KABEL.

КАБЕЛИ 22 KABELY 298 KABLER 40 ΚΑΛΩΔΙΑ 4 CABLES 694 CABLE 49 KAAPELI 19 CÂBLE 1087 KABELI 2 KÁBELEK 67 CAVI 50 KABELIAI 2 KABEĻI 26 KABELS 1076 KABLE 295 CABO 8 CABLURI 47 KÁBLE 63 KABLI 9 KABEL 229

Sog. Positionssensor, im Wesentlichen bestehend…

Sog. Positionssensor, im Wesentlichen bestehend aus einem Aluminiumgehäuse (38,5 x 40 x 27 mm) mit einem Anschlusskabel.

Das Gehäuse beinhaltet eine Leiterplatte mit einer Brückenschaltung, einem Auswerteschaltkreis, sowie weiteren aktiven und passiven Bauelementen.

Der Sensor dient der Positionsbestimmung eines Aufzuges. Die Ware wird als "Gerät zum Messen oder Prüfen geometrischer Größen, in Kapitel 90 anderweit weder genannt noch inbegriffen, anderes als Unterpositionen (KN) 9031 1000 bis 9031 4990“, eingereiht.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KABEL ELEKTRONISCH MESSGERÄT SENSOR ZUM MESSEN GEOMETRISCHER GRÖSSEN

Sog. Satfinder digital, in Form einer Warenzusammenstellung…

Sog. Satfinder digital, in Form einer Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf, bestehend aus dem in Bezug auf die Verwendung charakterbestimmenden Messgerät, einem Koaxialkabel (19,5 cm) und einer Bedienungsanleitung in einer gemeinsamen Verkaufsumschließung (siehe Abbildung in der Anlage).

Das Messgerät besteht im Wesentlichen aus einem Kunststoffgehäuse (ca. 128 x 67 x 25 mm) mit elektrischen und elektronischen Bauelementen, einem LC-Display, einem Summer, einem Kompass (kombinierte Maschine), vier Druckknöpfen sowie zwei F-Buchsen.

Die Ware dient dem Detektieren von Satellitensignalen im Frequenzbereich 950 - 2150 MHz (kennzeichnende Haupttätigkeit) sowie der optischen und akustischen Anzeige der Signalstärke zur optimalen Ausrichtung des Antennenspiegels.

Dazu wird diese zwischen LNB / LNBR der Sat-Anlage und den Sat-Receiver angeschlossen. Die Ware wird als "Gerät zum Messen oder Prüfen elektrischer Größen (Frequenz, Signalstärke), ausgenommen Zähler der Position 9028, nicht von der Unterposition (KN) 9030 1000 bis 9030 8400 erfasst" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG AUS KUNSTSTOFF GEHÄUSE ELEKTRISCH KABEL ELEKTRONISCH MESSGERÄT LCD KOAXIALKABEL FÜR DIE ANALYSE SATELLITENEMPFÄNGER

Isolierte elektrische Kabel, - bestehend…

elektrisch; kabel; für kabel; anschluss; isolierte elektrische…

Isolierte elektrische Kabel, - bestehend aus isolierten, elektrischen, feindrähtigen, verzinnten Kupferleitern mit jeweils einem MC4-Steckverbinder und am gegenüberliegenden Ende einem spezifischen Solarpanel-Anschlussstück (für Plus- oder Minus-Pol), - für eine Systemspannung von bis zu 1500 Volt, - zur Verwendung als Anschlusskabel von Photovoltaikmodulen bestimmt. (Abbildung laut Anlage)

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH KABEL FÜR KABEL ANSCHLUSS ISOLIERTE ELEKTRISCHE LEITER

Automatische Datenverarbeitungsmaschine,…

Automatische Datenverarbeitungsmaschine, in Form einer Warenzusammenstellung aus Kabel, Anleitung und einer den Charakter der Zusammenstellung im Hinblick auf die Verwendung bestimmenden, funktionellen Einheit aus Rechner, Netzteil und Infrarot-Fernbedienung.

Das Gerät besteht im Wesentlichen aus einer Zentraleinheit mit Prozessor, Arbeitsspeicher, Festspeicher, WLAN- und Bluetooth-Modul sowie Grafik- und Audiobausteinen in einem 462 x 282,5 x 23,5 mm großen Gehäuse mit berührungsempfindlichem 18,5'' Bildschirm, Speicherkartenslot sowie USB-, Ethernet- und Audio-Schnittstellen.

Es verfügt über Speicher für Datenverarbeitungsprogramme und Daten, ist frei programmierbar nach Benutzeranforderungen, vermag Rechenoperationen nach Benutzeranweisungen durchzuführen und ist in der Lage, den Programmablauf durch logische Entscheidungen selbst zu ändern.

Das Tablet verfügt über keine eigene, interne Stromquelle und ist zur Montage (VESA), z.B. an der Wand, bestimmt.

Die Bestandteile der Zusammenstellung sind gemeinsam in einem Karton für den Einzelverkauf aufgemacht.

Die Ware ist als "automatische Datenverarbeitungsmaschine, nicht tragbar, eine Zentraleinheit sowie eine Eingabe- und Ausgabeeinheit in einem gemeinsamen Gehäuse enthaltend" einzureihen.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG KABEL INFRAROT-FERNBEDIENUNG EINGABEEINHEIT ZENTRALEINHEIT MONITORBILDSCHIRM

Sogenanntes M²-Messgerät-Erweiterungsset,…

Sogenanntes M²-Messgerät-Erweiterungsset, als Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf, im Wesentlichen bestehend aus dem in Bezug auf die Verwendung charakterbestimmenden unvollständigen M²-Messgerät, zwei USB- Kabeln, einem Tischnetzteil, einem Sechskantschlüssel und einer Kurzanleitung.

Bei dem M²-Messgerät handelt es sich im Wesentlichen um einen quaderförmigen Körper auf einer Grundplatte (H x B x T: 91,2 x 300,0 x 175,0 mm) mit einem optischen Messsystem (Spiegel, Linsen, Messelektronik), Kabelanschlüssen, Signal-LEDs und zwei Schaltern (siehe Abbildung in der Anlage).

Das Gerät dient dem Messen des so genannten M²-Wertes (Strahlqualitätsfaktor), der Divergenz, dem Fokusdurchmesser, der Taillenposition und der Rayleigh-Länge von Laserstrahlen mit einer Wellenlänge von 250 bis 2700 nm.

Das Gerät muss vor der Messung mit einem entsprechenden Detektor vervollständigt werden. Alle Bestandteile sind in einem gemeinsamen Karton verpackt.

Die Ware wird als "Gerät für physikalische oder chemische Untersuchungen, anderes als Unterposition (KN) 9027 1010 bis 9027 8020" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG KABEL MESSGERÄT OPTISCHES MESSGERÄT

Optisches Messgerät in Form einer Warenzusammenstellung…

Optisches Messgerät in Form einer Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf, bestehend aus einem in Bezug auf die Verwendung charakterbestimmenden Messgerät, einem USB-Kabel, einem Stromversorgungsgerät, einer Software-CD, Reinigungsstäbchen sowie einer Bedienungsanleitung in einer für den dauerhaften Gebrauch bestimmten Tragetasche.

Das Messgerät besteht im Wesentlichen aus einem Gehäuse (197 x 107 x 67 mm) mit einem LC-Display, einer Lichtquelle, einer Tastatur mit 16 Tasten, einem Speicherkarteneinschub, einem Akkumulator sowie optischen und elektrischen Schnittstellen (siehe Abbildung in der Anlage).

Über die Lichtquelle wird ein Impuls in den zu messenden Lichtwellenleiter gesendet und das Rückstreulicht über die Zeit gemessen (OTDR).

So können Informationen über die optische Dämpfung in dB/km und die Faserlänge gewonnen werden.

Die Ware wird als "optisches Gerät zum Messen oder Prüfen, in Kapitel 90 anderweit weder genannt noch inbegriffen, anderes als von den Unterpositionen (KN) 9031 1000 bis 9031 4910 erfasst" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG KABEL ELEKTRONISCH MESSGERÄT LCD MIT OPTISCHEM SYSTEM

Bei der sog. „Garten-Erdspieß mit Zeitschaltuhr,…

Bei der sog. „Garten-Erdspieß mit Zeitschaltuhr, 2-fach Steckdose“, Artikelnummer: 0595008555 handelt es sich um eine mechanische Zeitschaltuhr in einem Kunststoffgehäuse mit einem klappbaren Tragegriff, im Wesentlichen bestehend aus einem unter einer transparenten, aufklappbaren Kunststoffabdeckung befindlichen mechanischen Drehkranz zum Einstellen der Schaltzeiten auf der Oberseite des Gehäuses, einem Synchronmotor, zwei spritzwassergeschützten Steckdosen mit selbstschließenden Deckeln an den Seiten, einem Gummianschlusskabel mit Schutzkontaktstecker und einem Erdspieß für den Einsatz im Freien.

Das Erzeugnis dient im Freien dem automatischen Öffnen und Schließen des Stromkreises von angeschlossenen elektrischen Verbrauchern wie z.B.

Gartenleuchten, Lichterketten, Radio oder Teichpumpen (24-Stunden-Tagesprogramm, kleinster Schaltabstand 30 Minuten, Leistungsbereich 230 - 250 V / 50 Hz / 16 A / max. 3680 W, Schutzart IP44).

Die Ware ist als "Zeitschalter mit Synchronmotor" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH KABEL STECKVORRICHTUNG

Isoliertes elektrisches Kabel, sog. 19"…

Isoliertes elektrisches Kabel, sog. 19" Steckdosenleiste Alu, - mit einer Länge von ca. 2 m (Kabelbezeichnung: H05VVF - 3 x 1,5 mm²), - an einem Ende mit einem Schutzkontakt-Stecker zum Anschluss an das Stromnetz, - am anderen Ende mit einer Steckdosenleiste (Abmessungen ca. 43,8 x 4,4 x 4,4 cm),   mit Aluminiumprofil mit neun Schutzkontakt-Steckdosen (35° gedreht), - für eine Spannung von 250 Volt, - als Warenzusammenstellung gemeinsam mit nicht charakterbestimmendem   Montagematerial (zwei Winkelprofile,Schrauben) in einem Polybeutel für den   Einzelverkauf aufgemacht, - zur Verwendung als Stromversorgung und zum Anschluss von bis zu neun   Verbrauchern an das Stromnetz.

Das Kabel bestimmt im Hinblick auf die Verwendung den Charakter der Warenzusammenstellung. Die Warenzusammenstellung ist als "isoliertes elektrisches Kabel, keine Ware der Unterpositionen (HS) 8544 11 bis 8544 30, für eine Spannung von 1000 Volt oder weniger, mit Anschlussstücken versehen, nicht von den Unterpositionen (TARIC) 8544 4290 10 bis 8544 4290 80 erfasst" einzureihen.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH KABEL ALUMINIUM ANSCHLUSSTÜCK

Isoliertes elektrisches Kabel sog. Kabeltrommel…

Isoliertes elektrisches Kabel sog. Kabeltrommel für Staubsauger, kombinierte Maschine bestehend aus, - einem dreiadrigen Stromkabel mit einer Kabellänge von ca. 3 m,   an einem Ende mit einem Schutzkontaktstecker,   am anderen Ende mit Schleifkontakten versehen, für eine Spannung von 230 V; - einem Kabelaufroller in Form einer drehbaren Trommel aus Kunststoff mit Getriebe,   Ver- und Entriegelmechanik sowie Einzugsmechanik.

Die kennzeichnende Haupttätigkeit wird durch das Kabel ausgeübt. Die Kabeltrommel wird in Staubsauger eingebaut.

Das Erzeugnis ist als "isoliertes elektrisches Kabel, kein Wickeldraht, kein Koaxialkabel oder anderer koaxialer elektrischer Leiter, kein Zündkabelsatz oder anderer Kabelsatz von der für Beförderungsmittel verwendeten Art, für eine Spannung von 1000 Volt oder weniger, mit Anschlussstücken versehen, nicht von der für die Telekommunikation verwendeten Art" einzureihen.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH KABEL STAUBSAUGER ISOLIERTE ELEKTRISCHE LEITER

Sog. Frachtvermessungssystem in verschiedenen…

Sog. Frachtvermessungssystem in verschiedenen Ausführungen, noch nicht zusammengesetzt, in Form einer funktionellen Einheit, im Wesentlichen bestehend aus: - einer oder mehreren sog.

XPU-Boxen, die die Kamera-/Sensortechnologie sowie die Recheneinheit beinhalten, - einer Tragkonstruktion aus Aluminium (Global Truss Traversen-Elemente), die als Deckenabhängung oder als Stand- bzw. als Torlösung genutzt werden kann, - einem Bildschirm, - einer Tastatur, - einem Barcode-Scanner und - diversen Kabeln zum Verbinden der einzelnen Komponenten (siehe exemplarische Abbildung in der Anlage).

Die XPU-Boxen werden an die Tragkonstruktion montiert. Sie verfügen über diverse Anschlüsse zur Datenübertragung (Ethernet, RS 232, USB).

Die zu vermessenden Waren (Paletten und Packstücke) werden unterhalb der Tragkonstruktion positioniert.

Die Kameras nehmen FullHD-Bilder von diesen auf. Die Verarbeitung der Messdaten erfolgt innerhalb der Boxen.

Die Messwerte (Länge, Breite, Höhe) werden mittels des Bildschirms angezeigt und an andere Systeme (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) ggf. inkl.

Farbbild und Barcode/ID weitergeleitet. Das System ist zur Bilderfassung und Vermessung von Paletten und Packstücken bestimmt, um Logistikprozesse zu optimieren.

Die Ware wird als "optisches Gerät zum Messen oder Prüfen, in Kapitel 90 anderweit weder genannt noch inbegriffen, anderes als von den Unterpositionen (KN) 9031 1000 bis 9031 4910 erfasst" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF GEHÄUSE ELEKTRISCH AUS UNEDLEM METALL KABEL TASTATUR ELEKTRONISCH MESSGERÄT OPTISCHES MESSGERÄT KONSTRUKTION MIT OPTISCHEM SYSTEM MONITORBILDSCHIRM ZUM MESSEN GEOMETRISCHER GRÖSSEN