw. 6,5 cm, - - - die Blütenblätter sind durch Binden in Blumenbindetechnik zusammengefügt, - - in Form von drei Nachbildungen von Blütenknospen, - - - aus blattförmigen Zuschnitten aus pflanzlichen Stoffen, die auf einer ca. 4,5 cm großen Kugel        aus Kunststoff aufgeklebt sind, - - - durch Kleben in Blumenbindetechnik zusammengefügt, - - - die Blätter aus pflanzlichen Stoffen bestimmen aufgrund der Zierwirkung den wesentlichen Charakter, - vier Waren aus Flechtstoffen (Waren der Position 4602), - - in Form von ca. 5 cm großen Kugeln, - - geflochten aus Weidenzweigen (laut Antrag), - die Teile von künstlichen Blumen bestimmen aufgrund der Menge den wesentlichen Charakter der   Warenzusammenstellung. "Teile von künstlichen Blumen, aus anderen Stoffen als Kunststoff"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG AUS KUNSTSTOFF BLÜTE KÜNSTLICHE BLUME TEIL VON

Ware aus künstlichem Blattwerk, Foto siehe…

Ware aus künstlichem Blattwerk, Foto siehe Anlage, aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzte Ware, bestehend aus: - künstlichem Blattwerk (nachgebildete Pflanzen) der Position 6702: - - in zwei unterschiedlichen Ausführungen in Form von Dickblattgewächsen, - - - jeweils mit einem Korpus aus Kunststoff, aufgesteckt auf einen mit Papier bzw. mit       Kunststoff ummantelten Draht (durch Stecken in Blumenbindetechnik zusammengefügt), - einem künstlichen Dickblattgewächs des Kapitels 39: - - aus Kunststoff in einem Stück gefertigt (damit kein künstliches Blattwerk der Position 6702), - einem Blumenübertopf aus unedlem Metall, - einer Steinmasse, verfestigt durch Bindemittel, - - aufgebracht auf einem Styroporeinsatz im Blumenübertopf, - die nachgebildeten Pflanzen herrschen im Hinblick auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) vor;   nach der Menge bestimmen die beiden Dickblattgewächse der Position 6702 den wesentlichen   Charakter der zusammengesetzten Ware.

  "Ware aus künstlichem Blattwerk, aus Kunststoff"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF KÜNSTLICHE BLUME

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage,…

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage, in Form einer aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzten Ware, bestehend aus: - der Nachbildung einer Orchidee (künstliche Blume), - - mit grünen Blättern aus Kunststoff, - - mit einem verzweigten Stiel aus Kunststoff (mit Drahtkern) mit geschlossenen Knospen aus Kunststoff, - - Blüten mit Blütenblättern aus Spinnstoff mit Adern und Blütenständen aus Kunststoff, - - die einzelnen Elemente der Orchidee sind in Blumenbindetechnik durch Ineinanderstecken     und Kleben miteinander verbunden, - einem weißen Blumenübertopf aus Keramik (laut Antrag Dolomit), - kleinen Steinen; im Blumentopf festgeklebt, - die künstliche Blume bestimmt im Hinblick auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen   Charakter der Ware; innerhalb der Position 6702 bestimmt der Spinnstoff der Blütenblätter im Hinblick   auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen Charakter der Orchidee. "Ware aus künstlichen Blumen, aus anderen Stoffen als Kunststoff"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS KUNSTSTOFF AUS KERAMIK BLÜTE DRAHT KÜNSTLICHE BLUME ZIERARTIKEL

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage,…

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage, in Form einer aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzten Ware, bestehend aus: - der Nachbildung einer Orchidee (künstliche Blume), - - mit grünen Blättern aus Kunststoff, - - mit einem verzweigten Stiel aus Kunststoff (mit Drahtkern) mit geschlossenen Knospen aus Kunststoff, - - mit Blüten mit Blütenblättern aus Spinnstoff mit Adern und Blütenständen aus Kunststoff, - - die einzelnen Elemente der Orchidee sind in Blumenbindetechnik durch Ineinanderstecken     und Kleben miteinander verbunden, - einem schwarzen Blumenübertopf aus Keramik (laut Antrag Dolomit), - kleinen Steinen; im Blumentopf festgeklebt, - die künstliche Blume bestimmt im Hinblick auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen   Charakter der Ware; innerhalb der Position 6702 bestimmt der Spinnstoff der Blütenblätter im Hinblick   auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen Charakter der Orchidee. "Ware aus künstlichen Blumen, aus anderen Stoffen als Kunststoff"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS KUNSTSTOFF AUS KERAMIK BLÜTE DRAHT KÜNSTLICHE BLUME ZIERARTIKEL

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage,…

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage, in Form einer aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzten Ware, bestehend aus: - der Nachbildung einer Orchidee (künstliche Blume), - - mit grünen Blättern aus Kunststoff, - - mit einem verzweigten Stiel aus Kunststoff (mit Drahtkern) mit geschlossenen Knospen aus Kunststoff, - - mit Blüten mit Blütenblättern aus Spinnstoff mit Adern und Blütenständen aus Kunststoff, - - die einzelnen Elemente der Orchidee sind in Blumenbindetechnik durch Ineinanderstecken      und Kleben miteinander verbunden, - einem weißen Blumenübertopf aus Keramik (laut Antrag Dolomit), - kleinen Steinen; im Blumentopf festgeklebt, - die künstliche Blume bestimmt im Hinblick auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen   Charakter der Ware; innerhalb der Position 6702 bestimmt der Spinnstoff der Blütenblätter im Hinblick   auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen Charakter der Orchidee. "Ware aus künstlichen Blumen, aus anderen Stoffen als Kunststoff"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS KUNSTSTOFF AUS KERAMIK BLÜTE DRAHT KÜNSTLICHE BLUME ZIERARTIKEL

Geschenkkörbchen, sog. Osterkorb aus Vliesstoffen,…

Geschenkkörbchen, sog. Osterkorb aus Vliesstoffen, Ordernr. 510240, Art.-Nr. 16114, Foto siehe Anlage, - zusammengesetzte Ware, bestehend aus einem Körbchen aus Spinnstoffen und künstlichen   Blumen, - in einem Polybeutel verpackt, - Körbchen: -- annähernd in Form eines Henkelkörbchens, oben offen; in den Abmessungen (mit Henkel):     ca. 16,5 cm x 8,5 cm x 23 cm,  -- laut Untersuchungsergebnis aus genadelten und mit Bindemittel bzw. -fasern verfestigten Vliesstoffen    aus Chemiefasern (laut Etikett: 100 % Polyester, Filz), somit keine Ware aus Filz, -- auf zwei Seiten jeweils mit einer aufgedruckten Korbstruktur, einer aufgeklebten Zierborte, einem    "Marienkäfer" aus Holz, "Eiern" aus den o. g.

Vliesstoffen sowie einer künstlichen Blume verziert, -- durch Zusammenfügen konfektioniert,  - künstliche Blumen: -- in Form von mehreren Zuschnitten aus den o. g.

Vliesstoffen, die zusammengeklebt sind (Blumen-    bindetechnik), zwei Blüten, Blattwerk und Gras darstellend, - dient zur Dekoration und zur Aufbewahrung von Geschenken oder kleinen Gegenständen, - stellt sich nicht als Behältnis der Position 4202 dar, da die Ware weder namentlich im Positionswortlaut   genannt, noch einem der dort genannten Behältnisse ähnlich ist, - keine Ware zur Innenausstattung der Position 6304, da ohne raumbezogene Funktion, - mit eigenem Gebrauchswert, somit keine Ware der Position 9505, - im Hinblick auf die Bedeutung in Bezug auf die Verwendung und den Umfang verleiht das Körbchen   aus Vliesstoffen der zusammengesetzten Ware ihren wesentlichen Charakter. "Andere konfektionierte Ware (Körbchen), aus Spinnstoffen, aus Vliesstoffen"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF POLYESTER AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER VLIESSTOFF KONFEKTIONIERT FÜR DIE DEKORATION SPINNSTOFFWARE KORB KÜNSTLICHE BLUME ZUR AUFBEWAHRUNG

Geschenkkörbchen, sog. Osterkorb aus Vliesstoffen,…

Geschenkkörbchen, sog. Osterkorb aus Vliesstoffen, Ordernr. 510240, Art.-Nr. 16113, Foto siehe Anlage, - zusammengesetzte Ware, bestehend aus einem Körbchen aus Spinnstoffen und sechs künstlichen   Blumen, - in einem Polybeutel verpackt, - Körbchen: -- annähernd quaderförmig; einen durchbrochen gearbeiteten, stark stilisierten Gartenzaun darstellend,     oben offen; in den Abmessungen: ca. 18 cm x 12,5 cm x 13 cm, -- laut Untersuchungsergebnis aus genadelten und mit Bindemittel bzw. -fasern verfestigten Vliesstoffen    aus synthetischen Chemiefasern (laut Etikett: 100 % Polyester, Filz), somit keine Ware aus Filz, -- rundum mit aufgeklebten, stilisierten Blüten, Gras und einem Hasen mit Möhre aus den o. g.

   Vliesstoffen sowie mit sechs künstlichen Blumen verziert, -- durch Zusammenfügen konfektioniert,  - künstliche Blumen: -- in Form von Tulpen, mit einer Länge von ca. 7,5 cm bis ca. 11,5 cm, -- jeweils bestehend aus zwei Zuschnitten aus den o. g.

Vliesstoffen in Form einer Blüte und eines    grünen Blattwerks, die zusammengeklebt sind (Blumenbindetechnik), - dient zur Dekoration und zur Aufbewahrung von Geschenken oder kleinen Gegenständen, - stellt sich nicht als Behältnis der Position 4202 dar, da die Ware weder namentlich im Positionswortlaut   genannt, noch einem der dort genannten Behältnisse ähnlich ist, - keine Ware zur Innenausstattung der Position 6304, da ohne raumbezogene Funktion, - mit eigenem Gebrauchswert, somit keine Ware der Position 9505, - im Hinblick auf die Bedeutung in Bezug auf die Verwendung und den Umfang verleiht das Körbchen   aus Vliesstoffen der zusammengesetzten Ware ihren wesentlichen Charakter. "Andere konfektionierte Ware (Körbchen), aus Spinnstoffen, aus Vliesstoffen"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: FÜR DIE DEKORATION KÜNSTLICHE BLUME KONFEKTIONIERT POLYESTER AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER VLIESSTOFF KORB SPINNSTOFFWARE AUS SPINNSTOFF ZUR AUFBEWAHRUNG

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage,…

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage, in Form einer aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzten Ware; bestehend aus: - künstlichen Blumen in Form von vier Magnolienzweigen, - - mit Stielen aus Kunststoff, die in der unteren Hälfte mit Kunststofffolie umwickelt sind, - - mit aufgesteckten Blüten mit grünen Kelchblättern aus Kunststoff, rosa- bzw. lilafarbenen Blütenblättern aus Spinnstoff und gelben Blütenpollen aus Kunststoff, - - je Zweig mit zwei aufgesteckten Knospen aus Kunststoff, die mit einem grünen Spinnstoffzuschnitt überzogen und mit weißen Spinnstofffasern beklebt sind, - - durch Ineinanderstecken, Kleben und Wickeln in Blumenbindetechnik hergestellt, - einer Lichterkette (elektrischer Beleuchtungskörper): - - in Form von mehreren durch Kabel verbundene Leuchtdioden (LED), die um die Zweige gewickelt und über durch die Stiele verlaufende, elektrische Leitungen mit einem Batteriefach mit Ein-/Ausschalter verbunden sind, - mit einer Schleife aus Spinnstoffgewebe zu einem Strauß zusammengebunden, - die Ware stellt sich nicht als elektrischer Beleuchtungskörper der Position 9405 dar, da die Lichterkette nicht der Erhellung der Umgebung dient, sondern lediglich die Zierwirkung der Ware erhöht, - die künstlichen Blumen bestimmen insbesondere im Hinblick auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen Charakter der zusammengesetzten Ware, - innerhalb der Position 6702 bestimmt der Spinnstoff der Blütenblätter nach dem Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen Charakter der künstlichen Blumen. "Ware aus künstlichen Blumen, aus anderen Stoffen als Kunststoff"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS KUNSTSTOFF AUS METALL ELEKTRISCH BLÜTE LED DRAHT MIT SPINNSTOFF KÜNSTLICHE BLUME

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage,…

Ware aus künstlichen Blumen, Foto siehe Anlage, in Form einer aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzten Ware; bestehend aus: - künstlichen Blumen in Form von vier Weidenzweigen, - - mit Kätzchen (Blüten) aus Kunststoff, die vollständig mit Spinnstofffasern beklebt sind, - - mit Stängeln aus mit Kunststofffolie umwickelten Metalldrähten, - - durch Ineinanderstecken und Kleben in Blumenbindetechnik hergestellt, - 20 LED-Leuchtmittel (elektrische Beleuchtungskörper): - - in die Zweige integriert und über durch die Stängel verlaufende, elektrische Leitungen mit einem Batteriefach mit Ein-/Ausschalter verbunden, - fünf konfektionierten Spinnstoffwaren (laut Antrag aus Filz) in Form von Schmetterlingen, - - in der Mitte gelocht und mit einem Band an den Zweigen befestigt, - mit einer Schleife aus Spinnstoffgewebe zu einem Strauß zusammengebunden, - die Ware stellt sich nicht als elektrischer Beleuchtungskörper der Position 9405 dar, da die LED-Leuchtmittel nicht der Erhellung der Umgebung dienen, sondern die Zierwirkung der Ware erhöhen, - die künstlichen Blumen bestimmen insbesondere im Hinblick auf das Erscheinungsbild (Zierwirkung) den wesentlichen Charakter der zusammengesetzten Ware, - innerhalb der Position 6702 sind die Spinnstoffe und der Kunststoff im Hinblick auf das Erscheinungsbild gleichbedeutend, daher kann der charakterbestimmende Stoff nicht ermittelt werden und die Ware aus künstlichen Blumen ist der von den gleichermaßen in Betracht kommenden Unterpositionen (6702 1000 und 6702 9000) in der Nomenklatur zuletzt genannten Unterposition zuzuweisen. "Ware aus künstlichen Blumen, aus anderen Stoffen als Kunststoff"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS KUNSTSTOFF AUS METALL ELEKTRISCH BLÜTE LED DRAHT MIT SPINNSTOFF KÜNSTLICHE BLUME SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS